Wir erhalten eine Provision von den hier angeführten Buchmachern. 18+ | AGB gelten

Fussball England

Manchester City vs. Wolverhampton Tipp, Prognose & Quoten 22.01.2023 – Premier League

Müht sich Man City auch gegen die Wolves?

Marcel Niesner  22. Januar 2023
Manchester City vs Wolverhampton
Unser Tipp
Beide treffen: Ja zu Quote 2.15
Wettbewerb Premier League
Datum 22.01.2023, 15:00 Uhr
Einsatz                     5/10

Betano

  • Die Citizens blieben nur in 3 von 10 PL-Heimspielen ohne Gegentor
  • Die Wanderers haben ihr Torschnitt unter Lopetegui verdopelt
  • City hat die letzten 5 PL-Duelle gegen Wolverhampton gewonnen
Wettquoten Stand: 20.01.2023, 13:43
* 18+ | AGB beachten
Unsere Experten-Tipps basieren auf sauberer Datenrecherche und der subjektiven Meinung des Autors. Wettbasis übernimmt keine Gewähr.
Manchester City vs. Wolverhampton Tipp 01 2023
Haaland & Manchester City wollen den nächsten Sieg gegen Wolverhampton holen! © IMAGO / Shutterstock, 19.01.2023

Zwei völlig unterschiedliche Gesichter zeigte Manchester City im Nachholspiel vom Donnerstagabend gegen Tottenham. Zur Pause lagen die Citizens überraschend mit 0:2 im Rückstand, nur um nach der Pause binnen zwölf Minuten das Match komplett zu drehen. Im gesamten zweiten Durchgang deutete die Mannschaft von Trainer Pep Guardiola an, weshalb ihnen einige Experten doch noch die Titelverteidigung in der Premier League zutrauen.

Inhaltsverzeichnis


Klar ist aber auch, dass sich die Sky Blues bei nach wie vor fünf Punkten Rückstand auf Arsenal sowie einem mehr absolvierten Spiel kaum noch Ausrutscher erlauben dürfen. Die nächste Gefahr lauert bereits am Sonntagmittag, wenn sich im Etihad Stadium Manchester City und Wolverhampton begegnen. Der Tipp auf den Heimsieg scheint dabei jedoch nur Formsache zu sein. Auf dem Drei-Weg-Markt werden lediglich Quoten von 1.20 auf den Dreier des Gastgebers angeboten.

Manchester City – Wolverhampton Quoten | 3 Top-Tipps

Tipp Quote Wetten? Risiko
Beide treffen: Ja 2.15


Betano

mittel
Über 1.5 (1.HZ) 2.15


Bet3000

mittel
Halland erzielt das 1:0 2.87


Bet365

hoch
Wettquoten Stand: 20.01.2023, 13:43
* 18+ | AGB beachten

Dabei haben sich die Wolves zuletzt unter Julen Lopetegui in der Premier League merklich stabilisiert und auch erstmals nach vielen Wochen/Monaten wieder die Abstiegsränge verlassen. Gegen die Citizens gab es aus Sicht der Wanderers in den vergangenen Matches aber nicht viel zu holen.

Inzwischen steht der Favorit schon bei fünf PL-Siegen in Serie gegen den kommenden Gegner, womit klar sein dürfte, weshalb auch wir am Sonntag im Rahmen des 21. Spieltags im englischen Oberhaus zwischen Manchester City und Wolverhampton eine Prognose auf den Heimerfolg präferieren.

Unser Value Tipp:
Über 1.5 (1.HZ)
bei Bet3000 zu 2.15
Wettquoten Stand: 20.01.2023, 13:43
* 18+ | AGB beachten

Manchester City – Statistik & aktuelle Form

Bei den besten Buchmachern hat sich das Blatt im Titelrennen der Premier League inzwischen gewendet. Weil der Arsenal Football Club momentan extrem stabil wirkt und nicht die Anstalten macht, über einen längeren Zeitraum durchzuhängen, sind sie seit ein paar Tagen der heißeste Favorit auf die Meisterschaft in England. Auch Pep Guardiola verkündete bereits offiziell, dass es für seine Mannschaft primär darum ginge, endlich einmal die Champions League zu gewinnen.

