Enthält kommerzielle Inhalte

Eishockey Tipps

Montréal Canadiens vs. Ottawa Senators Tipp, Prognose & Quoten, 01.05.2021 – NHL

Geht die Aufholjagd der Senators auch in Montréal weiter?

Boris Montgomery   1. Mai 2021
Unser Tipp
Ottawa Senators zu Quote 4
Wettbewerb NHL
Datum 02.05.2021, 01:00 Uhr
Einsatz                     4/10
Wettquoten Stand: 30.04.2021, 12:38
* 18+ | AGB beachten
Montréal Canadiens Ottawa Senators Tipp
Chabot und die Senators wollen den Sieg gegen Montreal © IMAGO / Icon SMI, 26.04.2021

Geht da etwa doch noch was für die Ottawa Senators? Seit sie scheinbar aussichtslos zurückliegen im Kampf um die Post Season, fahren sie einen Sieg nach dem anderen ein und so sind die Sens aktuell tatsächlich das heißeste Team der North Division.

Sechs ihrer letzten acht Partien konnten sie gewinnen, was nicht einmal dem Tabellenführer aus Toronto gelang. Hätten sie nicht diesen unglaublich schwachen Saisonstart gehabt, sie wären jetzt wohl bereits dran an den Montréal Canadiens.

Inhaltsverzeichnis

So beträgt ihr Rückstand momentan noch neun Punkte, den sie jedoch im direkten Duell am Samstag weiter reduzieren können. So schlecht stehen die Chancen dafür nicht, kommen die Habs doch von einem schweren Spiel gegen die Jets in der Nacht zuvor.

Insofern überrascht uns diese hohe Favoritenstellung der Canadiens enorm, was den Quoten allerdings grandios entgegenkommt. Bei Montréal vs. Ottawa ist ein Tipp auf den Außenseiter somit mit geringem Einsatz eine wahre Goldquelle – und sehr gut wettbar, da die Sens das Saisonduell sogar mit 5:3 anführen.

Erstes Face-off des Ostkanada-Duells ist in der Nacht auf Sonntag um 1:00 Uhr in Montréal. In der NBA haben wir in dieser Nacht das Duell der Rockets mit den Warriors auf dem Schirm, zu finden in unseren NBA-Tipps.

Unser Value Tipp:
Über 5,5
bei Interwetten zu 1.65
Wettquoten Stand: 30.04.2021, 12:38
* 18+ | AGB beachten

Canada Montreal Canadiens – Statistik & aktuelle Form

Die Canadiens liegen noch auf dem vierten Rang der North Division, quälen sich aber nur so durch die letzten Wochen der Saison. Fünf ihrer letzte acht Spiele haben sie verloren, wohingegen die Senators in dieser Zeitspanne sechs Partien gewonnen haben.

Ihr Vorsprung auf die Flames beträgt nur noch vier Punkte, auf Ottawa sind er immerhin noch neun – Tendenz schmelzend. Da wäre ein Erfolg gegen einen der Konkurrenten am Samstag Gold wert. Dieser ist allerdings absolut nicht sicher.

Senators zuletzt ihr Angstgegner

Die letzten beiden Duelle mit den Sens gingen für Montréal komplett in die Hose und das ebenfalls in eigener Halle. Da verloren sie hintereinander mit 3:6 und 0:4 gegen das damalige Schlusslicht der Division. Für die Sens waren diese Siege im Übrigen der Startschuss für ihren starken Endspurt.

Gerade das 0:4 im letzten Aufeinandertreffen war ein kleiner Offenbarungseid ihrer zu Saisonbeginn so starken Offense. Gerade mal 23 Torschüsse gaben sie da ab – und das gegen eine der schwächsten Defenses der gesamten NHL.
 
NHL Cashout-Aktion bei 2-Tore-Führung

Betway NHL Lead Cashout
AGB gelten | 18+

 

Canadiens sind froh, wenn die Saison beendet ist

Vom gefürchteten Top-Sturm der Anfangsphase der Saison ist nicht mehr viel übrig geblieben, wobei erwähnt werden muss, dass mit Tomas Tatar auch einer ihrer besten Stürmer verletzungsbedingt ausfällt. Gleiches gilt auch noch für Star-Goalie Carey Price, der am Wochenende ebenfalls nicht dabei sein wird.

Insofern sehen wir Montréal auf keinen Fall als die Favoriten gegen ein Senators-Team, das am Mittwoch erst mit 6:3 über die Canucks hinweggestürmt ist. Der Einzige, der aktuell auf Seiten der Habs dagegenhält, ist Tyler Toffoli. Der Stürmer der zweiten Reihe hat in vier seiner letzten fünf Partien jeweils einen Treffer erzielt.

Mit nur sieben Toren aus den letzten vier Partien strauchelt ihre Offense jedoch weiter und das könnte sich auch am Samstag fortsetzen. Da die Defense zudem nicht gut steht, sind für Canadiens vs. Senators die Quoten auf einen Auswärtssieg mit bis zu 4.00 viel zu gut, um sie nicht auszunutzen.

Key Players:

G: Jake Allen
D: Ben Chiarot
D: Shea Weber
LW: Artturi Lehtonen
C: Philipp Danault
RW: Josh Anderson

Letzte Spiele von Montreal Canadiens:

Canada Ottawa Senators – Statistik & aktuelle Form

Schau an, die Senators! Da dümpeln sie über die Hälfte der Saison am Tabellenende der North Division herum und alle denken sich, dass sie wieder ein Tanking-Jahr einlegen, und auf einmal starten sie dann los wie die Feuerwehr.

