Enthält kommerzielle Inhalte

Wimbledon

Novak Djokovic vs. Cameron Norrie Tipp, Prognose & Quoten 08.07.2022 – Wimbledon 2022

Knackt der Local Hero den Djoker?

Levin Leitl  8. Juli 2022
Unser Tipp
Djokovic 3:0 zu Quote 1.57
Wettbewerb Wimbledon 2022
Datum 08.07.2022, 14:00 Uhr
Einsatz                     6/10
Wettquoten Stand: 06.07.2022, 16:27
* 18+ | AGB beachten
Unsere Experten-Tipps basieren auf sauberer Datenrecherche und der subjektiven Meinung des Autors. Wettbasis übernimmt keine Gewähr.
Novak Djokovic Cameron Norrie Tipp
Zieht Novak Djokovic gegen Cameron Norrie ins Finale von Wimbledon 2022 ein? © IMAGO / UPI Photo, 05.07.2022

Anders als in der Damenkonkurrenz, gab es bei den Herren in Wimbledon 2022 nicht allzu viele Überraschungen. Die Nummer eins und die Nummer zwei der Setzliste sind noch mit von der Partie. Das bedeutet, dass der Serbe Novak Djokovic weiterhin um die Titelverteidigung kämpft. Am Freitag wird er im Semifinale auf den Local Hero Cameron Norrie treffen.

Inhaltsverzeichnis

Es wird mit Sicherheit ein ganz spezielles Halbfinale werden. Novak Djokovic ist derzeit der beste Rasenspieler der Welt, nachdem ein Comeback von Roger Federer immer unwahrscheinlicher wird. Nach sechs Titeln in Wimbledon hat der Djoker eine ganz besondere Beziehung zum heiligen Rasen. Dennoch wird das Publikum eher gegen ihn sein und den Lokalmatadoren nach vorne pushen.

Für Cameron Norrie ist es das größte Spiel in seiner Karriere. Noch nie stand er in einem Halbfinale bei einem Grand Slam Turnier. Dass es nun ausgerechnet beim vermeintlichen Heimspiel in Wimbledon geklappt hat, hätte man sich nicht schöner ausmalen können. Dennoch ist aber klar, dass im Duell zwischen Novak Djokovic und Cameron Norrie die Prognose nur zu einem Sieg des Serben gehen kann. 

Novak Djokovic – Cameron Norrie Quoten | 3 Top-Tipps

Tipp Quote Wetten? Risiko
Djokovic 3:0 1.57


Bwin

gering
Unter 30,5 Spiele 2.05


888sport

mittel
Sieg Djokovic 1.07


Bet-at-home

gering
Wettquoten Stand: 06.07.2022, 16:27
* 18+ | AGB beachten

Teilweise hat der Titelverteidiger Rasentennis von einem anderen Stern geboten und kam während der gut anderthalb Wochen an der Church Road nur einmal wirklich in Bedrängnis, auch wenn er hier und da seine kurzen Schwächephase hatte. Unter dem Strich können wir uns aber vorstellen, bei den getesteten Wettanbietern im Duell zwischen Novak Djokovic und Cameron Norrie einen Tipp auf einen 3:0-Sieg des Djokers zu platzieren.

Unser Value Tipp:
Unter 30,5 Spiele
bei 888sport zu 2.05
Wettquoten Stand: 06.07.2022, 16:27
* 18+ | AGB beachten

Serbia Novak Djokovic – Statistik & aktuelle Form


Aktuelle Weltranglistenposition: 3
Position in der Setzliste: 1

Es ist nicht so, dass Novak Djokovic an der Church Road komplett fehlerfrei spielt, doch wenn seine Kontrahenten an Oberwasser zu gewinnen drohen, dann ist der Serbe in der Lage, das Spiel seines Gegners zu spiegeln und weil der Djoker dann über die größeren Qualitäten verfügt, dreht er das Match in aller Regel wieder in seine Richtung. Deshalb steht es nun auch hochverdient im Halbfinale.

