Enthält kommerzielle Inhalte

NFL Tipps

New Orleans Saints vs. Dallas Cowboys Tipp, Prognose & Quoten, 02.12.2021 – NFL

Welches der Krisenteams fängt sich wieder?

Boris Montgomery  2. Dezember 2021
Unser Tipp
New Orleans Saints zu Quote 3.3
Wettbewerb NFL
Datum 03.12.2021, 02:20 Uhr
Einsatz                     4/10
Wettquoten Stand: 02.12.2021, 17:05
* 18+ | AGB beachten
Unsere Experten-Tipps basieren auf sauberer Datenrecherche und der subjektiven Meinung des Autors. Wettbasis übernimmt keine Gewähr.
New Orleans Saints Dallas Cowboys Tipp
Können die Saints (im Bild: Tre'Quan Smith) durch einen Sieg gegen die Cowboys Schwung für die verbleibenden Saisonspiele mitnehmen? © IMAGO / ZUMA Wire, 21.11.2021

Welcher der beiden Geheimfavoriten findet im Dezember wieder in die Spur? Diese Frage steht beim Thursday Night Game im Mittelpunkt, wenn die New Orleans Saints die Dallas Cowboys empfangen, einen ihrer Lieblingsgegner in den letzten Jahren.

Für beide Teams war der Oktober eine große Enttäuschung. So konnten die Cowboys nur eine einzige Partie in diesem Monat gewinnen (gegen die schwachen Falcons), wohingegen den Saints kein einziger Oktober-Erfolg gelang.

Inhaltsverzeichnis

Da kommen ihnen die Texaner nun gerade recht. Gegen die gewannen sie zehn der letzte 13 Aufeinandertreffen und vor allem gegen ihre Defense fand Dallas dabei selten ein Konzept. Seit 2013 gelangen den Cowboys nur ein einziges Mal über 20 Punkte gegen New Orleans.

Somit sehen wir diese Partie auch mit leichten Vorteilen für die Saints, da die eigene Verteidigung der Boys zuletzt eher mit abnehmender Form agierte. Für Saints vs. Cowboys ist unsere Prognose ein enges Spiel, bei dem den Saints sogar eine Überraschung gelingen könnte.

New Orleans Saints – Dallas Cowboys Quoten | 3 Top-Tipps

Tipp Quote Wetten? Risiko
Cowboys U26,5 1.90 Wettquoten Bet365 mittel
Saints +8,5 1.50 Wettquoten Betway gering
Saints + U47,5 4.90 Wettquoten Unibet hoch
Wettquoten Stand: 30.11.2021, 13:38
18+ | AGB beachten

Kickoff des Thursday Night Games in New Orleans ist in der Nacht auf Freitag um 02:20. Die Partie wird live auf DAZN übertragen. Zahlreiche weitere Spiele der NFL Game Week 13 folgen dann für Sonntag wieder bei der Wettbasis, u.a. der Steelers vs. Ravens Clash.

Unser Value Tipp:
Unter 47,5
bei Unibet zu 1.85
Wettquoten Stand: 02.12.2021, 17:05
* 18+ | AGB beachten

United States New Orleans Saints – Statistik & aktuelle Form

Wann schlagen die Saints zurück? Diese Frage stellen sich Experten bereits seit Wochen, da der Kader eigentlich gut genug sein sollte, um die Playoffs zu erreichen. Vor allem das 6:31 zuhause gegen die Bills wirft allerdings Fragen an ihrer Offense auf.

Aus diesem Grund sickerten in dieser Woche auch die Informationen durch, dass es einen Wechsel auf der Quarterback-Position geben wird: Taysom Hill statt Trevor Siemian. Ein lange überfälliger Schritt, der tatsächlich das entscheidenden Puzzleteil sein könnte.

Kann Hill die Offense wieder anfachen?

Mit Taysom Hill auf der Position des Starting Quarterbacks wird die Offense der Saints in jedem Fall unausrechenbarer. Da die Cowboys-Defense zuletzt große Schwächen gegen den Lauf aufwies, ergibt dieser Wechsel auch durchaus Sinn.

Hill kann selber laufen, aber auch werfen. Dies ist zwar nicht seine Kernkompetenz, aber da mit Alvin Kamera auch ein extrem empfangsstarker Runningback auf dem Feld steht, sind selbst kurze Pässe am Donnerstag Erfolg versprechend.

Alles in allem rechnen wir klar damit, dass die Saints die 20 Punkte-Marke dieses Mal werden knacken können, was ihre Siegchancen definitiv am Leben erhält. Gerade, da ihre Defense Dallas sehr häufig gut im Griff hat.

MobileBet: 7 Tage lang Gratiswetten!

