Wir erhalten eine Provision von den hier angeführten Buchmachern. 18+ | AGB gelten

Fussball England

Nottingham vs. Brighton Tipp, Prognose & Quoten 25.11.2023 – Premier League

Brighton will wieder stringenter agieren

Manuel Behlert  26. November 2023
Nottingham vs Brighton
Unser Tipp
Beide treffen: Ja zu Quote 1.63
Wettbewerb Premier League
Datum 25.11.2023, 16:00 Uhr
Einsatz 5/10

Bet-at-home

  • Achtmal nacheinander gewann Brighton in der höchsten englischen Liga gegen Forest nicht
  • Brighton traf in 28 Ligaspielen hintereinander mindestens einmal
  • Alle Spiele gegen die Top 6 der letzten Saison hat Nottingham bisher verloren
Wettquoten Stand: 23.11.2023, 17:32
Unsere Experten-Tipps basieren auf sauberer Datenrecherche und der subjektiven Meinung des Autors. Wettbasis übernimmt keine Gewähr.
Nottingham Brighton Tipp
Ist Brighton (im Bild: Fati) zu Recht Favorit gegen Nottingham? © IMAGO / Focus Images, 12.11.2023
Home » Sportwetten Tipps » Fussball International » Fussball England » Nottingham vs. Brighton

Nottingham will gegen Brighton ein Zeichen setzen und einen Achtungserfolg einfahren. Dabei hofft das Heimteam, von den leichten Probleme mit der Konstanz, die die Seagulls zweifelsohne haben, zu profitieren.

Inhaltsverzeichnis



Die Nottingham vs. Brighton Prognose der Wettanbieter sieht die Gäste ein wenig vorne. Doch Brighton hat es in den letzten Wochen nicht verstanden, Woche für Woche stabile Leistungen zu zeigen. Vielleicht findet Trainer de Zerbi dahingehend nun nach der Länderspielphase den richtigen Ansatz.

Nottingham – Brighton Quoten | 3 Top-Tipps

Tipp Quote Wetten? Risiko
Beide treffen: Ja 1.63


Bet-at-home

gering
X2 & über 2.5 1.90


Bwin

gering
Über 2.5 1.74


Betano

gering
Wettquoten Stand: 23.11.2023, 17:32

Interessant wird es auf jeden Fall immer, wenn Brighton spielt. Und nicht selten auch torreich. Daher lautet unser Nottingham vs. Brighton Tipp, dass beide Teams treffen werden. 

Bis zu 100€ Neukundenbonus bei Bet3000

Bet3000 Bonus 

Hier geht´s zum Willkommensbonus!

 

Nottingham – Statistik & aktuelle Form

Nottingham Forest war auch im Sommer 2023 wieder einmal sehr aktiv auf dem Transfermarkt. Der Klub hat sich auf vielen Positionen verstärkt, aktuell sieht man das aber noch zu selten auf dem Platz. 13 Punkte aus zwölf Spielen sind für die Mannschaft von Trainer Steve Cooper kein Problem, aber auch nicht ideal. Jetzt hat sich zudem auch noch der Brecher im Sturm, Taiwo Awoniyi, schwerer verletzt.

Er war bisher der Topstürmer bei Forest. Zudem gab es direkt vor der Länderspielphase eine 2:3-Pleite bei West Ham, bei er einige Probleme schonungslos aufgedeckt wurden. Es gibt in manchen Phasen zu viele Gegentore, vor allem aber in der Fremde. Zuhause kann es Nottingham oft schaffen, den Gegner auf das eigene Niveau zu drücken. Zudem hatten die Hausherren in den Heimspielen noch kein wirkliches Topteam abgesehen von Aston Villa.

Das erklärt auch, warum in den Heimspielen 1,8 Punkte im Schnitt geholt werden konnten, auswärts waren es nur 0,57. In allen Statistiken hat Nottingham zuhause einen klaren Vorteil. Nur zwei der letzten sechs Spiele wurden verloren, aber auch nur eines der letzten acht gewonnen. Es gab in dieser Phase vier Remis, was den Platz im Mittelfeld sehr gut erklärt.

