Enthält kommerzielle Inhalte

WM 2022 Tipps

Österreich vs. Schottland Tipp, Prognose & Quoten 07.09.2021 – WM Quali 2022

Rehabilitiert sich die ÖFB-Elf?

Dominic Martin  7. September 2021
Unser Tipp
Unter 2.5 zu Quote 1.66
Wettbewerb WM Quali 2022
Datum 07.09.2021, 20:45 Uhr
Einsatz                     6/10
Wettquoten Stand: 06.09.2021, 09:12
* 18+ | AGB beachten
Unsere Experten-Tipps basieren auf sauberer Datenrecherche und der subjektiven Meinung des Autors. Wettbasis übernimmt keine Gewähr.
Österreich Schottland Tipp
Für Marko Arnautovic und Österreich geht es gegen Schottland bereits um alles oder nichts. © IMAGO / Revierfoto, 02.06.2018

Halbzeit in der WM-Qualifikation – und aus österreichischer Sicht haben die fünf verbleibenden Spiele sportlich keinen großen Stellenwert mehr. Nach der erneuten Blamage in Haifa ist der erste Platz bereits außer Reichweite. Schadensbegrenzung heißt das Motto und dies würde zumindest Platz zwei bedeuten. Dafür ist am Dienstag jedoch ein Heimsieg notwendig – in Wien stehen sich Österreich und Schottland gegenüber.

Inhaltsverzeichnis

Im Kampf um den zweiten Tabellenplatz heißt es für beide Mannschaften „verlieren verboten“, der Rückstand auf Israel beträgt nämlich bereits zwei (Schottland) bzw. drei (Österreich) Punkte. Die Foda-Elf hat jedoch den Vorteil, durch den Gewinn der Nations League noch eine zweite Chance auf das Playoff-Ticket zu bekommen.

Österreich – Schottland Quoten | 3 Top-Tipps

Tipp Quote Wetten? Risiko
Unter 2.5 1.66 Wettquoten Bet365 gering
X2 1.95 Wettquoten Betway mittel
BTS? Nein 1.75 Wettquoten Unibet gering
Wettquoten Stand: 06.09.2021, 09:15
18+ | AGB beachten

Trotz ernüchternder Darbietung in Israel gilt beim Duell Österreich gegen Schottland der Tipp auf den Heimsieg als der wahrscheinlichste Ausgang. Für den Sieg der ÖFB-Elf lockt maximal eine 1.80, während die Bravehearts aus Schottland im Erfolgsfall nahezu den fünffachen Einsatz bringen. Spielbeginn im Ernst-Happel-Stadion ist am Dienstag um 20:45 Uhr.

Unser Value Tipp:
Beide Treffen? Nein
bei Unibet zu 1.75
Wettquoten Stand: 06.09.2021, 09:12
* 18+ | AGB beachten

Austria Österreich – Statistik & aktuelle Form

Herbert Prohaska war sich vor wenigen Tagen noch sicher, dass sich Österreich nicht ein zweites Mal in Israel düpieren lässt . Trotz schwacher Leistung im Spiel gegen Moldau hatte kaum ein ÖFB-Fan solch ein Spiel erwartet.

Inferiorer Auftritt in der Defensive

Die starken EM-Leistungen gegen die Ukraine oder Italien waren nicht im Ansatz zu erkennen. Obwohl Foda verletzungsbedingt auf einige Stammspieler verzichten musste, ist dies keine Ausrede für einen erschreckend schwachen Auftritt. Salz in die Wunde streute David Alaba, der nach dem Spiel von einer „sehr guten ersten Halbzeit“ sprach, obwohl Österreich bereits zu diesem Zeitpunkt mit 1:3 in Rückstand lag.

Das Defensivverhalten glich einer Schülermannschaft, in der Offensive präsentierte sich Österreich im Torabschluss fahrlässig. Mit dem 2:5 in Israel ist die direkte WM-Qualifikation kein Thema mehr und der Blick richtet sich auf den März 2022. Sollte alles normal laufen, hat Österreich nämlich als Gewinner der UEFA Nations League die Chance auf eines von zwei Playoff-Tickets.