Wer jetzt jedoch denkt, dass sich die Sky Blues im Kampf um die Titelverteidigung in der stärksten nationalen Fußballliga Europas kampflos aufgeben, sieht sich getäuscht. Gut möglich, dass die Aussagen des katalanischen Coaches sogar etwas Druck von den erfolgsverwöhnten Schultern der City-Profis genommen hat. Nach der unglücklichen 1:2-Derbyniederlage gegen United meldete sich der Tabellenzweite durch den bereits angesprochenen 4:2-Erfolg gegen Tottenham eindrucksvoll zurück.

Die Betano 20€ Freiwette!

Betano 20€ Freiwette
Jetzt Testbericht lesen | AGB gelten | 18+ | Nur für Neukunden

City kassiert aktuell zu einfache Gegentore

Können Erling Haaland und Co. am Sonntag an die Leistung aus der zweiten Halbzeit gegen die Spurs anknüpfen, ist es quasi alternativlos, auch im Duell Manchester City gegen Wolverhampton die Prognose in Richtung der Heimmannschaft auszurichten.

Dafür spricht nicht zuletzt auch die Tatsache, dass die Himmelblau-Weißen in der Heimtabelle momentan den ersten Platz einnehmen und acht ihrer zehn PL-Heimspiele in der laufenden Saison gewannen. Gleich sieben der acht Erfolge kamen zudem mit mindestens zwei Toren Differenz zustande.

35 Tore gelangen im Emirates Stadium insgesamt, im Schnitt also 3,5 pro Begegnung vor heimischer Kulisse. Nicht unerwähnt bleiben sollte aber, dass es eben auch nur drei Clean Sheets im eigenen Stadion gab, den letzten davon Anfang Oktober. Die jüngsten fünf Gastmannschaften konnten in Manchester auch mindestens einen Torerfolg bejubeln, sodass wir nicht abgeneigt sind, zwischen Manchester City und Wolverhampton die hohen Quoten auf ‚Beide treffen‘ auf den Wettschein zu packen.


Voraussichtliche Aufstellung von Manchester City:

Ederson; Walker, Stones, Dias, Ake; De Bruyne, Rodri, Bernardo; Mahrez, Haaland, Alvarez

Letzte Spiele von Manchester City:

Letzte Spiele

Wolverhampton – Statistik & aktuelle Form

Julen Lopetegui hat in Wolverhampton einen vielversprechenden Start hingelegt. Zwei seiner ersten vier Premier League-Matches in neuer Funktion konnte der ehemalige spanische Nationalcoach, der zuvor beim FC Sevilla unter Vertrag stand, mit den Wanderers gewinnen. Zum Vergleich: Für die vorherigen beiden Dreier im englischen Oberhaus brauchte der Klub aus den West Midlands 22 (!) Partien.

Nach dem wichtigen 1:0-Heimerfolg gegen West Ham United, der die Orange-Schwarzen über den Abstiegsstrich klettern ließ, könnten die Wolves nun erstmals seit März 2022 wieder zwei aufeinanderfolgende PL-Matches für sich entscheiden.

Die Wolves sind unter Lopetegui auf dem aufsteigenden Ast

Die Vorzeichen stehen jedoch alles andere als gut, zumal Wolverhampton nur vier der bisherigen 17 Ligaspiele gegen amtierende Champions siegreich gestalten konnte. Darüber hinaus bekam das Team seit der Rückkehr in die Beletage des englischen Fußballs gegen keinen anderen Verein mehr Platzverweise ausgesprochen als gegen die Citizens.

