Paraguay vs. Katar Tipp, Prognose & Quoten – Copa America 2019

Wird Paraguay vom Asienmeister 2019 gefordert?

/

Spiel: Paraguay ParaguayQatar Katar
Tipp: 1 [Endergebnis 2:2]
Wettbewerb: Copa America 2019 Brasilien
Datum: 16.06.2019
Uhrzeit: 21:00 Uhr
Wettquote: 1.73* (Stand: 13.06.2019, 22:24)
Wettanbieter: Betway
Einsatz: 6 Units

Hier bei Betway auf Paraguay wetten

Aufgrunddessen, dass mit nur zehn Mannschaften eine Endrunde nur schwer zu realisieren ist, gibt es bei der Copa America schon traditionell zwei „Gast-Tickets“, damit das Teilnehmerfeld auf zwölf Teams aufgestockt werden kann. Bei der 45. Copa America 2019 in Brasilien kommen das asiatische Topteam Japan und der WM Gastgeber von 2022, Katar, in den Genuss dieser Gast-Tickets. Am Sonntagabend sind die Gäste von der Ostküste der arabischen Halbinsel erstmals im Einsatz, dabei kommt es zum Duell zwischen Paraguay und Katar!

Das Duell in der Gruppe B kann zweifelsohne als das große Außenseiter-Duell bezeichnet werden. Der große Gruppenfavorit ist die Albiceleste aus Argentinien, die allerdings schon im ersten Gruppenspiel gefordert werden und mit den Los Cafetoros aus Kolumbien eine äußerst schwierige Aufgabe vor der Brust haben. Sollte alles normal laufen, werden sich diese beiden Teams auch die ersten beiden Plätze in der Gruppe B sichern. Allerdings steigen auch zwei der drei Gruppendritten auf und dementsprechend könnte das direkte Duell zwischen den Teams aus Paraguay und Katar schon eine vorentscheidende Wirkung besitzen. Die Elf aus den Emiraten ist hierzulande nahezu unbekannt und auch die Buchmacher halten keine großen Stücke auf dem WM-Gastgeber. Für einen Sieg von Paraguay gegen Katar werde Quoten deutlich unter 2,00 angeboten. Spielbeginn in Rio de Janeiro ist am Sonntag um 21 Uhr.

Paraguay Paraguay – Statistik & aktuelle Form

Paraguay Logo

2015 bei der Copa America gelang der aktuellen Nummer 36 der FIFA Weltrangliste eine faustdicke Überraschung als Brasilien im Elfmeterschießen bezwungen wurde. Schlussendlich mussten sich die Guaranies mit Platz vier zufrieden geben. Völlig enttäuschend verlief die Jubiläums-Copa vor drei Jahren. Mit nur einem Punkt (torloses Remis gegen Costa Rica) sowie einem Tor (1:2-Niederlage gegen Kolumbien) musste Paraguay die Heimreise antreten. Damit bestätigte sich der Trend der letzten Jahre, denn sowohl 2014 als auch 2018 verpassten die Südamerikaner die Weltmeisterschaft.

Nach vielen Rückschlägen möchte die Mannschaft von Cheftrainer Eduardo Berizzo endlich wieder positive Schlagzeilen schreiben. Der argentinische Trainer ist in Europa kein Unbekannter, war er schließlich schon bei Celta Vigo, Sevilla FC und zuletzt bei Athletic Bilbao tätig. Seit Mitte Februar ist er nun bei Paraguay als Cheftrainer engagiert. In seinen ersten drei Länderspielen gab es je einen Sieg (gegen Guatemala), ein Remis (gegen Honduras) und eine Niederlage (gegen Mexiko).

In seinem Aufgebot für die Endrunde in Brasilien sind zwar 15 Legionäre zu finden, doch viele herausragende Spieler gibt es nicht. Die beiden England-Legionäre Miguel Almiron (ging im Januar nach Newcastle, nur zehn Einsätze, kein Scorerpunkt) und Fabian Balbuena (West Ham United) sind die beiden einzigen Spieler mit einem achtstelligen Marktwert laut Transfermarkt. Der wohl bekannteste Akteur dürfte der mittlerweile 37-jährige Oscar Cardozo sein, doch der Zahn der Zeit nagt am langjährigen Benfica-Stürmer. Trotzdem ist er jederzeit für einen Treffer gut. Im Vergleich zu anderen Teams in Südamerika hat Paraguay mittlerweile sicherlich das Nachsehen, doch in einem Spiel zwischen Paraguay und Katar ist eine Prognose auf die Südamerikaner sicherlich naheliegend.

