Enthält kommerzielle Inhalte

Europa League Tipps

Olympiakos Piräus vs. PSV Eindhoven Tipp, Prognose & Quoten – Europa League 2021

Eindhoven mit Wut im Bauch nach Piräus!

Max Gartner   18. Februar 2021
Unser Tipp
PSV Eindhoven zu Quote 3.55
Wettbewerb Europa League 2021
Datum 18.02.2021, 18:55 Uhr
Einsatz                     4/10
Wettquoten Stand: 16.02.2021, 09:47
* 18+ | AGB beachten
Olympiakos Piräus PSV Eindhoven Tipp
Gewinnt PSV Eindhoven mit Rosario gegen Olympiakos? © imago images / Pro Shots, 13.02.2021

Wie gut ist der griechische Fußball im Vergleich zum niederländischen? Auch um diese Frage geht es, wenn bei der Begegnung Olympiakos Piräus vs. PSV Eindhoven eine Prognose gewagt werden soll. Gerade bei den Partien in der Europa League treffen Teams aus verschiedensten europäischen Ligen aufeinander und es ist nicht immer einfach, die Quervergleiche zu ziehen. Am Donnerstag finden die Hinspiele in der Zwischenrunde statt und um 18:55 Uhr empfängt Olympiakos die Gäste aus den Niederlanden.

Inhaltsverzeichnis


Ob der deutsche WM-Held Mario Götze auf dem Platz stehen wird, ist vor dem Anpfiff noch offen. Fest steht, dass die besten Buchmacher die Gastgeber aus dem Süden Europas favorisieren und zwischen Olympiakos Piräus und PSV Eindhoven die Quoten für den Heimsieg deutlich niedriger angesetzt wurden.

Aus Wettsicht lukrativer wirkt dagegen der Auswärtssieg, der in der Spitze eine 3,55er Quote erhält. Vor leeren Rängen im Georgios Karaiskakis Stadium geht es darum, sich in eine möglichst gute Ausgangslage fürs Rückspiel in einer Woche zu bringen.

Unser Value Tipp:
Beide Teams treffen
bei Bet365 zu 1.70
Wettquoten Stand: 16.02.2021, 09:47
* 18+ | AGB beachten

Greece Olympiakos Piräus – Statistik & aktuelle Form

Wie groß der Unterschied zwischen dem nationalen Niveau und dem auf internationaler Ebene ist, wird beim Blick auf eine Statistik deutlich. Vor der Partie am Wochenende hat Olympiakos Piräus eine Serie von 15 Begegnungen in Serie hingelegt, aus denen 13 Siege und zwei Remis heraussprangen. In der Tabelle der Super League stehen die Rot-Weißen unangefochten auf Platz 1 und mit 57 Zählern aus 22 Begegnungen haben Sie einen Vorsprung von 14 Punkten auf Platz 2.
 

BildBet Bonus
BildBet testen
AGB gelten | 18+

 

Piräus in der Liga das Maß aller Dinge

Der Meistertitel ist praktisch jetzt schon in der Tasche und so kann der Fokus voll und ganz auf die Europa League gelegt werden. Die letzte Niederlage vor dem 1:2 bei Panathinaikos stammt aus dem Dezember, als Olympiakos gegen den FC Porto in der Champions League mit 0:2 unterlag. In der Gruppe C verloren die Griechen fünf der sechs Gruppenspiele und erzielten dabei nur zwei magere Tore.

Dennoch reichte es im direkten Vergleich mit Marseille zu Platz drei und damit zum Einzug in die Zwischenrunde der Europa League. Dort will die Mannschaft von Trainer Pedro Martins zu Hause vorlegen. Im eigenen Stadion wurden in dieser Spielzeit alle Begegnungen mit Ausnahme der Duelle gegen Porto und Manchester City gewonnen. Diese Heimstärke soll auch vor leeren Rängen wirken. Personell gibt es bei den Südeuropäern überhaupt keine Probleme und alle Akteure im Kader sind für den Donnerstag einsatzbereit.