Neuer Wettanbieter von ProSieben Sat1

JackOne
Jetzt Testbericht lesen | AGB gelten | 18+

Foda sieht keine Schuld am System

Jegliche EM-Euphorie wurde in zwei Spielen verspielt und eine Teamchefdiskussion ist bereits wieder im Gange. Franco Foda hat als ÖFB-Teamchef zwar den besten Punkteschnitt aller Zeiten vorzuweisen, doch bei den Fans hat der Deutsche kein gutes Standing. Trotz sehr viel Qualität in den eigenen Reihen spielt Österreich einen einschläfernden, altmodischen Fußball ohne Pressing.

Dass der Mannschaft ein deutlich moderner Spielstil gut zu Gesicht steht, wurde bei der Europameisterschaft deutlich. Trotzdem hält Foda an seiner destruktiven Spielweise fest. Obwohl Alaba & Co. als Kollektiv sicherlich deutlich stärker einzustufen sind als die Gäste von der Insel, wird beim Duell Österreich gegen Schottland von der Prognose auf die Hausherren abgeraten.

Personell muss Foda umstellen, denn Hoffenheim-Legionär Florian Grillitsch ist nach seiner zweiten Gelben Karte gesperrt. Wahrscheinlich rückt Stefan Ilsanker dafür in die Startelf.


Voraussichtliche Aufstellung von Österreich:

Bachmann – Ulmer, Posch, Hinteregger, Trimmel – Alaba, Ilsanker, Laimer, Demir – Arnautovic, Kara

Letzte Spiele von Österreich:

Letzte Spiele
10/09 202109/1020:45
10/09 202109/10
0-2
-
09/07 202107/0920:45
09/07 202107/09
0-1
-
09/04 202104/0920:45
09/04 202104/09
5-2
-
09/01 202101/0921:15
09/01 202101/09
0-2
-

Scotland Schottland – Statistik & aktuelle Form

1998 bei der Endrunde in Frankreich waren die Bravehearts letztmals bei einer Weltmeisterschaft vertreten. Damit das lange Warten nach 24 Jahren ein Ende findet, ist für Schottland der zweite Platz in der Qualifikationsgruppe notwendig. Im Gegensatz zu Österreich kann die Clarke-Elf nämlich nicht auf die Nations League zählen. Die Nummer 49 der FIFA Weltrangliste belegte nämlich im vergangenen Herbst „nur“ den zweiten Platz hinter Tschechien.

Acht Punkte aus fünf Spielen

Ein zweiter Platz in der WM-Qualifikation hätte die Playoff-Teilnahme zur Folge. Nach den ersten fünf Spielen stehen bei den Schotten fünf Zähler auf der Habenseite. In den beiden Heimspielen gegen die Färöer Inseln und Moldau gelang der Clarke-Elf der erwartete Pflichtsieg. Dazu gesellen sich zwei Remis gegen die direkten Konkurrenten Österreich (zuhause) und Israel (auswärts). Die einzige Niederlage kassierte Schottland gegen EM-Halbfinalist Dänemark. In Kopenhagen sorgte ein früher Doppelschlag von „Danish Dynamite“ für klare Verhältnisse.

Wettbasis Predictor
AGB gelten | 18+ 

Nur ein Auswärtssieg in sieben Spielen

In Österreich ist der Druck auf die Schotten bereits riesengroß. Nicht unbedingt ein Hoffnungsschimmer sind die Ergebnisse außerhalb der eigenen Landesgrenzen. Die Bravehearts gelten grundsätzlich als sehr heimstark, in der Fremde präsentiert sich die Clarke-Elf jedoch oftmals als gern gesehener Gast. Von den letzten sieben Auswärtsspielen hat Schottland lediglich ein Freundschaftsspiel in Luxemburg gewonnen. Demgegenüber stehen drei Remis und drei Niederlagen.

Angesichts der Auswärtsbilanz der Schotten wäre der benötigte Sieg im Ernst-Happel-Stadion eine große Überraschung. Dies spiegelt sich bei Österreich gegen Schottland auch in den Quoten wider, denn hier lockt fast der fünffache Einsatz bei einem Erfolg der Gäste.


