Enthält kommerzielle Inhalte

French Open

Maria Sakkari – Iga Swiatek Tipp, Prognose & Quoten – French Open 2021

Klare Nummer für die Titelverteidigerin?

Dennis Koch  9. Juni 2021
Unser Tipp
Swiatek in U20.5 Spielen zu Quote 2.1
Wettbewerb French Open 2021
Datum 09.06.2021, 12:30 Uhr
Einsatz                     6/10
Wettquoten Stand: 08.06.2021, 10:36
* 18+ | AGB beachten
Unsere Experten-Tipps basieren auf sauberer Datenrecherche und der subjektiven Meinung des Autors. Wettbasis übernimmt keine Gewähr.
Maria Sakkari Iga Swiatek Tipp
Wird Iga Swiatek ihrer Favoritenrolle gegen Maria Sakkari bei den French Open gerecht? © IMAGO / PanoramiC, 07.06.2021

Gerade einmal zwei Frauen aus den aktuellen Top 20 der WTA-Weltrangliste haben es in die Runde der besten Acht beim 125. Dameneinzel der French Open geschafft. Beide prallen in einem verrückten Turnier, in dem sechs der acht Viertelfinalistinnen zum ersten Mal in ihrer Karriere überhaupt ein Viertelfinale eines Grand-Slam-Turniers erreicht haben, nun im direkten Duell aufeinander.

Dabei schlagen im Vorfeld der Begegnung zwischen Maria Sakkari und Iga Swiatek die Quoten in Richtung der Polin aus, die schon letzten Herbst den Gesamtsieg in Roland Garros davontrug. Gewettet werden kann übrigens auch mobil per Smartphone oder Tablet – beispielsweise mit der praktischen Tipwin App.

Inhaltsverzeichnis

Schon jetzt landen die French Open 2021 in den Geschichtsbüchern, weil es erstmals seit der Zulassung von professionellen Tennis-Spielerinnen (also seit Beginn der Open Era im Jahr 1968) gleich sechs erstmalige Grand-Slam-Viertelfinalistinnen unter den besten acht Spielerinnen stehen. Kurioserweise ist Vorjahressiegerin Swiatek mit ihren gerade einmal 20 Jahren also fast schon so etwas wie die alte Häsin im Turnier.

Dementsprechend empfehlen wir bei Maria Sakkari gegen Iga Swiatek den Tipp auf einen Sieg der Polin. Um die Quote etwas zu boosten, wetten wir außerdem darauf, dass für ihren Einzug ins Semifinale maximal 20 Spiele erforderlich sein werden. Wie es sich übrigens mit der derzeitigen Rechtslage von Online-Sportwetten in Deutschland verhält, bespricht der verlinkte Beitrag in aller Ausführlichkeit.

Unser Value Tipp:
Swiatek (AHC -4,5 Spiele)
bei AdmiralBet zu 1.70
Wettquoten Stand: 08.06.2021, 10:36
* 18+ | AGB beachten

Greece Maria Sakkari – Statistik & aktuelle Form

Aktuelle Platzierung in der Weltrangliste: 18
Position in der Setzliste: 17

Die 25-jährige Griechin Maria Sakkari ist eine der sechs Damen, die es bei der diesjährigen Austragung der French Open zum ersten Mal überhaupt in ihrer Karriere in ein Viertelfinale eines Grand-Slam-Turniers geschafft haben.

Die Athenerin knüpfte damit an ein durchaus starkes Jahr 2021 an, in dem sie 20 ihrer 29 absolvierten Einzel gewinnen konnte. Für einen weiteren Titel reichte es bei der Griechin allerdings noch nicht. Lediglich 2019 gewann sie ein kleines WTA International in Rabat, Marokko.

Im Achtelfinale mit glattem Sieg über die Vorjahresfinalistin

Dennoch scheint der Lauf von Sakkari ausgesprochen eindrucksvoll. Immerhin schlug die 25-Jährige im Achtelfinale keine Geringere als Vorjahresfinalistin Sofia Kenin glatt mit 2:0 (6:1 und 6:3) und vereitelte damit eine Neuauflage des letztjährigen Endspiels.

