Norwich vs. Manchester United Tipp, Prognose & Quoten 27.10.2019 – Premier League

Überraschen die Kanarienvögel den nächsten Manchester-Klub?

/
Rojo (Manchester United)
Rojo (Manchester United) © imago ima
Spiel: Norwich - Manchester United
Tipp:
Quote: 2.29 (Stand: 25.10.2019, 12:22)
Wettbewerb: Premier League
Datum: 27.10.2019, 18:30 Uhr
Wettanbieter: Bet365
Einsatz: 5 / 10
Wette hier auf:

Drei Pflichtspiele binnen sieben Tagen – mehr Belastung geht in dieser kurzen Zeit wohl kaum. Manchester United absolviert einen prallen Spielplan und geht mit großer physischer Belastung ins Premier League-Spiel gegen Norwich City. Nach dem Remis im Derby gegen den Erzrivalen aus Liverpool haben die Red Devils unter der Woche einen knappen Auswärtserfolg in Belgrad gefeiert.

Als Tabellenführer in der Europa League-Gruppe L ist Manchester United auf gutem Weg, die Runde der letzten 32 zu erreichen. Aufgrund des ausbleibenden Erfolges auf nationaler Ebene wäre möglicherweise eine Teilnahme an der Champions League in der kommenden Saison nur mit einem Titelgewinn in der Europa League realisierbar.

Die Startelfentscheidungen von Solskjaer zeigen, dass das Spiel gegen Partizan nicht gerade unwichtig war. Mit einer Mischung aus Jugend- und Stammspielern gelang den Red Devils aber nur ein knapper Auswärtssieg, was beim Blick auf das Aufgebot von Manchester United doch enttäuschend sein dürfte. Bei der großen Belastung in dieser Woche muss die Solskjaer-Elf nun auch noch nach Norwich reisen.

Am Sonntag steht das Match gegen die Kanarienvögel an. Norwich hatte mit dem sensationellen Heimsieg über Manchester City am fünften Spieltag für Schlagzeilen gesorgt. Seither haben die Kanarienvögel aber kein Premier League-Spiel mehr gewonnen. Die Wettanbieter sehen Norwich gegen Manchester United gemäß Quoten daher in der Underdog-Rolle.

Erzielen beide Teams ein Tor?
Ja
1.57
Nein
2.25

Bei Interwetten wetten

(Wettquoten vom 25.10.2019, 12:22 Uhr)

Norwich – Statistik & aktuelle Form

Norwich Logo

Norwich City kann sicherlich als Eintagsfliege abgestempelt werden. Die Kanarienvögel hatten am fünften Spieltag mit dem sensationellen Heimsieg über Manchester City für Schlagzeilen gesorgt.

Seither lief es für Norwich City in der heimischen Premier League aber nicht sonderlich gut. Nach drei Niederlagen in Folge gab es zuletzt einen glücklichen Punktgewinn beim AFC Bournemouth.

Um den direkten Abstieg als Aufsteiger zu vermeiden, werden sich die Kanarienvögel deutlich steigern müssen. Drei Jahre lang weilte Norwich City in der Championship herum, bevor in der letzten Spielzeit als Meister der zweiten Liga der Aufstieg fixiert wurde. Mit 29 Toren und zehn Torvorlagen hatte vor allem Teemu Pukki großen Anteil am Erfolg der Kanarienvögel.

Mit sechs Toren und zwei Torvorlagen ist der finnische Stürmer auch in der neuen Saison Topscorer der Mannschaft. Norwich-Coach Daniel Farke, ehemals als Trainer beim SV Lippstadt und bei den Amateuren vom BVB aktiv, hat aus dem Aufsteiger trotz überschaubarer Ausgaben eine starke Mannschaft geformt.

Damit die Klasse gehalten wird, sind die Kanarienvögel aber auf Erfolgserlebnisse angewiesen. An dem sensationellen Heimsieg gegen den Vorjahresmeister aus Manchester hat Norwich nicht wirklich anknüpfen können.

Leistungstechnisch stürzte die Mannschaft zuletzt ein. Am vergangenen Wochenende hinterließ Norwich zwar einen positiven Eindruck, wurde dafür aber nur mit einem einzigen Punkt belohnt.

