Wir erhalten eine Provision von den hier angeführten Buchmachern. 18+ | AGB gelten

Fussball England

Manchester United vs. West Ham Tipp, Prognose & Quoten 01.03.2023 – FA Cup

Stoppt West Ham den Lauf der Devils?

Jörg Schiffer  1. März 2023
Manchester United vs West Ham
Unser Tipp
Sieg Man Utd & Unter 4,5 zu Quote 2
Wettbewerb FA Cup
Datum 01.03.2023, 20:45 Uhr
Einsatz 5/10

Betano

  • Manchester ist seit 10 Pflichtspielen unbesiegt
  • West Ham gewann 1 der letzten 20 direkten Duelle im Old Trafford
  • Man Utd gewann am Sonntag den Carabao Cup
Wettquoten Stand: 27.02.2023, 09:19
Unsere Experten-Tipps basieren auf sauberer Datenrecherche und der subjektiven Meinung des Autors. Wettbasis übernimmt keine Gewähr.
Baut Casemiro mit Manchester United gegen West Ham die beeindruckende Serie aus?
Baut Casemiro mit Manchester United gegen West Ham die beeindruckende Serie aus? © IMAGO / Action Plus, 27.02.2023

Pokalzeit auf der Insel. In England findet in dieser Woche das Achtelfinale des FA Cups statt. Das Feld hat sich schon stark gelichtet und einige der besten Teams der Premier League mussten frühzeitig die Segel streichen.
 


 

Nicht so Manchester United, die beim Kampf um den Sprung ins Viertelfinale die Hammers aus London empfangen. Im Spiel Manchester United gegen West Ham sehen die Prognosen im Vorfeld die Gastgeber vorne.

Inhaltsverzeichnis

Vor den Red Devils liegt ein straffes Programm. Immer noch tanzen die Hausherren auf drei Hochzeiten. Neben dem FA Cup sind die Rot-Weißen auch noch in der Europa League vertreten. Am letzten Wochenende wurde zudem der Carabao Cup gewonnen und in der Meisterschaft liegt der Titelträger von 2013 ebenfalls weiterhin gut im Rennen. Die letzten Wochen verliefen für die Gastgeber ausgesprochen erfolgreich, so dass es nicht weiter verwundert, dass im Spiel Manchester United gegen West Ham der Tipp auf die Red Devils mit Quoten von lediglich 1.66 durch den getesteten Wettanbieter bwin belohnt wird.

Manchester United – West Ham Quoten | 3 Top-Tipps

Tipp Quote Wetten? Risiko
Sieg Man Utd & Unter 4,5 2.00


Betano

mittel
Unter 2.5 2.10


Bet365

mittel
Beide treffen: Nein 2.02


Betano

mittel
Wettquoten Stand: 27.02.2023, 09:19

Die Gäste aus London sind zwar erfolgreich in den Pokalwettbewerben unterwegs, haben aber in der englischen Premier League so ihre Schwierigkeiten. Erst durch einen Erfolg am letzten Wochenende gelang der Sprung von den Abstiegsplätzen. Nun steht also die schwere Auswärtspartie bei United auf dem Programm. Am Donnerstag ab 20:45 Uhr werden wir erleben, welches Team in Old Trafford den Einzug in die nächste Runde schafft.

Unser Value Tipp:
Unter 2.5
bei Bet365 zu 2.10
Wettquoten Stand: 27.02.2023, 09:19

England Manchester United – Statistik & aktuelle Form

Die letzte Spielzeit verlief mit Platz sechs am Ende doch eher enttäuschend für die Red Devils. Unter dem neuen Coach Erik ten Hag blüht Manchester United aktuell aber wieder zu altem Glanz auf und ist dabei, sich über die Liga für die lukrative Champions League zu qualifizieren. In dieser Woche geht es aber zunächst darum, sich im FA Cup das Ticket für das Viertelfinale zu sichern.

In der Premier League feierten die Fans der Rot-Weißen in den 24 absolvierten Partien 15 Siege und vier Unentschieden. In Summe wurden so 49 Zähler gesammelt, die aktuell Platz drei im Klassement bedeuten. Der Rückstand auf den Tabellenführer Arsenal beträgt acht Punkte auf den Stadtrivalen Manchester City sechs Zähler bei noch einer mehr zu spielenden Partie. Ärgster Verfolger von United sind zurzeit die Spurs mit vier Punkten Rückstand.

Die Saisonstart ging mit zwei Niederlagen zwar in die Hose, doch seitdem läuft es bei den Hausherren in allen Wettbewerben rund. Die letzten zehn Pflichtspiele in Serie wurden nicht verloren. Am vergangenen Sonntag wurde der erste Titel der aktuellen Spielzeit eingefahren. Durch einen 2:0-Erfolg über Newcastle holten sich die Gastgeber den Carabao Cup. In der Premier League wurden aus den letzten vier Partien zehn der möglichen zwölf Punkte geholt.

