Manchester United vs. Inter Mailand Tipp, Prognose & Quoten – Champions Cup 2019

Gelingt Inter Mailand beim ICC gegen Man United ein Erfolg?

/
Antonio Conte (Inter)
Antonio Conte (Inter) © GEPA picture
Spiel: Manchester United - Inter Mailand
Tipp:
Quote: 3.4 (Stand: 18.07.2019, 19:11)
Wettbewerb: Champions Cup 2019
Datum: 20.07.2019, 13:30 Uhr
Wettanbieter: Bet365
Einsatz: 3 / 10
Wette hier auf:

Ein Hauch Europapokalluft weht am Samstag ab 13:30 Uhr durch den kleinen Stadtstaat in Südostasien: Manchester United fordert Inter Mailand. In diesem Jahr wird der ICC bereits zum siebten Mal ausgetragen. Dieser Wettbewerb bietet während der Vorbereitung gute Möglichkeiten für die teilnehmenden Klubs, im Rahmen dieses Turniers Testspiele auf höchstem Niveau zu bestreiten. Allerdings konnte man bereits bei den vergangenen Auflagen immer wieder beobachten, dass der International Champions Cup bei vielen Vereinen nicht sonderlich beliebt ist. Zum jetzigen Zeitpunkt der Vorbereitung ist auch für die Partie zwischen Manchester United und Inter Mailand eine Prognose nur schwer abzugeben.

Schließlich befinden sich beide Teams noch ziemlich am Anfang der Testspielphase und haben erst wenig aussagekräftige Freundschaftsspiele bestritten. Manchester United feierte zuletzt bei zwei Tests Erfolge und auch Inter Mailand war gegen Lugano erfolgreich. In der vergangenen Spielzeit konnten sich die Red Devils in der Premiere League nur für den kleineren europäischen Vereinswettbewerb qualifizieren, während Inter einmal mehr die Qualifikation für die Gruppenphase der Champions League in trockene Tücher brachte. Vielleicht auch aufgrund des Abschneidens in der letzten Spielzeit versuchen wir es beim Spiel zwischen Manchester United und Inter Mailand mit einem Tipp auf einen Erfolg der Italiener – und zwar bei Quoten von immerhin bis zu 3,40.

Erstes Tor im Spiel
Man United
1.66
Inter
2.07

Bei Unibet wetten

(Wettquoten vom 18.07.2019, 19:11 Uhr)

Manchester United – Statistik & aktuelle Form

Manchester United Logo

Für Manchester United war die vergangene Spielzeit unter dem Strich eine herbe Enttäuschung. Das hatte in der Nachbetrachtung auch viel mit den Querelen rund um den portugiesischen Chefcoach Jose Mourinho zu tun. Dieser brachte im Laufe der Saison immer mehr Spieler der Mannschaft gegen sich auf und vergraulte auch wichtige Akteure wie Paul Pogba. [pullquote align=“right“ cite=“Ole Gunnar Solskjaer“]“Ich möchte das Team rund um Paul Pogba aufbauen.“[/pullquote]Als Folge dieser negativen Entwicklung musste der exzentrische Portugiese noch während der Saison seinen Platz räumen.

Als Nachfolger entschied man sich bei den Red Devils für den früheren Spieler Solskjaer, der dem Team auch wieder neues Leben einhauchte. Trotzdem konnte Manchester United auch unter dem neuen Coach die eigenen Ziele nicht erfüllen. Immer wieder waren die Leistungen der Red Devils zu schwankend und so reichte es in der Premiere League am Ende nur für den sechsten Platz. Damit verpasste Manchester United die angestrebte Qualifikation für die Champions League am Ende deutlich. Trotz dieser Enttäuschung konnte der Norweger die Vereinsbosse anscheinend mit seiner Arbeit überzeugen, sodass er weiter an der Seitenlinie steht.

