Enthält kommerzielle Inhalte

Champions League Tipps

Manchester City vs. Real Madrid Tipp, Prognose & Quoten 26.04.2022 – Champions League

Torfestival im Hinspiel in England?

Dennis Koch  26. April 2022
Unser Tipp
Über 2.5 zu Quote 1.7
Wettbewerb Champions League
Datum 26.04.2022, 21:00 Uhr
Einsatz                     6/10
Wettquoten Stand: 25.04.2022, 09:05
* 18+ | AGB beachten
Unsere Experten-Tipps basieren auf sauberer Datenrecherche und der subjektiven Meinung des Autors. Wettbasis übernimmt keine Gewähr.
Manchester City Real Madrid Tipp
Bestätigt Manchester City (im Bild: Rodri) die klare Favoritenrolle gegen Real Madrid? © IMAGO / Shutterstock, 23.04.2022

Nach dem Semifinale der Saison 2015/16 und dem Achtelfinale der Saison 2019/20 stehen sich Vorjahresfinalist Manchester City und Rekordsieger Real Madrid zum dritten Mal in einer K.-o.-Runde der UEFA Champions League gegenüber. Bei insgesamt drei Auswärtsspielen bei den Citizens konnten die Blancos bislang noch nie den Sieg davontragen (zwei Remis, eine Niederlage).

Inhaltsverzeichnis

Auch jetzt spricht zumindest die überragende Heimbilanz klar für die Sky Blues. Manchester City ist seit 19 Heimspielen in der Königsklasse ungeschlagen (17 Siege, zwei Remis), während die Madrilenen insbesondere in England nur eines ihrer letzten sechs Auswärtsspiele gewinnen konnten (zwei Remis, drei Niederlagen). Folgerichtig schlagen im Vorfeld des Duells zwischen Manchester City und Real Madrid die Quoten in Richtung der Hausherren aus. Dieses und alle anderen Halbfinalhinspiele des Europapokals werden in der aktuellen Folge Talk & Tipps genau unter die Lupe genommen.

Manchester City – Real Madrid Quoten | 3 Top-Tipps

Tipp Quote Wetten? Risiko
Manchester City (1X2) 1.50 Wettquoten ADMIRALBET gering
Über 2.5 Tore 1.70 Wettquoten Betano mittel
Beide treffen – Ja 1.90 Wettquoten Bet365 mittel
Wettquoten Stand: 25.04.2022, 09:05
18+ | AGB beachten

Ankommen dürfte es in dem Spiel vor allem auf Karim Benzema, der sowohl im Achtelfinale gegen PSG als auch im Viertelfinale gegen Chelsea zuletzt einen Hattrick erzielte. Der Franzose steht bereits bei zwölf Champions-League-Toren in nur neun Einsätzen in der laufenden Saison.

Mit Blick darauf, dass die Blancos in ihren letzten sechs K.-o.-Spielen aber auch stets Gegentreffer hinnehmen mussten, ergibt es viel Sinn, bei Manchester City gegen Real Madrid den Tipp auf eine torreiche Partie abzugeben. Wir empfehlen die Wette auf über 2,5 Tore. Ob hierfür erhöhte Quoten ausgeschrieben werden, lässt sich übrigens der praktischen Quotenboost Übersicht auf Wettbasis entnehmen.

Unser Value Tipp:
BTS: Ja
bei Bet365 zu 1.90
Wettquoten Stand: 25.04.2022, 09:05
* 18+ | AGB beachten

England Manchester City – Statistik & aktuelle Form

Letzten Sommer erreichte Manchester City erstmals in der Vereinsgeschichte das Finale der Champions League. Das große Ziel, den Henkelpott endlich zu gewinnen, verpasste die Truppe von Pep Guardiola aber. Entsprechend viel nahmen sich alle Verantwortlichen für die neue Spielzeit vor.

Zwar konnten die Citizens die Gruppe A mit PSG, Leipzig und Brügge am Ende als Erster beenden. Nicht nur verloren die Sky Blues aber zwei der sechs Partien, sondern sie ließen in jeder einzelnen Begegnung stets auch mindestens ein Gegentor zu. Inklusive Champions-League-Finale standen also sieben aufeinanderfolgende Spiele in der Königsklasse zu Buche, in denen es immer Gegentreffer gab.

888sport CL-Superdienstag: Man City vs. Real Madrid!