Bet-at-home: 100€ Willkommensbonus

Bet-at-home WillkommensbonusJetzt Willkommensbonus sichern
AGB gelten | 18+ 

Die Red Devis schießen Barca aus der Europa League

Höhepunkt war aber sicherlich der Auftritt in der Zwischenrunde der Europa League. Hier kam es zum Aufeinandertreffen mit dem spanischen Schwergewicht aus Barcelona. Nach dem 2:2-Hinspielergebnis sicherten sich die Rot-Weißen durch einen 2:1-Erfolg den Einzug in die nächste Runde. Im FA Cup feierten die Gastgeber bisher zwei 3:1-Siege im heimischen Old Trafford. Folgt der dritte Streich in dieser Woche? Im Duell zwischen Manchester United und West Ham werden Quoten von 1.66 für Wetten auf die ten Hag-Elf gezahlt.

Mit 41 erzielten Treffern stellen die Red Devils die viertbeste Offensive der Liga. Marcus Rashford ist mit 14 Treffern aktuell in ausgezeichneter Form. Bei 28 Gegentoren sind aktuell vier Mannschaften mit einem besseren Ergebnis in dieser Statistik unterwegs.

Voraussichtliche Aufstellung von Manchester United:
De Gea – Shaw, Martinez, Varane, Dalot – Casemiro, Fred – Rashford, Fernandes, Sancho – Weghorst

Verletzte und Gesperrte Spieler von Manchester United:

Letzte Spiele von Manchester United:

England West Ham – Statistik & aktuelle Form

In der letzten Saison spielten die Hammers um die Teilnahme an einem internationalen Wettbewerb. Damit war im Vorfeld nicht unbedingt zu rechnen und Platz sieben am Ende bedeutete die Qualifikation für die Teilnahme an der Europa Conference League. Sicherlich ein Erfolg für die Bordeauxroten aus London.

Lange nicht so gut läuft es allerdings in dieser Spielzeit. Nach 24 absolvierten Partien weist die Habenseite der Irons lediglich 23 Zähler auf. Sechs Siege stehen bislang bereits 13 Niederlagen gegenüber. Aktuell bedeutet dies Platz 16 in der Tabelle mit einem Vorsprung von gerade mal zwei Punkten auf den FC Everton, der den ersten Abstiegsplatz belegt. Es dürfte für Cheftrainer David Moyes und seine Jungs noch eine schwere Restsaison werden, um den Klassenerhalt zu schaffen.

 
Jetzt die neue Folge Talk & Tipps anhören:

Ab sofort regelmäßig hier oder bei Spotify, iTunes, Deezer, Audio Now, PlayerFM, Castbox und PodBean!

 

West Ham beendete am Wochenende Serie ohne Siege

Nach drei sieglosen Partien bei Newcastle (1:1), gegen Chelsea (1:1) und bei den Spurs (0:2) gab es am letzten Wochenende endlich wieder einen Erfolg zu feiern. Mit 4:0 wurde Nottingham Forest aus dem London Stadium geschossen. Mit diesen drei Punkten gelang der Sprung von den Abstiegsplätzen an das rettende Ufer.

Wichtig für die Moyes-Elf war, dass endlich mal der Knoten bei den Offensivkräften platzte. Bis dahin zählten die Gäste zu den Teams mit den wenigsten Treffern der Premier League. Nun stehen zumindest 23 Erfolgserlebnisse zu Buche. Bester Torjäger der Hammers ist der Doppeltorschütze des vergangenen Wochenendes Danny Ings mit acht Treffern.

Die Defensive hingegen macht bislang einen ordentlichen Job und Keeper Fabianski ließ erst 29 Gegentore zu. Dies ist immerhin der siebtbeste Wert der gesamten Liga. Allerdings wird die etatmäßige Nummer eins vermutlich am Mittwoch fehlen, da er gegen Forest nach einem Zusammenprall mit Abwehrrecke Felipe mit einem zugeschwollenen Auge vom Platz musste.

Die Hammers stehen im Achtelfinale der Conference League

International traten die Hammers in der Conference League an. Mit sechs Siegen gegen Anderlecht, Silkeborg und Bukarest gewannen die Bordeauxroten souverän die Gruppe B und stehen im Achtelfinale des Wettbewerbs. Im FA Cup mussten die Londoner bislang zweimal auswärts ran. In Brentford setzten sich die Gäste knapp mit 1:0 durch und bei Derby County gab es eine 2:0-Erfolg. Im kommenden Spiel zwischen Manchester United und West Ham werden durch die besten Buchmacher Quoten von 5.50 für Wetten auf die Irons geboten.

Voraussichtliche Aufstellung von West Ham:
Areola – Johnson, Ogbonna, Aguerd, Kehrer – Soucek, Rice, Coufal – Bowen, Benrahma, Ings

Verletzte und Gesperrte Spieler von West Ham:

Letzte Spiele von West Ham:

Unser Manchester United – West Ham Tipp im Quotenvergleich 01.03.2023 – 1/X/2

Buchmacher
Wettquoten Stand: 18.04.2024, 12:15

Manchester United – West Ham Direkter Vergleich / H2H-Bilanz

Im FA Cup standen sich die beiden Mannschaften bislang siebenmal gegenüber. Viermal waren die Gastgeber erfolgreich und einmal siegten die Hammers. Insgesamt finden wir 131 Vergleiche zwischen den Teams. In der Gesamtbilanz liegen die Red Devils mit 65 Siegen gegenüber 36 Niederlagen vorne. Auch für das kommende Duell zwischen Manchester United und West Ham sehen die Prognosen die Vorteile bei den Hausherren. Die Quotierungen liegen bei 1.66 in der Spitze.

