Enthält kommerzielle Inhalte

Fussball England

Manchester United vs. Brighton Tipp, Prognose & Quoten 04.04.2021 – Premier League

Gelingt Brighton die Überraschung im Old Trafford?

Manuel Behlert   4. April 2021
Unser Tipp
Manchester United zu Quote 1.66
Wettbewerb Premier League
Datum 04.04.2021, 20:30 Uhr
Einsatz                     4/10
Wettquoten Stand: 01.04.2021, 17:47
* 18+ | AGB beachten
Manchester United Brighton Tipp
Erspielen sich Manchester United und Pogba den Favoritensieg gegen Brighton? © IMAGO / PA Images, 18.03.2021

Manchester United befindet sich in der Premier League in der Spitzengruppe und hofft natürlich, dass auch gegen Brighton gewonnen werden kann. Die Gäste bewegen sich in ganz anderen Tabellenregionen und können ihrerseits jeden Punkt gebrauchen.

Vor der Partie Manchester United gegen Brighton zeigen die Wettquoten aber, dass die Gastgeber als klarer Favorit in das Spiel gehen und es für Brighton schwer wird, im Kampf gegen den Abstieg etwas aus dem Old Trafford mitzunehmen. Doch die Hoffnung ist zweifelsohne dennoch vorhanden.

Inhaltsverzeichnis


Ob Manchester United die Pflicht erfüllen kann, wird sich am Sonntagabend ab 20:30 Uhr zeigen. Dann wird die Partie im Old Trafford angepfiffen.

Unser Value Tipp:
Über 2.5 Tore
bei Bet365 zu 1.97
Wettquoten Stand: 01.04.2021, 17:47
* 18+ | AGB beachten

Manchester United – Statistik & aktuelle Form

Die Saison von Manchester United ist durchaus als gut zu bezeichnen. In der Liga ist die Mannschaft von Trainer Solskjaer auf Kurs Champions League, in der Europa League sind die Red Devils noch dabei und spielen in Kürze das Viertelfinale. Zu einer sehr guten Saison fehlt etwas, aber generell herrscht Zufriedenheit.

Auch in diesem Spiel gegen die Seagulls geht etwas, denn vor dem Spiel Manchester United gegen Brighton zeigen die Quoten der besten Buchmacher eine deutliche Favoritenrolle für den Gastgeber an. Die Frage ist nun noch, ob die Red Devils dieser Rolle auch gerecht werden können. Dafür spricht, dass Manchester United die letzten fünf Duelle mit Brighton allesamt gewann, viermal dabei sogar drei Tore erzielte.

Aus den letzten fünf Ligapartien fuhr Manchester United elf Punkte ein, kassierte dabei viermal kein Gegentor. In manchen Phasen der Saison war die Defensive ein Problem, zuletzt spielte man aber sehr stabil, unter anderem gegen Chelsea und Manchester City. Das sorgt für ein gutes Selbstvertrauen vor dieser Partie.

Exklusiv via Wettbasis!

Unibet Bonus + Gratiswette
AGB gelten | 18+

Manchester United will Platz zwei verteidigen

Der Blick auf die Tabelle der Premier League zeigt, dass Manchester United mit 57 Punkten auf dem zweiten Platz steht. Diesen Platz will die Solskjaer-Elf bis zum Saisonende auch verteidigen. Nach vorne geht allerdings nichts mehr, 14 Punkte beträgt der Rückstand auf Stadtrivale City.

Die Form der letzten Wochen ist also gut, das sollte auch durch die Länderspielzeit nicht erschüttert worden sein. Daher lautet vor dem Spiel Manchester United gegen Brighton unsere Prognose, dass die Gastgeber die drei Punkte mitnehmen. Der von Wettbasis getestete Buchmacher  Unibet bietet dafür eine Quote von 1,66 an.

Auch gegen Brighton, das in den letzten Wochen viele Torchancen kreiert hat, kommt es auf die Defensive an. Offensiv ist Manchester United immer für ein Tor gut. Das fünfte Spiel in Folge ohne Gegentreffer ist möglich, erstmals seit dem August 2017, als Jose Mourinho noch Trainer bei den Red Devils war.


Voraussichtliche Aufstellung von Manchester United:

De Gea – Wan-Bissaka, Maguire, Lindelöf, Shaw – McTominay, Pogba, Fernandes – James, Rashford, Greenwood

Letzte Spiele von Manchester United:

Brighton – Statistik & aktuelle Form

Brighton fährt nur ungern nach Manchester, um im Old Trafford zu spielen. Zwölf Spiele, zwei Remis, zehn Niederlagen: Das ist die ernüchternde Bilanz der Seagulls in diesem Stadion. Dass diesmal eine Trendwende möglich ist, scheint nur schwer vorstellbar zu sein. Und das, obwohl Brighton eigentlich sehr gut spielt.

