Polen – Senegal, Tipp: über 2,5 Tore – WM 2018

Polen dominiert das Startspiel!

/
Sadio Mane (Senegal)
Sadio Mane (Senegal) © imago / Panor

Spiel: Poland PolenSenegal Senegal
Tipp: Über 2,5 Tore
Datum: 19.06.2018
Uhrzeit: 17:00 Uhr
Wettbewerb: WM 2018
Wettquote: 2.28*(Stand: 16.06.18 11:06)
Wettanbieter: Unibet
Einsatz: 3 Units

Zur Unibet Website

Am Dienstag starten auch die letzten Equipen in das Endrundenturnier in Russland. Die Partie am Nachmittag verspricht große Spannung. Polen bereitete sich optimal auf die WM vor – besonders Robert Lewandowski ist in der Form seines Lebens. Gute Leistungen bei dieser Weltmeisterschaft werden seinen Marktwert zusätzlich erhöhen und für noch mehr Wechselgerüchte sorgen. Senegal besitzt mit Sadio Mané ebenfalls einen Topstürmer in ihrem Kader, dies könnte ein wichtiges Puzzlestück für den Einzug in das Achtelfinale sein. Obwohl die Polen eine überragende Qualifikation gespielt haben, sind die Wettquoten auf einen Sieg der Europäer im Duell gegen Senegal sehr hoch angesiedelt. In diesem Artikel habe ich mich aber für einen Tipp auf die Anzahl der Tore entschieden.

Interwetten WM 2018 Bonus: 100% bis 150€ plus 20€ Extra-Wettguthaben
Wettanbieter erhöht Neukundenbonus zur WM 2018

 

Formcheck Polen

Hauptaugenmerk wird an dieser Endrunde bei der Equipe von Polen vor allem auf Robert Lewandowski fallen. Der 32-jährige reist in Topform zur Endrunde in Russland an. Zuletzt hämmerte er den Ball gegen Chile aus über 20 Metern ins Netz. Und auch in der Qualifikation war der Stürmer von Bayern München Gold wert für seine Heimat. Mit 17 Toren in nur zehn Qualifikationspartien war er der erfolgreichste Scorer auf dem europäischen Kontinent und auch in der abgelaufenen Bundesligasaison war der Pole das Maß aller Dinge! In 34 Partien bejubelte Lewandowski 29 Treffer und erzielte somit fast doppelt so viele Tore, wie der zweitbeste Torschütze in der Bundesliga. Neben dem Topstürmer stellt Polen eine solide Einheit. Der letzte Test gegen Litauen war aber kein wirklicher Gradmesser für die Mannschaft von Trainer Adam Nawalka. Der 60-jährige ist der erste Coach, welcher die polnische Nationalmannschaft an eine Europa- und Weltmeisterschaft geführt hat.

[pullquote align=“right“ cite=“Robert Lewandowski“]“Es gibt nichts zu erwarten. Wir sind nicht der Gruppenfavorit. Wir werden eher versuchen das zu tun, was wir uns vorgenommen haben. Unser Ziel ist es, die Gruppenphase zu überstehen. Wir wissen selbst nicht, was danach passieren kann. Wir sind keine Nationalmannschaft, die alle vier Jahre bei den Weltmeisterschaften um die Medaillen kämpft.“[/pullquote]

Die Abhängigkeit von Robert Lewandowski ist bei den Polen nicht abzureden. Der Kapitän könnte sein Land erstmals seit 1986 in ein WM-Achtelfinale führen. Damit dies geling, muss das Startspiel gegen Senegal unbedingt gewonnen werden. Danach folgt die Partie gegen Kolumbien.