Nottingham: Brighton als eine Art Lieblingsgegner

Es fehlt bei Forest also noch an dem ein oder anderen Element. Gegen die großen Gegner gab es bisher nur Niederlagen, mitunter stimmte die Balance nicht. Allerdings haben die Hausherren gegen Brighton zuletzt gut ausgesehen, achtmal nacheinander nicht verloren, wenn beide in der höchsten englischen Spielklasse aufeinandertrafen.

Nottingham will die Überraschung schaffen, die Nottingham vs. Brighton Quoten zeigen aber, dass die Gäste als Favorit in das Spiel gehen. Kein Wunder, individuell haben die Seagulls auf jeden Fall ihre Vorteile. Doch Forest sollte an einem guten Tag in der Lage sein, dies zu kaschieren. Außerdem spielt die längere Vorbereitungszeit möglicherweise eine Rolle.

Zuhause wirkt das Heimteam zwar kompakter, es kommt aber nun ein Gegner, der viel Risiko geht. Daher lautet vor dem Spiel Nottingham gegen Brighton unsere Prognose, dass beide Mannschaften treffen werden. Alle relevanten Informationen zum Winamax Bonus findet ihr bei Wettbasis.
Voraussichtliche Aufstellung von Nottingham :

Verletzte und Gesperrte Spieler von Nottingham :

Letzte Spiele von Nottingham :

Brighton – Statistik & aktuelle Form

Brighton and Hove Albion spielt wieder eine grundsolide Saison und konnte bisher den eigenen Spielstil, der sich unter Trainer de Zerbi etabliert hat, auf den Platz bringen. Ferguson mit fünf, Mitoma, Adingra und March mit je drei Toren haben bisher schon einen sehr guten Eindruck hinterlassen. Platz acht ist auch in etwa die Region, in der sich die Seagulls sehen. Aber es gibt noch Luft nach oben.

Vor den Länderspielen holte Brighton zuhause gegen Sheffield ein 1:1. Das war kein gutes Spiel, zudem sah Mo Dahoud auch noch die rote Karte. Es zeigte relativ deutlich, dass aktuell einige Dinge im Argen liegen. Die letzten Pässe kommen nicht ideal, die letzte Konsequenz in der Abwehr fehlt. Und dennoch sind die Seagulls seit fünf Spielen ungeschlagen, allerdings gab es in dieser Phase eben auch drei Remis.

Und zuvor fünf Spiele ohne Sieg. In der Europa League konnten sieben Punkte aus vier Partien eingefahren werden, in der Liga steht die Mannschaft nun bei 19 Zählern. Das ist alles absolut im Rahmen, vor allem bei nur drei Niederlagen in der Premier League. Zuletzt zahlte sich das hohe Risiko, das de Zerbi oft geht, aber einfach nicht aus.

Der Wettbasis Predictor – Das Fußball Tippspiel!

Wettbasis PredictorJetzt Mittippen

Brighton liefert oft und gerne Spektakel

Unterhaltsam wird es fast immer, wenn Brighton spielt. In dieser Saison gab es schon über 20 Tore, aber auch über 20 Gegentore in der Liga. In allen Pflichtspielen 2023 erzielten die Seagulls sogar 90 Treffer. Seit 28 Ligaspielen hält außerdem die Serie, dass die Gäste in jedem Spiel ein Tor erzielen. Das sind beeindruckende Zahlen, die aber natürlich auch eine Kehrseite haben. Denn 16-mal nacheinander traf beide Teams, wenn Brighton auf dem Feld stand. Die Nottingham vs. Brighton Wettquoten untermauern dies deutlich, die Buchmacher rechnen ebenfalls mit Toren.

Dabei haben die Gäste einen individuellen Vorteil, der nicht außer Acht gelassen werden sollte. Aus diesem Grund lautet vor dem Spiel Nottingham gegen Brighton unser Value Tipp auch, dass die Gäste nicht verlieren, im Spiel aber mehr als 2,5 Tore fallen. Buchmacher Bwin setzt dafür eine Quote von 1,90 an.

