Kiel vs. Wiesbaden Tipp, Prognose & Quoten 13.06.2020 – 2. Bundesliga

Wiesbaden muss in Kiel dringend punkten

/
Schäffler (Wiesbaden)
Schäffler (Wiesbaden) © imago image
Spiel: Kiel - Wiesbaden
Tipp: 1
Quote: 1.87 (Stand: 11.06.2020, 16:04)
Wettbewerb: 2. Bundesliga
Datum: 13.06.2020, 13:00 Uhr
Wettanbieter: Comeon
Einsatz: 5 / 10
Wette hier auf:

Während an der Tabellenspitze die Teams aus Bielefeld, Stuttgart, Hamburg und Heidenheim vermutlich den Aufstieg in die Bundesliga unter sich ausmachen, wird auch im Tabellenkeller noch hart gegen den Abstieg gekämpft. Zumindest sechs Mannschaften müssen sich ernsthafte Sorgen machen.

Dem SV Wehen Wiesbaden steht das Wasser bis zum Hals. Die Hessen hängen tief im Abstiegssumpf und werden nach aktuellem Stand, nach einjähriger 2. Liga-Zugehörigkeit, wieder den Gang in die 3. Liga antreten müssen. Eine Serie von vier Niederlagen in Folge brachte die Rehm-Elf in diese mehr als brenzlige Situation.

Nun geht es für die Taunussteiner zu den Störchen nach Kiel, die in den letzten Wochen durchaus zu überzeugen wussten. Mit dem VfB Stuttgart und dem Hamburger SV brachte der KSV zwei Spitzenklubs ins Stolpern. Nun soll gegen Wehen endlich wieder ein Sieg gefeiert werden, der den endgültigen Klassenerhalt bedeuten würde.

Wie der Quotenvergleich der Wettbasis zeigt, gehen die Gastgeber als klare Favoriten in dieses Duell. Im Spiel Kiel gegen Wiesbaden werden Quoten von 1.87 für einen Tipp auf die Hausherren gezahlt. Der Anpfiff im Holstein Stadion ertönt am Samstag um 13:00 Uhr. Gelingt es den Gästen nach dem letzten Strohhalm zu greifen und die Punkte aus dem Norden zu entführen?

Unibet

Unser Value Tipp:
Über 3,5 Tore!
2.60

Bei Unibet wetten

Wettquoten Stand: 11.06.2020, 16:03

Germany Kiel – Statistik & aktuelle Form

Was wäre für die ambitionierten Störche in dieser Spielzeit möglich gewesen, wenn die Blau-Weiß-Roten den Saisonstart nicht in den Sand gesetzt hätten? Eine mühselige Frage. Sicher ist, dass die Verantwortlichen nach der Entlassung von Andre Schubert mit der Verpflichtung von Ole Werner ein gutes Händchen bewiesen, denn seitdem er das Kommando bei den Holsteinern übernahm, geht es bergauf.

In den bisher absolvierten 30 Partien holte der KSV zehn Siege und neun Unentschieden. Mit 39 Zählern rangiert Kiel zurzeit auf dem neunten Tabellenlatz der 2. Liga. Mit einem Vorsprung von neun Punkten auf den Relegationsplatz sollte das Thema Abstieg endgültig vom Tisch sein. Durch gute Ergebnisse in den letzten vier Spielen ist noch eine Verbesserung um den einen oder anderen Platz möglich.
 

Bet3000 Bonus + Cashback
AGB gelten | 18+

 

Kiel mit guten Ergebnissen gegen die Top-Teams

Seitdem der Spielbetrieb wieder aufgenommen wurde, holten die Störche zwar nur fünf Punkte aus den fünf Duellen, aber der Blick auf die Gegner zeigt, dass sich die Hausherren mehr als beachtlich geschlagen haben. Die Top-3 mit Bielefeld, Stuttgart und Hamburg standen auf dem Programm.

„Heute hatten wir das Happy End auf unserer Seite und konnten uns beweisen, dass eine Schlussphase auch einmal für uns laufen kann. “

Ole Werner nach dem Punkt in Hamburg
Der 3:2-Sieg über Stuttgart und das 3:3-Remis in Hamburg zeigen, dass die Norddeutschen durchaus mit den „Großen“ mithalten können.