Griechen sind zuhause einem Macht

Ob es nach der Pleite vom Wochenende personelle Wechsel geben wird, ist offen. Womöglich rückt der erfahrene Angreifer Mathieu Valbuena in den Dreiersturm, um gemeinsam mit Fortounis und Koka für mehr offensive Power zu sorgen. Zwischen Olympiakos Piräus und PSV Eindhoven sind die niedrigen Quoten für den Heimsieg infrage zu stellen, da der Unterschied zwischen dem nationalen Niveau und dem internationalen Parkett doch recht groß ist.


Voraussichtliche Aufstellung von Olympiakos Piräus:

José Sa – Androutsos, Ruben Semedo, Sokratis, Reabciuk – Tiago Silva, M. Camara, Bouchalakis – Valbuena, Kouka, Fortounis

Letzte Spiele von Olympiakos Piräus:

Netherlands PSV Eindhoven – Statistik & aktuelle Form

Bleibt die Saison bei der PSV Eindhoven titellos? Nach der letzten Woche sieht es fast danach aus. Im Pokal gab es das Aus gegen Erzrivale Ajax Amsterdam (1:2) und am Wochenende kassierte die Mannschaft von Trainer Roger Schmidt einen herben Rückschlag in der Eredivisie. Gegen den Vorletzten aus Den Haag wurde eine Führung in der Nachspielzeit aus der Hand gegeben und der Rückstand in der Tabelle auf Ajax ist auf sechs Zähler angewachsen.

Kann die Schmidt-Elf die Negativerlebnisse abschütteln?

Philipp Max vergab beim Auswärtsspiel einen Strafstoß, während Mario Götze angeschlagen auf der Tribüne saß. Der deutsche Nationalspieler wird auch am Donnerstag eher noch nicht sein Comeback geben und, wenn überhaupt, eine Jokerrolle übernehmen. Im Gegensatz zum Gegner aus Griechenland hat sich PSV durch die Gruppenphase der Europa League kämpfen müssen und in der Gruppe E vor Granada, PAOK und Nikosia Rang 1 belegt.

Gerade die Begegnungen gegen PAOK dienen als guter Quervergleich für das anstehende Spiel. Nach einem 1:4 im Hinspiel revanchierten sich die Holländer zu Hause mit einem 3:2-Heimsieg. Das Trainerteam hat ein paar mehr personelle Sorgen als der Gegner. Mit Ledesma, Madueke, Romero und Viergever fallen vier Akteure sicher aus.

Wohl ohne Götze, aber mit Max

Neben Götze steht auch hinter einem Einsatz des Youngsters Cody Gakpo ein Fragezeichen. Insgesamt könnte die Ausgangslage aus Sicht der Auswärtsmannschaft besser sein. Allerdings darf die Form nach dem Rückschlag vom Wochenende in Den Haag nicht falsch eingeschätzt werden. Eindhoven hatte nach 90 Minuten über 70 % Ballbesitz, 35 Torschüsse und 17 Ecken zu verbuchen. Mit einer besseren Chancenverwertung ist zwischen Olympiakos Piräus am PSV Eindhoven ein Tipp auf die Gäste nicht chancenlos.


Voraussichtliche Aufstellung von PSV Eindhoven:

Mvogo – Teze, Baumgartl, Boscagli, Max, I. Sangaré – Rosario, Thomas, Vertessen – Zahavi, Malen

Letzte Spiele von PSV Eindhoven:

Olympiakos Piräus – PSV Eindhoven Wettquoten im Vergleich 18.02.2021 – 1/X/2

Buchmacher
Wettquoten Stand: 02.03.2021, 11:19
* 18+ | AGB beachten

Direkter Vergleich / H2H-Bilanz

Der direkte Vergleich lässt sich relativ schnell abarbeiten. Zwischen Olympiakos Piräus und PSV Eindhoven ist eine Prognose mit Statistik aus der Vergangenheit nicht möglich. Das bislang einzige Aufeinandertreffen war ein Freundschaftsspiel in der Saisonvorbereitung 2018. Damals siegten die Niederländer mit 4:0 und erzielten alle Treffer innerhalb von elf Minuten in Halbzeit zwei. Luuk de Jong, der mittlerweile in Spanien für Sevilla stürmt, markierte dabei einen Doppelpack.

