Molde – Valerenga Oslo, Tipp: Molde gewinnt – 08.07.2018

Kann Molde den Kontakt zur Spitze halten?

/
Ole Gunnar Solskjaer (Cardiff)
Ole Gunnar Solskjaer (Molde) © GEPA

Spiel: Norway MoldeValerenga Oslo Norway
Tipp: Molde gewinnt – Endergebnis 5:1
Wettbewerb: Eliteserien
Datum: 08.07.2018
Uhrzeit: 20:00 Uhr
Wettquote: 1.75* (Stand: 06.07.2018, 08:27)
Wettanbieter: Bet365
Einsatz: 3 Units

Zur Bet365 Website
Am Wochenende beginnt die Rückrunde in der Eliteserien. Unbeeindruckt von der Fußball Weltmeisterschaft in Russland wurde in Norwegen die Meisterschaft fortgeführt. Die Wettbasis beleuchtet in diesem Artikel das Spiel zwischen Molde und Valerenga Oslo. In diesem Verfolgerduell geht es für beide Mannschaften darum, sich im oberen Drittel der Tabelle festzusetzen, wobei speziell Molde noch immer die Möglichkeit hat, in die Spitzengruppe vorzustoßen. Der Sprung auf einen Platz, der die Qualifikation zu den internationalen Wettbewerben bedeuten würde, ist an diesem Wochenende schon möglich. Ist vielleicht ein bei Molde – Valerengo Oslo ein Tipp auf Molde eine Überlegung wert? Der Anpfiff im Aker Stadion erfolgt um 20 Uhr.

Wettanbieter Info & Bewertung
Die besten Wettanbieter auf einem Blick!

 

Formcheck Molde

Der dreimalige norwegische Meister Molde FK belegt aktuell in der Tabelle den vierten Tabellenplatz. Der Rückstand auf die beiden vor ihnen liegenden Teams beträgt drei, beziehungsweise vier Punkte. Mit einem Sieg gegen Valerenga Oslo können sie den dritten Rang erobern, der zu Teilnahme an der Europa League berechtigen würde. Trainiert wird die Mannschaft von keinem Unbekannten. Der 67fache norwegische Nationalspieler Ole Gunnar Solskjaer hat seit 2015 das Ruder in der Hand. Solskjaer gelang zu seiner aktiven Spielerzeit der Sprung auf die Insel zu Manchester United und er gewann mit dem Verein auch die Champions League. Durch Platz zwei in der letzten Saison hat sich Molde für die kommende Europa League-Spielzeit qualifiziert. Dort steigen sie in der zweiten Quali-Runde ein und treffen auf den nordirischen Vertreter Glenavon. Ein Weiterkommen ist sehr wahrscheinlich. Die letzten beiden Ligaspiele konnte das Team von Solskjaer klar für sich entscheiden. Einem 3:0 gegen Stabaek IF ließen sie ein 4:0 beim Tabellenführer SK Brann Bergen folgen. Schon nach 20 Minuten stand der Endstand durch einen Viererpack von Erling Haland fest. Die letzten drei Heimspiele wurden mit einem Torverhältnis von 8:1 allesamt gewonnen. Die momentane Form scheint also für den Angriff auf die Tabellenspitze zu passen. Bester Torschütze ist Erling Braut Haland mit sechs erzielten Treffern.

Formcheck Valerenga Oslo

Valeranga Oslo liegt nur drei Punkte hinter dem nächsten Gegner aus Molde. Eine bessere Ausgangsposition haben sie sich verbaut, weil sie aus den letzten drei Ligaspielen nur zwei Punkte erbeuten konnten. Hierzu muss man allerdings sagen, dass sie auch wahrlich kein leichtes Programm hatten. Beim Tabellenführer SK Brann Bergen konnten sie beim 0:0 einen Punkt entführen, beim Tabellenzweiten Rosenborg Trondheim gab es eine derbe 0:3-Schlappe. Am letzten Spieltag holten sie im eigenen Stadion gegen Bodo/Glimt ein 2:2-Remis, wobei sie bis 5 Minuten vor dem Abpfiff mit 2:1 in Front lagen. Mit elf Punkten auf gegnerischem Platz zählt VIF zu den besseren Auswärts-Teams in der Eliteserien. Um den Blick weiter nach oben in der Tabelle zu richten, benötigt Oslo aber dringend wieder ein Erfolgserlebnis. Durch eine weitere Niederlage würde der Kontakt zu den vorderen Plätzen endgültig abreißen und sie würden im Niemandsland der Liga untergehen. Der Vorsprung auf die Abstiegsplätze ist aktuell noch ausreichend groß, so dass sie sich noch keine Sorgen machen müssen. Auch in der letzten Saison lagen sie am Ende mit Platz 8 im gesicherten Mittelfeld. Bester Torschütze in der von Ronny Deila trainierten Mannschaft ist der Liberianer Sam Johnson. Er hat in den bisherigen Spielen sieben Tore erzielt.

 

Molde – Valerenga Oslo, Tipp & Fazit – 08.07.2018

Für Molde geht es in diesem Spiel darum, den Kontakt zur Spitze zu halten. Und da zählen eigentlich nur drei Punkte. Der überzeugende 4:0-Erfolg beim Tabellenführer deutet auf eine gute Form hin und die Defensive lässt aktuell kaum Gegentore zu. Aus diesem Grund sehen die Buchmacher das Team von Solskjaer auch vorne. Für einen Tipp auf Molde werden Wettquoten von 1,75 gezahlt. Bei einem Unentschieden Tipp lässt sich eine Quote von 3,75 finden. Wer Wetten auf den Außenseiter aus Oslo wagt, wird mit einer Quote von 4,33 belohnt.

 

Key-Facts – Molde vs. Valerenga Oslo

  • Molde hat die letzten beiden Ligaspiele klar gewonnen
  • Valerenga hat nur zwei Punkte in den letzten drei Spielen geholt
  • Molde hat die letzten vier Spiele gegen Oslo nicht verloren

 

Die beiden Duelle, die in diesem Jahr stattfanden, blieben jeweils ohne einen Sieger. Das Hinspiel endete torlos 0:0 und ein Vorbereitungsspiel im Februar 1:1. Die beiden Partien im letzten Jahr gingen an Molde. Die Wettbasis sieht hier auch die Vorteile beim Gastgeber und empfiehlt daher bei Molde – Valerenga Oslo den Tipp auf einen Heimsieg zu einer Quote von 1,75. Da die Mannschaft aus Oslo aber nicht zu unterschätzen ist, sollte der Einsatz sich im unteren Bereich bewegen.

Zur Bet365 Website

Norway Molde  Valerenga Oslo Norway Statistik Highlights