Wir erhalten eine Provision von den hier angeführten Buchmachern. 18+ | AGB gelten

Fussball Frankreich

Marseille vs. Montpellier Tipp, Prognose & Quoten 25.02.2024 – Ligue 1

Alles neu in Marseille

Manuel Behlert  25. Februar 2024
Marseille vs Montpellier
Unser Tipp
1X & Ü1.5 zu Quote 1.6
Wettbewerb Ligue 1
Datum 25.02.2024, 20:45 Uhr
Einsatz 6/10

Bwin

  • Sechs Siege, fünf Remis: Marseille zuhause noch ungeschlagen
  • Sechsmal nacheinander gewann Marseille auf nationaler Ebene nicht
  • Montpellier mit nur einem Sieg in den letzten fünf Partien
Wettquoten Stand: 23.02.2024, 11:32
Unsere Experten-Tipps basieren auf sauberer Datenrecherche und der subjektiven Meinung des Autors. Wettbasis übernimmt keine Gewähr.
Findet Marseille unter Jean-Louis Gasset gegen Montpellier auch in der Liga wieder in die Spur?
Findet Marseille unter Jean-Louis Gasset gegen Montpellier auch in der Liga wieder in die Spur? © IMAGO / PanoramiC, 22.02.2024

Marseille spielt eine sehr chaotische Saison, hat zuletzt den zweiten Trainer entlassen und selbst der Präsident scheint nicht mehr sicher zu sein. Bei OM ist der Krisenmodus aber mal sowas von angeschaltet.

Inhaltsverzeichnis


Die Marseille vs. Montpellier Prognose der Buchmacher sieht eine Favoritenrolle für die Hausherren vor, allerdings waren die letzten Eindrücke, die Marseille hinterlassen hat, alles andere als ideal. Deswegen rechnet man sich in Montpellier auch etwas aus.

Marseille – Montpellier Quoten | 3 Top-Tipps

Tipp Quote Wetten? Risiko
1X & Ü1.5 1.60


Bwin

gering
Sieg Marseille 1.78


Betano

mittel
Beide treffen: Ja 1.77


Bet-at-home

mittel
Wettquoten Stand: 23.02.2024, 11:32

Für OM geht es erstmal wieder darum, Stabilität in die Mannschaft sowie die Leistungen zu bekommen. Unser Marseille vs. Montpellier Tipp lautet, dass die Gastgeber zumindest nicht verlieren und mehr als 1,5 Tore fallen werden. 

Winamax: Registrieren und VIP-Tickets für ein VfB-Heimspiel gewinnen!

Winamax Tickets Gewinnspiel
Jetzt Testbericht lesen
 

France Marseille – Statistik & aktuelle Form

Marseille steht vor größeren Problemen, vor allem was die Ausrichtung in Zukunft betrifft. OM muss sich aber erst einmal mit der Gegenwart befassen, denn auch hier gibt es allerhand aufzuarbeiten. Gennaro Gattuso wurde entlassen, es war schon der zweite Trainer, der in dieser Saison bei den Franzosen gehen musste. Jean-Louis Gasset, ein erfahrener Mann, soll interimsweise die Wende bringen. Doch das wird keine leichte Aufgabe.

Immerhin gab es unter der Woche beim Gasset-Debüt einen 3:1-Erfolg gegen Shakhtar in der Europa League. Das manifestierte das Weiterkommen, dabei war vor allem Pierre-Emerick Aubameyang auf einem guten Niveau unterwegs. Er ist mit sechs Toren und sieben Vorlagen auch der mit Abstand beste Scorer seines Teams. Die Mannschaft wird nun versuchen, in den nächsten Wochen Schritte nach vorne zu machen, Aubameyang kann dabei ein wichtiger Führungsspieler sein.

Wichtig ist auch, dass die Heimbilanz weiter ausgebaut wird. Hier kann man Marseille nämlich nicht allzu viel vorwerfen, abgesehen von der Offensive. 18 Tore in elf Heimspielen sind nicht überragend, insgesamt gab es 29 Treffer, was ebenfalls nicht dem Optimum entspricht. Angesichts der Defensive, die 24 Gegentore zuließ, lässt sich darüber aber einigermaßen hinwegsehen.