Wimbledon-Run bei Happybet

Happybet Wimbledon Run
AGB gelten | 18+

Djokovic wächst mit den Aufgaben

Nachdem der Serbe bei den Australian Open nicht am Start war und bei den French Open im Viertelfinale an Rafael Nadal scheiterte, strebt er nun nach seinem ersten Grand Slam Erfolg in diesem Jahr. Zuletzt blieb der Serbe 2017 ohne einen großen Titel. Zumindest im Semifinale gibt es erst einmal keine großen Zweifel daran, dass man zwischen Novak Djokovic und Cameron Norrie vorwiegend auf die Quoten für einen Erfolg des Serben schauen sollte.

Einige Satzverluste musste der Djoker aber in diesem Jahr an der Church Road bereits hinnehmen. Schon in der ersten Runde ging der sechsmalige Champion über vier Sätze gegen den Südkoreaner Soon-Woo Kwon. Gegen Thanasi Kokkinakis und Miomir Kecmanovic lieferte Djokovic aber richtig ab und deklassierte beide Kontrahenten in klaren drei Durchgängen.

Gegen den holländischen Newcomer Tim van Rijthoven hatte der Djoker im Achtelfinale nur im zweiten Satz Probleme. Hart wurde es im Viertelfinale gegen den stark aufspielen Italiener Jannik Sinner. Djokovic lag bereits 0:2 nach Sätzen hinten, fand aber dann immer besser ins Match und siegte am Ende mit 5:7, 2:6, 6:3, 6:2 und 6:2. Wenn der Djoker also erst einmal zu seinem Spiel gefunden hat, dann ist er nicht mehr zu bremsen.

Letzte Spiele von Novak Djokovic:

Letzte Spiele
10/07/202215:10
10/07/202210/07
Male Single - Finale
Satz
5
4
3
2
1
08/07/202216:20
08/07/202208/07
Male Single - Halbfinale
Satz
5
4
3
2
1
05/07/202214:35
05/07/202205/07
Male Single - Viertelfinale
Satz
5
4
3
2
1
03/07/202221:05
03/07/202203/07
Male Single - Runde 1/8
Satz
5
4
3
2
1
01/07/202216:10
01/07/202201/07
Male Single - Runde 1/16
Satz
5
4
3
2
1

United Kingdom Cameron Norrie – Statistik & aktuelle Form


Aktuelle Weltranglistenposition: 12
Position in der Setzliste: 9

Die Geschichte um die Herkunft von Cameron Norrie ist sehr spannend. Sein Vater ist Schotte, seine Mutter kommt aus Wales. Geboren ist der Brite in Südafrika und aufgewachsen in Neuseeland. Als Jugendlicher ging es dann auf das College in den Vereinigten Staaten. Immerhin hat er zwischenzeitlich drei Jahre in London gelebt und auch jetzt wohnt er wieder in der englischen Hauptstadt.

 

 

Publikumsliebling erstmals im Halbfinale

Nicht nur deshalb ist Wimbledon für den 26-Jährigen eine besondere Herzensangelegenheit. Jetzt, wo sich Cameron Norrie in der Weltspitze etabliert hat, kann er sogar auf den ganz großen Wurf an der Church Road hoffen. Das Halbfinale in Wimbledon ist neben dem Mastersieg im vergangenen Jahr in Indian Wells der größte Erfolg seiner Karriere. Vielleicht kann er nach anderthalb großartigen Wochen sogar noch für einen Paukenschlag sorgen.

Seine Matches liefen in Wimbledon in diesem Jahr dreimal problemlos und zweimal stand er kurz vor dem Aus. Gegen Pablo Andujar, Steve Johnson und Tommy Paul siegte er jeweils klar in drei Sätzen. In der zweiten Runde musste er sich nach einem 1:2-Satzrückstand gegen Jaume Munar aber gewaltig strecken, um im Wettbewerb zu verbleiben.

Auch im Viertelfinale gegen den Belgier David Goffin stand der Brite kurz vor dem Aus. Erneut gelang es ihm aber ein 1:2 nach Sätzen umzudrehen und siegte schließlich mit 3:6, 7:5, 2:6, 6:3 und 7:5. Klar ist aber, dass er sich einen Rückstand gegen den sechsmaligen Champion kaum leisten kann und deshalb bleiben wir dabei, dass zwischen Novak Djokovic und Cameron Norrie die Prognose nur zu einem serbischen Sieg gehen kann.

