Enthält kommerzielle Inhalte

French Open

Novak Djokovic vs. Matteo Berrettini Tipp, Prognose & Quoten – French Open 2021

Kommt der Djoker erneut ins Straucheln?

Dominic Martin  9. Juni 2021
Unser Tipp
Berrettini +1,5 Sätze zu Quote 2.88
Wettbewerb French Open
Datum 09.06.2021, 20:00 Uhr
Einsatz                     6/10
Wettquoten Stand: 07.06.2021, 22:35
* 18+ | AGB beachten
Unsere Experten-Tipps basieren auf sauberer Datenrecherche und der subjektiven Meinung des Autors. Wettbasis übernimmt keine Gewähr.
Novak Djokovic Matteo Berrettini Tipp
Gelingt Novak Djokovic gegen Matteo Berrettini der erwartete Einzug in die nächste Runde der French Open? © IMAGO / Xinhua, 07.06.2021

Am Montag standen beim Herren-Wettbewerb der French Open 2021 nur drei Viertelfinal-Partien auf dem Programm, nachdem Roger Federer frühzeitig seinen Rückzug aus dem Turnier publik machte. Matteo Berrettini war der Profiteur, der kampflos ins Viertelfinale einzog. In der Runde der letzten Acht wartet nun jedoch die Nummer eins der Welt auf den Italiener – Novak Djokovic.

Inhaltsverzeichnis

Dabei musste der „Djoker“ am Montag bereits gegen einen Italiener antreten und hatte zwei Sätze lang größte Mühe gegen den 19-jährigen Grand-Slam-Debütanten Lorenzo Musetti. Die Erfahrung und die körperliche Fitness sorgten schlussendlich für den Turnaround zugunsten des Favoriten.

Djokovic präsentierte sich jedoch durchaus verwundbar und deshalb scheint es ein wenig überraschend, dass beim Duell Novak Djokovic gegen Matteo Berrettini für die Prognose auf den Italiener Quoten von über 4.00 offeriert werden.

Unser Value Tipp:
Über 36,5 Games
bei 888sport zu 2.17
Wettquoten Stand: 07.06.2021, 22:35
* 18+ | AGB beachten

Serbia Novak Djokovic – Statistik & aktuelle Form

Mit dem Titelgewinn beim Vorbereitungsturnier in seiner serbischen Heimat Belgrad tankte die Nummer eins der Welt Selbstvertrauen für das Spiel auf der roten Asche. In den ersten drei Runden präsentierte sich der „Djoker“ in bestechender Form und feierte drei klare 3:0-Siege. Dabei musste er in keinem Satz mehr als vier Games abgeben.

0:2-Rückstand gegen Lorenzo Musetti

Das Generationenduell mit Lorenzo Musetti wurde mit großer Spannung erwartet, doch nur die wenigsten glaubten daran, dass der Teenager die Nummer eins der Welt tatsächlich fordern kann. Über zwei Sätze hinweg forderte Musetti den Serben nicht nur, sondern brachte ihn an den Rand einer Niederlage.

Nachdem Djokovic auch den zweiten Tiebreak verlor, verschwand er in der Kabine und präsentierte sich danach wie ausgewechselt. Die mögliche Sensation sorgte bei Musetti für einen „schweren Arm“ und Djokovic spielte aggressiver sowie nahezu fehlerlos. Fortan entwickelte sich das Duell auf einer schiefen Ebene. Musetti war komplett überfordert und zunehmend entkräftet, nachdem er in Runde drei schon fünf Sätze Schwerstarbeit verrichtet hatte.

Der „Djoker“ kannte keine Gnade: Mit 6:1 und 6:0 gelang ihm der Satzausgleich, dabei verbuchte Musetti in diesen zwei Sätzen nur 14 (!) Punkte für sich. Beim Stand von 4:0 für Djokovic im Entscheidungssatz musste der Italiener aufgeben. Zum fünften Mal drehte der Serbe damit einen 0:2-Rückstand und verbesserte seine Fünf-Satz-Bilanz auf 34:10.

French Open Sepcial bei ComeOn!

