Philadelphia Eagles vs. New York Giants, Tipp & Quoten – NFL

Können die Eagles mit den Cowboys gleichziehen?

/
Barkley (New York Giants)
Barkley (New York Giants) © imago im
Spiel: Philadelphia Eagles - New York Giants
Tipp:
Quote: 2.35 (Stand: 06.12.2019, 12:11)
Wettbewerb: NFL
Datum: 10.12.2019, 02:15 Uhr
Wettanbieter: Unibet
Einsatz: 5 / 10
Wette hier auf:

Vorletzte letzte Chance. Dank der Niederlage der Cowboys im Thursday Night Game haben die Eagles tatsächlich immer noch gute Chancen, die NFC East zu gewinnen, obwohl sie aktuell nur bei 5:7 Siegen stehen. Aber ein Erfolg am Montag und ihnen würde ein Sieg im direkten Duell Ende Dezember gegen die Cowboys genügen.

Dass sie es somit immer noch in der eigenen Hand haben, ist fast schon lächerlich und zeigt, wie schlecht diese Division in diesem Jahr wirklich ist. Das liegt unter anderem auch an den Giants, denen die schwächste Saison seit 1966 droht.

Nachdem sich der Wechsel von Eli Manning zu Daniel Jones in den ersten Spielen gelohnt zu haben schien, sieht die Sache inzwischen bereits deutlich anders aus.

Acht Niederlagen in Serie musste Manning in seiner ganzen Karriere nicht ein einziges Mal hinnehmen. In und um New York wissen sie, dass die Bilanz mit ihm wohl ein klein wenig besser aussehen würde. Aber die Giants haben sich nun mal für einen Generationswechsel entschieden und jetzt ziehen sie ihn auch durch.

So sieht es momentan so aus, dass sie über jede Niederlage glücklich sind, da sich ihre Draft-Position von Woche zu Woche verbessert. Jones bekommt zudem Spielpraxis und im kommenden Jahr wird dann ein neuer Angriff gestartet.

Das spielt den strauchelnden Eagles natürlich in die Karten, die am Montag keine Probleme haben sollten, ihr Heimspiel zu gewinnen. Es stellt sich für uns nur noch die Frage, ob es die Teams zu einem High Scoring Game verkommen lassen oder nicht. Wir rechnen schon mit dem einen oder anderen Big Play, weshalb bei Eagles vs. Giants Wetten auf Philly inklusive Über-Punkten eine sehr schöne Alternative ist.

Kickoff der Partie ist in der Nacht auf Dienstag um 02.15 deutscher Zeit. Die Partie kann live auf DAZN verfolgt werden.

Mehr als 46,0 Gesamtpunkte?
Ja
1.90
Nein
1.90

Bei Comeon wetten

(Wettquoten vom 06.12.2019, 12:11 Uhr)

United States Philadelphia Eagles – Statistiken & aktuelle Form

Die Eagles haben es immer noch selbst in der Hand. Das Playoff-Rennen in der NFC East verkommt mittlerweile zu einer einzigen langen Slapstick-Einlage und zum ersten Mal seit vielen Jahren könnte wieder ein Team seine Division mit einem negativen Rekord gewinnen.

Bevor es Ende Dezember jedoch zum Showdown zwischen Philadelphia und Dallas kommt, müssen die Eagles zunächst ihre Pflichtaufgabe gegen die Giants lösen. Dass ihnen das manchmal gar nicht so leicht fällt, hat die letzte Partie in Miami gezeigt, wo sie bereits mit 14 Punkten Vorsprung führten, bevor sie dann in der zweiten Halbzeit komplett einbrachen und noch verloren.

Quarterback Carson Wentz wandert auch immer mehr ins Zentrum der Kritik und viele Eagles-Fans wünschen sich inzwischen, dass Nick Foles zurückkommt. Obwohl der bei den Jaguars ja mindestens genauso versagt wie Wentz in Philadelphia.