32 Treffer in ihren letzten neun Partien bedeuten einen Schnitt von 3,55 pro Partie – ein absoluter Topwert. Ihre Gegner aus Montréal kamen in dieser Zeit nur auf 15 Treffer, was einem Schnitt von 1,67 Toren entspricht. Wenn da der Favoritenstatus nicht ernsthaft überdacht werden muss.

Buchmacher vertrauen den Senators nicht

Es fällt schon auf, dass die Wettanbieter nicht viel auf die aktuelle Form der Sens geben. Bereits bei ihren letzten Erfolgen gegen die Canucks waren sie vor Spielbeginn die klaren Außenseiter und das, obwohl die Canucks zuvor fast drei Wochen in Quarantäne waren.

Im Kopf der meisten Experten ist für Ottawa eben immer noch das Bild des Tanking-Teams, das rein auf die Jugend setzt. Das stimmt zwar, doch genau diese Jugend hat innerhalb kurzer Zeit erstaunliche Fortschritte gemacht.

Stützle, Batherson, Norris und Tkachuk

Diese vier Spieler sind alle unter 23 Jahre alt, haben zusammen jedoch bereits 123 Scorerpunkte auf dem Konto. Tkachuk, Batherson und Norris führen die interne Liste somit sogar an, Stützte folgt mit geringem Abstand auf Rang sechs. Jugend forscht und Jugend gewinnt Spiele in Ottawa.

Diese vier sind auch super drauf, vor allem Tkachuk und Norris, die in den letzten fünf Partien sechs bzw. fünf Scorerpunkte erzielen konnten. Es sollte uns überraschen, wenn sich diese Serie gegen die strauchelnden Habs nicht fortsetzt, weshalb für Montréal vs. Ottawa unsere Prognose ein Sieg der Sens ist.

Key Players:

G: Matt Murray
D: Thomas Chabot
D: Nikita Zaitsev
LW: Brady Tkachuk
C: Josh Norris
RW: Connor Brown

Letzte Spiele von Ottawa Senators:

Montreal Canadiens – Ottawa Senators Wettquoten im Vergleich 02.05.2021 – 1/X/2

Buchmacher
Wettquoten Stand: 08.05.2021, 15:12
* 18+ | AGB beachten

Direkter Vergleich / H2H-Bilanz

Es kommt am Samstag zum neunten Aufeinandertreffen dieser beiden Teams und die Senators führen die Saisonbilanz überraschenderweise mit 5:3 an. So schlecht ihnen die Oilers liegen, so gut kommen sie in dieser Saison mit den Canadiens klar.

Bei den letzten beiden Duellen zerlegten sie die Habs insgesamt auch mit 10:3 Toren, was ihnen auch für Samstag ein gutes Gefühl auf dem Eis geben sollte. Ganz besonders Drake Batherson, der in diesen beiden Partien insgesamt drei Tore erzielen konnte.

Mit Backup-Goalie Allen trauen wir Montréal nicht zu, die heiße Sens-Offense zu stoppen, weshalb für Canadiens gegen Senators die Quoten auf Ottawa unsere Wett-Empfehlung sind. Auch Über 5,5 Gesamttore sind noch eine Wett-Option, geben aber deutlich weniger Value her.

Statistik Highlights für Canada Montreal Canadiens gegen Ottawa Senators Canada

Wettbasis-Prognose & Canada Montreal Canadiens – Ottawa Senators Canada Tipp

Die Form spricht für die Senators, ihre stärkere Offense im April auch und dann auch noch das direkte Matchup, in dem sie bislang mit 5:3 führen. Sehr viel mehr Gründe, um auf Ottawa zu tippen, benötigen wir für Samstag nicht.

Dennoch gibt es einen weiteren und zwar die Quoten. Bis zu 4.00 geben uns die Wettanbieter, was beinahe schon unverschämt gut ist. Somit ist für Montréal vs. Ottawa ein Tipp auf das Auswärtsteam unsere ganz klare Nr. 1 Wette.

Key-Facts – Montreal Canadiens vs. Ottawa Senators Tipp
  • In der Saison-Serie führen die Senators mit 5:3
  • Ottawa kassiert im Schnitt 0,61 Tore mehr pro Partie (3,46 zu 2,85)
  • Der deutsche Nr. 3 Pick Tim Stützte hat bereits 25 Scorerpunkte erzielt

Was die Gesamtpunkte in diesem Duell betrifft, sind wir bei Über-Punkten, was vor allem an der aktuell guten Sens-Offense liegt. Diese erzielte nicht nur sechs Tore am Mittwoch gegen Vancouver, sondern auch insgesamt zehn in den letzten beiden Partien gegen die Canadiens.
 

Warriors mit dem dritten Saisonsieg gegen die Rockets?
Houston Rockets vs. Golden State Warriors, 01.05.2021 – Wettbasis.com Analyse

 

Canada Montreal Canadiens vs. Ottawa Senators Canada – beste Quoten NHL

Canada Sieg Montreal Canadiens: 1.70 @Bet3000
Unentschieden: 4.50 @Bet3000
Canada Sieg Ottawa Senators: 4.00 @Bet3000

Quoten-Wahrscheinlichkeiten für Sieg Montreal Canadiens / Unentschieden / Sieg Ottawa Senators:

1
57%
X
20%
2
23%

Canada Montreal Canadiens – Ottawa Senators Canada – Wettquoten * & weitere interessante Wetten im Überblick:

Über / Unter 5,5 Tore
Über 5,5 Tore: 1.65 @Interwetten
Unter 5,5 Tore: 2.20 @Bet3000

Beide Teams treffen
JA: 1.07 @Interwetten
NEIN: 7.00 @Interwetten

Wettquoten Stand: 30.04.2021, 12:38
* 18+ | AGB beachten