Voraussichtliche Aufstellung von Paraguay:
Fernandez – Arzamendia, Alonso, Gomez, Piris – Almiron, Rojas, Perez – Romero, Santander, Gonzalez

Letzte Spiele von Paraguay:
09.06.2019 – Paraguay vs. Guatemala 2:0 (Freundschaftsspiel)
06.06.2019 – Paraguay vs. Honduras 1:1 (Freundschaftsspiel)
27.03.2019 – Mexiko vs. Paraguay 4:2 (Freundschaftsspiel)
23.03.2019 – Peru vs. Paraguay 1:0 (Freundschaftsspiel)
20.11.2018 – Südafrika vs. Paraguay 1:1 (Freundschaftsspiel)

Paraguay vs. Katar – Wettquoten Vergleich * – Copa America 2019

Bet365 Logo Interwetten Logo Tipico Logo Comeon Logo
Hier zu
Bet365
Hier zu
Interwetten
Hier zu
Tipico
Hier zu
Comeon
Paraguay
1.65 1.70 1.65 1.68
Unentschieden 3.50 3.40 3.50 3.40
Katar
5.75 5.50 6.00 5.50

(Wettquoten vom 13.06.2019, 22:24 Uhr)

Qatar Katar – Statistik & aktuelle Form

Katar Logo

Nach welchem Auswahlkriterium die beiden Gast-Tickets vergeben werden, ist nicht bekannt, doch es kann davon ausgegangen werden, dass natürlich auch das Geld eine Rolle spielt. Der aktuelle Asienmeister aus Katar bekommt durch die Copa America auch über den eigenen Kontinent hinaus positive Schlagzeilen. Die Mannschaft von Cheftrainer Felix Sanchez (Spanien) hat die theoretische Möglichkeit, als erste Mannschaft überhaupt zwei Kontinentaltitel zeitgleich zu besitzen. Zu Jahresbeginn setzte sich Katar sensationell im Endspiel des Asiencups 2019 in den Vereinigten Arabischen Emiraten gegen Japan mit 3:1 durch.

Trotz dieses großen Erfolgs ist der Fußball in Katar nur eine Randnotiz in Europa. Unbedingt überraschend ist dies nicht, denn im gesamten Aufgebot von Felix Sanchez ist kein einziger Legionär zu finden. Alle Spieler sind in der Heimat unter Vertrag. Die Qualität der katarischen Liga ist dabei nur schwer einzustufen. Beispielsweise hat Stürmer Akram Afif in 26 Spielen nicht weniger als 29 Tore und 13 Assists geliefert. Der 22-jährige Offensivspieler war zuvor in Europa bei KAS Eupen (Belgien) und Sporting Gijon unter Vertrag und kam dort über sporadische Joker-Einsätze nicht hinaus.

Der Titelgewinn beim Asiencup war sicherlich eine große Sensation, trotzdem ist die Mannschaft im internationalen Vergleich wohl maximal zweitklassig. Dementsprechend unwahrscheinlich scheint auch eine Überraschung bei der Copa America. Zwischen Paraguay und Katar werden Quoten von deutlich über 2,00 für einen Punktgewinn der Asiaten angeboten. Beim einzigen Vorbereitungsspiel musste sich Katar Brasilien mit 0:2 geschlagen geben. Nennenswerte Offensivaktionen gab es keine zu verzeichnen. Die größten Schlagzeilen schrieb ein Foul an Superstar Neymar, der dadurch mal wieder verletzt ausgewechselt werden musste und die Copa America verpassen wird.

