18+ | Spiele mit Verantwortung | AGB gelten | Glücksspiel kann abhängig machen | Wir erhalten eine Provision von den hier angeführten Buchmachern.

NFL Tipps

New Orleans Saints vs. Tampa Bay Buccaneers Tipp, Prognose & Quoten 01.10.2023 – NFL

Was machen die Saints ohne Derek Carr?

Boris Montgomery  1. Oktober 2023
New Orleans Saints vs Tampa Bay Buccaneers
Unser Tipp
Buccaneers Über 1 Field Goal zu Quote 1.86
Wettbewerb NFL
Datum 01.10.2023, 19:00 Uhr
Einsatz 5/10

Bet365

  • Bei New Orleans fällt Derek Carr aus
  • Beide Teams stehen aktuell bei 2:1 Siegen
  • Die Saints erzielen nur 17,7 Punkte im Schnitt
Wettquoten Stand: 27.09.2023, 12:56
Unsere Experten-Tipps basieren auf sauberer Datenrecherche und der subjektiven Meinung des Autors. Wettbasis übernimmt keine Gewähr.
New Orleans Saints Tampa Bay Buccaneers Tipp
Können die Tampa Bay Buccaneers (im Bild: Rachaad White) bei den New Orleans Saints siegen? © IMAGO / Icon Sportswire, 25.09.2023

Jameis Winston vs. Baker Mayfield – was sich anhört, wie ein Wrestling Match abgehalfterter NFL Quarterbacks, wird am Sonntag tatsächlich das Duell auf dem Spielfeld sein. Noch überraschender wird es, wenn wir uns die beiden Bilanzen ihrer Teams anschauen: jeweils 2:1.

Gut, Winston konnte bis dato noch nicht viel dazu beisteuern, aber dennoch bekommen wir es am Wochenende mit einem Top-Duell der NFC South zu tun. Der Sieger wird die Division-Spitze übernehmen und damit bereits einen großen Schritt in Richtung Playoffs machen.

Inhaltsverzeichnis

Doch wer wird das sein? Hier ist die Prognose aufgrund der Personalsituation sehr schwierig. Nachdem Winston gegen die Packers übernehmen musste, ging es rasant bergab. Aber: Es kommt ja auch noch Runningback Alvin Kamara nach seiner Sperre zurück.

Insofern gibt es hier Pro sowie Kontra Argumente bei New Orleans. Für Saints vs. Buccaneers ist unsere Prognose damit vor allem ein enges und punktarmes Duell, das sich auch zu einem Field Goal Wettbewerb entwickeln könnte.

New Orleans Saints – Tampa Bay Buccaneers Quoten | 3 Top-Tipps

Tipp Quote Wetten? Risiko
Buccaneers Über 1 Field Goal 1.86


Bet365

mittel
Buccaneers +3,5 1.87


Betano

mittel
Unter 40,5 1.91


Bwin

mittel
Wettquoten Stand: 27.09.2023, 12:56

Kickoff dieses NFC South Clashs ist am Sonntag um 19:00 Uhr in New Orleans. Die Partie kann live auf RTL+ und bei DAZN verfolgt werden. Alle weiteren NFL Spiele dieser NFL Woche 4 und die großartige neue NFL Game Day Show “Fair Catch” auf YouTube – das alles gibt es bei der Wettbasis.

100% Willkommensbonus bis zu 100€ bei ODDSET!

Oddset Willkommensbonus

United States New Orleans Saints – Statistik & aktuelle Form

Um ein Haar hätten die New Orleans Saints nach Woche 3 bei einer 3:0 Bilanz gestanden – aber es wären auch nicht die Saints, wenn sie nicht noch einen Weg gefunden hätten, ein sicheres Spiel zu verlieren. Zu ihrem Schutz muss natürlich die Verletzung von Derek Carr erwähnt werden.

Der musste beim Stand von 17:0 gegen Green Bay raus und sein Backup James Winston fand überhaupt nicht in die Partie. Nicht die besten Voraussetzungen jetzt für die Saints, da fast schon sicher ist, dass Carr mindestens eins, eher sogar mehrere Spiele ausfallen wird.