ComeOn French Open Gratiswetten
AGB gelten | 18+

Djokovic mit Problemen beim Rückschlag

Die Match-Statistiken sind aufgrund der körperlichen Probleme bei Musetti ab Satz drei mit Vorsicht zu genießen, spannend gestaltet sich hingegen der Blick auf die ersten beiden Sätze. Dabei ist auffallend, dass Djokovic vor allem mit seinem zweiten Aufschlag große Probleme hatte und auch als Rückschläger nicht wirklich in das Spiel fand.

Berrettini verfügt mit seinem donnernden Service über noch mehr Servicequalität als sein Landsmann. Deshalb ist auch der Nummer neun der Welt einiges zuzutrauen. Aufgrund seiner Aufschlagstärke scheint bei Djokovic vs. Berrettini der Tipp auf mindestens einen Tiebreak am Mittwoch naheliegend.

Letzte Spiele von Novak Djokovic:

Letzte Spiele
09/12 202122:15
09/12 202112/09
Male Single - Finale
Satz
5
4
3
2
1
09/11 202101:35
09/11 202111/09
Male Single - Halbfinale
Satz
5
4
3
2
1
09/09 202103:05
09/09 202109/09
Male Single - Viertelfinale
Satz
5
4
3
2
1
09/07 202101:15
09/07 202107/09
Male Single - Runde 1/8
Satz
5
4
3
2
1
09/04 202119:55
09/04 202104/09
Male Single - Runde 1/16
Satz
5
4
3
2
1

Italy Matteo Berrettini – Statistik & aktuelle Form

Während seine Landsleute Jannik Sinner und Lorenzo Musetti schon im Teenager-Alter für Furore sorgen können, gilt Berrettini quasi als „Spätzünder“. Erst im Jahr 2017, damals schon 21 Jahre jung, war er dank einer Wildcard in seiner Heimat Rom erstmals auf der ATP-Tour zu sehen. Anfang 2018 gelang ihm in Doha sein erster Matchsieg auf ATP-Ebene.

Kometenhafter Aufstieg folgt

Berrettini war in seiner Jugend nie ein herausragender Akteur und kaum jemand hätte wohl geglaubt, dass sich der Mann aus Rom in der Weltspitze des Tennis festsetzen kann. Mittlerweile rangiert der 25-Jährige als italienische Nummer eins. Im Jahr 2018 kam es zum ersten Turniersieg, 2019 folgten zwei weitere Triumphe wie auch der erstmalige Einzug in die Top-Ten.

Das Pandemie-Jahr 2020 war für Berrettini im Großen und Ganzen eine Enttäuschung, denn sowohl vor als auch nach dem Lockdown fand er nie wirklich in die Spur. 2021 präsentierte sich der gebürtige Römer wiedererstarkt und weißt derzeit eine sehr starke 22:6-Bilanz (inklusive einem Turniersieg) vor.

 

Mega-Service und trotzdem ein Sandplatzspezialist

Als Italiener kommt es nicht unbedingt überraschend, dass sich Berrettini auf der roten Asche äußerst wohl fühlt. Und trotzdem ist dies keine Selbstverständlichkeit: Mit einer Körpergröße von 1,96 Metern und knapp unter 100 Kilogramm verkörpert der Weltranglistenneunte alles andere als einen typischen Sandplatzwühler.

Berrettini spielt äußerst druckvoll und sichert sich mit seinem donnernden Service etliche freie Punkte. In den ersten drei Spielen des Turniers musste das italienische Tennis-Ass nur zwei Mal seinen Aufschlag abgeben. Berrettini wird daher versuchen, schnell auf den Punktgewinn zu gehen. Beim Drittrundenspiel gegen Kwon vergab er 127 der 194 Punkte nach maximal vier Schlägen. 

Die zusätzliche Pause der Ausnahmekönner nach seinen drei deutlichen Siegen nicht zwingend notwendig, stellt aber sicherlich keinen Nachteil dar für ein Spiel, welches durchaus eine knappe Angelegenheit werden könnte. Dahingehend sind zwischen Djokovic und Berrettini die Quoten für den Tipp auf mindestens einen Satzgewinn zu hoch – schließlich lockt hierbei eine 1.66.