Daniel Farke hatte das System bei den Kanarienvögeln zuletzt umgestellt. Nach drei Niederlagen in Folge setzte Farke auf eine 4-5-1 Formation, bei der Marco Stiepermann vom Sechser Alexander Tettey ersetzt wurde. Damit büßte Norwich zwar in der Offensive ein, präsentierte sich aber deutlich stabiler in der Defensive.

Im Heimspiel gegen Manchester United werden wohl keine größeren Veränderungen zu erwarten sein. An der Verletztenliste der Kanarienvögel hat sich zuletzt nicht viel verändert. Holt Norwich gegen Manchester United mindestens einen Punkt, können lukrative Quoten dafür abgestaubt werden.

Voraussichtliche Aufstellung von Norwich:
Krul – Lewis, Godfrey, Amadou, Aarons – Cantwell, Leitner, Tettey, McLean, Buendia – Pukki

Letzte Spiele von Norwich:
19.10.2019 – Bournemouth vs. Norwich City 0:0 (Premier League)
05.10.2019 – Norwich City vs. Aston Villa 1:5 (Premier League)
28.09.2019 – Crystal Palace vs. Norwich City 2:0 (Premier League)
21.09.2019 – Burnley vs. Norwich City 2:0 (Premier League)
14.09.2019 – Norwich City vs. Manchester City 3:2 (Premier League)

Norwich vs. Manchester United – Wettquoten Vergleich * – Premier League

Bet365 Logo Interwetten Logo Betsson Logo Comeon Logo
Hier zu
Bet365
Hier zu
Interwetten
Hier zu
Betsson
Hier zu
Comeon
Norwich
4.33 4.25 4.50 4.35
Unentschieden 4.00 3.85 4.10 3.95
Manchester United
1.75 1.80 1.80 1.83

(Wettquoten vom 25.10.2019, 12:22 Uhr)

Manchester United – Statistik & aktuelle Form

Manchester United Logo

Die Red Devils wollen den prallen Spielplan in dieser Woche meistern. Nach dem Derby gegen den Liverpool FC, wo die Red Devils überraschenderweise einen Punkt mitnehmen konnten, gab es zuletzt einen 1:0-Auswärtssieg in Belgrad. Trainer Ole Gunnar Solskjaer hatte in der Europa League nur einige Leistungsträger geschont.

Somit gehen viele Spieler binnen sieben Tagen bereits ins dritte Pflichtspiel. Die physische Belastung wird sich bei den Red Devils am Wochenende an der Carrow Road bemerkbar machen. Inzwischen ist das Krisenteam der Premier League schon vier Ligaspiele in Folge sieglos. Ein Startplatz für die Königsklasse ist mit sieben Punkten doch weit entfernt.

Umso wichtiger wäre deshalb ein Sieg an diesem Wochenende, um einen kleinen Sprung in der Tabelle zu machen. Die Leistung gegen Partizan Belgrad war trotz des knappen Auswärtserfolgs nicht wirklich lobenswert, dafür hatten die Red Devils aber im Derby gegen Liverpool eine starke Partie abgeliefert.

Die Solskjaer-Elf war über weite Strecken ein ebenbürtiger Gegner für den formstarken Erzrivalen, konnte die Führung zum Spielende aber nicht mehr verwalten und kassierte einen unglücklichen Gegentreffer zum 1:1-Endstand.

Knüpfen die Red Devils daran gegen Norwich City an, werden drei Punkte an der Carrow Road durchaus realistisch sein. Mit nur neun Gegentoren aus den ersten neun Ligaspielen waren lediglich vier Premier League-Mannschaften in der Defensive besser unterwegs als Manchester United.

Solskjaer wird beim Auswärtsspiel gegen Norwich City auf Bertrand, Shaw, Pogba, Dalot, Tuanzebe und Matic verzichten müssen. Eine ähnliche Startelfaufstellung wie beim Spiel gegen Liverpool ist zu erwarten.

