Oxford vs. Portsmouth Tipp, Prognose & Quoten – League One Playoffs 2020

Hält der Playoff-Fluch von Portsmouth an?

/
Portsmouth vs. Oxford L1-Playoffs
Portsmouth vs. Oxford L1-Playoffs ©
Spiel: Oxford - Portsmouth
Tipp: Oxford kommt weiter
Quote: 1.8 (Stand: 05.07.2020, 09:47)
Wettbewerb: League 1 Playoff
Datum: 06.07.2020, 18:00 Uhr
Wettanbieter: Bet365
Einsatz: 7 / 10

Am Montagabend fällt in der dritthöchsten englischen Spielklasse die Entscheidung, welche beiden Teams am 13. Juli im Finale den dritten und letzten Aufsteiger in die Championship ausspielen werden. Momentan deutet vieles darauf hin, dass die Wycome Wanderers nach dem 4:1-Sieg im Hinspiel gegen Fleetwood Town den Sprung ins Finale schaffen werden. In der zweiten Begegnung zwischen Oxford und Portsmouth ist hingegen noch alles offen.

Im Hinspiel trennten sich der Viert- und der Fünftplatzierte der regulären Saison mit einem 1:1-Unentschieden. Da in den Playoffs auf der Insel die Auswärtstorregelung nicht zur Anwendung kommt, geht es am Montag quasi wieder bei Null los. Da die Yellows aber diesmal den Heimvorteil auf ihrer Seite haben, schlagen vor dem Rückspiel Oxford gegen Portsmouth die Quoten der besten Buchmacher knapp zugunsten des Gastgebers aus.

Diese Einschätzung der Wettanbieter deckt sich in erster Linie mit den Statistiken, die den U’s eine durchaus gute Heimbilanz attestieren. Noch wichtiger im Hinblick auf eine potentielle Oxford gegen Portsmouth Prognose ist allerdings die Tatsache, dass der ehemalige Erstligist von der englischen Südküste auswärts über die gesamte Saison hinweg Probleme hatte, das Leistungsvermögen auf die fremden Plätze zu bringen.

Dahingehend könnte es ratsam sein, zwischen Oxford und Portsmouth einen Tipp darauf anzuspielen, dass die Mannschaft von Karl Robinson der leichten Favoritenrolle gerecht wird und den Einzug ins Playoff-Finale fixiert. Der von der Wettbasis getestete Buchmacher Bet365 offeriert für die „To-Qualify“-Wette eine lukrative Top-Quote in Höhe von 1.80.

Betsafe

Unser Value Tipp:
Unter 2,5
1.60

Bei Betsafe wetten

Wettquoten Stand: 05.07.2020, 09:47

England Oxford – Statistik & aktuelle Form

Oxford United ist sicherlich eine der positivsten Überraschungen der League One-Saison. Nach den Plätzen 16 und zwölf in den vergangenen beiden Spielzeiten war nicht zwingend davon auszugehen, dass die Yellows in der laufenden Saison tatsächlich um den Aufstieg spielen würden.

Dank 17 Siegen in 35 Partien (neun Remis, neun Pleiten) sowie der zweitbesten Offensive der Liga (61 Tore) darf der ehemalige League Cup-Sieger, der zwischenzeitlich bis in die National Conference, Englands fünfthöchste Spielklasse, abstieg, aber von einem Sprung in die finanziell wie sportlich sehr lukrative Championship träumen. Auch das Playoff-Hinspiel am vergangenen Freitag in Portsmouth hat diese Traumblase nicht platzen lassen, denn beim früheren Premier League-Klub erkämpften sich die U’s ein achtbares 1:1-Unentschieden.

Exklusiv via Wettbasis

Betway Exklusiv Bonus
AGB gelten | 18+
 

Oxford zuhause mit elf Siegen in 17 Spielen und nur 13 Gegentoren

Im Rückspiel am Montagabend hat die Mannschaft von Coach Karl Robinson zuhause somit alles in der eigenen Hand. Für einen Sieg nach 90 Minuten von Oxford gegen Portsmouth werden derzeit Quoten von 2.60 in der Spitze angeboten. Für die Gelb-Blauen spricht insbesondere die ordentliche Heimbilanz (11/3/3) sowie die Tatsache, dass man Mitte Februar letztmals in der Liga verlor. Speziell vor der Zwangspause spielte sich der Vierte der Hauptrunde mit fünf Siegen in fünf Partien in einen regelrechten Rausch.

Das intakte Selbstvertrauen in Verbindung mit der kaum für möglich gehaltenen Chance, in die zweite Liga aufzusteigen, und der Heimstärke sind für uns allesamt Indizien, um zwischen Oxford und Portsmouth einen Tipp auf den Aufstieg der Hausherren anzupeilen. Vor allem die Defensive, die in 17 Heimspielen lediglich 13 Gegentore zuließ, könnte gegen einen in der Vergangenheit oftmals harmlosen Pompey-Angriff zum absoluten X-Faktor werden.

Nach der guten Leistung und dem ebenso zufriedenstellenden Resultat wird Trainer Robinson vermutlich keine Veränderungen in seiner Startelf vornehmen. Mit Ausnahme von Nathan Holland sind alle Akteure sind einsatzbereit und brennen darauf, das Finale in Wembley zu erreichen.


Voraussichtliche Aufstellung von Oxford:

Eastwood – Long, Dickie, Moore, Ruffels – Brannagan, Rodriguez, Woodburn – Henry, Taylor, Browne

Letzte Spiele von Oxford:

England Portsmouth – Statistik & aktuelle Form

Zwischen 2003 und 2010 verbrachte Portsmouth insgesamt sieben aufeinanderfolgende Saisons in der englischen Premier League. Was danach folgte, war ein unvergleichlicher Absturz, der auch finanziellen Komplikationen geschuldet war. Bis auf Platz 16 der League Two (vierte Liga) fiel Pompey zurück, ehe man sich in der jüngeren Vergangenheit wieder langsam anschickte, Boden gutzumachen.