Da kommt die Partie gegen die Giants doch gerade recht, um sich auf beiden Seiten des Feldes wieder neues Selbstvertrauen aufzubauen. Da deren Defense nur die 29. beste der NFL ist, können sich Wentz und Kollegen am Montag so richtig austoben und sollten erneut über 30 Zähler auf die Anzeigetafel bekommen.

Dann liegt es an ihrer Defense, den Sieg perfekt zu machen. Die Giants legen offensiv aber auch nur 19,2 Punkte im Schnitt auf, weshalb dieses Unterfangen selbst mit einer durchschnittlichen Leistung gelingen sollte. So schlecht, wie uns das Miami-Spiel weismachen will, ist die auch gar nicht.

Vor allem gegen den Lauf ist die Verteidigung der Eagles sogar immer noch eine der besten der Liga. Mit kassierten 91,0 Rushing Yards gibt es ligaweit nur drei andere Teams, die besser dastehen. Es gilt für Philly am Montag also, sich darauf zu fokussieren und Giants-Runningback Saquon Barkley in den Griff zu bekommen.

Wir gehen stark davon aus, dass das gelingen wird. Somit ist bei Philadelphia gegen New York unsere Prognose ein klarer Eagles-Sieg, bei dem auch einige Punkte fallen werden.

Key Players:

QB: Carson Wentz
RB: Jordan Howard
WR: Alshon Jeffery
TE: Zach Ertz
K: Jake Elliott

Letzte Spiele:

  • 02.12.2019 Dallas Cowboys – Miami Dolphins 37:31
  • 24.11.2019 Philadelphia Eagles – New England Patriots 9:17
  • 17.11.2019 Philadelphia Eagles – New England Patriots 10:17
  • 03.11.2019 Philadelphia Eagles – Chicago Bears 22:14
  • 27.10.2019 Buffalo Bills – Philadelphia Eagles 13:31

Philadelphia Eagles vs. New York Giants – Wettquoten Vergleich * – NFL

Bet365 Logo Unibet Logo William Hill Logo Bet at Home Logo
Hier zu
Bet365
Hier zu
Unibet
Hier zu
William Hill
Hier zu
Bet at Home
Philadelphia Eagles
1.23 1.25 1.24 1.23
New York Giants 4.25 4.40 4.40 4.10

(Wettquoten vom 06.12.2019, 12:11 Uhr)

United States New York Giants – Statistiken & aktuelle Form

Die Giants sind nicht zu beneiden und ihre Fans schon gar nicht. Es droht die dritte katastrophale Saison hintereinander und dann steht auch noch der Abgang von Super Bowl Held Eli Manning bevor.

Wir sind gespannt, ob dieser in den folgenden Spielen noch einmal ein Abschiedsspiel bekommt oder ob er nun sang- und klanglos seine Karriere beenden muss. Es gibt Gerüchte, dass er bereits am Montag noch mal den Vorzug bekommt.

Auch die Zukunft von Head Coach Pat Shurmur ist ungewiss, da viele ihm auch eine Hauptschuld am schlechten Abschneiden in diesem Jahr geben. Ganz falsch liegen sie damit nicht. Mit diesem Kader sollten in der Liga eigentlich mehr als nur zwei Siege drin sein.

So hat vor allem Shurmur nun ein Problem. Für die Franchise wäre es wohl besser, auch die restlichen Spiele noch zu verlieren, aber für seinen Job als Head Coach wäre das weniger gesund. Wenn es jetzt im NFC-Duell mit den Eagles wieder schiefgehen sollte, dann ist fraglich, ob Shurmur das Ende der Saison am Spielfeldrand erleben wird.

Doch die Aufgabe in Philadelphia wird nicht einfach werden. Zwar haben die Eagles gerade erst eine Pleite gegen ein schwaches Team hinnehmen müssen, aber genau das ist auch das Problem der Giants. Denn nun werden die Eagles wach sein und aufpassen, dass ihnen das nicht noch einmal passiert.

Rein von den Statistiken her haben sie auch wenig Chancen, liegen sie doch sowohl bei der Offense (19,2:22,8) als auch bei der Defense (28,2 kassierte Punkte zu 23,7) deutlich hinter ihrem kommenden Gegner. Auch bei den First Downs (229:252) oder der Turnover Ratio (-14:-5) ist der Abstand doch immens.