Sport im TV: Fußball & Tennis heute live – Sender & Übertragungen

Wettbasis Sport TV
Jetzt zur Übersicht

Marseille zuhause noch ungeschlagen

Doch zurück zu den Heimspielen. Davon hat Marseille nämlich noch kein einziges verloren. OM steht bei sieben Saisonsiegen, sechs davon gab es zuhause, was auch gleich das Problem verdeutlicht. Die Diskrepanz ist einfach viel zu groß. Auch deswegen stehen die Südfranzosen derzeit mit nur 30 Punkten auf dem neunten Platz und Europa ist für den Moment außer Reichweite.

Dabei besteht durchaus Potenzial, das ist keine Frage. Auf nationaler Ebene ist Marseille aber seit sechs Spielen ohne Sieg, das Zwischenhoch unter Gattuso komplett verpufft. Die Marseille vs. Montpellier Quoten zeigen dennoch, dass die Buchmacher die Qualität durchaus honorieren und OM als Favoriten ansehen. Dafür bedarf es aber endlich wieder konstanteren Leistungen. Und mehr Toren, denn hier hapert es wirklich noch.

Aufgrund der aktuellen Vorzeichen lautet vor dem Spiel Marseille gegen Montpellier unsere Prognose, dass die Hausherren das Spiel nicht verlieren und mehr als 1,5 Tore fallen werden. Einen ausführlichen Testbericht zu Buchmacher Interwetten könnt ihr auf der Wettbasis Website jederzeit abrufen!

Voraussichtliche Aufstellung von Marseille:

Verletzte und Gesperrte Spieler von Marseille:

Letzte Spiele von Marseille:

France Montpellier – Statistik & aktuelle Form

Montpellier steht in der Tabelle auch nicht dort, wo man sich selbst vor der Saison verrortet hatte. Platz 14 war es vor dem Spieltag, der Blick muss nach unten gehen. In Marseille ist die Mannschaft als Außenseiter sicher nicht in der Bringschuld, dennoch müssen Punkte für das Team von Michel der Zakarian her. So wie am letzten Spieltag zuhause gegen den FC Metz, der mit 3:0 bezwungen werden konnte.

Montpellier hat in dieser Saison so ein wenig seine Grundprinzipien verloren, nicht bewusst aufgegeben. Defensiv war das Team in den letzten Jahren ein wenig besser unterwegs, in dieser Spielzeit geht es dahingehend ein wenig drunter und drüber. Auch wenn die Bilanz insgesamt noch sehr ordentlich aussieht. Und offensiv herrscht auch nicht immer die ganz große Wucht, denn kein Spieler hat mehr als sieben Tore erzielt, nur zwei haben mehr als drei Treffer auf dem Konto.

Für Montpellier wird aktuell jedes Spiel von Neuem schwer. Die Mannschaft hat ein Problem mit der Konstanz und schafft es oft nicht, in beiden Mannschaftsteilen gleichermaßen zu performen. Auch deswegen stehen die Gäste zum jetzigen Zeitpunkt noch im Abstiegskampf. Mit einigen Siegen könnte sich dort aber befreit werden, das ist jetzt das Ziel.

Montpellier verlor drei der letzen vier Spiele

Der Sieg gegen Metz war auch deswegen so wichtig, weil vorher dreimal nacheinander verloren und gar viermal in Folge nicht gewonnen wurde. Die Moral stieg nun wieder, trotzdem sind nur fünf Siege aus 22 Spielen einfach zu wenig. Gemessen an den offensiven Qualitäten werden wie gesagt zu viel Gegentore kassiert, immerhin sieht es auswärts punkttechnisch nicht schlechter aus als zuhause, sogar drei der fünf Siege wurden in der Fremde eingefahren.

Nur in einem der letzten sechs Spiele gelang es Montpellier, die Null zu halten. Das macht das aktuelle Dilemma deutlich. Die Gäste gewinnen auch deswegen keine Spiele, weil immer mal wieder ein individueller Fehler mit dabei ist. Da war das Spiel am vergangenen Spieltag eine willkommene Abwechslung. Unter Berücksichtigung der Vorzeichen lautet vor dem Spiel Marseille gegen Montpellier unser Value Tipp, dass die Hausherren dieses Spiel gewinnen. 