Im Hinspiel der aktuellen Saison gewannen die Rot-Weißen mit 1:0 im altehrwürdigen Old Trafford. Überhaupt waren die letzten Duelle eher torarm. Fünf der letzten sechs Spiele gingen mit weniger als 1,5 Toren zu Ende. In der Premier League gewann Manchester die letzten fünf Vergleiche mit den Männern aus dem Londoner East End. Aus den letzten 20 Partien bei Manchester holte West Ham nur einmal einen Sieg.

Statistik Highlights für England Manchester United gegen West Ham England

 

Wettbasis-Prognose & England Manchester United – West Ham England Tipp

Auf dem Papier scheint die Rollenverteilung klar zu sein. Die Gastgeber blicken auf eine stolze Serie von zehn Pflichtspielen ohne Niederlage zurück und sicherten sich am letzten Wochenende mit dem Carabao Cup den ersten Titel in dieser Spielzeit. Besonders die starke Offensive wusste bislang zu überzeugen und traf schon 41-mal ins Schwarze.

Die Gäste kämpfen weiterhin mit Problemen in der Liga und schaffen es nicht, sich aus dem Tabellenkeller zu befreien. Besonders im Angriff fehlte bisher die Durchschlagskraft. In den Pokalwettbewerben hingegen verstanden es die Hammers zu glänzen. In der Conference League stehen die Bordeauxroten im Achtelfinale und auch im FA Cup lockt der Sprung ins Viertelfinale.

Key-Facts – Manchester United vs. West Ham Tipp
  • Manchester ist seit zehn Pflichtspielen unbesiegt
  • West Ham beendete am letzten Wochenende eine Serie von drei sieglosen Partien
  • Die Red Devils gewannen am letzten Wochenende den Carabao Cup
  • Die Hammers gewannen nur eins der zwanzig Duelle bei Manchester United

Wir schließen uns den Einschätzungen der Buchmacher an. Die Red Devils haben gerade eine guten Lauf und befinden sich in bester Form. Es wird ganz schwer für die Hammers, diesen Lauf zu brechen und wir sehen die Gastgeber im eigenen Stadion klar im Vorteil. Daher lautet unsere Empfehlung im Spiel Manchester United gegen West Ham der Tipp auf einen Heimsieg kombiniert mit einem unter 4,5 Tore zu Quoten von 2.00 in der Spitze.

Die letzten Duelle dieser beiden Mannschaften waren arm an Toren und auch für die kommende Begegnung erwarten wir kein Torspektakel. Deshalb halten wir in der Partie Manchester United gegen West Ham, zu Wettquoten von 2.10, die Wette auf ein Spiel mit weniger als 2,5 Toren für eine gute Alternative.
 

 

England Manchester United vs. West Ham England – beste Quoten FA Cup

England Sieg Manchester United: 1.66 @Bwin
Unentschieden: 4.00 @Bet365
England Sieg West Ham: 5.50 @Bet365

Quoten-Wahrscheinlichkeiten für Sieg Manchester United / Unentschieden / Sieg West Ham:

1
59%
X
24%
2
17%

England Manchester United – West Ham England – Wettquoten * & weitere interessante Wetten im Überblick:

Über / Unter 2,5 Tore
Über 2,5 Tore: 1.72 @Bet365
Unter 2,5 Tore: 2.10 @Bet365

Beide Teams treffen
JA: 1.75 @Bet365
NEIN: 2.00 @Bet365

Wettquoten Stand: 27.02.2023, 09:19
Jörg Schiffer

Jörg Schiffer

Alter: 54 Nationalität: Deutschland Lieblings-Wettanbieter: Bwin

Während meiner 25-jährigen aktiven Fußballzeit blieb es nicht aus, dass ich mich recht frühzeitig auch mit dem Wetten auf Fußballspiele befasst habe. So blicke ich inzwischen auf eine über 30-jährige Erfahrung im Wettbereich zurück. Waren es am Anfang noch Fußball-Tipps, die mich in ihren Bann zogen, so wuchs mein Interesse an anderen Sportarten im Gleichschritt mit dem Angebotsspektrum der diversen Wettanbieter.

Inzwischen liegt mein Hauptaugenmerk zwar immer noch auf dem Fußballbereich (national und international), aber ich riskiere auch gerne Ausflüge in die amerikanischen Top-Ligen (NFL und NBA), den europäischen Basketball, Eishockey oder ins Tennis. Meine Tipp-Auswahl ist in der Regel sehr an Statistiken angelegt, was ich wiederum jedem als Empfehlung nur ans Herz legen kann.

Dies ist meinen Analysen bei der Wettbasis, die sich mit Tipps in der Fußball-Sparte befassen, sicherlich anzumerken. Seit September 2017 bin ich inzwischen bei der Wettbasis aktiv.   Mehr lesen