Die Störche liefern schlechte Ergebnisse im eigenen Stadion

Während die Kieler das zweitbeste Auswärtsteam der Liga sind, ist in dieser Spielzeit im heimischen Holstein Stadion viel Luft nach oben. Nur vier Siege durften die Fans dort feiern und an diesem Wochenende soll der fünfte folgen. Die Buchmacher treffen in der Partie Kiel gegen Wiesbaden eine positive Prognose für dieses Unterfangen.

Eine Stärke des KSV ist die schwer auszurechnende Offensive. Coach Werner hat einige Kräfte in seinen Reihen, die wissen, wo das Tor steht. Insgesamt 48 Mal klingelte es schon im gegnerischen Kasten. Damit sind nur die Top-3 der Liga noch erfolgreicher. Ganz anders das Bild der Defensive. Mit schon 49 kassierten Gegentoren finden sich nur zwei Mannschaften, die noch mehr Treffer hinnehmen mussten.


Voraussichtliche Aufstellung von Kiel:

Gelios – Dehm, Wahl, Thesker, van den Bergh – Meffert – Mühling, Özcan – Iyoha, Reese – Lee

Letzte Spiele von Kiel:

Germany Wiesbaden – Statistik & aktuelle Form

Oh weh, Wehen Wiesbaden. Nach nur einem Jahr in der 2. Liga wird sich das Gastspiel der Hessen vermutlich schon wieder erledigt haben. Noch ist zwar nicht alles verloren, doch die letzten Ergebnisse geben wenig Grund zu Hoffnung.

In den ersten 30 Partien gelangen den Hessen sieben Siege und sieben Remis. In Summe sammelte der SVWW somit 28 Punkte und rangiert auf dem 17. und damit vorletzten Tabellenplatz. Der Rückstand auf den Karlsruher SC, der aktuell auf dem Relegationsplatz steht, beträgt nur zwei Zähler, zum rettenden Ufer fehlen fünf Punkte. Sicherlich ist es noch zu früh, den Kopf in den Sand zu stecken, aber ab jetzt zählen nur noch Siege.

Vier Niederlagen in Serie für Wiesbaden

Ein Blick auf die letzten Spiele gibt allerdings mehr als genug Grund zur Sorge. Die Rot-Schwarzen verloren die letzten vier Spiele in Serie. Nach den Niederlagen in Heidenheim (0:1), gegen Sandhausen (0:1) und in Hamburg (2:3) tat besonders die 2:3-Heimschlappe gegen das Tabellenschlusslicht Dresden am letzten Samstag besonders weh.

„In der Summe war das viel zu wenig im Abstiegskampf. Aber wir hören nicht auf und machen weiter bis zum Ende.“

Torjäger Schäffler nach der Pleite gegen Dresden
Nach der zwischenzeitlichen Führung sah es zwischenzeitlich nach dem lang ersehnten Dreier aus, doch durch einen Gegentreffer in der 89. Minute stand die Rehm-Elf am Ende wieder mit leeren Händen da.
 

 

Wiesbaden muss in Kiel punkten

Nun geht es zum ersten von vier Endspiel nach Kiel. Eine schwere Aufgabe für den Aufsteiger, der dringend punkten muss. Der Erfolg der Taunussteiner hängt viel von der Treffsicherheit ihres besten Torschützen Manuel Schäffler ab. Der 31-Jährige erzielte mit 18 Treffern knapp die Hälfte aller Wiesbadener Tore und liegt zusammen mit Fabian Klos an der Spitze der Torjägertabelle.

Die Defensive der Rot-Schwarzen ist mit 52 Gegentoren die schlechteste der gesamten Liga. Da verwundert es nicht, dass im Spiel Kiel gegen Wiesbaden der Tipp auf die Gäste mit Quoten in Höhe von 4.33 belohnt wird. Alle Analysen zu den Spielen der Liga finden sich in der Kategorie 2. Bundesliga Tipps der Wettbasis.


