Enthält kommerzielle Inhalte

WM 2022 Tipps

Österreich vs. Moldawien Tipp, Prognose & Quoten 15.11.2021 – WM Quali 2022

Gelingt ÖFB-Elf ein zufriedenstellender Jahresabschluss?

Dominic Martin  15. November 2021
Unser Tipp
Handicap: Sieg Auswärts +2,5 zu Quote 1.94
Wettbewerb WM Quali 2022
Datum 15.11.2021, 20:45 Uhr
Einsatz                     6/10
Wettquoten Stand: 13.11.2021, 22:33
* 18+ | AGB beachten
Unsere Experten-Tipps basieren auf sauberer Datenrecherche und der subjektiven Meinung des Autors. Wettbasis übernimmt keine Gewähr.
Österreich Moldawien Tipp
Österreich (im Bild: Florian Grillitsch) bestreitet das letzte WM-Qualifikationsspiel zuhause gegen Moldawien. © IMAGO / Buzzi, 12.10.2021

Am Montagabend wird im Wörthersee Stadion von Klagenfurt das Länderspieljahr 2021 für die österreichische Nationalmannschaft abgeschlossen. Unabhängig vom Resultat fällt das Fazit trotz guter EM-Leistungen durchwachsen aus. Ein Erfolg zum Abschluss wird aber erwartet, denn Österreich gilt gegen Moldawien als haushoher Favorit.

Inhaltsverzeichnis

Bei diesem Duell können beide Mannschaften völlig befreit aufspielen, denn im Grunde genommen ist es ein Pflichtspiel mit Testspielcharakter. Österreich enttäuschte in der Qualifikation, darf sich aber dank der Nations-League-Leistungen doch noch Hoffnungen auf ein WM-Ticket machen. Durch die Samstags-Ergebnisse steht nämlich fest, dass Österreich in den WM-Playoffs vertreten sein wird.

Österreich – Moldawien Quoten | 3 Top-Tipps

Tipp Quote Wetten? Risiko
Arnautovic to score 1.83 Wettquoten Bet365 gering
Unter 2.5 2.40 Wettquoten Betway mittel
Moldawien +2,5 1.94 Wettquoten Unibet mittel
Wettquoten Stand: 13.11.2021, 22:42
18+ | AGB beachten

Die Playoffs im kommenden März sind jedoch noch Zukunftsmusik und das Heimspiel gegen die Republik Moldau stellt eine Pflichtaufgabe dar. Wie deutlich die Favoritenrolle zu sein scheint, wird bei Österreich gegen Moldawien beim Blick auf die Quoten ersichtlich. Für den Heimsieg der Foda-Schützlinge wird maximal eine 1.09 angeboten.

Unser Value Tipp:
Unter 2.5
bei Betway zu 2.40
Wettquoten Stand: 13.11.2021, 22:33
* 18+ | AGB beachten

Austria Österreich – Statistik & aktuelle Form

Vor einer Minuskulisse – nur knapp 4.300 Zuschauer fanden den Weg ins Wörthersee-Stadion – feierte die österreichische Fußball-Nationalmannschaft am vergangenen Freitag einen 4:2-Erfolg gegen Israel. Dabei lag die Foda-Elf zwei Mal in Rückstand, obwohl Israel im Grunde genommen keine einzige wirkliche Torchance hatte. Ein abgefälschter Freistoß und ein Kopfball aus spitzem Winkel nach unglücklicher Trimmel-Verlängerung einer Ecke brachten die Israelis jeweils in Führung.

Chancenwucher wie im Hinspiel

Selbst scheiterte Österreich immer wieder an der katastrophalen Chancenverwertung, denn Rot-Weiß-Rot spielte über 90 Minuten druckvoll nach vorne und versiebte zunächst etliche Topchancen. Österreich ließ sich davon nicht unterkriegen, spielte weiter nach vorne und belohnte sich im Anschluss.

Zuletzt musste sich die Foda-Elf viel Kritik gefallen lassen, dieser Auftritt war über weite Strecken äußerst ansehnlich. Jubeln durfte das ÖFB-Team dann auch am Sonntag von der Couch aus. Durch die Ergebnisse in den restlichen Gruppen ist sichergestellt, dass die Mannschaft in den Playoffs im März vertreten sein wird. Eine weitere Leistungssteigerung wird dennoch notwendig sein, um den Traum von der ersten WM-Teilnahme seit 1998 zur Realität werden zu lassen.

Willkommensbonus bei 888Sport: Nur in DE!

888Sport Willkommensbonus
Jetzt Willkommensbonus sichern
AGB gelten | 18+
 

Umstellungen sind zu erwarten

Für das letzte Länderspiel in diesem Jahr – möglicherweise auch das letzte in der Foda-Ära? – wird Österreich auf mehreren Positionen umstellen (müssen). Christoph Baumgartner ist weiterhin angeschlagen und verließ das Team-Camp, dies haben auch Martin Hinteregger (Gelbsperre) und David Alaba (Belastungssteuerung) gemacht. Edeljoker Louis Schaub hat sich nach seinem Doppelpack einen Einsatz in der Stammformation definitiv verdient.

