Enthält kommerzielle Inhalte

2. Bundesliga Tipps

Osnabrück vs. Sandhausen Tipp, Prognose & Quoten 31.10.2020 – 2. Bundesliga

Bleibt der VfL weiter ungeschlagen?

Dennis Koch   31. Oktober 2020
Unser Tipp
Unter 2,5 zu Quote 2.02
Wettbewerb 2. Bundesliga
Datum 31.10.2020, 13:00 Uhr
Einsatz                     4/10
Wettquoten Stand: 30.10.2020, 07:17
* 18+ | AGB beachten
Osnabrück Sandhausen Tipp
Kann Kühn mit Osnabrück gegen Sandhausen den Kasten sauber halten? © imago images / osnapix, 28.10.2020

Nach sechs Pflichtspielen in Pokal und Liga ist der VfL Osnabrück nach wie vor ungeschlagen. Die Lila-Weißen kamen aber auch unter der Woche im Nachholspiel gegen Darmstadt 98 ein weiteres Mal nicht über die Punkteteilung hinaus. Schon vier Mal spielten die Niedersachsen damit remis, was in der aktuellen Tabelle nur für Rang sechs reicht. Nun gastiert der punktgleiche SV Sandhausen an der Bremer Brücke.

Dabei schlagen im Vorfeld der Begegnung zwischen Osnabrück und Sandhausen die Quoten der Buchmacher laut dem Quotenvergleich der Wettbasis hauchdünn in Richtung der Hausherren aus.

Inhaltsverzeichnis


In diese Einschätzung dürfte die Tatsache einfließen, dass die Baden-Württemberger keines ihrer letzten beiden Pflichtspiele gewinnen konnten und zuletzt sogar im Derby beim Karlsruher SC mit 0:3 in aller Deutlichkeit unter die Räder kamen. Eine Pleite, von der sich die Truppe von Uwe Koschinat erst erholen muss. Hinzu kommt, dass auswärts noch null Punkte zu Buche stehen.

Wir erwarten dabei ein nicht allzu torreiches Match. Dementsprechend empfehlen wir bei Osnabrück gegen Sandhausen den Tipp auf weniger als 2,5 Tore. Mehr Wettempfehlungen zu Deutschlands zweithöchster Spielklasse lassen sich übrigens in der Rubrik „Wett-Tipps 2. Bundesliga“ vorfinden.

Unser Value Tipp:
BTS: Nein
bei 888sport zu 2.23
Wettquoten Stand: 30.10.2020, 07:17
* 18+ | AGB beachten

Germany Osnabrück – Statistik & aktuelle Form

Der VfL Osnabrück erlebte in diesem Sommer mehrere Rückschläge. Nachdem die Lila-Weißen eine solide Saison spielten und als amtierender Drittligameister und Aufsteiger mit 40 Punkten auf dem Konto den Klassenerhalt schafften, verabschiedete sich Erfolgstrainer Daniel Thioune in Richtung HSV.

Mit ihm ging unter anderem Leistungsträger Moritz Heyer, dem weitere schmerzvolle Abgänge folgten. Die Niedersachsen waren dementsprechend zu einem kleinen Neuanfang gezwungen. Insgesamt gingen zwölf Spieler. 13 Neuzugänge plus ein neuer Trainer kamen.

Unter Marco Grote in sechs Pflichtspielen unbesiegt

Dabei kann sich die Bilanz unter dem neuen Trainer Marco Grote durchaus sehen lassen.

„Es ist die Stärke unserer Gruppe, dass die Spieler, die reinkommen, das Herz in die Hand nehmen, hohen Betrieb machen und der Mannschaft noch einmal einen Schub geben.“

Marco Grote bei der Neuen Osnabrücker Zeitung

In den ersten sechs Pflichtspielen unter dem 48-Jährigen wurde schließlich nicht eine einzige Partie verloren.

Neuzugänge wie Sebastian Kerk, der mit drei Torvorlagen der Top-Vorlagengeber ist, und Christian Santos – mit drei Toren der erfolgreichste Ligatorschütze – schlugen zudem auf Anhieb voll ein. Trotzdem fehlte den Osnabrückern so manches Mal das allerletzte Quäntchen, um sich für ansprechende Leistungen mit einem Dreier zu belohnen.
 
Das große Interwetten Jubiläums-Special!

30 Jahre Interwetten
Jetzt mitmachen
AGB gelten | 18+

 

Vier der letzten fünf Ligaspiele endeten remis

Vier der fünf Ligaspiele endeten mit der Punkteteilung. Lediglich zuhause gegen Hannover 96 gelang Osnabrück am zweiten Spieltag ein Sieg. Genau hieran gilt es an der Bremer Brücke jetzt anzuknüpfen.

Die Buchmacher trauen dem VfL den Heimsieg dabei zu. Der von Wettbasis getestete Buchmacher Bet3000 schreibt bei Osnabrück gegen Sandhausen Quoten von 2.60 für Tipp 1 aus. Dass aber ausgerechnet in diesem Heimspiel nun voraussichtlich der Toptorjäger Santos wegen einer Muskelverletzung im rechten Oberschenkel ausfällt, mindert die Chancen der Lila-Weißen in unseren Augen erheblich.


Voraussichtliche Aufstellung von Osnabrück:

Kühn – Reichel – Trapp – Beermann – Ajdini – Reis – Taffertshofer – Kerk – Schmidt – Amenyido – Ihorst

Letzte Spiele von Osnabrück:

Germany Sandhausen – Statistik & aktuelle Form

Der SV Sandhausen ist inzwischen im neunten Jahr fester Bestandteil der 2. Fußball-Bundesliga. Höher als Platz zehn in der Abschlusstabelle schafften die Hardtwälder es bislang noch nie. Nach 2016/17 beendeten sie dabei auch die zurückliegende Saison 2019/20 auf diesem Platz.