 

Video: Unser NFL-Experte der Wettbasis, Boris “BoMo” Montgomery, hat für euch die besten Tipps, Analysen und Hintergrundinformationen gesammelt. Viel Spaß bei “Fair Catch” – der Wettbasis Gameday-Show zur NFL (Quelle: YouTube / Wettbasis)

Kamara kehrt zurück

Eine gute Botschaft gibt es aber dennoch für sie vor der Partie mit den Bucs, denn Alvin Kamara hat seine Sperre abgesessen und kehrt am Sonntag aufs Spielfeld zurück. Mit ihm dürfte das stockende Laufspiel wieder etwas unausrechenbarer werden.

Nur 93,3 Yards über den Boden erzielen die Saints bislang und das, obwohl sie mit Taysom Hill ja auch noch den Special Play Runner schlechthin im Kader haben. Mit Miller, Jones, Hill und eben Kamera sollten sie die 100 Yards gegen Tampa doch locker knacken.

Wie schlägt sich Winston?

Für einen Erfolg benötigt es dann nur noch eine solide Performance von Winston. Doch genau hier liegt der Hund begraben, denn die ist mehr als nur unsicher. Es wird viel aufs Play Calling ankommen, um ihm gute Looks zu geben und Fehler zu vermeiden.

Gelingt das, dann sollten die Saints dennoch eine gute Siegchance haben. Genauso gut könnte es aber auch nach hinten losgehen. So sind bei Saints vs. Bucs die Quoten auf New Orleans vorerst zu vermeiden und sogar eher Handicap-Wetten Tampa +3,0 anzuspielen.

Key Players:

QB: Jameis Winston
RB: Alvin Kamara
WR: Chris Olave
TE: Juwan Johnson
K: Blake Grupe

Letzte Spiele von New Orleans Saints:

United States Tampa Bay Buccaneers – Statistik & aktuelle Form

Mayfield Mania und schon ist sie wieder vorbei. Es ist schon verrückt in der NFL, wie schnell es immer geht. Eine schwache Partie und aus einem Hype wird schon wieder ein Problemfall. Dabei kann solch eine Pleite gegen die Eagles aktuell einfach auch passieren.

Vor allem dann, wenn ihr Laufspiel überhaupt nicht in Fahrt kommt, was allerdings in Tampa ein ewiges Problem ist. Mit 78,0 Rushing Yards liegen sie auch in dieser Spielzeit unter den letzten sechs Teams der Liga.

Kaum Raumgewinn über den Boden

Ihr Leading Rusher Rachaad White konnte gegen Philadelphia gerade mal 2,7 Yards pro Lauf erzielen. Dasselbe Problem hatte er auch schon in Woche 1 gegen die Vikings mit nur 2,3 Yards pro Carry. Das sind natürlich Zahlen, die ein funktionierendes Laufspiel beinahe unmöglich machen.

Gegen eine Top 10 Rushing Defense der Saints wird es jetzt nicht leichter werden, weshalb wir uns gut vorstellen können, dass die Bucs häufiger mal zu Field Goals gezwungen werden. Immerhin haben sie da mit Chase McLaughlin einen neuen sehr fähigen Kicker, der in dieser Saison erst ein Field Goal verschoss.

So sind bei Saints gegen Buccaneers die Quoten auf Über 1 Field Goal von Tampa unsere erste Wett-Empfehlung. Alles in allem rechnen wir in dieser Partie ohnehin nicht mit einem Touchdown-Spektakel, was Field Goals umso wichtiger werden lässt.

Evans bislang überragend

Wenn einer aktuell für Touchdowns gut ist, dann ist dies Mike Evans. Der ist die einzige richtige Konstante der Bucs und könnte auch gegen die Saints wieder die Endzone finden. So sind Alternativ auch TD-Wetten auf Evans eine spielbare Option.

Key Players:

QB: Baker Mayfield
RB: Rachaad White
WR: Mike Evans
TE: Cade Otton
K: Chase McLaughlin

Letzte Spiele von Tampa Bay Buccaneers:

Unser New Orleans Saints – Tampa Bay Buccaneers Tipp im Quotenvergleich 01.10.2023 – 1/2

Buchmacher
Wettquoten Stand: 29.05.2024, 13:07

New Orleans Saints – Tampa Bay Buccaneers Direkter Vergleich / H2H-Bilanz

Dieses Duell gibt es ja traditionell mindestens zweimal pro Saison aufgrund der gleichen Division und nachdem lange Zeit die Saints klar dominierten, gewannen zuletzt die Bucs drei der letzten fünf Aufeinandertreffen, u.a auch in den Playoffs 2021.