Voraussichtliche Aufstellung von Schottland:

Gordon – Hendry, Hanley, Tierney – Robertson, Gilmour, McGinn, Patterson – Christie – Dykes, Nisbet

Letzte Spiele von Schottland:

Letzte Spiele
09/07 202107/0920:45
09/07 202107/09
0-1
-
09/04 202104/0920:45
09/04 202104/09
1-0
-
09/01 202101/0920:45
09/01 202101/09
2-0
-
06/22 202122/0621:00
06/22 202122/06
3-1
-

Unser Österreich – Schottland Tipp im Quotenvergleich 07.09.2021 – Über/Unter

Buchmacher
Wettquoten Stand: 24.10.2021, 02:10
* 18+ | AGB beachten

Österreich – Schottland Direkter Vergleich / H2H-Bilanz

Fast 14 Jahre lang standen sich die österreichische Nationalmannschaft und die „Bravehearts“ nicht gegenüber. Das Hinspiel in der laufenden Qualifikation Ende März war das erste Aufeinandertreffen seit dem Freundschaftsspiel im Jahr 2007.

Nach einer müden ersten Halbzeit überschlugen sich in Durchgang zwei die Ereignisse und Österreich ging zwei Mal durch Stuttgart-Legionär Sasa Kalajdzic in Führung, musste jedoch beide Male den nicht ganz unverdienten Ausgleich hinnehmen. Damit hat Österreich acht der 21 bisherigen Spiele gegen Schottland gewonnen, demgegenüber stehen sieben Remis und fünf Niederlagen.

Statistik Highlights für Austria Österreich gegen Schottland Scotland

Wettbasis-Prognose & Austria Österreich – Schottland Scotland Tipp

Das Heimspiel gegen Schottland steht für die österreichische Nationalmannschaft eindeutig unter dem Motto „Wiedergutmachung“. Nach der desaströsen Israel-Leistung wird eine Reaktion erwartet. Das Potential hierzu hat die ÖFB-Elf, doch trotzdem birgt beim Heimspiel von Österreich gegen Schottland der Tipp auf die Hausherren keinen Value. Schottland gilt als eine sehr kampfstarke Mannschaft, die dank Robertson & Tierney vor allem in der Defensive sehr viel Qualität aufweist.

Key-Facts – Österreich vs. Schottland Tipp
  • Indiskutabler Auftritt in Israel – Österreich mit haarsträubenden Fehlern in der Defensive
  • Schottland gelang im Hinspiel zwei Mal der Ausgleich
  • Die Bravehearts feierten nur einen Auswärtssieg in den letzten sieben Länderspielen

Mehr Spielanteile werden am Dienstag sicherlich die Hausherren besitzen, doch Ballbesitz ist längst nicht alles – was der Auftritt in Israel ebenfalls gezeigt hat. Das Experiment mit einer Dreierkette dürfte der Vergangenheit angehören, Österreich wird aller Voraussicht nach wieder mit einer Viererkette auftreten. Zunächst einmal gilt es das Vertrauen in die eigene Defensive erneut zu erlangen. Deshalb könnte ein Spiel mit wenigen Tormöglichkeiten zu erwarten sein. Folgerichtig ergibt sich daraus zwischen Österreich und Schottland der Tipp auf ein Unter 2.5.

 

Austria Österreich vs. Schottland Scotland – beste Quoten WM Quali 2022

Austria Sieg Österreich: 1.83 @Betway
Unentschieden: 3.70 @Bwin
Scotland Sieg Schottland: 4.90 @Unibet

Quoten-Wahrscheinlichkeiten für Sieg Österreich / Unentschieden / Sieg Schottland:

1
54%
X
26%
2
20%

Austria Österreich – Schottland Scotland – Wettquoten * & weitere interessante Wetten im Überblick:

Über / Unter 2,5 Tore
Über 2,5 Tore: 2.15 @Bet365
Unter 2,5 Tore: 1.66 @Bet365

Beide Teams treffen
JA: 2.00 @Bet365
NEIN: 1.75 @Bet365

Wettquoten Stand: 06.09.2021, 09:12
* 18+ | AGB beachten