Kann Senegal zum Auftakt überraschen?
Polen vs. Senegal, WM 2018 – Wettbasis.com Analyse

 

Formcheck Senegal

Senegal überzeugte in der Qualifikation für die Endrunde in Russland. Die Westafrikaner sicherten sich in der Gruppe D den ersten Rang dank 14 Punkten aus sechs Partien. Besonders die Defensive brillierte dabei – lediglich drei Gegentreffer mussten die Senegalesen einstecken. Damit sind die Westafrikaner seit der WM 2002 zum zweiten Mal in der Geschichte zur Teilnahme an einer Endrunde berechtigt. An der Endrunde in Südkorea und Japan stießen die Afrikaner sogar bis in das Viertelfinale vor. In der ausgeglichenen Gruppe H der diesjährigen WM-Austragung, wäre für die Equipe von Trainer Aliou Cissé sogar die Teilnahme am Achtelfinale vorstellbar. Mit Polen, Kolumbien und Japan sind durchaus schlagbare Kontrahenten vorhanden. Der Stürmer Sadio Mané von Liverpool ist sicherlich der Star der Westafrikaner. Der 26-jähirge traf aber vor allem im Trikot von Liverpool. Zuletzt erzielte er im September 2017 einen Treffer für Senegal. Dieses Tor gegen Burkina Faso war der einzige Torerfolg für Sané in der Qualifikation für die Endrunde.

Die vergangenen Testspiele waren nicht sonderlich erfolgreich für die Löwen von Teranga. Erst im letzten Freundschaftsspiel gegen Südkorea resultierte der einzige Sieg in dieser Vorbereitung für die Endrunde. Die Partie gegen Kroatien sollte das Duell mit Polen simulieren. Obwohl Senegal in Führung ging, drehten die Kroaten die Partie noch. Auch gegen Polen wäre bereits ein Punkt ein großer und wichtiger Erfolg für die Afrikaner. Als nächster Gruppengegner wartet Japan auf die Senegalesen.

5€ WM Gratiswette bei Unibet ohne eigene Einzahlung holen
Kostenloses WM-Bonusguthaben bei Unibet

 

Polen – Senegal, Tipp & Fazit – 19.06.2018

Zuletzt schwächelte die Defensive der Polen. Gegen Südkorea und Chile kassierten die Weiß Roten jeweils zwei Gegentore. Mit Lewandowski haben die Polen aber einen der besten Scorer bei dieser WM-Endrunde in ihren Reihen. Ich gehe davon aus, dass Polen gegen Senegal nicht ohne Gegentor bleiben wird. Dementsprechend habe ich mich im Artikel des Spiels zwischen Polen und Senegal an der WM 2018 für einen Tipp auf über 2,5 Tore entschieden. Ähnlich sieht die Situation der Defensive von den Westafrikanern aus. Mehrere Treffer von Senegal wären dagegen ein Wunder. Für beide Equipen ist die Startpartie eminent wichtig, dementsprechend werden beide Länder auf Sieg spielen. Der Kapitän der Europäer wird die Partie dominieren und damit Tore für die Polen erzielen.

 

Key-Facts – Polen vs. Senegal Tipp Über 2,5 Tore

  • Robert Lewandowski geht mit einer hervorragenden Form in die WM-Endrunde
  • Nach 2002 ist Senegal zum zweiten Mal in der Geschichte bei einer Weltmeisterschaft dabei
  • Die Defensive der Polen wird auch an dieser Endrunde nicht ohne Blöße bleiben

 

In diesem Artikel beschäftigen wir uns mit Wetten auf die Anzahl der Tore. Dabei sind vor allem zwei Arten empfehlenswert – entweder eine hohe Gesamttoranzahl oder mehrere erzielte Treffer von Polen. Im Duell zwischen Polen und Senegal bei der WM 2018 habe ich mich für den Tipp auf über 2,5 Tore entschieden. Beide Equipen haben sehr starke Offensivspieler in ihren Reihen, dazu kommt die vergangene Defensivschwäche der Polen. Senegal wird in dieser Startpartie ebenfalls einen Torerfolg bejubeln dürfen, da aber Polen dieses Duell wohl gewinnen wird, müssen die Europäer mindestens zwei Treffer erzielen. Auch für Wetten, dass Polen über 1,5 Tore erzielt, resultieren Wettquoten über 2,00. Ich sehe in Wetten mit dem Tipp auf über 2,5 Tore eine große Value, da Quoten bei BetVictor bis 2,38 erzielbar sind. Deshalb empfehle ich potentielle Wetten mit drei Units anzuspielen!

Zur Unibet Website

Poland Polen – Senegal Senegal Statistik Highlights