Am Sonntag geht es nun jedoch ohne Brady auf Seiten der Bucs und ohne Carr auf Seiten der Saints aufs Feld. Bei den Bucs fallen zudem mit Chase Edmonds, Russell Gage und Ryan Jensen drei weitere wichtige Spieler aus, Jamel Dean ist noch fraglich.

Reicht das nun, um die Saints klar vorne zu sehen? Mit Jameis Winston eher nicht, weshalb wir Siegwetten vermeiden würden. So ist unsere Wette Nr.1 eine Field Goal Wette auf die Bucs oder alternativ sind auch Unter-Punkte hier jederzeit im Spiel.

Statistik Highlights für United States New Orleans Saints gegen Tampa Bay Buccaneers United States

Wettbasis-Prognose & United States New Orleans Saints – Tampa Bay Buccaneers United States Tipp

Kaum ein Duell diese Woche ist schwieriger vorherzusagen – auch aufgrund der QB-Situation bei den Saints. Deshalb müssen wir für Wetten auf andere Tipps zurückgreifen, weshalb wir versuchen, den Spielverlauf zu predicten.

Hier dürften die Buccaneers nicht häufig die Endzone finden und oftmals gestoppt werden, was dann zu Field Goals führt. So ist bei Saints vs. Buccaneers ein Tipp auf Über 1 Field Goal von Tampa unsere klare Empfehlung. Denn dies sollten sie auch mit einer eher mäßigen Performance schaffen.

Key-Facts – New Orleans Saints vs. Tampa Bay Buccaneers Tipp
  • Bei den Saints kehrt Alvin Kamara nach seiner Sperre zurück
  • Derek Carr fällt mit ziemlicher Sicherheit aus
  • Bei den Buccaneers ist Jamel Dean noch fraglich

Die Alternative Unter-Punkte haben wir bereits thematisiert. Beide Teams erzielen in dieser Saison keine 20 Punkte im Schnitt, die Saints gar nur 17,7. Somit ist zwischen den New Orleans Saints und den Tampa Bay Buccaneers ein Tipp auf Unter 40,5 Gesamtpunkte ebenfalls in Betracht zu ziehen.

 

 

United States New Orleans Saints vs. Tampa Bay Buccaneers United States – beste Quoten NFL

United States Sieg New Orleans Saints: 1.60 @Betano
Unentschieden: 51.00 @Bet365
United States Sieg Tampa Bay Buccaneers: 2.50 @Bet365

Quoten-Wahrscheinlichkeiten für Sieg New Orleans Saints / Unentschieden / Sieg Tampa Bay Buccaneers:

1
61%
2
39%

United States New Orleans Saints – Tampa Bay Buccaneers United States – Wettquoten * & weitere interessante Wetten im Überblick:

Über / Unter 40,5 Gesamtpunkte
Über 40,5 Punkte: 1.91 @Betano
Unter 40,5 Punkte: 1.91 @Bwin

Wettquoten Stand: 27.09.2023, 12:56
Boris Montgomery

Boris Montgomery

Alter: 41 Nationalität: Deutschland Lieblings-Wettanbieter: Bet365

Boris ist bereits seit 2015 bei der Wettbasis am Start und unser Experte für die Sparte der US-Sportarten (NFL, NBA, NHL, MLB). Da ein Teil seiner Familie bereits seit Jahren in Nordamerika lebt, hat er einen besonderen Bezug zum US-Sport und schlägt sich mit diesen Sportarten auch die Nächte um die Ohren.

Als ausgebildeter Copywriter an der Texterschmiede in Hamburg hat er das Schreiben zudem von der Pike auf gelernt und versucht seine Texte sowohl informativ als auch gut lesbar zu gestalten.

Boris favorisierter Wettanbieter ist Bet365, zum einen wegen der guten Quoten, aber als Nachteule natürlich auch wegen der exzellenten Live-Wettoptionen. Gerade für NFL und NBA empfiehlt er Live-Wetten ganz besonders, da Favoriten sich anders als beim Fußball auch nach einem Rückstand noch häufig durchsetzen.   Mehr lesen