Enthält kommerzielle Inhalte

Australian Open

Novak Djokovic vs. Alexander Zverev Tipp, Prognose & Quoten – Australian Open 2021

Quält sich Djokovic ins Halbfinale?

Levin Leitl   16. Februar 2021
Unser Tipp
Alexander Zverev zu Quote 2.85
Wettbewerb Australian Open 2021
Datum 16.02.2021, 01:00 Uhr
Einsatz                     6/10
Wettquoten Stand: 14.02.2021, 16:52
* 18+ | AGB beachten
Kann Zverev einen angeschlagenen Djokovic in die Knie zwingen?
Kann Zverev einen angeschlagenen Djokovic in die Knie zwingen? © imago images / Xinhua, 20.11.2020

Die Australian Open 2021 gehen in die heiße Phase. Die Viertelfinals stehen auf dem Programm. Acht Männer sind jeweils nur noch drei Siege vom großen Triumph entfernt. Aus deutscher Sicht steht natürlich die Partie zwischen Alexander Zverev und dem Weltranglistenersten Novak Djokovic im Blickpunkt. Dass der Serbe noch mit im Draw ist, ist als eine reine Willenssache zu bezeichnen.

Seit zwei Matches hat die Nummer eins der Welt erhebliche Probleme mit dem Hüftbeuger und quält sich unter großen Schmerzen durch seine Spiele. Bis hierhin konnte noch keiner seiner Kontrahenten daraus Kapital schlagen und man darf gespannt sein, ob das Sascha Zverev gelingen wird, der am frühen Dienstag der bis dahin härteste Gegner des Titelverteidigers in Melbourne sein wird.

Inhaltsverzeichnis

Bei den besten Buchmachern ist der achtmalige Melbourne-Champion natürlich der Favorit in diesem Match, doch wenn sich sein Gesundheitszustand bis zum Viertelfinale nicht deutlich verbessert, wird es für den Serben richtig schwer. Von daher ist es keine Überraschung, dass einige Experten im Duell zwischen Novak Djokovic und Alexander Zverev auch eine Prognose auf einen Sieg des Deutschen abgeben.

Dafür muss der Deutsche die Nummer Eins des ATP-Rankings ins Laufen bringen. Auffällig ist, dass der Djoker vor allem Probleme bei den kurzen Antritten hat. Wenn es dem Hamburger gelingt, daraus Kapital zu schlagen, dann könnte er, wie im Vorjahr, erneut das Semifinale erreichen, auch wenn der erste Impuls im Match zwischen Novak Djokovic und Alexander Zverev zu einem Tipp auf einen Sieg des Serben geht.

Unser Value Tipp:
Über 3,5 Sätze
bei Unibet zu 1.55
Wettquoten Stand: 14.02.2021, 16:52
* 18+ | AGB beachten

Serbia Novak Djokovic – Statistik & aktuelle Form

Aktuelle Weltranglistenposition: 1
Position in der Setzliste: 1

Novak Djokovic ist und bleibt das Maß aller Dinge im Herrentennis. Allerdings wirkt der Serbe in diesem Jahr noch nicht so wirklich souverän. Auffällig sind viele negative Gefühlsausbrüche, die man in der Häufigkeit von der Nummer Eins der Welt gar nicht gewohnt ist. Dabei hat Novak Djokovic im Jahr 2021 eine makellose Bilanz vorzuweisen, denn alle seine sieben Matches hat der Serbe in diesem Kalenderjahr gewonnen.
 
Nachladen bei Merkur Sports!

Merkur Sports Australian Open Reload Bonus
AGB gelten | 18+

 

Djokovic 2021 noch ungeschlagen

In den letzten Partien bei den Australian Open war er jedoch immer wieder auf medizinische Auszeiten angewiesen und musste sich mehrfach behandeln lassen. Für seinen Gesundheitszustand war sicherlich nicht förderlich, dass er gegen die beiden US-Amerikaner Francis Tiafoe und Taylor Fritz über vier beziehungsweise fünf Sätze gehen musste.

Ein hartes Stück Arbeit war erwartungsgemäß auch das Achtelfinale gegen den Kanadier Milos Raonic. Im ersten Satz setzte sich der Djoker im Tiebreak durch, musste den zweiten Abschnitt jedoch mit 4:6 abgeben. Trotz unübersehbarer Schmerzen holte sich der Serbe die beiden kommenden Sätze mit 6:1 und 6:4. Selbst mit einem Handicap ist der Serbe also immer noch stark genug.

Von daher könnte es selbstverständlich passen, im Duell zwischen Novak Djokovic und Alexander Zverev die Quoten auf einen Sieg des achtmaligen Melbourne-Champions anzuspielen. Wir denken aber, dass es zumindest eng werden wird und es keinen klaren Sieg der Serben geben wird. Wetten auf mehr als 3,5 Sätze scheinen vor diesem Hintergrund eine gute Wahl zu sein.

Letzte Spiele von Novak Djokovic:

Germany Alexander Zverev – Statistik & aktuelle Form

Aktuelle Weltranglistenposition: 7
Position in der Setzliste: 6

Alexander Zverev hat sich im Laufe des noch jungen Jahres kontinuierlich gesteigert. Beim ATP-Cup in Melbourne sah es noch nicht danach aus, als würde der Deutsche beim Grand Slam Turnier um den Titel mitspielen können, doch was der Hamburger bei den Australian Open anbietet, weckt Hoffnungen, dass er endlich seinen ersten Titel bei einen der vier wichtigsten Turniere im ATP-Kalender einfährt.
 

