Nürnberg vs. Fürth Tipp, Prognose & Quoten 13.06.2020 – 2. Bundesliga

Welche Serie endet im Frankenderby?

/
Mathenia (Nürnberg)
Christian Mathenia (Nürnberg) © ima
Spiel: Nürnberg - Fürth
Tipp: Mehr als 10 Ecken
Quote: 1.9 (Stand: 12.06.2020, 11:00)
Wettbewerb: 2. Bundesliga
Datum: 13.06.2020, 13:00 Uhr
Wettanbieter: Bet365
Einsatz: 3 / 10

Krisenderby im Frankenland: Wenn der 1. FC Nürnberg den Erzrivalen SpVgg Greuther Fürth im Max-Morlock-Stadion empfängt, könnte die Stimmung in den beiden Lagern schlechter kaum sein. Die einen kämpfen gegen den Abstieg und zittern Woche für Woche, die anderen sind die schlechteste Zweitligamannschaft seit dem Restart der 2. Bundesliga.

Ein echtes Krisenderby der beiden fränkischen Rivalen also. Bei Nürnberg gegen Fürth zeigt auch der Blick auf die Quoten: So richtig gilt verständlicherweise kein Team als Favorit, am ehesten noch der FCN, aber auch nur, weil das Kleeblatt aus Fürth in keiner guten Verfassung ist.


Schade natürlich, dass ein sonst so stimmungsvolles Derby zweier erbitterter Rivalen, noch dazu eines mit dermaßen viel sportlicher Brisanz, diesmal ohne Fans stattfinden wird – sicherlich ein Nachteil für den 1. FC Nürnberg, die den Rückhalt der Fans im Kampf um den Klassenerhalt gerade bei diesem Duell dringend gebrauchen könnten, schließlich steht der Club im Derby unter mehr Druck als die Gäste aus der Kleeblattstadt.

Schließlich rangiert der FCN auf Rang 15, lediglich drei Punkte dahinter steht der Karlsruher SC auf dem Relegationsrang – eine Derby-Niederlage ausgerechnet gegen den Erzrivalen wäre also sportlich womöglich fatal für den Traditionsverein.

Unibet

Unser Value Tipp:
Both to score / No
2.12

Bei Unibet wetten

Wettquoten Stand: 12.06.2020, 11:00

Germany Nürnberg – Statistik & aktuelle Form

Der 1. FC Nürnberg zittert um den Klassenverbleib. Eigentlich wollte sich der Bundesliga-Absteiger konsolidieren und vorsichtig den Wiederaufstieg anpeilen, doch die Spielzeit wurde zu einer wahren Horrorsaison. Plötzlich findet sich der ruhmreiche FCN am unteren Ende der Tabelle wieder, kämpft ums Überleben in Liga 2.

Nürnberger Remiskönige

Der FCN hat als Tabellen-15. nur drei Punkte Vorsprung auf den Karlsruher SC, hält sich gerade noch so mühselig vom Relegationsrang fern – durch Punkteteilungen in Serie. Vier hart erkämpfte Unentschieden gab es für den 1. FC Nürnberg zuletzt hintereinander, wobei das Remis am vergangenen Spieltag durchaus überrascht hat, wurde es doch beim unangefochtenen Tabellenführer Arminia Bielefeld eingefahren.

Seit sechs Spielen wartet Nürnberg schon auf einen Sieg, aber die vier Remis sorgten eben auch dafür, dass man nicht noch schlimmer in den Abstiegsschlamassel rutscht. „Mit Rückenwind“ geht der FCN ins Derby – findet jedenfalls Club-Coach Jens Keller nach dem Punktgewinn in Bielefeld.

In Bielefeld haben Leistung und Einstellung gestimmt, „genauso müssen wir die nächsten Spiele auch angehen“, befindet Keller. Dieser gab passenderweise just im ‚Hinspiel‘ bei Fürth sein Debüt als Nürnberger Übungsleiter, damals endete die Partie torlos 0:0.