Letzte Spiele von Cameron Norrie:

Letzte Spiele
08/07/202216:20
08/07/202208/07
Male Single - Halbfinale
Satz
5
4
3
2
1
05/07/202216:50
05/07/202205/07
Male Single - Viertelfinale
Satz
5
4
3
2
1
03/07/202216:40
03/07/202203/07
Male Single - Runde 1/8
Satz
5
4
3
2
1
01/07/202218:30
01/07/202201/07
Male Single - Runde 1/16
Satz
5
4
3
2
1
29/06/202215:45
29/06/202229/06
Male Single - Runde 1/32
Satz
5
4
3
2
1

Unser Novak Djokovic – Cameron Norrie Tipp im Quotenvergleich 08.07.2022 – 1/2

Buchmacher
Wettquoten Stand: 09.08.2022, 19:24
* 18+ | AGB beachten

Novak Djokovic – Cameron Norrie Direkter Vergleich / H2H-Bilanz

Erst ein einziges Mal haben sich die Wege von Novak Djokovic und Cameron Norrie gekreuzt und es war im Grunde auch nur dem Zufall geschuldet. Bei den ATP Finals in der vergangenen Saison in Turin war der Brite eigentlich gar nicht mit dabei, kam aber als Nachrücker für Stefanos Tsitsipas ins Feld. So traf er in der Gruppenphase auf den Djoker.

Novak Djokovic macht mit seinem britischen Kontrahenten kurzen Prozess und deklassierte ihn mit 6:2 und 6:1.  Der Serbe scheiterte dann im Nachgang allerdings im Halbfinale am späteren Sieger Alexander Zverev. Seither kam es zu keinen weiteren Duell zwischen Novak Djokovic und Cameron Norrie.

Statistik Highlights für Serbia Novak Djokovic gegen Cameron Norrie United Kingdom

Grand Slam
  • WTA
  • Grand Slam
  • Team Tournament
  • Davis Cup
  • ATP
  • Challenger
  • Olympische Sommerspiele
  • Fed Cup
  • WTA 125
  • Davis Cup Zone 1
  • Davis Cup Zone 2
  • Exhibition
  • Billie Jean King Cup World Group II
  • Billie Jean King Cup Group I
2022
  • 2022
  • 2021
  • 2020
  • 2019
  • 2018
  • 2017
  • 2016
  • 2015
  • 2014
  • 2013
  • 2012
  • 2011
  • 2010
  • 2009
  • 2008
  • 2007
  • 2006
  • 2005
  • 2004
  • 2003
  • 2002
  • 2001
  • 2000
Wimbledon ATP
  • Australian Open ATP
  • Australian Open Juniors, Boys
  • Australian Open Juniors, Girls
  • Australian Open Mixed Doubles
  • Australian Open WTA
  • Australian Open, Qualification ATP
  • Australian Open, Qualification WTA
  • Roland Garros ATP
  • Roland Garros Juniors, Boys
  • Roland Garros Juniors, Girls
  • Roland Garros Mixed Doubles
  • Roland Garros WTA
  • Roland Garros, Qualification ATP
  • Roland Garros, Qualification WTA
  • US Open ATP
  • US Open Juniors, Boys
  • US Open Juniors, Girls
  • US Open Mixed
  • US Open WTA
  • US Open, Qualification ATP
  • US Open, Qualification WTA
  • Wimbledon ATP
  • Wimbledon Juniors, Boys
  • Wimbledon Juniors, Girls
  • Wimbledon Mixed Doubles
  • Wimbledon WTA
  • Wimbledon, Qualification ATP
  • Wimbledon, Qualification WTA
 