Besonders bemerkenswert erweist sich dieser cleane 2:0-Sieg mit insgesamt nur vier abgegebenen Spielen, weil die Griechin beim Aufschlagspiel nicht den besten Tag erwischte. Der erste Aufschlag kam nur in 50% aller Fälle und mit dem zweiten Service holte sie nur in neun von 25 Fällen den Punkt. Stattdessen überzeugte Sakkari einmal mehr mit ihren Return-Qualitäten.

French Open Sepcial bei ComeOn!

ComeOn French Open Gratiswetten
AGB gelten | 18+

Sakkari punktete in 57% aller Fälle bei gegnerischem Aufschlag

58 Mal schlug Kenin im Achtelfinale auf und bei 33 dieser Aufschläge machte die Griechin den Punkt, wodurch sie beim Rückschlag in 57% aller Fälle erfolgreich war. Eine für Sandplatz fantastische Quote, die auch durch ihre 19 Winner bei nur 15 unerzwungenen Fehlern unterstützt wird.

Chancenlos geht Sakkari trotz ausbaufähigem Aufschlag also nicht in ihr erstes Viertelfinale bei einem Grand-Slam-Turnier, sie verbleibt gegen die Titelverteidigerin dennoch in der Außenseiterrolle. Der von Wettbasis getestete Buchmacher Bet365 bietet bei Maria Sakkari gegen Iga Swiatek Quoten von 4.00 für einen nächsten Sieg der Griechin an.

Letzte Spiele von Maria Sakkari:

Letzte Spiele
09/09 202101:15
09/09 202109/09
Female Single - Viertelfinale
Satz
3
2
1
09/07 202104:45
09/07 202107/09
Female Single - Runde 1/8
Satz
3
2
1
09/04 202118:10
09/04 202104/09
Female Single - Runde 1/16
Satz
3
2
1
09/02 202118:10
09/02 202102/09
Female Single - Runde 1/32
Satz
3
2
1
08/31 202117:05
08/31 202131/08
Female Single - Runde 1/64
Satz
3
2
1

Poland Iga Swiatek – Statistik & aktuelle Form

Aktuelle Platzierung in der Weltrangliste: 9
Position in der Setzliste: 8

Die 20-jährige Polin Iga Swiatek ist als aktuelle Nummer neun der WTA-Weltrangliste die am höchsten gerankte Spielerin unter den besten acht Damen bei den French Open 2021. Damit hat sich ihre ohnehin schon große Favoritenrolle noch einmal deutlich erhöht.

Immerhin gewann die Nachwuchshoffnung aus Warschau bereits im letzten Herbst das Turnier und überzeugte zuletzt auch in der Vorbereitung auf die diesjährige Austragung. Gerade erst Mitte Mai holte sie sich in Rom den Gesamtsieg bei einem WTA 1000 Turnier – und damit einen weiteren Major-Titel.

Mit vier glatten 2:0-Siegen zum zweiten Mal ins Viertelfinale

Im bisherigen Turnierverlauf ließ die versierte Sandplatzspielerin dabei rein gar nichts anbrennen. In allen vier Spielen siegte Swiatek glatt mit 2:0 und gab bislang lediglich im Achtelfinale beim 6:3 und 6:4 gegen Marta Kostyuk mehr als sechs Spiele ab.

Auch vor diesem Hintergrund ergibt es viel Sinn, bei Maria Sakkari gegen Iga Swiatek den Tipp auf den nächsten Sieg der Polin mit einer Gesamtzahl von maximal 20 zu absolvierenden Spielen zu kombinieren.

Video: Folge 1 der Wettbasis EM-Prognose „Beidfüßig“ mit Experte Andreas Brehme, Kommentatoren-Urgestein Carsten Fuß und vielen tollen Gästen. (Quelle: YouTube / Wettbasis)

Swiatek hat 93,3% aller Einzel bei den French Open gewonnen

Die 20-Jährige bringt schließlich in Roland Garros eine ganz besondere Siegquote mit. Bei gerade einmal drei Teilnahmen feierte die Polin bereits 14 Siege in 15 Einzelspielen bei den French Open. Faktisch hat sie damit 93,3% aller Partien beim einzigen Grand-Slam-Turnier gewonnen, das auf Sandplatz ausgetragen wird.