Bereits im Vorjahr erreichte der Klub von der Südküste die Playoffs, zog aber nach Hin- und Rückspiel gegen Sunderland mit 0:1 den Kürzeren. Auch im Hinspiel am vergangenen Freitag verpassten es die Schützlinge von Kenny Jackett, sich eine bessere Ausgangsposition zu erspielen. Nach 90 Minuten hieß es 1:1, sodass die Blau-Weißen nun bereits seit sieben Playoff-Spielen (!) auf einen Sieg warten.

Real Sociedad: Letzte Chance auf die Königsklasse?
Levante vs. Real Sociedad, 06.07.2020 – Wettbasis.com Analyse

 

Playoff-Fluch und enttäuschende Auswärtsbilanz als Genickbrecher?

Der daraus abgeleitete Fluch ist aber nur einer von zwei bedeutenden Gründen, die vor dem Rückspiel Oxford gegen Portsmouth eine Prognose auf den Gast eher unwahrscheinlich aussehen lassen. Das andere Argument liefert die schwache Bilanz in der Fremde.

Die Jackett-Elf rangiert in der Auswärtstabelle lediglich auf Platz elf und feierte in 17 Partien nur magere fünf Siege. Über die Hälfte aller Gastspiele (neun) ging verloren. Die mageren 17 erzielten Treffer sind ebenfalls ein enttäuschender Wert, der sogar noch dadurch getoppt wird, dass Pompey vor der Unterbrechung dreimal nacheinander in gegnerischen Stadien gänzlich ohne eigenen Torerfolg blieb.

Neue Verletzungen hat der erfahrene Coach nicht zu bemängeln. Trotzdem dürfen sich beispielsweise Marquis und Williams, die am Montag von der Bank kamen, Hoffnung auf einen Einsatz von Beginn an machen.


Voraussichtliche Aufstellung von Portsmouth:

MacGillivray – McCrorie, Burgess, Raggett, Brown – McGeehan, Morris – Curtis, Cannon, Harness – Harrison

Letzte Spiele von Portsmouth:

Oxford vs. Portsmouth – Wettquoten Vergleich * – League 1 Playoff

1/X/2
Wettquoten Stand: 15.08.2020, 16:56

England Oxford vs. Portsmouth England Direkter Vergleich

Dreimal standen sich die beiden Teams bislang in der laufenden Saison gegenüber. In allen drei Matches gab es keinen Sieger. Das Hinspiel in der Liga endete dabei ebenso 1:1 wie das Playoff-Hinspiel. Zudem trennten sich die ehemaligen Erstligisten in der EFL Trophy mit 2:2, wobei Pompey im Elfmeterschießen mit 5:4 die Oberhand behielt. Insgesamt handelt es sich übrigens um die 56. Begegnung der Klubs in sieben verschiedenen Wettbewerben (21/14/19).

England Oxford vs. Portsmouth England Statistik Highlights

England Oxford gegen Portsmouth England Tipp & Prognose – 06.07.2020

Spannung ist am Montagabend definitiv vorprogrammiert, wenn sich im Rückspiel um den Einzug ins Playoff-Finale um den Aufstieg in die Championship Oxford gegen Portsmouth gegenüberstehen. Gemäß der Wettquoten ist ein enges Match auf Augenhöhe zu erwarten. Bei der Benennung eines Favoriten tun sich die Wettanbieter dementsprechend schwer.

In unseren Augen spricht jedoch mehr für die Hausherren, die zum einen den Heimvorteil auf ihrer Seite haben (11/3/3-Bilanz zuhause) und auch vor der Zwangspause den deutlich stabileren Eindruck hinterließen. Zum anderen sollte konstatiert werden, dass Pompey keines der letzten sieben Playoff-Spiele gewann und auswärts über die gesamte Saison klar schwächer einzuschätzen war.

Key-Facts – Oxford vs. Portsmouth Tipp

  • Oxford gewann elf von 17 Heimspielen in der regulären Saison
  • Portsmouth brachte auswärts nicht viel auf die Kette (neun Niederlagen)
  • Das Hinspiel endete mit einem 1:1 – es war das dritte Remis in diesem Duell in Serie

In Anbetracht der enttäuschenden Ausbeute in der Fremde mit neun Niederlagen in 17 Partien und lediglich 17 geschossenen Toren, gehen wir davon aus, dass sich zwischen Oxford und Portsmouth der Tipp auf das Weiterkommen der Yellows bezahlt macht. Wir riskieren auf die angesprochene 1.80er Quote bei Bet365 (hier zum Bonus) einen Einsatz von sieben Units.

 

England Oxford – Portsmouth England beste Quoten * League 1 Playoff

England Sieg Oxford: 2.60 @Betway
Unentschieden: 3.25 @888 Sport
England Sieg Portsmouth: 3.00 @Bet365

Wettquoten Stand: 05.07.2020, 09:47

Quoten-Wahrscheinlichkeiten für Sieg Oxford / Unentschieden / Sieg Portsmouth:

1: 37%
X: 30%
2: 33%

England Oxford – Portsmouth England – Wettquoten * & weitere interessante Wetten im Überblick:

Über / Unter 2,5 Tore
Über 2,5 Tore: 2.30 @Bet365
Unter 2,5 Tore: 1.60 @Bet365

Beide Teams treffen
JA: 1.95 @Bet365
NEIN: 1.80 @Bet365

Wettquoten Stand: 05.07.2020, 09:47