Umso höher ist der Saisonauftakt zu bewerten. Mit zwei Siegen aus den ersten drei Ligaspielen klopfte der SVS kurzzeitig oben an. Nach nur einem von sechs möglichen Punkten aus den letzten beiden Partien steht inzwischen aber erneut nur der zehnte Tabellenplatz zu Buche.

Auswärts noch punkt- und torlos

Dabei müssen die Baden-Württemberger dringend an ihrer Auswärtsbilanz arbeiten. Null Punkte stehen aus den bisherigen beiden Partien in der Ferne zu Protokoll. Auf das 0:1 in Nürnberg folgte jüngst gar im Derby bei KSC eine 0:3-Pleite. Die Mannschaft von Uwe Koschinat ist damit auswärts auch noch ohne eigenen Torerfolg.

Dass die Schwarz-Weißen ausgerechnet beim VfL, der immerhin die zweitbeste Defensive der 2. Bundesliga in die Waagschale zu werfen hat, ihre Negativserie in der Ferne beenden, ist dementsprechend nicht übermäßig wahrscheinlich. Auch vor diesem Hintergrund ist bei Osnabrück gegen Sandhausen der Tipp auf unter 2,5 Tore sehr stimmig.
 

Kann der Jahn die Ungeschlagen-Serie fortsetzen?
Paderborn vs. Regensburg, 31.10.2020 – Wettbasis.com Analyse

 

Ohne Englische Woche und mit leerem Lazarett nach Osnabrück

Von Vorteil ist für die Hardtwälder dennoch, dass sie im Gegensatz zum VfL keine Englische Woche hatten. Uwe Koschinat darf sich zudem über ein weitestgehend leeres Lazarett freuen. Mit Julius Biada und Besar Halimi fallen zudem nur zwei Akteure verletzt aus, die ohne Rotation vermutlich ohnehin nicht in der Startelf gestanden wären.

An die Bremer Brücke hat der SVS überdies gute Erinnerungen. Letzte Saison feierten die Baden-Württemberger hier am 19. Spieltag einen 3:1-Auswärtssieg, der damals das neunte Spiel in Serie in der 2. Bundesliga darstellte, in dem die Koschinat-Truppe ohne Niederlage blieb – ein bis heute gültiger Vereinsrekord.


Voraussichtliche Aufstellung von Sandhausen:

Fraisl – Contento – Zhirov – Nauber – Diekmeier – Nartey – Linsmayer – Scheu – Ouahin – Behrens – Keita-Ruel

Letzte Spiele von Sandhausen:

Osnabrück – Sandhausen Wettquoten im Vergleich 31.10.2020

Buchmacher
Wettquoten Stand: 26.11.2020, 14:02
* 18+ | AGB beachten

Direkter Vergleich / H2H-Bilanz

Head to head: 3 – 1 – 2

Sechs Mal standen sich beide Teams bislang gegenüber und drei Mal siegten dabei die Lila-Weißen. Letzte Saison war die Partie dabei jeweils in Händen der Auswärtsmannschaft. Das Hinspiel in Sandhausen gewann der VfL mit 1:0. Im Rückspiel siegte der SVS mit 3:1 an der Bremer Brücke.

Statistik Highlights für Germany Osnabrück gegen Sandhausen Germany

Wettbasis-Prognose & Germany Osnabrück – Sandhausen Germany Tipp

Bei Osnabrück gegen Sandhausen wird unsere Prognose von drei wichtigen Aspekten beeinflusst. Erstens ist es die Tatsache, dass die Gäste aus Baden-Württemberg auswärts noch ohne Torerfolg sind. Zweitens bringt der VfL die zweitbeste Defensive der 2. Bundesliga mit. Und drittens fehlt den Hausherren ihrerseits der Goalgetter Santos verletzt.

Diese drei Faktoren miteinander kombiniert ergibt sich eine klare Tendenz für ein sehr torarmes Spiel.

Key-Facts – Osnabrück vs. Sandhausen Tipp
  • Osnabrück ist in der Saison 2019/20 noch ungeschlagen
  • Sandhausen hat auswärts beide Ligaspiele bei 0:4-Toren verloren
  • Osnabrück stellt die zweitbeste Defensive der 2. Bundesliga

In einem Spiel, in dem ein 0:0-Unentschieden alles andere als ein überraschendes Ergebnis wäre, erwarten wir maximal zwei Tore, weshalb wir die Unter-Wette für am nachhaltigsten erachten.

Für „Unter 2,5 Tore“ stehen bei Osnabrück gegen Sandhausen Wettquoten von 2.02 zur Verfügung, die wir bei Unibet mit vier Units anspielen. Welche Vorteile das Wetten bei Unibet sonst noch mit sich bringt, lässt sich übrigens dem Wettbasis-Testbericht zu Unibet entnehmen.

Germany Osnabrück vs. Sandhausen Germany – beste Quoten 2. Bundesliga

Germany Sieg Osnabrück: 2.60 @Bet3000
Unentschieden: 3.60 @Bet365
Germany Sieg Sandhausen: 2.80 @BetVictor

Quoten-Wahrscheinlichkeiten für Sieg Osnabrück / Unentschieden / Sieg Sandhausen:

1
37%
X
27%
2
36%

Germany Osnabrück – Sandhausen Germany – Wettquoten * & weitere interessante Wetten im Überblick:

Über / Unter 2,5 Tore
Über 2,5 Tore: 1.85 @Bet365
Unter 2,5 Tore: 1.95 @Bet365

Beide Teams treffen
JA: 1.66 @Bet365
NEIN: 2.10 @Bet365

Wettquoten Stand: 30.10.2020, 07:17
* 18+ | AGB beachten