MobileBet Cashback
Jetzt Testbericht lesen | AGB gelten | 18+

Defense gegen Dallas immer besonders stark

Aus irgendwelchen Gründen liegt New Orleans diese Cowboys-Offense extrem gut. Sogar 2019 als es eigentlich das große Jahr des Dak Prescott war, hielten sie ihn und die Boys bei 212 Passing und nur 45 Rushing Yards. Das Ganze mündete in magere zehn Cowboys-Punkte.

Ein Großteil dieser Defense steht auch am Donnerstag wieder auf dem Feld, weshalb wir eine Wiederholung für möglich halten. Somit sind bei New Orleans vs. Dallas sowohl die Quoten auf die Saints als auch auf wenig Cowboys-Punkte gute Wett-Optionen.

Key Players:

QB: Taysom Hill
RB: Alvin Kamara
WR: Marquez Callaway
TE: Adam Trautman
K: Aldrick Rosas

Letzte Spiele von New Orleans Saints:

Letzte Spiele
01/09 202222:25
01/09 202209/01
T
Verl.
4
3
2
1
01/02 202222:25
01/02 202202/01
T
Verl.
4
3
2
1
12/28 202102:15
12/28 202128/12
T
Verl.
4
3
2
1
12/20 202102:20
12/20 202120/12
T
Verl.
4
3
2
1
12/12 202119:00
12/12 202112/12
T
Verl.
4
3
2
1

United States Dallas Cowboys – Statistik & aktuelle Form

Die Cowboys straucheln und das auf beiden Seiten des Feldes. Gerade den Start in ihre Spiele verhauen sie aktuell immer gnadenlos. Auch gegen die Raiders kassierten sie schnell 14 Punkte, von denen sie sich dann bis zum Ende nicht mehr erholen konnten (auch wenn es schlussendlich in die Overtime ging).

Inzwischen merkt man ihren Aderlass in der Defense einfach auch an. Auf Dauer können die Texaner Lawrence, Gallimore, Gregory und Urban nicht gleichwertig ersetzen, was die Zahlen ihrer Verteidigung in den Keller rutschen lässt.

Defense als auch Offense mit Verletzungsproblemen

Was in der Defense die Ausfälle von Lawrence und Gregory darstellen, sind in der Offense die von Amari Copper und CeeDee Lamb. Ohne ihre beiden besten Receiver kommt auch ihre Offense immer sehr schwer in die Spiele und gegen eine starke Saints-Defense könnte ihnen das erneut das Genick brechen.

Zwar spielt Tight End Dalton Schultz aktuell die beste Saison seiner Karriere, aber er ist eben nicht der Difference Maker wie Amari Cooper. Somit wird auch am Donnerstag wieder alle Last auf den Schultern von Runningback Ezekiel Elliott liegen – etwas, das er bislang selten erfolgreich meistern konnte.

 

 

Laufspiel der Cowboys ist verbesserungswürdig

Gegen die Raiders gelangen Elliott trotz Verlängerung nur insgesamt 25 Rushing Yards, was einen katastrophalen Schnitt von 2,8 pro Run ergibt. Auch sein guter Backup Tony Pollard kam in dieser Partie nur auf 36 Rushing Yards. Da merkt man eben die fehlenden Top-Receiver, die auch eine Auswirkung aufs Laufspiel haben.

Da die Saints traditionell gut gegen den Lauf stehen und auch in 2021 wieder die drittbeste Lauf-Verteidigung stellen (91,9 zugelassene Yards pro Partie), kommt dieses Matchup New Orleans eher entgegen. Bei Saints gegen Cowboys ist ein Tipp gegen Dallas somit auch aus Value-Sicht vielversprechend.

Key Players:

QB: Dak Prescott
RB: Ezekiel Elliott
WR: Michael Gallup
TE: Dalton Schultz
K: Greg Zuerlein

Letzte Spiele von Dallas Cowboys:

Letzte Spiele
01/09 202202:15
01/09 202209/01
T
Verl.
4
3
2
1
01/02 202222:25
01/02 202202/01
T
Verl.
4
3
2
1
12/27 202102:20
12/27 202127/12
T
Verl.
4
3
2
1
12/19 202119:00
12/19 202119/12
T
Verl.
4
3
2
1
12/12 202119:00
12/12 202112/12
T
Verl.
4
3
2
1

Unser New Orleans Saints – Dallas Cowboys Tipp im Quotenvergleich 03.12.2021 – 1/2

Buchmacher
Wettquoten Stand: 09.08.2022, 07:01
* 18+ | AGB beachten

New Orleans Saints – Dallas Cowboys Direkter Vergleich / H2H-Bilanz

Die Dallas Cowboys lagen den Saints in den letzten Jahren sehr gut. Zehn Siege aus den letzten 13 gespielten Duellen belegen dies. Vor allem Dak Prescott kam mit der harten Saints-Defense noch nie gut zurecht.