Novak DjokovicN. Djokovic
  • Adrian MannarinoA. Mannarino
  • Alastair GrayA. Gray
  • Albert RamosA. Ramos-Vinolas
  • Alejandro Davidovich FokinaA. Davidovich Fokina
  • Alejandro TabiloA. Tabilo
  • Alex MolcanA. Molcan
  • Alex de MinaurA. de Minaur
  • Alexander BublikA. Bublik
  • Alexander RitschardA. Ritschard
  • Alexei PopyrinA. Popyrin
  • Aljaz BedeneA. Bedene
  • Andrea VavassoriA. Vavassori
  • Andy MurrayA. Murray
  • Arthur RinderknechA. Rinderknech
  • Attila BalazsA. Balazs
  • Benjamin BonziB. Bonzi
  • Benoit PaireB. Paire
  • Bernabe Zapata MirallesB. Zapata Miralles
  • Borna CoricB. Coric
  • Botic van de ZandschulpB. van de Zandschulp
  • Brandon NakashimaB. Nakashima
  • Cameron NorrieC. Norrie
  • Carlos AlcarazC. Alcaraz
  • Carlos TabernerC. Taberner
  • Casper RuudC. Ruud
  • Christian HarrisonC. Harrison
  • Chun-Hsin TsengC. Tseng
  • Cristian GarinC. Garin
  • Daniel AltmaierD. Altmaier
  • Daniel EvansD. Evans
  • Daniel GalanD. Galan
  • David GoffinD. Goffin
  • Denis KudlaD. Kudla
  • Denis ShapovalovD. Shapovalov
  • Dennis NovakD. Novak
  • Diego SchwartzmanD. Schwartzman
  • Dominik KöpferD. Koepfer
  • Dusan LajovicD. Lajovic
  • Elias YmerE. Ymer
  • Emil RuusuvuoriE. Ruusuvuori
  • Enzo CouacaudE. Couacaud
  • Fabio FogniniF. Fognini
  • Facundo BagnisF. Bagnis
  • Federico CoriaF. Coria
  • Federico DelbonisF. Delbonis
  • Feliciano LopezF. Lopez
  • Felix Auger AliassimeF. Auger Aliassime
  • Fernando VerdascoF. Verdasco
  • Filip KrajinovicF. Krajinovic
  • Frances TiafoeF. Tiafoe
  • Francisco CerundoloF. Cerundolo
  • Grigor DimitrovG. Dimitrov
  • Henri LaaksonenH. Laaksonen
  • Holger RuneH. Rune
  • Hubert HurkaczH. Hurkacz
  • Hugo DellienH. Dellien
  • Hugo GastonH. Gaston
  • Hugo GrenierH. Grenier
  • Jack DraperJ. Draper
  • Jack SockJ. Sock
  • James DuckworthJ. Duckworth
  • Jan-Lennard StruffJ. Struff
  • Jannik SinnerJ. Sinner
  • Jason KublerJ. Kubler
  • Jaume MunarJ. Munar
  • Jay ClarkeJ. Clarke
  • Jenson BrooksbyJ. Brooksby
  • Jiri LeheckaJ. Lehecka
  • Jiri VeselyJ. Vesely
  • Joao SousaJ. Sousa
  • John IsnerJ. Isner
  • John MillmanJ. Millman
  • Jordan ThompsonJ. Thompson
  • Kamil MajchrzakK. Majchrzak
  • Laslo DjereL. Djere
  • Liam BroadyL. Broady
  • Lorenzo MusettiL. Musetti
  • Lorenzo SonegoL. Sonego
  • Lukas KleinL. Klein
  • Lukas RosolL. Rosol
  • Mackenzie McDonaldM. McDonald
  • Marc-Andrea HüslerM. Huesler
  • Marcos GironM. Giron
  • Marin CilicM. Cilic
  • Marton FucsovicsM. Fucsovics
  • Matteo BerrettiniM. Berrettini
  • Max PurcellM. Purcell
  • Maxime CressyM. Cressy
  • Maximilian MartererM. Marterer
  • Mikael YmerM. Ymer
  • Mikhail KukushkinM. Kukushkin
  • Miomir KecmanovicM. Kecmanovic
  • Nick KyrgiosN. Kyrgios
  • Nicola KuhnN. Kuhn
  • Nikoloz BasilashviliN. Basilashvili
  • Novak DjokovicN. Djokovic
  • Nuno BorgesN. Borges
  • Oscar OtteO. Otte
  • Pablo AndujarP. Andujar
  • Pablo CarrenoP. Carreno Busta
  • Paul JubbP. Jubb
  • Pedro MartinezP. Martinez
  • Peter GojowczykP. Gojowczyk
  • Quentin HalysQ. Halys
  • Radu AlbotR. Albot
  • Rafael NadalR. Nadal
  • Reilly OpelkaR. Opelka
  • Ricardas BerankisR. Berankis
  • Richard GasquetR. Gasquet
  • Roberto Bautista AgutR. Bautista Agut
  • Roberto CarballésR. Carballes Baena
  • Ryan PenistonR. Peniston
  • Sam QuerreyS. Querrey
  • Sebastian BaezS. Baez
  • Soon-Woo KwonS. Kwon
  • Stan WawrinkaS. Wawrinka
  • Stefan KozlovS. Kozlov
  • Stefanos TsitsipasS. Tsitsipas
  • Steve JohnsonS. Johnson
  • Tallon GriekspoorT. Griekspoor
  • Taro DanielT. Daniel
  • Taylor FritzT. Fritz
  • Thanasi KokkinakisT. Kokkinakis
  • Thiago MonteiroT. Monteiro
  • Tim van RijthovenT. van Rijthoven
  • Tomas EtcheverryT. Etcheverry
  • Tommy PaulT. Paul
  • Ugo HumbertU. Humbert
  • Yoshihito NishiokaY. Nishioka
  • Zdenek KolarZ. Kolar
  • Zizou BergsZ. Bergs
gg.
 