Die ganz großen Transfers hat es bei Manchester United bisher noch nicht gegeben und so ist bis jetzt Aaron Wan-Bissaka von Crystal Palace der namhafteste Neuzugang. Zuletzt war Manchester United zweimal in Freundschaftsspielen erfolgreich. Allerdings handelte es sich sowohl bei Perth Glory als auch bei Leeds United nicht unbedingt um echte Prüfsteine. Wer beim Spiel zwischen Manchester United und Inter Mailand einen Tipp auf einen Erfolg der Red Devils abgeben will, der findet hierfür in der Spitze immerhin Quoten von bis zu 2,20 vor.

Voraussichtliche Aufstellung von Manchester United:
Romero; Rojo, Lindelöf, Bailly, Wan-Bissaka; Pogba, McTominay, James, Mata, Greenwood; Rashford

Letzte Spiele von Manchester United:
17.07.2019 – Manchester United vs. Leeds United 4:0 (Freundschaftsspiel)
13.07.2019 – Manchester United vs. Perth Glory 2:0 (Freundschaftsspiel)
12.05.2019 – Manchester United vs. Cardiff City 0:2 (Premier League)
05.05.2019 – Huddersfield Town vs. Manchester United 1:1 (Premier League)
28.04.2019 – Manchester United vs. Chelsea 1:1 (Premier League)

Manchester United vs. Inter Mailand – Wettquoten Vergleich * – Champions Cup 2019

Bet365 Logo Betsson Logo Betway Logo Betsafe Logo
Hier zu
Bet365
Hier zu
Betsson
Hier zu
Betway
Hier zu
Betsafe
Manchester United
2.15 2.15 2.20 2.20
Unentschieden 3.60 3.60 3.50 3.60
Inter Mailand
3.40 3.10 3.10 3.10

(Wettquoten vom 18.07.2019, 19:11 Uhr)

Italy Inter Mailand – Statistik & aktuelle Form

Inter Mailand Logo

Für Inter Mailand verlief die letzte Saison in der Serie A eigentlich ganz ordentlich. Schließlich landete Inter Mailand unter Trainer Spalletti immerhin auf dem vierten Tabellenplatz und qualifizierte sich dadurch einmal mehr für die Champions League. Trotzdem war man bei Inter Mailand nicht komplett zufrieden mit der Spielzeit.

Das lag unter anderem auch daran, dass Inter sich in der Champions League in der Gruppenphase nicht für das Achtelfinale qualifizieren konnte. In einer verdammt stark besetzten Gruppe reichte es nämlich hinter Barcelona und Tottenham nur für den dritten Rang. Anschließend ging es für Inter Mailand im Sechzehntelfinale der Europa League gegen Rapid Wien weiter. Hier konnte sich das Team von Trainer Spalletti noch durchsetzen und den Einzug ins Achtelfinale perfekt machen. Gegen Eintracht Frankfurt erwarteten dann nicht nur die Anhänger erneut das Weiterkommen. Aber daraus wurde nichts und Inter verpasste durch ein Remis in Frankfurt und eine anschließende 0:1-Heimpleite den Viertelfinaleinzug. [pullquote align=“right“ cite=“Antonio Conte“]“We will have time to get to know each other and make a journey. The market lasts until the beginning of September, I ask everyone’s availability. I want people who think like us. If some players are not on my wavelength, no problem, we will still be friends, but other choices will be made. „[/pullquote]

Unter dem Strich entschied man sich bei Inter Mailand gegen eine weitere Zusammenarbeit mit Luciano Spalletti und als Nachfolger holte man für die neue Saison Antonio Conte nach Mailand. Einige Neulinge kamen nach Mailand, doch warten die Anhänger bis jetzt noch auf die ganz großen Kracher. Die bekanntesten Neuzugänge sind neben dem ablösefreien Diego Godin bis jetzt der von Hertha BSC für 22 Millionen Euro verpflichtete Valentino Lazaro und Matteo Politano, der für eine Ablösesumme von 20 Millionen Euro von US Sassuolo gekommen ist. Ein erstes Freundschaftsspiel bestritt Inter Mailand kürzlich unter dem neuen Trainer Conte und setzte sich hierbei mühsam mit 2:1 gegen den FC Lugano durch.