In den beiden Duellen, in denen Prescott gegen die Saints am Ruder stand, erzielten die Cowboys gerade mal 13 und 10 Punkte. Da Dallas zuletzt auch gegen eine Chiefs-Defense ähnliche Probleme hatte, könnte es für Dallas schwierig werden, die 20 Punkte-Marke am Donnerstag zu knacken.

Gerade auswärts sind die Cowboys oft flügellahm. Daher sind bei Saints gegen Cowboys die Quoten auf New Orleans eine Überlegung wert. Wir können ihnen sogar 4-5 Punkte als Handicap mit auf den Weg geben, was bei Low Scoring Games die Erfolgschancen stark erhöht.

Statistik Highlights für United States New Orleans Saints gegen Dallas Cowboys United States

USA
  • Dänemark
  • International
  • Kanada
  • USA
USA NFL
  • USA NFL
  • USA NFL Preseason
  • USA AFL
  • USA NCAAF
  • USA NFL Pro Bowl
2021/2022
  • 2021/2022
  • 2020/2021
  • 2019/2020
  • 2018/2019
  • 2017/2018
  • 2016/2017
  • 2015/2016
  • 2014/2015
  • 2013/2014
  • 2012/2013
  • 2011/2012
  • 2010/2011
  • 2009/2010
  • 2008/2009
  • 2007/2008
  • 2006/2007
  • 2005/2006
  • 2004/2005
  • 2003/2004
  • 2002/2003
  • 2001/2002
 
New Orleans SaintsNew Orleans Saints
  • Arizona CardinalsArizona Cardinals
  • Atlanta FalconsAtlanta Falcons
  • Baltimore RavensBaltimore Ravens
  • Buffalo BillsBuffalo Bills
  • Carolina PanthersCarolina Panthers
  • Chicago BearsChicago Bears
  • Cincinnati BengalsCincinnati Bengals
  • Cleveland BrownsCleveland Browns
  • Dallas CowboysDallas Cowboys
  • Denver BroncosDenver Broncos
  • Detroit LionsDetroit Lions
  • Green Bay PackersGreen Bay Packers
  • Houston TexansHouston Texans
  • Indianapolis ColtsIndianapolis Colts
  • Jacksonville JaguarsJacksonville Jaguars
  • Kansas City ChiefsKansas City Chiefs
  • Las Vegas RaidersLas Vegas Raiders
  • Los Angeles ChargersLos Angeles Chargers
  • Los Angeles RamsLos Angeles Rams
  • Miami DolphinsMiami Dolphins
  • Minnesota VikingsMinnesota Vikings
  • New England PatriotsNew England Patriots
  • New Orleans SaintsNew Orleans Saints
  • New York GiantsNew York Giants
  • New York JetsNew York Jets
  • Philadelphia EaglesPhiladelphia Eagles
  • Pittsburgh SteelersPittsburgh Steelers
  • San Francisco 49ersSan Francisco 49ers
  • Seattle SeahawksSeattle Seahawks
  • Tampa Bay BuccaneersTampa Bay Buccaneers
  • Tennessee TitansTennessee Titans
  • Washington Football TeamWashington Football Team
gg.
 
Dallas CowboysDallas Cowboys
  • Arizona CardinalsArizona Cardinals
  • Atlanta FalconsAtlanta Falcons
  • Baltimore RavensBaltimore Ravens
  • Buffalo BillsBuffalo Bills
  • Carolina PanthersCarolina Panthers
  • Chicago BearsChicago Bears
  • Cincinnati BengalsCincinnati Bengals
  • Cleveland BrownsCleveland Browns
  • Dallas CowboysDallas Cowboys
  • Denver BroncosDenver Broncos
  • Detroit LionsDetroit Lions
  • Green Bay PackersGreen Bay Packers
  • Houston TexansHouston Texans
  • Indianapolis ColtsIndianapolis Colts
  • Jacksonville JaguarsJacksonville Jaguars
  • Kansas City ChiefsKansas City Chiefs
  • Las Vegas RaidersLas Vegas Raiders
  • Los Angeles ChargersLos Angeles Chargers
  • Los Angeles RamsLos Angeles Rams
  • Miami DolphinsMiami Dolphins
  • Minnesota VikingsMinnesota Vikings
  • New England PatriotsNew England Patriots
  • New Orleans SaintsNew Orleans Saints
  • New York GiantsNew York Giants
  • New York JetsNew York Jets
  • Philadelphia EaglesPhiladelphia Eagles
  • Pittsburgh SteelersPittsburgh Steelers
  • San Francisco 49ersSan Francisco 49ers
  • Seattle SeahawksSeattle Seahawks
  • Tampa Bay BuccaneersTampa Bay Buccaneers
  • Tennessee TitansTennessee Titans
  • Washington Football TeamWashington Football Team
Letzte Ereignisse gegen
09/30 201902:20
09/30 201930/09
T
Verl.
4
3
2
1
11/30 201802:20
11/30 201830/11
T
Verl.
4
3
2
1
10/05 201502:30
10/05 201505/10
T
Verl.
4
3
2
1
09/29 201402:30
09/29 201429/09
T
Verl.
4
3
2
1
11/11 201302:30
11/11 201311/11
T
Verl.
4
3
2
1
12/23 201219:00
12/23 201223/12
T
Verl.
4
3
2
1
11/25 201022:15
11/25 201025/11
T
Verl.
4
3
2
1
12/20 200902:20
12/20 200920/12
T
Verl.
4
3
2
1
12/11 200602:15
12/11 200611/12
T
Verl.
4
3
2
1
08/22 200602:00
08/22 200622/08
T
Verl.
4
3
2
1
1 / 2
Letzte Spiele New Orleans Saints
Letzte Spiele Dallas Cowboys
Form
Tabelle
Über / Unter
Handicap