Viel spricht also nicht dafür, dass New York am Montag eine Chance hat, und auch wir finden keinen einzigen Punkt, der für einen Erfolg der Männer aus dem Big Apple spricht. Daher ist bei Eagles vs. Giants ein Tipp auf Philly fast schon Pflicht und nebenbei sollten diese die Defense der Giants auch einmal mehr richtig zerstören.

Key Players:

QB: Daniel Jones oder Eli Manning
RB: Saquon Barkley
WR: Golden Tate
WR: Evan Engram
K: Aldrick Rosas

Letzte Spiele:

  • 01.12.2019 New York Giants – Green Bay Packers 0:33
  • 24.11.2019 Chicago Bears – New York Giants 27:13
  • 10.11.2019 New York Jets – New York Giants 27:13
  • 05.11.2019 New York Giants – Dallas Cowboys 0:33
  • 27.10.2019 Detroit Lions – New York Giants 27:13

 

Bet3000 Advents-Tippspiel
AGB gelten | 18+

United States Philadelphia Eagles – New York Giants United States Direkter Vergleich

Die Eagles mögen die Giants. Nicht als Freunde, denn die Rivalität der Division wirkt sich natürlich auch auf die Gefühlslage aus, aber als Gegner. Die letzten fünf direkten Duelle konnten sie allesamt gewinnen und auch wenn wir etwas weiter zurückgehen, liegt die Bilanz bei neun von zehn, was ebenfalls sehr einseitig ist.

Insofern haben wir hier einen weiteren Punkt, der am Montag klar für Philly spricht. Das wissen jedoch auch die Buchmacher, die sie im Schnitt bei ca. zehn Punkten Vorsprung sehen, was für Wetten eine sehr riskante Angelegenheit ist – gerade in der NFL, wo ein Touchdown mal kurz 6-8 Punkte bringen kann.

Wir sehen deshalb bei Eagles gegen Giants die Quoten auf einen Erfolg von Philadelphia mit einem Handicap etwas kritisch. Deutlich Erfolg versprechender ist da eine einfacher Erfolg des Heimteams mit dem Zusatz von Über-Punkten. Die angesetzten 45,5 empfinden wir nämlich als nicht allzu hoch.

  • 25.11.2018 Philadelphia Eagles – New York Giants 25:22
  • 12.10.2018 New York Giants –Philadelphia Eagles 13:34
  • 17.12.2017 New York Giants –Philadelphia Eagles 29:34
  • 24.09.2017 Philadelphia Eagles – New York Giants 27:24
  • 23.12.2016 Philadelphia Eagles – New York Giants 24:19

 

Welche Wettanbieter sind seriös?
Die besten Wettanbieter auf einen Blick!

 

Prognose & Wettbasis-Trend United States Philadelphia Eagles – New York Giants United States

Die Eagles sind die haushohen Favoriten. Darum bringen uns einfache Siegwetten nicht den ganz großen Value. Wir würden diese bei Philadelphia vs. New York mit einem Tipp auf Über-Punkte aufbessern.

Key-Facts – Philadelphia Eagles – New York Giants Tipp

  • Die Philadelphia Eagles stehen mit 5:7 Siegen aktuell auf Rang zwei der NFC East
  • Die New York Giants sind mit einer 2:10-Bilanz in derselben Division Letzter
  • Mit inzwischen acht Niederlagen in Folge haben die Giants die schlechteste aktuelle Form

Weitere Wettoptionen sind aus unserer Sicht Wetten auf einen Sieg der Eagles in beiden Halbzeiten sowie auf einen Touchdown von Alshon Jeffery. Der ist aktuell der wohl formstärkste Receiver der Eagles.

Tipp: Philadelphia Eagles + Über 45,5

Bei Unibet auf die NFL wetten
Wettbasis Sportwetten AdventskalenderJetzt Tür öffnen
AGB gelten | 18+