Voraussichtliche Aufstellung von Montpellier:

Verletzte und Gesperrte Spieler von Montpellier:

Letzte Spiele von Montpellier:

Unser Marseille – Montpellier Tipp im Quotenvergleich 25.02.2024 – 1/X/2

Buchmacher
Wettquoten Stand: 15.04.2024, 02:18

Marseille – Montpellier Direkter Vergleich / H2H-Bilanz

Marseille hat 35 von 78 Spielen gegen Montpellier im direkten Vergleich gewinnen können. Die Südfranzosen holten zuletzt aber zweimal nur ein Remis gegen diesen Gegner. Montpellier selbst steht bei 17 Siegen, hat mit 91:119 auch die schwächere Bilanz bei den geschossenen Toren. 

Statistik Highlights für France Marseille gegen Montpellier France

 

Wettbasis-Prognose & France Marseille – Montpellier France Tipp

Marseille hat auf individueller Basis Vorteile und sollte auch durch den Heimvorteil eher die Rolle des Favoriten inne haben. Montpellier darf aber trotz einer alles andere als idealen Bilanz nicht unterschätzt werden. Für Marseille könnte ein Sieg nochmal eine Initialzündung werden.

Key-Facts – Marseille vs. Montpellier Tipp
  • Sechs Siege, fünf Remis: Marseille zuhause noch ungeschlagen
  • Sechsmal nacheinander gewann Marseille auf nationaler Ebene nicht
  • Montpellier mit nur einem Sieg in den letzten fünf Partien und nur einmal in sechs Spielen ohne Gegentor

Weil der neue Trainer aber noch nicht lange im Amt ist und noch viele Fragen offen sind lautet vor dem Spiel Marseille gegen Montpellier unser Tipp, dass die Hausherren nicht verlieren und mehr als 1,5 Tore fallen.

 

France Marseille vs. Montpellier France – beste Quoten Ligue 1

France Sieg Marseille: 1.78 @Betano
Unentschieden: 4.00 @Betano
France Sieg Montpellier: 4.75 @Bet365

Quoten-Wahrscheinlichkeiten für Sieg Marseille / Unentschieden / Sieg Montpellier:

1
55%
X
24%
2
21%

France Marseille – Montpellier France – Wettquoten * & weitere interessante Wetten im Überblick:

Über / Unter 2,5 Tore
Über 2,5 Tore: 1.84 @Bet365
Unter 2,5 Tore: 2.06 @Bet365

Beide Teams treffen
JA: 1.78 @Bet365
NEIN: 1.95 @Bet365

Wettquoten Stand: 23.02.2024, 11:32
Manuel Behlert

Manuel Behlert

Alter: 32 Nationalität: Deutschland Lieblings-Wettanbieter: Bwin

Ich habe schon vor einigen Jahren als Blogger angefangen mich mit journalistischen Texten auseinanderzusetzen und mit der Zeit zog es mich zu neunzigplus.de. Dort gehöre ich mittlerweile der Chefredaktion an. Außerdem bin ich neben dem noch laufenden Studium als freier Mitarbeiter für web.de tätig.

Die Sportart, die ich am meisten verfolge, ist Fußball. Allerdings gehören zuweilen auch Tennis und Wintersport zum Programm, wenngleich nicht in einer vergleichbaren Intensität. Insbesondere am Fußball fasziniert mich, dass Statistiken vor einem Spiel zwar sehr aussagekräftig sein können, gleichzeitig aber die Faktoren Zufall sowie Glück eine größere Rolle spielen als in anderen Sportarten.

Daher versuche ich neben dem breiten Spektrum der Statistiken auch immer mögliche taktische Elemente und Anpassungen in die Prognosen einfließen zulassen. Ein Tipp für das Wetten wäre aber, die Dinge nicht zu sehr durchzudenken und bei einem unguten Gefühl lieber einen anderen Tipp vorzuziehen. Denn dieses Gefühl bestätigt sich im Nachhinein immer mal wieder.   Mehr lesen