Bet3000 Bonus + Cashback
AGB gelten | 18+ 

Nürnberg wartet auf den Befreiungsschlag

Ein erneutes Remis wäre für den Club sicherlich diesmal viel zu wenig – erst recht, sollte die Konkurrenz im Abstiegskampf auch punkten. Wer jedoch glaubt, dass dieser Spielausgang eintreten wird, sollte beim Derby Nürnberg gegen Fürth seinen Tipp auf Remis abgeben, die Quoten belaufen hier bei rund 3,45 im Durchschnitt.

Noch lukrativer wäre nur die Vorhersage des genauen Ergebnisses. Wer auf 0:0 setzten möchte, der bekommt dazu beim Spiel Nürnberg vs. Fürth Wettquoten von in der Spitze 12.50 angeboten, der von der Wettbasis getestete Buchmacher Interwetten lockt mit diesen lukrativen Quoten.

Gründe, auf dieses Ergebnis zu setzen, gäbe es einige: Da wären die Sieglos-Serien beider Teams, die allgemeine Verkrampftheit auf beiden Seiten, der fehlende Impuls der Fans. Und zudem: Nürnberg ist die torungefährlichste Heimmannschaft der Liga (nur 15 Treffer), Fürth hat in der Fremde auch nur fünf Treffer mehr erzielt und schon siebenmal die Punkte geteilt, genauso oft wie der FCN.


Voraussichtliche Aufstellung von Nürnberg:

Mathenia – Valentini, Margreitter, Mavropanos, Handwerker – Erras, H. Behrens – Schleusener, Hack, Heise – Ishak

Letzte Spiele von Nürnberg:

Germany Fürth – Statistik & aktuelle Form

Nicht nur der 1. FC Nürnberg wartet seit Wochen auf einen Sieg, beim Rivalen aus Fürth sieht es genauso aus: Seit sechs Spielen hat das Kleeblatt nicht mehr gewonnen (0/4/2), ohne Zuschauer läuft es in der Kleeblattstadt nicht. Seit dem Restart gelang noch kein einziger Erfolg, Fürth ist damit das schwächste Team seit Wiederaufnahme der 2. Bundesliga nach der Corona-Pause.

Keine Blockade bei Fürth trotz Sieglos-Serie

Gerade mal ein Pünktchen besser übrigens: Just Rivale Nürnberg, der aber ebenso auf einen Sieg seit dem Restart wartet. „Nein, der Kopf ist nicht blockiert“, befindet Kleeblatt-Coach Stefan Leitl derweil, eine mentale Blockade ob der vielen Negativerlebnisse kann der Trainer nicht feststellen.

Dass sein Team zuletzt nicht gewinnen konnte, lag beim 1:1 bei Dynamo Dresden im Nachholspiel unter der Woche an der schlechten Chancenverwertung, so Leitl: „Wir ärgern uns über die verpassten Möglichkeiten, mit denen du das 2:0 und vielleicht sogar das 3:0 nachlegen musst. Dann gewinnst du das Spiel. Ich bin mit der Einstellung zufrieden, der Kopf war frei.“

Wiesbaden muss in Kiel dringend punkten
Kiel vs. Wiesbaden, 13.06.2020 – Wettbasis.com Analyse

 

Leitl: „Wichtiges Spiel für die gesamte Region“

Fürth hat aber gar keine Zeit, über das letzte Spiel nachzudenken, das prestigeträchtige Duell mit Rivale Nürnberg steht vor der Tür. Die Bedeutung der 266. Auflage des fränkischen Derbys ist Leitl bewusst: „Das ist ein sehr wichtiges Spiel für unsere ganze Region am Samstag.“

Mut macht dem Kleeblatt sicherlich die Bilanz im Nürnberger Stadion zuletzt: Fürth gewann die letzten beiden Gastspiele in Nürnberg (2:0, 2:1). Ein weiterer Hoffnungsschimmer: Mit Innenverteidiger Mergim Mavraj und Stürmer Havard Nielsen gaben in Dresden zwei wichtige Akteure ihr Comeback nach Verletzungspause, zumindest Nielsen dürfte auch im Derby in der Startelf stehen.

Kann Fürth also das dritte Mal in Folge beim Erzrivalen den Sieg holen? Der von Wettbasis getestete Wettanbieter Unibet bietet beim Spiel Nürnberg vs. Fürth für einen Tipp auf die Gäste sogar eine Spitzen-Quote von 3.90 an. Wer von dieser interessanten Wettquote Gebrauch machen will, dem sei auch der Unibet-Neukundenbonus ans Herz gelegt.