Australian Open 2021: Favoriten, Prognose, Wettquoten & TV-Übertragung
Australian Open 2021

 

12:0-Sätze in Serie für Zverev

In seinen vier Matches musste Sascha Zverev gerade einen einzigen Satz abgeben, und das war der erste im Auftaktmatch gegen den US-Amerikaner Marcos Giron. Seither spielt der Deutsche makellos und hat inzwischen zwölf Sätze in Serie gewonnen und musste dabei nur einmal über 7:5 gehen. Alle anderen Durchgänge sicherte sich der Hamburger souverän.

„Das härteste Match kommt noch. Wir jungen Spieler reifen, wir werden älter. Ich hoffe, das kann man in den späteren Runden bei Grand Slams auch zeigen.“

Alexander Zverev

Gegen Maxime Cressy, Adrian Mannarino und Dusan Lajovic siegte Alexander Zverev dreimal souverän in jeweils drei glatten Sätzen. Vor allem auf sein Service kann sich der Deutsche bis hierhin verlassen. In den letzten drei Matches verlor Alexander Zverev nur ein einziges Mal sein Service. Wenn es ihm gelingt, im Viertelfinale konstant gut aufzuschlagen, ist viel möglich.

Durch die guten Auftritte hat sich der Deutsche eine breite Brust erarbeitet. Mit jedem Spiel bei den Australian Open ist er im Grunde besser geworden. Auch wenn die getesteten Wettbüros es etwas anders sehen, der Außenseiter wird am Dienstag seine Chancen bekommen. Deshalb können wir uns vorstellen, im Match zwischen Novak Djokovic und Alexander Zverev einen Tipp auf den jungen Deutschen abzugeben.

Letzte Spiele von Alexander Zverev:

Novak Djokovic – Alexander Zverev Wettquoten im Vergleich 16.02.2021 – 1/2

Buchmacher
Wettquoten Stand: 02.03.2021, 11:13
* 18+ | AGB beachten

Direkter Vergleich / H2H-Bilanz

Insgesamt neun Duelle haben sich Novak Djokovic und Sascha Zverev bisher geliefert. Im direkten Vergleich hat der Serbe mit 6:3-Siegen die Nase vorne. Vor diesem Hintergrund sieht es eher danach aus, als ob wir in den nächsten Tagen in unseren Wettbasis Tennis-Tipps weiterhin über den Serben berichten werden, zumal der Djoker die letzten vier Duelle alle gewonnen hat.

Es ist nur wenige Tage her, als sich die beiden Kontrahenten das letzte Mal gegenüberstanden. Beim ATP-Cup gab es das Duell in der Vorrunde. Nach einem Satzvorsprung musste der Deutsche dieses Match am Ende noch mit 7:6, 2:6 und 5:7 abgeben. Es wurde aber deutlich, dass Sascha Zverev nicht allzu weit vom dem Niveau entfernt ist, das Novak Djokovic aktuell spielt.

Statistik Highlights für Serbia Novak Djokovic gegen Alexander Zverev Germany

Wettbasis-Prognose & Serbia Novak Djokovic – Alexander Zverev Germany Tipp

Es ist deutlich, dass Novak Djokovic nicht im Vollbesitz seiner Kräfte ist. Wenn er aber gegen Alexander Zverev antritt, dann muss er auch damit leben, dass seine Kontrahenten versuchen werden, diesen Umstand auszunutzen. Allerdings hat die Nummer Eins der Welt seine letzten sieben Matches, trotz seiner gesundheitlichen Probleme, allesamt gewonnen.

Unter anderem setzte sich der achtmalige Champion der Australian Open erst vor etwas mehr als einer Woche gegen Sascha Zverev beim ATP-Cup durch und hat somit die letzten vier Duelle gegen den Deutschen gewonnen. Das klingt danach, als ob es die bessere Wahl wäre, im Match zwischen Novak Djokovic und Alexander Zverev einen Tipp auf die Nummer Eins der Setzliste zu platzieren.

Key-Facts – Novak Djokovic vs. Alexander Zverev Tipp
  • Djokovic hat 2021 alle sieben Matches gewonnen.
  • Zverev hat zwölf Sätze in Serie gewonnen.
  • Der Djoker gewann zuletzt viermal in Folge gegen Zverev.

Der Titelverteidiger ist aber angeschlagen und wir denken, dass Sascha Zverev diesen Vorteil für sich nutzen kann. Wenn er es schafft, den Serben richtig zu fordern, dann kann der Deutsche dieses Match durchaus gewinnen. Wir spielen deshalb im Viertelfinale zwischen Novak Djokovic und Alexander Zverev die höheren Wettquoten auf einen Sieg des Deutschen an.

Serbia Novak Djokovic vs. Alexander Zverev Germany – beste Quoten Australian Open 2021

Serbia Sieg Novak Djokovic: 1.50 @Bet365
Germany Sieg Alexander Zverev: 2.85 @Unibet

Quoten-Wahrscheinlichkeiten für Sieg Novak Djokovic / Unentschieden / Sieg Alexander Zverev:

1
66%
2
34%

Serbia Novak Djokovic – Alexander Zverev Germany – Wettquoten * & weitere interessante Wetten im Überblick:

Über / Unter 3,5 Sätze
Über 3,5 Sätze: 1.55 @Unibet
Unter 3,5 Sätze: 2.40 @Unibet

Über / Unter 40,5 Spiele
Über 40,5 Spiele: 1.97 @Unibet
Unter 40,5 Spiele: 1.81 @Unibet

Wettquoten Stand: 14.02.2021, 16:52
* 18+ | AGB beachten