Voraussichtliche Aufstellung von Manchester United:
de Gea – Young, Rojo, Maguire, Lindelöf, Wan-Bissaka – McTominay, Pereira, Fred – Rashford, James

Letzte Spiele von Manchester United:
24.10.2019 – Partizan Belgrad vs. Manchester United 0:1 (Europa League)
20.10.2019 – Manchester United vs. Liverpool 1:1 (Premier League)
06.10.2019 – Newcastle vs. Manchester United 1:0 (Premier League)
03.10.2019 – AZ Alkmaar vs. Manchester United 0:0 (Europa League)
30.09.2019 – Manchester United vs. Arsenal 1:1 (Premier League)

 

Seit April 2017 hat Liverpool kein PL-Heimspiel mehr verloren!
Liverpool vs. Tottenham, 27.10.2019 – Wettbasis.com Analyse

 

Norwich vs. Manchester United Direkter Vergleich & Statistik Highlights

Zum 61. Mal werden Norwich City und Manchester United aufeinandertreffen. Die Red Devils führen den direkten Vergleich gegen die Kanarienvögel mit einer Bilanz von 33-12-15 an. Drei der letzten vier Premier League-Duelle gingen auf das Konto von Manchester United. Zuhause hat Norwich City seit der Saison 2012/13 nicht mehr gegen die Red Devils gewonnen.

Manchester United gewann das letzte Auswärtsspiel (2016) an der Carrow Road mit einem knappen 1:0-Sieg. Wenige Tore scheinen auch beim diesjährigen Duell zwischen den beiden Klubs zu erwarten zu sein.

 

Wette beim Quotenmeister

Bet3000 Quotenmeister

AGB gelten | 18+

 

Norwich gegen Manchester United Tipp & Prognose – 27.10.2019

Die Umstellung vom Spielsystem könnte Daniel Farke gut tun. Norwich City hatte zuletzt nämlich einige defensive Sorgen. Beim jüngsten Spiel gegen AFC Bournemouth haben die Kanarienvögel erstmals seit geraumer Zeit die weiße Weste behalten können. Seit dem 40. Spieltag in der Championship hatte Norwich in jedem Pflichtspiel mindestens einen Gegentreffer kassiert.

Kann die defensive Stabilität auch beim Heimspiel gegen Manchester United gewahrt werden, kann ein Punktgewinn gegen den nächsten Manchester-Klub durchaus realistisch sein. Die Red Devils hatten zuletzt nämlich nicht gerade ein Offensivfeuerwerk abgeliefert.

 

Key-Facts – Norwich vs. Manchester United Tipp

  • Für Manchester United wird es bereits das dritte Pflichtspiel binnen sieben Tagen.
  • Norwich hat seit dem überraschenden Heimsieg über City kein Premier League-Spiel mehr gewonnen.
  • Manchester United ist seit vier Ligaspielen sieglos.

 

Wir gehen von einem ruhigen Sonntagabend an der Carrow Road aus und würden unseren Norwich gegen Manchester United Tipp zu passablen Wettquoten auf unter 2,5 Tore platzieren.

Bei den offensiven Schwächen der Gäste und der zuletzt doch sehr stabilen Defensive von Norwich ist ein torarmes Duell wohl am wahrscheinlichsten. Wir setzen fünf von zehn möglichen Units.
 

Der große Wettbasis Wettanbieter Test:
Alle Wettanbieter im Vergleich

 

Norwich – Manchester United beste Quoten * Premier League

Sieg Norwich: 4.50 @Betsson
Unentschieden: 4.10 @Betsson
Sieg Manchester United: 1.83 @Comeon

(Wettquoten vom 25.10.2019, 12:22 Uhr)

Quoten-Wahrscheinlichkeiten für Sieg Norwich / Unentschieden / Sieg Manchester United:

1: 22%
X: 24%
2: 54%

 

Hier bei Comeon auf Unter 2,5 Tore wetten

Norwich – Manchester United – Wettquoten * & weitere interessante Wetten im Überblick:

Über / Unter 2,5 Tore
Über 2,5 Tore: 1.66 @Bet365
Unter 2,5 Tore: 2.20 @Bet365

Beide Teams treffen
JA: 1.61 @Bet365
NEIN: 2.20 @Bet365

(Wettquoten vom 25.10.2019, 12:22 Uhr)

Hier bei Bet365 wetten
Den aktuellen Tabellenstand, Spielplan, Ergebnisse, Torschützenkönig und mehr Statistiken finden Sie bei den Fussball Tabellen(einfach das Land England & das gewünschte Thema auswählen)