Voraussichtliche Aufstellung von Brighton:

Verletzte und Gesperrte Spieler von Brighton:

Letzte Spiele von Brighton:

Unser Nottingham – Brighton Tipp im Quotenvergleich 25.11.2023 – Treffen beide

Buchmacher
Wettquoten Stand: 26.02.2024, 15:36

Nottingham – Brighton Direkter Vergleich / H2H-Bilanz

Nottingham hat bisher insgesamt 35 Partien gegen Brighton absolviert. 15-mal konnte Forest dabei als Sieger vom Platz gehen, zehnmal siegten am Ende die Seagulls. Mit 47:31 Toren liegt Nottingham auch hier vorne. In der letzten Saison mussten sich die Seagulls auswärts geschlagen geben, holten zuhause nur ein Remis. 

Statistik Highlights für Nottingham gegen Brighton

Wettbasis-Prognose & Nottingham – Brighton Tipp

Nottingham will den Favoriten aus Brighton ärgern, hat eine gute Bilanz in den letzten Partien gegen die Seagulls vorzuweisen. Das kann natürlich zu seinem Faktor werden. Aber: Rein individuell liegen die Vorteile schon klar auf Seiten von Brighton.

Opta-Facts – Nottingham vs. Brighton Tipp
  • Achtmal nacheinander gewann Brighton in der höchsten englischen Liga gegen Forest nicht
  • Brighton traf in 28 Ligaspielen hintereinander mindestens einmal
  • Alle Spiele gegen die Top-6 der letzten Saison hat Nottingham bisher verloren
  • In 16 Brighton-Spielen nacheinander konnten beide Teams treffen: Längste Serie
  • In allen Pflichtspielen 2023 erzielte Brighton 90 (!) Tore

Aufgrund aller Vorzeichen, vor allem hinsichtlich der Torstatistiken der Gäste, lautet vor dem Spiel Nottingham gegen Brighton unser Tipp, dass beide Teams treffen werden. 

Sorgen die Blues für das nächste Spektakel?
Newcastle vs. Chelsea, 25.11.2023 – Wettbasis.com Analyse

 

Nottingham vs. Brighton – beste Quoten Premier League

Sieg Nottingham : 3.35 @Tipwin
Unentschieden: 3.65 @Betano
Sieg Brighton: 2.28 @Interwetten

Quoten-Wahrscheinlichkeiten für Sieg Nottingham / Unentschieden / Sieg Brighton:

1
29%
X
27%
2
44%

Nottingham – Brighton – Wettquoten * & weitere interessante Wetten im Überblick:

Über / Unter 2,5 Tore
Über 2,5 Tore: 1.73 @Bet365
Unter 2,5 Tore: 2.08 @Bet365

Beide Teams treffen
JA: 1.62 @Bet365
NEIN: 2.20 @Bet365

Wettquoten Stand: 23.11.2023, 17:32
Manuel Behlert

Manuel Behlert

Alter: 32 Nationalität: Deutschland Lieblings-Wettanbieter: Bwin

Ich habe schon vor einigen Jahren als Blogger angefangen mich mit journalistischen Texten auseinanderzusetzen und mit der Zeit zog es mich zu neunzigplus.de. Dort gehöre ich mittlerweile der Chefredaktion an. Außerdem bin ich neben dem noch laufenden Studium als freier Mitarbeiter für web.de tätig.

Die Sportart, die ich am meisten verfolge, ist Fußball. Allerdings gehören zuweilen auch Tennis und Wintersport zum Programm, wenngleich nicht in einer vergleichbaren Intensität. Insbesondere am Fußball fasziniert mich, dass Statistiken vor einem Spiel zwar sehr aussagekräftig sein können, gleichzeitig aber die Faktoren Zufall sowie Glück eine größere Rolle spielen als in anderen Sportarten.

Daher versuche ich neben dem breiten Spektrum der Statistiken auch immer mögliche taktische Elemente und Anpassungen in die Prognosen einfließen zulassen. Ein Tipp für das Wetten wäre aber, die Dinge nicht zu sehr durchzudenken und bei einem unguten Gefühl lieber einen anderen Tipp vorzuziehen. Denn dieses Gefühl bestätigt sich im Nachhinein immer mal wieder.   Mehr lesen