New York Yankees vs. Boston Red Sox, Tipp & Quote, 02.08.2019 – MLB

Können die Red Sox gegen die Yankees überzeugen?

/
Paxton (New York Yankees)
Paxton (New York Yankees) © imago im
Spiel: New York Yankees - Boston Red Sox
Tipp:
Quote: 2 (Stand: 02.08.2019, 11:36)
Wettbewerb: MLB
Datum: 03.08.2019, 01:05 Uhr
Wettanbieter: Betfair
Einsatz: 5 / 10
Wette hier auf:

Welcome to the Bronx. Das immergrüne Duell der Rekord-Titelträger aus New York mit dem amtierenden Champion aus Chicago geht in die nächste Runde. Bereits in der Vorwoche gab es dieses Aufeinandertreffen mit vier Spielen in Chicago, wobei die Red Sox mit 3:1 das bessere Ende für sich hatten. Dabei outscorten sie die Yankees insgesamt auch mit 44:22, erliefen sich also sage und schreibe doppelt so viele Runs wie ihre Kontrahenten.

Über zehn Runs pro Spiel ist zudem eine Marke, die nicht unbedingt für das Pitching der Yankees spricht oder besser gesagt auch das unglaubliche Batting der Sox unterstreicht. So eine katastrophale Serie wird sich New York zwar nicht noch einmal erlauben, aber diese hohen Ergebnisse aus der Vorwoche dürften schon noch ein wenig in den Köpfen der Spieler drinstecken.

Auch die Starting Pitcher für die Nacht auf Samstag lassen den Schluss zu, dass die Vorteile leicht auf Seiten des amtierenden Champions liegen, hat Eduardo Rodriguez mit 13-4 doch die deutlich bessere Bilanz vorzuweisen als James Paxton mit 5-6. In der Vorwoche verlor Paxton dementsprechend seinen Start auch mit 5:10, wobei er einen Leadoff-Homerun zuließ, was seinen dritten innerhalb seiner letzten drei Starts bedeutete.

Das passierte erst drei anderen Pitchern in der gesamten MLB und mit einem weiteren am Freitag würde er einen einsamen Negativ-Rekord aufstellen. Keine guten Voraussetzungen also für Paxton und die Yankees, die darauf hoffen müssen, dass sich ihr Pitcher rechtzeitig wieder fängt. Ansonsten ist bei Yankees vs. Red Sox ein Tipp auf Boston fast schon verpflichtend. Spielbeginn im Yankee Stadium ist in der Nacht auf Samstag um 01:05 Uhr deutscher Zeit.

Betsson Logo

New York oder Boston?
Yankees
1.77
Red Sox
2.09

Hier bei Betsson wetten

(Wettquoten vom 02.08.2019, 11:36 Uhr)

United States New York Yankees – Statistik & aktuelle Form

Die New York Yankees führen die American League East zwar weiterhin mit großem Vorsprung an, schwächelten in den letzten Tagen und Wochen jedoch bedenklich. In ihren letzten zehn Partien liegen sie nur bei einer Bilanz von 4:6, was die schlechteste Bilanz ihrer gesamten Division bedeutet. Das mag zwar letzten Endes nur ein Zwischentief sein, aber vor allem bei ihrem Pitching hapert es derzeit doch an allen Ecken und Enden. 53 zugelassene Runs in den letzten sechs Spielen, das ist viel zu viel und bedeutet selbst in der gesamten MLB einen der hinteren Plätze.

Viele hatten deshalb erwartet, dass die Yankees zur Trade Deadline noch einen großen Fisch an Land ziehen und präsentieren würden. Aber New York hielt die Füße still und vollzog keinen Last Minute Deal, um beispielsweise Pitcher Madison Bumgarner oder Noah Syndergaard in den Big Apple zu locken. Dafür hätten sie wohl auch so ziemlich alle Prospects aufgeben müssen, die sie besitzen. Ob sich diese zurückhaltende Taktik auszahlt, bleibt abzuwarten, da vor allem die Houston Astros in der American League doch kräftig aufgerüstet haben.

Über die derzeitige Schwächeperiode von Pitcher James Paxton haben wir ja bereits geschrieben, aber auch ihre Big Hitter legen derzeit nicht die Form der ersten Saisonhälfte hin. Aaron Hicks beispielsweise blieb in seinen letzten drei Spielen komplett ohne Hit und auch Didi Gregorius blieb mit nur einem Hit in dieser Zeitspanne hinter seinen Möglichkeiten zurück. Auf deren Scoring wird es jedoch ankommen gegen die Red Sox, da wir erneut punktereiche Duelle erwarten zwischen diesen beiden Teams, die bislang in der Saison die meisten Runs aller Teams erzielen konnten.

Dass eine der kommenden Partien mit nur 2-3 eigenen erzielten Punkten gewonnen werden kann, wagen wir stark zu bezweifeln. Daher würden wir bei Yankees gegen Red Sox die Quote ausnutzen und neben einem Tipp auf Boston auch Über-Wetten abschließen. Diese wären bereits in der Vorwoche bei jedem einzelnen der vier Duelle von Erfolg gekrönt gewesen.