Letzte Spiele von Matteo Berrettini:

Letzte Spiele
09/09 202103:05
09/09 202109/09
Male Single - Viertelfinale
Satz
5
4
3
2
1
09/06 202122:30
09/06 202106/09
Male Single - Runde 1/8
Satz
5
4
3
2
1
09/04 202117:05
09/04 202104/09
Male Single - Runde 1/16
Satz
5
4
3
2
1
09/02 202119:45
09/02 202102/09
Male Single - Runde 1/32
Satz
5
4
3
2
1
08/31 202120:15
08/31 202131/08
Male Single - Runde 1/64
Satz
5
4
3
2
1

Novak Djokovic – Matteo Berrettini Wettquoten im Vergleich 09.06.2021 – 1/2

Buchmacher
Wettquoten Stand: 21.09.2021, 16:24
* 18+ | AGB beachten

Direkter Vergleich / H2H-Bilanz

Head-to-Head: 1:0

Das bisher einzige Duell zwischen den beiden aktuellen Top-Ten-Spielern ging bei den ATP Finals 2019 über die Bühne. In der Londoner O2 Arena war Berrettini nach einem famosen Jahr mit seinen Kräften am Ende und hatte Djokovic nichts entgegenzusetzen – dementsprechend deutlich fiel die Niederlage mit 2:6 und 1:6 aus.

Statistik Highlights für Serbia Novak Djokovic gegen Matteo Berrettini Italy

Wettbasis-Prognose & Serbia Novak Djokovic – Matteo Berrettini Italy Tipp

Körperlich dürfte Djokovic das Fünf-Satz-Spiel gegen Youngster Musetti am Mittwoch sicherlich nicht mehr spüren, denn ab Durchgang drei konnte der Serbe quasi viel Kraft sparen. Trotzdem sollte Berrettini, dank des Federer-Rückzugs, noch mehr Körner im Tank haben.

Mit seinem bärenstarken Aufschlag und aggressiven Spiel besitzt der Italiener durchaus die Mittel, um die Nummer eins der Welt in die Bredouille zu bringen. Zudem bietet die Asche in Roland Garros 2021 ein schnelleres Spiel, was dem Italiener sicherlich entgegenkommt. Seitens der besten Buchmacher wird die Partie Djokovic vs. Berrettini, laut aktuellen Quoten, überraschend als deutliche Angelegenheit angesehen.

Key-Facts – Novak Djokovic vs. Matteo Berrettini Tipp
  • Zum fünften Mal drehte Djokovic gegen Musetti einen 0:2-Rückstand
  • Der „Djoker“ feierte bei den ATP-Finals 2019 einen klaren Sieg
  • Berrettini profitierte von der Federer-Aufgabe

Djokovic geht zurecht als Favorit in das bevorstehende Match, doch nicht in diesem Ausmaß. Berrettini dürfte nämlich stärker einzustufen sein als Landsmann Musetti und sollte mit seiner Spielweise mehr Druck erzeugen können. Gänzlich chancenlos ist die Nummer neun der Welt nicht, trotzdem scheint bei Djokovic vs. Berrettini der Tipp auf die Überraschung ein wenig riskant. Deshalb empfehlen wir den Tipp auf das Satz-Handicap +1,5 – zwei Durchgänge sind Berettini definitiv zuzutrauen.
 

Gelungene Generalprobe für den Titelverteidiger?
Portugal vs. Israel, 09.06.2021 – Wettbasis.com Analyse

 

Serbia Novak Djokovic vs. Matteo Berrettini Italy – beste Quoten French Open

Serbia Sieg Novak Djokovic: 1.22 @Bwin
Italy Sieg Matteo Berrettini: 4.60 @888sport

Quoten-Wahrscheinlichkeiten für Sieg Novak Djokovic / Unentschieden / Sieg Matteo Berrettini:

1
82%
2
18%

Serbia Novak Djokovic – Matteo Berrettini Italy – Wettquoten * & weitere interessante Wetten im Überblick:

Game-Handicap
Djokovic -6,5 Games: 1.83 @Bet365
Berrettini +6,5 Games: 1.83 @Bet365

Berrettini gewinnt mind. 1 Satz?
JA: 1.66 @Bet365
NEIN: 2.10 @Bet365

Wettquoten Stand: 07.06.2021, 22:35
* 18+ | AGB beachten