Statistik Highlights für Greece Olympiakos Piräus gegen PSV Eindhoven Netherlands


 

Wettbasis-Prognose & Greece Olympiakos Piräus – PSV Eindhoven Netherlands Tipp

Natürlich gibt es gute Argumente, weshalb die Griechen zu Hause im Quotenvergleich der Wettbasis favorisiert werden. Die Heimbilanz in dieser Spielzeit liest sich herausragend und mit Ausnahme des Ausrutschers vom letzten Wochenende ist auch die Form bei Olympiakos sehr stark.

Eindhoven auf der anderen Seite musste zuletzt mental zwei schwere Rückschläge verkraften und will mit einer „Jetzt erst recht“-Mentalität am Donnerstag auftreten. Unter dem Strich ist der niederländische Fußball momentan deutlich stärker einzuschätzen als der griechische und die spielerischen Vorteile liegen bei dieser Paarung aufseiten der Gäste.

Key-Facts – Olympiakos Piräus vs. PSV Eindhoven Tipp
  • Piräus verlor am Wochenende nach 15 Spielen mal wieder
  • Eindhoven hat seit über einem Jahr in jedem Spiel getroffen
  • Die Klubs treffen erstmals in einem Pflichtspiel aufeinander

Deshalb ist zwischen Olympiakos Piräus und PSV Eindhoven ein Tipp auf die Wettquoten für den Auswärtssieg die richtige Wahl. Wenn die Niederländer ihren Chancenwucher vom Wochenende abstellen und vor dem gegnerischen Gehäuse konsequent agieren, dann ist ein Erfolge des Underdogs deutlich wahrscheinlicher, als es die Quoten der Buchmacher aussagen. Eine Value Bet in Höhe von vier Einheiten wird platziert.
 

Wer verschafft sich eine gute Ausgangsposition?
Krasnodar vs. Dinamo Zagreb Tipp, 18.02.2021 – Wettbasis.com Analyse

 

Greece Olympiakos Piräus vs. PSV Eindhoven Netherlands – beste Quoten Europa League 2021

Greece Sieg Olympiakos Piräus: 2.15 @ComeOn
Unentschieden: 3.55 @Interwetten
Netherlands Sieg PSV Eindhoven: 3.55 @ComeOn

Quoten-Wahrscheinlichkeiten für Sieg Olympiakos Piräus / Unentschieden / Sieg PSV Eindhoven:

1
46%
X
27%
2
27%

Greece Olympiakos Piräus – PSV Eindhoven Netherlands – Wettquoten * & weitere interessante Wetten im Überblick:

Wem das Risiko mit einem Tipp auf die Gäste zu hoch ist, der kann zwischen Olympiakos Piräus und PSV Eindhoven auch die Wettquoten für die Auswahl „Beide Teams treffen“ anspielen. Den Griechen gelang in ihren letzten 16 Partien immer mindestens ein eigenes Tor und bei den Gästen besteht diese unglaubliche Serie seit über einem Jahr. Bei dieser Ausgangslage scheint es so gut wie sicher zu sein, dass der Ball mindestens einmal in jedem Gehäuse landet.

Über / Unter 2,5 Tore
Über 2,5 Tore: 1.90 @Bet365
Unter 2,5 Tore: 1.90 @Bet365

Beide Teams treffen
JA: 1.70 @Bet365
NEIN: 2.05 @Bet365

Wettquoten Stand: 16.02.2021, 09:47
* 18+ | AGB beachten