Letzte Ergebnisse der New York Yankees:

31.07.2019 – New York Yankees vs. Arizona Diamondbacks 7:5 (MLB)
30.07.2019 – New York Yankees vs. Arizona Diamondbacks 2:4 (MLB)
28.07.2019 – Boston Red Sox vs. New York Yankees 6:9 (MLB)
27.07.2019 – Boston Red Sox vs. New York Yankees 9:5 (MLB)
26.07.2019 – Boston Red Sox vs. New York Yankees 10:5 (MLB)

New York Yankees vs. Boston Red Sox – Wettquoten Vergleich * – MLB

Bet365 Logo Betfair Logo Interwetten Logo Betsson Logo
Hier zu
Bet365
Hier zu
Betfair
Hier zu
Interwetten
Hier zu
Betsson
New York Yankees 2.05 2.14 2.10 2.09
Boston Red Sox 1.80 1.81 1.70 1.77

(Wettquoten vom 02.08.2019, 11:36 Uhr)

United States Boston Red Sox – Statistik & aktuelle Form

Die Red Sox drohen tatsächlich in dieser Saison die Playoffs zu verpassen. Mit 59:50 Siegen liegen sie immer noch 2,5 Spiele hinter den Wild Card Plätzen zurück und es ist nicht zu erwarten, dass die Rays oder die Indians nachlassen werden, gerade da Cleveland doch kurz vor der Trade Deadline auf dem Markt nochmal kräftig zugeschlagen hat. Gleiches blieb den Red Sox verwehrt, was die Frage aufwirft, ob sie diese Saison überhaupt nochmal richtig angreifen wollen. Vielleicht vertrauen sie aber auch einfach auf ihren derzeitigen Kader, der im Vorjahr immerhin die World Series gewonnen hat.

Wir sind uns bei den Sox nicht ganz sicher, in welche Richtung die Saison noch laufen wird, dass sie jetzt gegen ihre Erzfeinde aus New York jedoch alles in die Waagschale werfen werden, das ist unbestritten. Das hat man auch schon in der Vorwoche gesehen, wo sie den Yankees einige sehr hohe Pleiten zufügen konnten, was mit Sicherheit Balsam für ihre Seelen war, nachdem sie in dieser Spielzeit vor allem bei den London Games schon zwei schmerzhafte Niederlagen einstecken mussten.

Am Freitag steht nun Eduardo Rodriguez als Pitcher auf dem Hügel, was ebenfalls ein gutes Zeichen für die Red Sox ist. So ließ er bei seinem letzten Outing in der Vorwoche nur sieben Hits gegen New York zu und so konnten die Sox diese Partie am Ende ungefährdet mit 9:5 gewinnen. Bei seinen zwei Partien davor als Starter ließ er sogar nur fünf Hits insgesamt zu, was ebenfalls zu zwei wichtigen Siegen führte, sodass Rodriguez derzeit als Bostons Pitcher Nummer 1 bezeichnet werden kann. Mit bereits 13 Siegen hat er auch satte vier mehr vorzuweisen als der nächstbeste Pitcher der Red Sox Rick Porcello.

Ein wenig Sorgen könnte Boston höchstens seine hohe Anzahl an Homeruns bereiten, die er zulässt. Mit 19 Stück hat er da nicht die beste Bilanz, was gerade gegen die starken Yankees-Hitter zum Problem werden könnte. Da sollte ihn dann aber seine Offense raushauen können, die in den letzten Wochen ja richtig on fire war. Liefert die wieder so ab wie in der Mini-Serie in der Vorwoche, dann brauchen sich die Sox auch für Freitag keine großen Sorgen machen.

Letzte Ergebnisse der Boston Red Sox:

31.07.2019 – Boston Red Sox vs. Tampa Bay Rays 5:8 (MLB)
30.07.2019 – Boston Red Sox vs. Tampa Bay Rays 5:6 (MLB)
28.07.2019 – Boston Red Sox vs. New York Yankees 6:9 (MLB)
27.07.2019 – Boston Red Sox vs. New York Yankees 9:5 (MLB)
26.07.2019 – Boston Red Sox vs. New York Yankees 10:5 (MLB)

 

Können die Yankees ihre titellose Zeit in diesem Jahr beenden?
MLB Prognose 2019 – Wettbasis.com Analyse

 

New York Yankees gegen Boston Red Sox – Head to Head Statistik

Da es ein Inter-Division-Game ist, spielen die Yankees und die Red Sox pro Saison so häufig gegeneinander wie sonst nur noch gegen die Rays und die Blue Jays. Insgesamt 19 mal werden sich die beiden Teams in dieser Spielzeit gegenüberstehen. Man kennt sich also bestens, auch jeden einzelnen Pitcher. Bislang steht es in dieser Saison 7:4 für die Yankees, wobei die Red Sox die Mini-Serie letzte Woche mit 3:1 für sich entscheiden konnten. Alle Siege Bostons fielen dabei mit mindestens vier Runs Vorsprung aus, was schon eine ganze Menge ist. Dabei verlor auch James Paxton seinen Start, wohingegen Eduardo Rodriguez seinen Start einen Tag darauf für die Sox gewinnen konnte. Aus diesem Grund sehen wir am Freitag die Vorteile wieder leicht auf Seiten des amtierenden Champions.

 

New York Yankees – Boston Red Sox, MLB – Tipp & Quote

Die Yankees sind ein wenig ins Stocken geraten. Das galt zwar zeitweise auch für die Red Sox, aber diese scheinen sich schneller wieder gefangen zu haben. Deshalb können wir bei New York vs. Boston die Quote perfekt ausnutzen, um einen Tipp auf die Red Sox abzugeben.

Key-Facts – New York Yankees vs. Boston Red Sox Tipp

  • Die Red Sox stehen mit 59:50 Siegen auf Rang drei der AL East
  • Die Yankees führen die AL East mit einer 68:39-Bilanz eindeutig an
  • Mit 636 (Yankees) und 619 (Red Sox) gescorten Runs liegen die Teams ligaweit auf den Rängen 1 und 2

Gerade bei den Starting Pitchers sehen wir die größten Unterschiede in der Form. Da Paxton doch einige Runs pro Spiel zulässt und die Sox insgesamt in toller Batting-Form sind, würden wir auch zu Überpunkte-Wetten raten.

Tipp: Sieg Boston Red Sox

Hier bei Betfair auf die MLB wetten