Video: Wettbasis-Chefredakteur Marcel liefert euch smarte und kuriose Fakten zum Rückrundenstart der Bundesliga. (Quelle: YouTube / Wettbasis)
Zugegebenermaßen kommt man angesichts der Torflaute bei den Gästen nicht sofort auf den Gedanken darauf zu wetten, dass sie beim amtierenden englischen Meister einen Treffer markieren, allerdings blieb die portugiesische Enklave aus der dreizehntgrößten Stadt Englands auch nur in drei der vergangenen zehn Premier League-Matches ohne Torerfolg.

Zudem bewiesen die Wolves auch schon vor rund zwei Wochen beim 2:2 im FA Cup in Liverpool, dass sie sich offensiv durchaus etwas gesteigert haben. Für das Weiterkommen im ältesten Vereinspokal der Welt reichte es im Übrigen trotzdem nicht, denn das Wiederholungsspiel unter der Woche ging gegen die Klopp-Elf knapp mit 0:1 verloren. Auch gegen Man City wird sich die Lopetegui-Elf auf die Defensive konzentrieren und übers Umschaltspiel versuchen, Nadelstiche zu setzen. An individueller Qualität in der Offensive mangelt es unter normalen Umständen eigentlich nicht.


Voraussichtliche Aufstellung von Wolverhampton:

Sa; Semedo, Collins, Kilman, Bueno; Lemina, Neves, Nunes; Hwang, Cunha, Podence

Letzte Spiele von Wolverhampton:

Letzte Spiele
22/01/202322/0115:00
22/01/202322/01
3-0
-
17/01/202317/0120:45
17/01/202317/01
0-1
-
14/01/202314/0116:00
14/01/202314/01
1-0
-
11/01/202311/0120:45
11/01/202311/01
(4)1-1(3)
-

Unser Manchester City – Wolverhampton Tipp im Quotenvergleich 22.01.2023 – Treffen beide

Buchmacher
Wettquoten Stand: 05.02.2023, 09:36
* 18+ | AGB beachten

Manchester City – Wolverhampton Direkter Vergleich / H2H-Bilanz

Die Wolves-Fans werden sich noch gerne an das Spieljahr 2019/20 zurückerinnern. Damals konnte ihr Team sowohl das Hin- als auch das Rückspiel sensationell gegen City gewinnen. Seitdem gab es jedoch nichts Zählbares mehr für den Underdog. Die jüngsten fünf Premier League-Spiele gingen allesamt an die Sky Blues, die dabei zudem ein Torverhältnis von 16:3 auflegten.

Das Hinspiel in der laufenden Saison war ebenfalls eine klare Angelegenheit. In den West Midlands gewann City souverän mit 3:0, musste allerdings auch schon ab Minute 33 in Unterzahl agieren. Grealish, Haaland und Foden trafen für den amtierenden Meister. Kevin de Bruyne bereitete zwei Treffer vor und steht damit bei neun Scorerpunkten in den vergangenen sechs Premier League-Begegnungen gegen die Wanderers.

Statistik Highlights für Manchester City gegen Wolverhampton

Wettbasis-Prognose & Manchester City – Wolverhampton Tipp

Nach dem Erfolg am Donnerstagabend gegen Tottenham bleibt den Citizens nicht viel Zeit zum Entspannen. Keine 72 Stunden später steht bereits das nächste Match in der Premier League auf dem Programm. Coach Guardiola steuert momentan die Belastung aber sehr clever und wird daher auf einige ausgeruhte Stammkräfte zurückgreifen können. Ein Manchester City vs. Wolverhampton Tipp auf den Heimsieg ist daher alternativlos, aufgrund der geringen Notierungen aber nicht sonderlich lukrativ.

Trotz des erwähnten 4:2-Siegs hat auch die erste Halbzeit gegen die Spurs gezeigt, dass der Titelverteidiger aktuell zu viele und vor allem zu einfache Gegentreffer kassiert. Nur ein einziges Clean Sheet in den vergangenen sieben Premier League-Spielen unterstreicht dies ebenso wie die Tatsache, dass City bloß in drei von zehn Heimspielen in der laufenden Ligasaison die weiße Weste wahren konnte.