Bis auf Rapid-Akteur Maximilian Ullmann verzichtete Foda jedoch auf Nachnominierungen. Einer kompletten Rotation erteilte er bereits eine Absage, schließlich ist er sich auch bewusst, dass ein souveräner Auftritt die Chance erhöht, dass er die Mannschaft in den kommenden Playoffs im März noch coachen darf.

Die Erwartungshaltung wollte Franco Foda aber auch ein wenig herunterschrauben, denn Spiele die mit 5:0 oder 6:0 gewonnen werden, sind auch gegen vermeintliche Underdogs eine absolute Seltenheit. Tatsächlich hat Österreich letztmals vor über einem Jahr (gegen Luxemburg) ein Spiel mit drei Toren Differenz gewonnen. Die jüngsten Ergebnisse der ÖFB-Elf sowie der direkte Vergleich sind Argumente, die bei Österreich gegen Moldawien den Tipp auf Moldawien +2,5 Tore unterstützen.


Voraussichtliche Aufstellung von Österreich:

Bachmann – Trimmel, Dragovic, Lienhart, Ulmer – Seiwald, Grillitsch – Schaub, Sabitzer, Grüll – Arnautovic

Letzte Spiele von Österreich:

Letzte Spiele
11/12 202112/1120:45
11/12 202112/11
4-2
-
10/12 202112/1020:45
10/12 202112/10
1-0
-
10/09 202109/1020:45
10/09 202109/10
0-2
-
09/07 202107/0920:45
09/07 202107/09
0-1
-

Moldova, Republic of Moldawien – Statistik & aktuelle Form

Der moldawische Fußball hat vor wenigen Wochen große Schlagzeilen geschrieben, schließlich hat sich der nationale Meister erstmals für die Königsklasse qualifiziert und dort unter anderem niemand Geringes als Real Madrid geschlagen. Für die Nationalmannschaft hat dies jedoch keine große Relevanz, denn am Freitag stand bei Moldawien kein einziger Sheriff-Spieler in der Startaufstellung, da der Meister nahezu ausschließlich aus Legionären besteht.

 

Video: Die Wettbasis Show „Beidfüßig“ mit Fuß & Niesner bietet eine umfangreiche WM Qualifikation Prognose zum 10. Spieltag. (Quelle: YouTube / Wettbasis)

Enttäuschende Leistungen in den letzten Jahren

Die jüngere Vergangenheit verlief für die moldauische Nationalmannschaft absolut enttäuschend. Im Jahr 2020 gelang kein einziger Sieg, in neun Spielen kassierte die Mannschaft sieben Niederlagen. Dabei erzielte die Auswahl insgesamt nur einen einzigen Treffer.

Zu Beginn des neuen Jahres wurde der Italiener Roberto Bordin als neuer Cheftrainer vorgestellt. Viel besser wurden die Ergebnisse jedoch nicht. Zwar gelang in einem Freundschaftsspiel gegen Aserbaidschan ein 1:0-Erfolg, doch in den restlichen neun Spielen gab es erneut sieben Niederlagen zu verkraften.

In den letzten sechs Länderspielen kassierte Moldawien jeweils eine Niederlage. Auffallend ist dabei jedoch, dass hohe Pleiten tatsächlich sehr selten sind. Die 0:4-Schlappe gegen „Danish Dynamite“ stellt eine Ausnahme dar, die restlichen fünf Spiele gingen mit einem bzw. maximal zwei Toren Differenz verloren. Erfolge sind selten, Blamagen auch. Ein weiteres Argument, welches bei Österreich vs. Moldawien einen Tipp beim Handicap auf den krassen Underdog rechtfertigt.

Personell wird Moldawien auf die beiden gelbgesperrten Akteure Denis Marandici und Vadim Rata verzichten müssen. Allgemein werden die Gäste extrem destruktiv erwartet und Österreich mit Sicherheit nicht so viele Räume anbieten, wie es Israel über die gesamte Spieldauer gewährte.


Voraussichtliche Aufstellung von Moldawien:

Namasco – Jardan, Posmac, Bolohan – Revenco, Bogaciuc, Dros, Ionita, Cojocaru – Ginsari, Nicolaescu

Letzte Spiele von Moldawien:

Letzte Spiele
11/12 202112/1118:00
11/12 202112/11
0-2
-
10/12 202112/1020:45
10/12 202112/10
2-1
-
10/09 202109/1020:45
10/09 202109/10
0-4
-
09/07 202107/0920:45
09/07 202107/09
2-1
-

Unser Österreich – Moldawien Tipp im Quotenvergleich 15.11.2021 – 1/X/2

Buchmacher
Wettquoten Stand: 19.01.2022, 23:07
* 18+ | AGB beachten

Österreich – Moldawien Direkter Vergleich / H2H-Bilanz

Der 7. Juni 2013 stellt eine Ausnahme dar, denn damals musste sich die ÖFB-Elf mit dem damaligen Cheftrainer Hans Krankl in Moldawien mit 1:0 geschlagen geben. In sieben Länderspielen gegen die Republik Moldau war dies die einzige Niederlage für Rot-Weiß-Rot.