Wettbasis-Prognose & United States New Orleans Saints – Dallas Cowboys United States Tipp

Die Cowboys haben die etwas bessere Bilanz in dieser Saison und gelten damit auch bei den Wettanbietern als die Favoriten. Zwei Fakten sprechen jedoch aus Wettbiss-Sicht dagegen. Zum einen die zuletzt schwachen Auswärtsauftritte von Dallas und der Wechsel bei den Saints auf der Quarterback-Position.

Als dritten Punkt könnten wir sogar noch die etwas größeren Verletzungssorgen der Boys nennen, was uns bei New Orleans vs. Dallas einen Tipp auf die Saints sogar ohne Handicap als Wett-Option empfehlen lässt.

Key-Facts – New Orleans Saints vs. Dallas Cowboys Tipp
  • Die Cowboys haben inzwischen zwei Spiele in Serie verloren, die Saints sogar vier
  • Beide Defenses kassieren beinahe exakt gleich viele Punkte pro Spiel (22,6 zu 22,7)
  • Von den letzten 13 direkten Duellen konnte Dallas nur drei gewinnen

Außerdem sind Wetten auf Unter-Punkte in diesem Matchup klar zu favorisieren. Die letzten beiden Duelle dieser beiden Teams ergaben Gesamtpunktzahlen von 23 und 22 Punkten. Da sollten die angesetzten 47,5 doch eine ganze Nummer zu viel sein. Dementsprechend sind bei New Orleans Saints vs. Dallas Cowboys die Wettquoten auf eine punktearme Partie ebenfalls eine Überlegung wert.

 

Kann Philly Revanche nehmen für die letzten Playoffs?
Celtics vs. 76ers, 02.12.2021 – Wettbasis.com Analyse

 

United States New Orleans Saints vs. Dallas Cowboys United States – beste Quoten NFL

United States Sieg New Orleans Saints: 3.30 @Betano
Unentschieden: 56.00 @Bet365
United States Sieg Dallas Cowboys: 1.42 @Betano

Quoten-Wahrscheinlichkeiten für Sieg New Orleans Saints / Unentschieden / Sieg Dallas Cowboys:

1
35%
X
1%
2
64%

United States New Orleans Saints – Dallas Cowboys United States – Wettquoten * & weitere interessante Wetten im Überblick:

Über / Unter 47,5 Gesamtpunkte
Über 47,5 Punkte: 1.98 @Betano
Unter 47,5 Punkte: 1.85 @Unibet

Wettquoten Stand: 02.12.2021, 17:05
* 18+ | AGB beachten
Boris Montgomery

Boris Montgomery

Alter: 39 Nationalität: Deutschland Lieblings-Wettanbieter: Bet365

Boris ist bereits seit 2015 bei der Wettbasis am Start und unser Experte für die Sparte der US-Sportarten (NFL, NBA, NHL, MLB). Da ein Teil seiner Familie bereits seit Jahren in Nordamerika lebt, hat er einen besonderen Bezug zum US-Sport und schlägt sich mit diesen Sportarten auch die Nächte um die Ohren.

Als ausgebildeter Copywriter an der Texterschmiede in Hamburg hat er das Schreiben zudem von der Pike auf gelernt und versucht seine Texte sowohl informativ als auch gut lesbar zu gestalten.

Boris favorisierter Wettanbieter ist Bet365, zum einen wegen der guten Quoten, aber als Nachteule natürlich auch wegen der exzellenten Live-Wettoptionen. Gerade für NFL und NBA empfiehlt er Live-Wetten ganz besonders, da Favoriten sich anders als beim Fußball auch nach einem Rückstand noch häufig durchsetzen.   Mehr lesen