Das ist gleichzeitig auch schon die Überleitung zum größten Problem. Die Elf von Trainer Graham Potter spielt sich viele Chancen heraus, ist zielstrebig und spielstark, vergisst aber häufig, den Ball im Tor unterzubringen. Daher lohnt sich vor dem Spiel Manchester United gegen Brighton der Blick auf die Quoten darauf, dass wenig Tore fallen – auch aufgrund der starken Defensive des Gastgebers.

Allerdings hat Brighton die letzten beiden Spiele gewonnen und hofft auf den dritten Sieg in Folge. Dann wäre erstmals seit dem Oktober 2018 eine solche Siegesserie erreicht. Im Abstiegskampf zählt jeder Punkt, sodass für die Gäste auch ein Remis einen Erfolg darstellen würde.

Die Wettbasis ist auch in sozialen Medien vertreten!
Folgt uns auf Twitter, Facebook & Instagram

 

Brighton will aus der Abstiegszone raus

Derzeit steht Brighton mit 29 absolvierten Spielen auf dem 16. Platz in der Premier League. Sechs Punkte beträgt der Vorsprung auf Fulham, das auf dem ersten Abstiegsplatz steht. Brighton hat aber ein Spiel weniger auf dem Konto als Fulham.

Das große Plus von Brighton ist die Defensive. Denn keine Mannschaft aus der unteren Tabellenhälfte hat weniger Tore kassiert als die Potter-Elf (36). 32 eigens erzielte Tore sind eine solide Ausbeute, aber es hätten deutlich mehr sein müssen.

Der fahrlässige Umgang mit den eigenen Chancen könnte gegen die Defensive von Manchester United aber zum Problem werden. Daher lautet vor dem Spiel Manchester United gegen Brighton unser Tipp, dass die Gastgeber als Sieger vom Platz gehen werden. Weitere Tipps zur Premier League sind auf Wettbasis zu finden!

An der eigenen Ausrichtung wird Brighton in jedem Fall nichts verändern. Eine Spielweise mit offensiver Ausrichtung, hohem Pressing und vielen Kombinationen wird auch in diesem Spiel bevorzugt.


Voraussichtliche Aufstellung von Brighton:

Sanchez – Veltman, Dunk, White – Groß, Bissouma, Pröpper, Lallana, Trossard – Welbeck, Maupay

Letzte Spiele von Brighton:

Manchester United – Brighton Wettquoten im Vergleich 04.04.2021 – 1/X/2

Buchmacher
Wettquoten Stand: 20.04.2021, 08:51
* 18+ | AGB beachten

Direkter Vergleich / H2H-Bilanz

Allzu viele Spiele zwischen diesen beiden Mannschaften gab es nicht. Manchester United hat aber eine gute Bilanz und auch das Hinspiel mit 3:2 gewonnen. Ohnehin feierten die Red Devils zuletzt vier Siege in Folge gegen die Seagulls. 17 Spiele gewann Manchester United insgesamt, Brighton steht seinerseits lediglich bei drei Siegen. Fünf Duelle endeten unentschieden, mit 45:17 hat Manchester United auch beim Torverhältnis deutlich die Nase vorn.

Statistik Highlights für Manchester United gegen Brighton

Wettbasis-Prognose & Manchester United – Brighton Tipp

Manchester United will Platz zwei festigen und Brighton will nicht weiter in den Abstiegskampf abrutschen. Das ist die Ausgangslage. Die Seagulls spielten zuletzt häufig sehr gut, gewannen sogar zweimal in Folge. Aber Manchester United ist ein harter Brocken und viermal in Folge ohne Gegentreffer geblieben.

Die Ausgangslage vor dem Spiel ist also klar, die Gastgeber gehen als Favorit in das Spiel, treffen zudem mit Brighton noch auf eine Art Lieblingsgegner.

Key-Facts – Manchester United vs. Brighton Tipp
  • Viermal in Folge spielte Manchester United in der Premier League zu Null
  • Zwölf Spiele, null Siege: Brighton mit keiner guten Bilanz im Old Trafford
  • Brighton könnte erstmals seit Oktober 2018 drei Spiele nacheinander gewinnen

Aufgrund diverser Faktoren lautet vor dem Spiel Manchester United gegen Brighton unser Tipp, dass die Gastgeber das Spiel gewinnen und den zweiten Platz festigen werden. Gegen eine spielstarke Mannschaft von Brighton ist allerdings kein deutliches Spiel zu erwarten.

 

Manchester United vs. Brighton – beste Quoten Premier League

Sieg Manchester United: 1.66 @Unibet
Unentschieden: 4.20 @Bwin
Sieg Brighton: 5.75 @ComeOn

Quoten-Wahrscheinlichkeiten für Sieg Manchester United / Unentschieden / Sieg Brighton:

1
59%
X
24%
2
17%

Manchester United – Brighton – Wettquoten * & weitere interessante Wetten im Überblick:

Über / Unter 2,5 Tore
Über 2,5 Tore: 1.97 @Bet365
Unter 2,5 Tore: 1.93 @Bet365

Beide Teams treffen
JA: 1.95 @Bet365
NEIN: 1.80 @Bet365

Wettquoten Stand: 01.04.2021, 17:47
* 18+ | AGB beachten