Voraussichtliche Aufstellung von Katar:
Al-Sheeb – Abdelkarim Hassan, Salman, Khoukhi, Al Hajri, Miguel – Madibo, Hatem – Al-Haydos – Ali, Afif

Letzte Spiele von Katar:
06.06.2019 – Brasilien vs. Katar 2:0 (Freundschaftsspiel)
01.02.2019 – Japan vs. Katar 1:3 (Asienmeisterschaft)
29.01.2019 – Katar vs. VAE 4:0 (Asienmeisterschaft)
25.01.2019 – Südkorea vs. Katar 0:1 (Asienmeisterschaft)
22.01.2019 – Katar vs. Irak 1:0 (Asienmeisterschaft)

 

Gelingt Chile der Titelhattrick bei der Copa America 2019?
Wer gewinnt die Copa America 2019 – Favoriten, Wetten & Wettquoten

 

Paraguay Paraguay vs. Katar Qatar Direkter Vergleich

Das Duell bei der Copa America wird nicht das erste Aufeinandertreffen dieser beiden Mannschaften darstellen. In der Geschichte gab es schon drei Freundschaftsspiele zwischen Paraguay und Katar. Im Jahr 1986 gab es zwei Duelle, das bisher letzte Spiel datiert aus dem Jahr 2009. Dieses Spiel konnte der Underdog aus Asien damals mit 2:0 gewinnen, ein Gradmesser für das Spiel am Sonntag ist dieses Duell aber trotzdem nicht.

Paraguay Paraguay gegen Katar Qatar Tipp & Prognose – 16.06.2019

Die ersten beiden Plätze in der Gruppe B scheinen für Argentinien und Kolumbien fixiert zu sein, doch auch der Tabellendritte darf sich unter Umständen noch Chancen auf einen Platz in der KO-Phase ausrechnen. Umso wichtiger ist der positive Auftakt und mit einem Sieg würde man die Tür in Richtung KO-Phase weit aufstoßen. Angesichts der jüngsten Ergebnisse ist die Form bei Katar definitiv stärker einzustufen, doch der WM-Gastgeber von 2022 ist qualitativ weitaus schwächer als die Südamerikaner. Dementsprechend nachvollziehbar sind zwischen Paraguay und Katar die angebotenen Quoten.

 

Key-Facts – Paraguay vs. Katar Tipp

  • Paraguay ist nach vielen Enttäuschungen auf Wiedergutmachung aus!
  • 2009 standen sich die Teams in einem Freundschaftsspiel gegenüber – 2:0 für Katar!
  • Der Asienmeister kann sich in Brasilien erstmals der breiten Masse präsentieren!

 

Zudem darf nicht unterschätzt werden, dass die klimatischen Bedingungen in Südamerika gänzlich unterschiedlich zu jenen in den Emiraten sind. Paraguay sollte auch diesbezüglich einen kleinen Vorteil haben. Value ist bei diesem Spiel sicherlich beim Paraguay-Tipp gegeben. Im Spiel zwischen Paraguay und Katar wird für diesen Tipp ein Einsatz von sechs Units auf die Südamerikaner empfohlen!

 

Paraguay Paraguay – Katar Qatar beste Quoten * Copa America 2019

Paraguay Sieg Paraguay: 1.73 @Betway
Unentschieden: 3.50 @Betvictor
Qatar Sieg Katar: 6.00 @Tipico

(Wettquoten vom 13.06.2019, 22:24 Uhr)

Quoten-Wahrscheinlichkeiten für Sieg Paraguay / Unentschieden / Sieg Katar:

1: 57%
X: 28%
15%

Hier bei Betway auf Paraguay wetten

Paraguay Paraguay – Katar Qatar – Wettquoten * & weitere interessante Wetten im Überblick:

Über / Unter 2,5 Tore
Über 2,5 Tore: 2.50 @Bet365
Unter 2,5 Tore: 1.53 @Bet365

Beide Teams treffen
JA: 2.25 @Bet365
NEIN: 1.57 @Bet365

(Wettquoten vom 13.06.2019, 22:24 Uhr)

Durchaus als überraschend hoch können die Quoten für das Über 2,5 in diesem Spiel betrachtet werden. Für mindestens drei Tore zwischen Paraguay und Katar werden Wettquoten von 2,50 bei Bet365 angeboten.

Hier bei Bet365 wetten

Copa America 2019 (1. Spieltag) vom 15.06. - 18.06.2019

Datum/Zeit Land Fussball-Spiele Bemerkung
15.06./02:30 world Brasilien - Bolivien 3:0 Gruppe A
15.06./21:00 world Venezuela - Peru 0:0 Gruppe A
16.06./00:00 world Argentinien - Kolumbien 0:2 Gruppe B
16.06./21:00 world Paraguay - Katar 2:2 Gruppe B
17.06./00:00 world Uruguay - Ecuador 4:0 Gruppe C
18.06./01:00 world Japan - Chile 0:4 Gruppe C