Voraussichtliche Aufstellung von Wiesbaden:

Lindner – Lorch, Mockenhaupt, Dams, Mrowca, Schwede – Chato – Ajani, Kyereh, Dittgen – Schäffler

Letzte Spiele von Wiesbaden:

Kiel vs. Wiesbaden – Wettquoten Vergleich * – 2. Bundesliga

1/X/2
Wettquoten Stand: 16.07.2020, 15:06

Germany Kiel vs. Wiesbaden Germany Direkter Vergleich

Zum zwölften Mal treffen die beiden Mannschaften am Samstag aufeinander. In der Gesamtbilanz liegen die Störche vorne. Den Norddeutschen gelangen schon vier Siege gegen die Hessen, während diese bisher erst zwei Erfolge feierten. Fünf Duelle endeten mit einer Punkteteilung. Wehen holte in den letzten vier Duellen keinen Dreier gegen die Blau-Weiß-Roten und siegte noch nie im Holstein Stadion.

Im Hinspiel in der Wiesbadener BRITA Arena durften die Fans sich über ein Torspektakel freuen. Mit 6:3 behielt der KSV letzten Endes die Oberhand. Gibt es auch an diesem Wochenende wieder ein Schützenfest? Die von der Wettbasis getesteten Wettanbieter treffen im Spiel Kiel gegen Wiesbaden die Prognose, dass wieder mit dem einen oder anderen Treffer zu rechnen ist und offerieren Quoten in Höhe von 1.63 für eine Partie mit mindestens drei Toren.
 

Voith-Arena auch ohne Zuschauer eine Festung?
Heidenheim vs. Regensburg, 13.06.2020 – Wettbasis.com Analyse

 

Germany Kiel vs. Wiesbaden Germany Statistik Highlights

Germany Kiel gegen Wiesbaden Germany Tipp & Prognose – 13.06.2020

Das Duell bei den Störchen ist für Wiesbaden das erste von vier Endspielen im Kampf um den Klassenerhalt. Zumindest die zwei Punkte Rückstand auf den KSC auf dem Relegationsplatz heißt es aufzuholen. Aber die letzten vier Spiele, die allesamt verloren wurden, geben aktuell wenig Hoffnung.

Aber wie heißt es so schön? Totgesagte leben länger! Gibt der SVWW am Samstag ein Lebenszeichen ab? Der beliebte Buchmacher bet365 ist nicht sehr optimistisch und bietet im Spiel Kiel gegen Wiesbaden Quoten in Höhe von 4.33 für einen Erfolg der Gäste.

Key-Facts – Kiel vs. Wiesbaden Tipp

  • Kiels Offensive ist schwer auszurechnen
  • Wiesbaden verlor die letzten vier Spiele
  • Wiesbaden stellt die schlechteste Abwehr der Liga

Der KSV hingegen entledigte sich inzwischen aller Abstiegssorgen und darf befreit aufspielen. Trotz des schweren Programms in den letzten Wochen wurden die entscheidenden Punkte, um sich vom Tabellenkeller fern zu halten, geholt.

Bei dem anstehenden Restprogramm gegen vier Kellerkinder trauen wir den Störchen noch einen Sprung nach vorne in der Tabelle zu. Wir gehen in diesem Duell mit den Favoriten und empfehlen im Spiel Kiel gegen Wiesbaden die Wettquoten für den Tipp auf die Hausherren von 1.87 in der Spitze.
 

 

Germany Kiel – Wiesbaden Germany beste Quoten * 2. Bundesliga

Germany Sieg Kiel: 1.87 @Comeon
Unentschieden: 3.75 @Betvictor
Germany Sieg Wiesbaden: 4.33 @Bet365

Wettquoten Stand: 11.06.2020, 16:03

Quoten-Wahrscheinlichkeiten für Sieg Kiel / Unentschieden / Sieg Wiesbaden:

1: 52%
X: 26%
2: 22%

Germany Kiel – Wiesbaden Germany – Wettquoten * & weitere interessante Wetten im Überblick:

Über / Unter 2,5 Tore
Über 2,5 Tore: 1.60 @Bet365
Unter 2,5 Tore: 2.30 @Bet365

Beide Teams treffen
JA: 1.57 @Bet365
NEIN: 2.25 @Bet365

Wettquoten Stand: 11.06.2020, 16:03