Voraussichtliche Aufstellung von Fürth:

Burchert – Meyerhöfer, Jaeckel, Caligiuri, Wittek – Seguin – S. Ernst, Green – Hrgota, Keita-Ruel, Nielsen

Letzte Spiele von Fürth:

Nürnberg vs. Fürth – Wettquoten Vergleich * – 2. Bundesliga

1/X/2
Wettquoten Stand: 07.07.2020, 06:53

Germany Nürnberg vs. Fürth Germany Direkter Vergleich

In der Hinrunde endete das Derby Remis, im Fürther Stadion trennten sich die beiden Rivalen torlos 0:0. Grundsätzlich „liegt“ das Derby den Fürthern zuletzt weitaus mehr als den Nürnbergern:

Die SpVgg Greuther Fürth gewann 6 der letzten 10 Spiele (6/2/2), ein Stachel, der beim stolzen FCN sicherlich äußerst tief sitzt.

Insgesamt fanden bislang 265 Frankenderbys statt, dabei gewannen die Nürnberg 139 Spiele, bei 48 Unentschieden und 76 Siegen für Fürth. Die historische Bilanz ist also deutlich zu Gunsten der Clubberer, die mit einem Sieg die jüngste Negativbilanz mal wieder aufpolieren wollen.

Germany Nürnberg vs. Fürth Germany Statistik Highlights

Germany Nürnberg gegen Fürth Germany Tipp & Prognose – 13.06.2020

Ein Frankenderby als Krisenduell: Die 265 Auflage verspricht nicht unbedingt, ein spielerischer Leckerbissen zu werden. Denn beide Teams warten seit sechs Partien auf einen Sieg, strotzen also nicht gerade vor Selbstvertrauen.

Für Fürth geht es tabellarisch um nichts mehr, neun Punkte Vorsprung hat man auf den Relegationsrang, die Kleeblatt-Kicker können also trotz Negativserie immerhin befreit aufspielen.

Anders aber die Ausgangslage bei Nürnberg, denn die stecken ganz tief im Abstiegssumpf, können also einiges verlieren und haben deutlich mehr Druck.

Key-Facts – Nürnberg vs. Fürth Tipp

  • Nürnberg wartet seit sechs Spielen auf einen Sieg
  • Auch Fürth ist seit sechs Spielen sieglos
  • Nürnberg spielte zuletzt viermal am Stück Remis

Druck herrscht beim FCN auch deshalb, weil man aus 15 Heimspielen gerade einmal drei Siege einfahren konnte – die zweitschlechteste Bilanz der 2. Bundesliga. Im Angriffsspiel drückt der Schuh, wie gerade einmal 15 geschossene Tore aufzeigen.

Das 265 Derby zwischen Nürnberg und Fürth ist also brisant – und auch schwer vorherzusagen. Wir verzichten daher bei Nürnberg vs. Fürth auf eine Prognose auf den Spielausgang, geben lieber einen Tipp auf eine andere Wettart ab: Wir setzen bei Over/Under 10 Ecken auf Over – da wir trotzdem ein umkämpftes Spiel zweier Erzrivalen mit einigen Aktionen an den Strafräumen erwarten.

Germany Nürnberg – Fürth Germany beste Quoten * 2. Bundesliga

Germany Sieg Nürnberg: 1.98 @Betsson
Unentschieden: 3.50 @Interwetten
Germany Sieg Fürth: 3.90 @Unibet

Wettquoten Stand: 12.06.2020, 11:00

Quoten-Wahrscheinlichkeiten für Sieg Nürnberg / Unentschieden / Sieg Fürth:

1: 49%
X: 27%
2: 24%

Germany Nürnberg – Fürth Germany – Wettquoten * & weitere interessante Wetten im Überblick:

Über / Unter 2,5 Tore
Über 2,5 Tore: 1.90 @Bet365
Unter 2,5 Tore: 1.90 @Bet365

Beide Teams treffen
JA: 1.72 @Bet365
NEIN: 2.00 @Bet365

Wettquoten Stand: 12.06.2020, 11:00