Voraussichtliche Aufstellung von Inter Mailand:
Handanovic; Skriniar, de Vrij, D’Ambrosio; Perisic, Sensi, Brozovic, Gagliardini, Candreva; Esposito, Longo

Letzte Spiele von Inter Mailand:
14.07.2019 – Lugano vs. Inter Mailand 1:2 (Freundschaftsspiel)
26.05.2019 – Inter Mailand vs. Empoli 2:1 (Serie A)
19.05.2019 – Neapel vs. Inter Mailand 4:1 (Serie A)
13.05.2019 – Inter Mailand vs. Chievo 2:0 (Serie A)
04.05.2019 – Udinese Calcio vs. Inter Mailand 0:0 (Serie A)

 

Meppen weiter mit einer weißen Weste gegen Zwickau?
Meppen vs. Zwickau, 20.07.2019 – Wettbasis.com Analyse

 

Manchester United vs. Inter Mailand Italy Direkter Vergleich

Zwischen Manchester United und Inter Mailand hat es überraschenderweise im Laufe der Zeit insgesamt nur vier Begegnungen gegeben. Die Bilanz spricht bei zwei Siegen bislang eindeutig für die Red Devils, denn die anderen zwei Partien endeten jeweils mit einem Unentschieden. Entsprechend konnte Inter Mailand noch nie ManUtd schlagen.

Manchester United gegen Inter Mailand Italy Tipp & Prognose – 20.07.2019

Das Leistungsvermögen der teilnehmenden Mannschaften beim diesjährigen International Champions Cup lässt sich nur schwer einschätzen. Das gilt natürlich auch für das Duell zwischen Manchester United und Inter Mailand. Eine Prognose über den Ausgang dieser Partie fällt entsprechend nicht unbedingt leicht.

 

Key-Facts – Manchester United vs. Inter Mailand Tipp

  • Manchester United gewann beide bisherigen Testspiele.
  • Antonio Conte gewann jüngst sein erstes Freundschaftsspiel mit Inter.
  • Beide Vereine wollen in dieser Saison wieder richtig durchstarten.

 

Schaut man sich die Leistungen der Teams bei den letzten Freundschaftsspielen an, dann hat Manchester United immerhin schon zwei ungefährdete Siege eingefahren. Auf der anderen Seite hat Inter Mailand erst ein Testspiel absolviert, welches man gegen einen nicht so starken Gegner nur knapp für sich entschied. Aus unserer Sicht spricht aber in diesem Vergleich trotzdem mehr für die Italiener. Aus diesem Grund platzieren wir bei der Begegnung zwischen Manchester United und Inter Mailand unseren Tipp bei Wettquoten von 3,40 auf einen Sieg von Inter in der regulären Spielzeit.

Wöchentlich Gratiswetten mit dem Betway Wett-Klub kassieren
Betway Wett-Klub – jede Woche 10€ in Freiwetten!

 

Manchester United – Inter Mailand Italy beste Quoten * Champions Cup 2019

Sieg Manchester United: 2.20 @Betway
Unentschieden: 3.60 @Betsson
Italy Sieg Inter Mailand: 3.40 @Bet365

(Wettquoten vom 18.07.2019, 19:11 Uhr)

Quoten-Wahrscheinlichkeiten für Sieg Manchester United / Unentschieden / Sieg Inter Mailand:

1: 45%
X: 26%
2: 29%

Hier bei Bet365 auf Inter Mailand wetten

Manchester United – Inter Mailand Italy – Wettquoten * & weitere interessante Wetten im Überblick:

Über / Unter 2,5 Tore
Über 2,5 Tore: 1.75 @Bet365
Unter 2,5 Tore: 2.05 @Bet365

Beide Teams treffen
JA: 1.61 @Bet365
NEIN: 2.20 @Bet365

(Wettquoten vom 18.07.2019, 19:11 Uhr)

Hier bei Bet365 wetten