Die sechs restlichen Spiele gewann Österreich jeweils, wovon gleich fünf Mal ein Sieg ohne Gegentreffer glückte. Allgemein endeten sechs der sieben Länderspiele zwischen Österreich und Moldawien mit dem erfolgreichen Tipp auf das Unter 2.5. Das Hinspiel der aktuellen Qualifikation gewann die Foda-Elf auswärts mit 2:0.

Statistik Highlights für Austria Österreich gegen Moldawien Moldova, Republic of

Wettbasis-Prognose & Austria Österreich – Moldawien Moldova, Republic of Tipp

Das letzte Länderspiel des Jahres stellt grundsätzlich eine äußerst undankbare Aufgabe dar. Österreich ist selbstverständlich der haushohe Favorit und alles andere als ein Kantersieg wird mancherorts schon kritisch beäugt. Trotz vieler Rückschläge für die Foda-Elf in diesem Jahr werden beim Duell Österreich gegen Moldawien gerade einmal Quoten von 1.09 für den Heimsieg angeboten.

Jetzt Folge 79 hören: WM-Quali: Endspiele en masse! Wer schafft es nach Katar?

Ab sofort regelmäßig hier oder bei Spotify, iTunes, Deezer, Audio Now, PlayerFM, Castbox und PodBean!

 

Key-Facts – Österreich vs. Moldawien Tipp
  • Österreich bewies gegen Israel Moral und gewann trotz zweimaligem Rückstand mit 4:2
  • Noch nie gewann Österreich mit mehr als zwei Toren Vorsprung gegen Moldawien
  • Die letzten sechs Länderspiele verlor Moldawien

Damit eine lukrative Gewinnmöglichkeit entsteht, müsste mindestens ein Sieg mit drei Toren Vorsprung gelingen. Doch Österreich hat 2021 große Probleme mit der Chancenverwertung und Moldawien kassiert nur sehr selten hohe Niederlagen. Die Gäste werden die Räume eng machen und dabei ist zu befürchten, dass der ÖFB-Elf der kreative Kopf im Zentrum fehlt, um die notwendigen Impulse zu setzen.

Der österreichische Sieg wird nicht in Frage gestellt, doch von einem hohen Erfolg sollte man die Finger lassen. Deshalb ist die Empfehlung bei Österreich gegen Moldawien die Prognose auf Moldawien +2,5. Was sich sicherlich anbietet, ist auch eine Wette auf einen Arnautovic-Treffer. Der Italien-Legionär (Abwesenheit von Baumgartlinger sowie Alaba als Kapitän im Einsatz) fungiert in der Offensive als Dreh- und Angelpunkt.
 

Schießt sich Israel gegen die Färinger den Frust von der Seele?
Israel vs. Färöer, 15.11.2021 – Wettbasis.com Analyse

 

Austria Österreich vs. Moldawien Moldova, Republic of – beste Quoten WM Quali 2022

Austria Sieg Österreich: 1.09 @Unibet
Unentschieden: 13.00 @ComeOn
Moldova, Republic of Sieg Moldawien: 45.00 @Bet-at-home

Quoten-Wahrscheinlichkeiten für Sieg Österreich / Unentschieden / Sieg Moldawien:

1
91%
X
7%
2
2%

Austria Österreich – Moldawien Moldova, Republic of – Wettquoten * & weitere interessante Wetten im Überblick:

Über / Unter 2,5 Tore
Über 2,5 Tore: 1.47 @Bet365
Unter 2,5 Tore: 2.60 @Bet365

Beide Teams treffen
JA: 4.00 @Bet365
NEIN: 1.22 @Bet365

Wettquoten Stand: 13.11.2021, 22:33
* 18+ | AGB beachten
Dominic Martin

Dominic Martin

Alter: 34 Nationalität: Österreich Lieblings-Wettanbieter: Bet365

Fußball ist seit Kindheitstagen meine große Leidenschaft und aktiv jage ich seit knapp 30 Jahren dem runden Leder hinterher. Doch auch passiv nimmt das runde Leder eine zentrale Rolle ein und es gibt kaum einen Spieler in den europäischen Topligen, der mir kein Begriff ist.

Ansonsten sind die Zahlen meine Heimat, nachdem sich mein beruflicher Werdegang in den Bereich Controlling verlagerte. Daraus ergibt sich eine Mischung aus meiner langjährigen Erfahrung bei der Wettbasis (seit über 10 Jahren), den Kenntnissen vieler Spieler/Mannschaften sowie der Interpretation von Zahlen und Statistiken, die die Basis für meine Analysen darstellen.

Neben dem runden Leder fasziniert mich dank Federer & Co. auch der gelbe Filzball. Somit gibt es von mir auch immer wieder Analysen und Empfehlungen für Tennisspiele zu lesen. Emotionen sind beim Ausüben des Sports wichtig, bei Wetten hingegen nicht. Deshalb ist mein Rat an euch – macht euch Gedanken vor einer Wette und besorgt euch Informationen, um den Value in einer Wette zu entdecken.   Mehr lesen