Cameron NorrieC. Norrie
  • Adrian MannarinoA. Mannarino
  • Alastair GrayA. Gray
  • Albert RamosA. Ramos-Vinolas
  • Alejandro Davidovich FokinaA. Davidovich Fokina
  • Alejandro TabiloA. Tabilo
  • Alex MolcanA. Molcan
  • Alex de MinaurA. de Minaur
  • Alexander BublikA. Bublik
  • Alexander RitschardA. Ritschard
  • Alexei PopyrinA. Popyrin
  • Aljaz BedeneA. Bedene
  • Andrea VavassoriA. Vavassori
  • Andy MurrayA. Murray
  • Arthur RinderknechA. Rinderknech
  • Attila BalazsA. Balazs
  • Benjamin BonziB. Bonzi
  • Benoit PaireB. Paire
  • Bernabe Zapata MirallesB. Zapata Miralles
  • Borna CoricB. Coric
  • Botic van de ZandschulpB. van de Zandschulp
  • Brandon NakashimaB. Nakashima
  • Cameron NorrieC. Norrie
  • Carlos AlcarazC. Alcaraz
  • Carlos TabernerC. Taberner
  • Casper RuudC. Ruud
  • Christian HarrisonC. Harrison
  • Chun-Hsin TsengC. Tseng
  • Cristian GarinC. Garin
  • Daniel AltmaierD. Altmaier
  • Daniel EvansD. Evans
  • Daniel GalanD. Galan
  • David GoffinD. Goffin
  • Denis KudlaD. Kudla
  • Denis ShapovalovD. Shapovalov
  • Dennis NovakD. Novak
  • Diego SchwartzmanD. Schwartzman
  • Dominik KöpferD. Koepfer
  • Dusan LajovicD. Lajovic
  • Elias YmerE. Ymer
  • Emil RuusuvuoriE. Ruusuvuori
  • Enzo CouacaudE. Couacaud
  • Fabio FogniniF. Fognini
  • Facundo BagnisF. Bagnis
  • Federico CoriaF. Coria
  • Federico DelbonisF. Delbonis
  • Feliciano LopezF. Lopez
  • Felix Auger AliassimeF. Auger Aliassime
  • Fernando VerdascoF. Verdasco
  • Filip KrajinovicF. Krajinovic
  • Frances TiafoeF. Tiafoe
  • Francisco CerundoloF. Cerundolo
  • Grigor DimitrovG. Dimitrov
  • Henri LaaksonenH. Laaksonen
  • Holger RuneH. Rune
  • Hubert HurkaczH. Hurkacz
  • Hugo DellienH. Dellien
  • Hugo GastonH. Gaston
  • Hugo GrenierH. Grenier
  • Jack DraperJ. Draper
  • Jack SockJ. Sock
  • James DuckworthJ. Duckworth
  • Jan-Lennard StruffJ. Struff
  • Jannik SinnerJ. Sinner
  • Jason KublerJ. Kubler
  • Jaume MunarJ. Munar
  • Jay ClarkeJ. Clarke
  • Jenson BrooksbyJ. Brooksby
  • Jiri LeheckaJ. Lehecka
  • Jiri VeselyJ. Vesely