Möglich macht diese Statistik insbesondere die Tatsache, dass auch ihr zweiter Aufschlag brandgefährlich ist. Während Swiatek gegen Kostyuk im Achtelfinale zuletzt ihren ersten Aufschlag in 74% aller Fälle in den Punktgewinn ummünzte, kam sie auch mit ihren 30 zweiten Services noch zu 14 Punkten – und damit zu einer Quote von fast 50%.

Letzte Spiele von Iga Swiatek:

Maria Sakkari – Iga Swiatek Wettquoten im Vergleich 09.06.2021 – 1/2

Buchmacher
Wettquoten Stand: 16.10.2021, 05:43
* 18+ | AGB beachten

Direkter Vergleich / H2H-Bilanz

Head to head: 0:0

Noch nie hat es bislang ein Aufeinandertreffen zwischen der Griechin und der Polin gegeben. Dementsprechend liegen keinerlei „Head to head“-Daten vor, die bei Maria Sakkari gegen Iga Swiatek in die Prognose einfließen könnten.

Statistik Highlights für Greece Maria Sakkari gegen Iga Swiatek Poland

Wettbasis-Prognose & Greece Maria Sakkari – Iga Swiatek Poland Tipp

Iga Swiatek galt ohnehin schon als Mitfavoritin auf den diesjährigen Gesamtsieg, nachdem die junge Polin erst letzten Herbst erstmalig die French Open gewinnen konnte. Dass sie nun auch noch die letzte verbliebene Top-10-Spielerin im Feld der Teilnehmerinnen ist, erhebt sie inzwischen sogar zur haushohen Favoritin.

Zwar verkaufte sich auch Sakkari bislang teuer, musste aber auch aufgrund der Tatsache, dass ihr Aufschlag eben noch Steigerungspotenzial aufweist, deutlich härter für ihr erstes Grand-Slam-Viertelfinale kämpfen als Swiatek, die vier glatte 2:0-Siege feierte und jede Partie in unter 20 Spielen zu ihren Gunsten entschied.

Key-Facts – Maria Sakkari vs. Iga Swiatek Tipp
  • Sakkari und Swiatek sind die letzten verbliebenen Top-20-Spielerinnen im Turnier
  • Swiatek gewann 93,3% ihrer Einzel bei den French Open
  • Im Achtelfinale eliminierte die Griechin Vorjahresfinalistin Kenin mit 2:0

Dementsprechend gehen wir mit der Favoritenwette mit und setzen auf den Sieg der Polin. Um etwas mehr aus der Quote herauszukitzeln, wetten wir außerdem darauf, dass Swiatek auch in diesem Viertelfinale maximal 20 Spiele benötigt, um den Sieg zu fixieren.

Für einen Sieg der Polin in unter 20,5 Spielen, stehen bei Maria Sakkari gegen Iga Swiatek Wettquoten von 2.10 zur Verfügung. Beim von Wettbasis getesteten Buchmacher Betano investieren wir sechs Units in diese Wette.
 

Kann der Argentinier den Stier von Manacor ärgern?
Rafael Nadal vs. Diego Schwartzman, 09.06.2021 – Wettbasis.com Analyse

 

Greece Maria Sakkari vs. Iga Swiatek Poland – beste Quoten French Open 2021

Greece Sieg Maria Sakkari: 4.00 @Bet365
Poland Sieg Iga Swiatek: 1.28 @Bwin

Quoten-Wahrscheinlichkeiten für Sieg Maria Sakkari / Sieg Iga Swiatek:

1
23%
2
77%

Greece Maria Sakkari – Iga Swiatek Poland – Wettquoten * & weitere interessante Wetten im Überblick:

Über / Unter 20,5 Spiele
Über 20,5 Spiele: 1.90 @Bet365
Unter 20,5 Spiele: 1.80 @Bet365

Mind. 1 Tie-Break im Match?
JA: 4.33 @Bet365
NEIN: 1.20 @Bet365

Wettquoten Stand: 08.06.2021, 10:36
* 18+ | AGB beachten