Opta-Facts – Manchester City vs. Wolverhampton Tipp
  • City hat die letzten 5 PL-Duelle gegen Wolverhampton gewonnen
  • Die Citizens blieben nur in 3 von 10 PL-Heimspielen ohne Gegentor
  • Die Wolves könnte erstmals seit März 2022 zwei PL-Siege in Folge holen
  • Wolverhampton verlor das Hinspiel mit 0:3
  • Die Wanderers haben ihr Torschnitt unter Lopetegui verdopelt

Angesichts dieser Statistiken verorten wir im Duell Manchester City gegen Wolverhampton in den Wettquoten auf Torerfolge beider Teams einen sehr ansprechenden Value. Bei Betano wird in der Spitze eine 2.15 angeboten, die wir mit einem mittleren Einsatz von fünf Units anspielen. Alle Stärken und Schwächen des genannten Buchmachers könnt ihr im Betano Testbericht zusätzlich nachlesen.

Viele andere Tipps zum internationalen Fußball-Wochenende bekommt ihr natürlich auch auf dem Wettbasis YouTube-Channel und speziell in der neuesten International Beidfüßig-Folge. Schaut einfach mal rein und lasst, wenn es euch gefällt, gerne ein Abo da!

Punktet der FCA gegen den nächsten Favoriten?
Dortmund vs. Augsburg, 22.01.2023 – Wettbasis.com Analyse

 

Manchester City vs. Wolverhampton – beste Quoten Premier League

Sieg Manchester City: 1.20 @Bet3000
Unentschieden: 8.00 @Bet365
Sieg Wolverhampton: 14.00 @Bwin

Quoten-Wahrscheinlichkeiten für Sieg Manchester City / Unentschieden / Sieg Wolverhampton:

1
82%
X
12%
2
6%

Manchester City – Wolverhampton – Wettquoten * & weitere interessante Wetten im Überblick:

Über / Unter 2,5 Tore
Über 2,5 Tore: 1.50 @Bet365
Unter 2,5 Tore: 2.62 @Bet365

Beide Teams treffen
JA: 2.05 @Bet365
NEIN: 1.70 @Bet365

Wettquoten Stand: 20.01.2023, 13:43
* 18+ | AGB beachten

Der Wettbasis Predictor – Das Fußball Tippspiel!

Wettbasis Predictor
Jetzt Mittippen
Marcel Niesner

Marcel Niesner

Nationalität: Deutschland

Nach vielen Jahren des eigenen leistungsorientierten Kickens verschob sich meine Leidenschaft in Richtung des Trainerjobs. Anfangs in der Jugend und schließlich auch bis hin in den bezahlten „Profifußball“ in der deutschen 4. Liga, wo ich die Gelegenheit habe als Co-Trainer Videoanalyse/Scouting, Teil eines jungen, dynamischenTrainerteams zu sein.

Auch meine Sympathie für Statistiken & Analysen im Allgemeinen, die ich nicht nur bei meiner Trainertätigkeit, sondern auch als ChefRedakteur bei der Wettbasis ausleben darf. Ein Faible für Zahlen und Fakten dürften spätestens auch unsere fleißigen Leser der Wettbasis sowie aber auch die treuen Zuhörer der „Beidfüßig“-Videos auf dem Wettbasis Kanal auf Youtube bemerkt haben.

Neben dem Fußball sind Basketball, Tennis und vor allem American Football absolute Leidenschaften geworden, zumal auch diese Sportarten immer datenbasierter und spezieller werden.

Exakt dies ist auch mein Ansatz für Euch: Macht euch Gedanken vor dem Spiel, lest unsere sehr statistikbasierten Analysen und macht euch zusätzlich ein eigenes Bild über die von euch eigens gewichteten Faktoren, die ein Spiel, egal in welcher Sportart, beeinflussen können   Mehr lesen