  • Joao SousaJ. Sousa
  • John IsnerJ. Isner
  • John MillmanJ. Millman
  • Jordan ThompsonJ. Thompson
  • Kamil MajchrzakK. Majchrzak
  • Laslo DjereL. Djere
  • Liam BroadyL. Broady
  • Lorenzo MusettiL. Musetti
  • Lorenzo SonegoL. Sonego
  • Lukas KleinL. Klein
  • Lukas RosolL. Rosol
  • Mackenzie McDonaldM. McDonald
  • Marc-Andrea HüslerM. Huesler
  • Marcos GironM. Giron
  • Marin CilicM. Cilic
  • Marton FucsovicsM. Fucsovics
  • Matteo BerrettiniM. Berrettini
  • Max PurcellM. Purcell
  • Maxime CressyM. Cressy
  • Maximilian MartererM. Marterer
  • Mikael YmerM. Ymer
  • Mikhail KukushkinM. Kukushkin
  • Miomir KecmanovicM. Kecmanovic
  • Nick KyrgiosN. Kyrgios
  • Nicola KuhnN. Kuhn
  • Nikoloz BasilashviliN. Basilashvili
  • Novak DjokovicN. Djokovic
  • Nuno BorgesN. Borges
  • Oscar OtteO. Otte
  • Pablo AndujarP. Andujar
  • Pablo CarrenoP. Carreno Busta
  • Paul JubbP. Jubb
  • Pedro MartinezP. Martinez
  • Peter GojowczykP. Gojowczyk
  • Quentin HalysQ. Halys
  • Radu AlbotR. Albot
  • Rafael NadalR. Nadal
  • Reilly OpelkaR. Opelka
  • Ricardas BerankisR. Berankis
  • Richard GasquetR. Gasquet
  • Roberto Bautista AgutR. Bautista Agut
  • Roberto CarballésR. Carballes Baena
  • Ryan PenistonR. Peniston
  • Sam QuerreyS. Querrey
  • Sebastian BaezS. Baez
  • Soon-Woo KwonS. Kwon
  • Stan WawrinkaS. Wawrinka
  • Stefan KozlovS. Kozlov
  • Stefanos TsitsipasS. Tsitsipas
  • Steve JohnsonS. Johnson
  • Tallon GriekspoorT. Griekspoor
  • Taro DanielT. Daniel
  • Taylor FritzT. Fritz
  • Thanasi KokkinakisT. Kokkinakis
  • Thiago MonteiroT. Monteiro
  • Tim van RijthovenT. van Rijthoven
  • Tomas EtcheverryT. Etcheverry
  • Tommy PaulT. Paul
  • Ugo HumbertU. Humbert
  • Yoshihito NishiokaY. Nishioka
  • Zdenek KolarZ. Kolar
  • Zizou BergsZ. Bergs
Letzte Ereignisse gegen
08/07/202216:20
08/07/202208/07
Male Single - Halbfinale
Satz
5
4
3
2
1
19/11/202121:10
19/11/202119/11
Male Single - Round robin - Gruppenphase
Satz
3
2
1
Letzte Spiele Novak Djokovic
Letzte Spiele Cameron Norrie
Historical Statistics

Wettbasis-Prognose & Serbia Novak Djokovic – Cameron Norrie United Kingdom Tipp

Novak Djokovic ist das Maß aller Dinge auf dem heiligen Rasen von Wimbledon. Der Serbe wird sich von Cameron Norrie nicht die Chance verbauen lassen wollen, seinen siebten Titel an der Church Road zu gewinnen. Es war nicht immer 100%-ig souverän, was der Djoker in diesen Tagen in London geboten hat, aber wenn er zu seinem Spiel gefunden hat, war er nicht mehr zu stoppen.

Von daher rechnen wir damit, dass der Serbe sich auch am Freitag im Halbfinale für den Lokalmatadoren als eine Nummer zu groß erweisen wird. Wir denken, dass der topgesetzte Akteure aus den Fehlern des Viertelfinals seine Lehren gezogen haben wird und deshalb sind wir der Ansicht, dass man im Duell zwischen Novak Djokovic und Cameron Norrie mit einem Tipp in der Bet365 App auf einen klaren Erfolg des Serben erfolgreich sein wird.

    Key-Facts – Novak Djokovic vs. Cameron Norrie Tipp
  • Novak Djokovic steht zum elften Mal im Halbfinale von Wimbledon und gewann sechs Titel.
  • Cameron Norrie steht zum ersten Mal in der Vorschlussrunde bei einem Grand Slam Turnier.
  • Das einzige direkte Duell gewann Novak Djokovic mit 6:1 und 6:1.

Im einzigen bisherigen Duell im vergangenen November hatte der Brite nicht den Hauch einer Chance und unterlag deutlich in zwei klaren Sätzen. Wir rechnen damit, dass es am Freitag ähnlich aussehen könnte. Wir wären überrascht, wenn der Local Hero auch nur einen Durchgang für sich entscheiden könnte. Deshalb haben wir uns entschieden, zwischen Novak Djokovic und Cameron Norrie die Wettquoten auf einen 3:0-Sieg des Favoriten anzuspielen. 

 

 

Serbia Novak Djokovic vs. Cameron Norrie United Kingdom – beste Quoten Wimbledon 2022

Serbia Sieg Novak Djokovic: 1.07 @Bet365
United Kingdom Sieg Cameron Norrie: 9.00 @Bet365

Quoten-Wahrscheinlichkeiten für Sieg Novak Djokovic / Sieg Cameron Norrie:

1
90%
2
10%

Serbia Novak Djokovic – Cameron Norrie United Kingdom – Wettquoten * & weitere interessante Wetten im Überblick:

Über / Unter 3,5 Sätze
Über 3,5 Sätze: [email protected]Betano
Unter 3,5 Sätze: 1.57 @Betano

Über / Unter 30,5 Spiele
Über 30,5 Spiele: 1.91 @Betano
Unter 30,5 Spiele: 2.02 @Betano

Wettquoten Stand: 06.07.2022, 16:27
* 18+ | AGB beachten
Levin Leitl

Levin Leitl

Alter: 48 Nationalität: Deutschland Lieblings-Wettanbieter: Bet365

Ich bin in einem fußballverrückten Haushalt aufgewachsen, in dem jeder irgendetwas mit dem runden Leder zu tun hatte. So schauten wir gemeinsam viele Partien und begannen schon früh damit, Spiele und einzelne Mannschaften zu analysieren. Das hat sicherlich auch in meiner aktiven Zeit geholfen, die mich bis in die Oberliga geführt hat.

Generell interessiere ich mich aber beinahe für jede Sportart und bevor ich mir am Fernseher einen Film oder eine Serie anschaue, läuft doch eher ein Handballspiel, ein exotisches Fußballmatch oder im Winter auch gerne irgendeine Sportart auf Schnee und Eis, wie zum Beispiel Biathlon oder alpiner Skisport.

Man muss nicht auf alles wetten, das man schaut. Wenn aber seriös gewettet werden will und seine Einsätze dabei nicht zu hoch ansetzt, dann kann ein Tipp auf ein Live-Event, welches man gerade verfolgt, den Reiz steigern. Denkt aber immer daran: Setzt nicht mehr, als ihr euch leisten könnt.   Mehr lesen