888sport CL Halbfinale
Jetzt Testbericht lesen | AGB gelten | 18+

Seit 19 Champions-League-Heimspielen ungeschlagen

Umso überraschender kommt der Lauf der Sky Blues in der K.-o.-Runde. In keinem der insgesamt vier Spiele gegen Sporting Lissabon und Atlético Madrid gab es weitere Gegentreffer, wodurch es im Moment stark danach aussieht, als hätten die Citizens ihre größte noch offene Baustelle geschlossen.

In die Waagschale zu werfen hat Manchester City außerdem eine überragende Heimbilanz. Seit inzwischen 19 internationalen Heimspielen hat der amtierende Englische Meister inzwischen nicht mehr verloren. Lediglich zwei der 19 Partien endeten remis (17 Siege).

In der Premier League nach wie vor einen Punkt vor den Reds

Unter einem entsprechend guten Stern steht bei Manchester City gegen Real Madrid der Tipp auf den nächsten Heimsieg der Sky Blues, zumal City bislang auch keines der drei europäischen Heimspiele gegen die Blancos verloren hat (ein Sieg, zwei Remis).

Mit breiter Brust kann die Guardiola-Elf somit in das Hinspiel gehen, zumal zuletzt auch die Generalproben glückten. Die Citizens haben ihre letzten beiden Ligaspiele in der Premier League mit insgesamt 8:1 Toren gewonnen und verteidigen fünf Spieltage vor Saisonende eisern den Ein-Punkt-Vorsprung vor Liverpool.


Voraussichtliche Aufstellung von Manchester City:

Ederson – Zinchenko – Laporte – Stones – Walker – Gündogan – Rodri – De Bruyne – Silva – Mahrez – Foden

Letzte Spiele von Manchester City:

Spain Real Madrid – Statistik & aktuelle Form

Für Real Madrid sieht es auf nationaler Ebene deutlich klarer aus. Zwar blamierten die Blancos sich vor etwas mehr als einem Monat im Clásico, der im Bernabéu mit 0:4 gegen Barcelona verloren wurde. Es war allerdings die einzige Niederlage in La Liga unter den letzten 13 Partien (zehn Siege, zwei Remis).

Auch weil die Blaugrana am Wochenende wieder patzten, ist der Meistertitel nur noch Formsache. Fünf Spieltage vor Saisonende beträgt der Vorsprung der Merengues 15 Punkte. Dementsprechend können die Galaktischen sich nun vollumfänglich auf die Königsklasse konzentrieren, in der erstmals seit 2017/18 wieder der Einzug ins Finale glücken soll.
Video: Die Wettbasis Show „Beidfüßig“ mit Gutierrez, Fuß & Niesner bietet eine umfangreiche Analyse zum Halbfinal-Hinspiele in der Champions League zwischen Manchester City und Real Madrid. (Quelle: YouTube / Wettbasis)

In sieben der letzten acht Champions-League-Spiele immer mehrfach getroffen

Ausbaufähig sind dabei die jüngsten Bilanzen der Madrilenen, die einerseits nur zwei ihrer letzten sieben Partien in der K.-o.-Runde der Champions League gewonnen haben (zwei Remis, drei Niederlagen). Andererseits konnten die Blancos auch nur eines der letzten sechs Gastspiele in England gewinnen.

Jener Sieg auf der Insel hatte es aber vor wenigen Wochen beim 3:1-Sieg an der Stamford Bridge in sich. Überhaupt glückte den Merengues in dieser Partie wieder einmal mehr als ein Tor in einem Spiel. In sieben der letzten acht Champions-League-Spiele trafen die Spanier inzwischen immer mindestens doppelt.

Karim Benzema mit Hattrick im Achtelfinale und Viertelfinale

Entsprechend torreich könnte es auch in diesem Semifinal-Hinspiel zugehen. Insbesondere dann, wenn Karim Benezema erneut zündet. Der Franzose erzielte bereits zwölf Tore in neun Einsätzen, ist allerdings auch der offensive Alleinunterhalter bei den Blancos, die dadurch auch berechenbarer sein dürften.

Auch mit Blick auf die internationale Heimstärke der Sky Blues reist der Champions-League-Rekordsieger als Außenseiter an. Der von Wettbasis getestete Buchmacher Bet3000 bietet bei Manchester City gegen Real Madrid Quoten von 6.50 für den Auswärtssieg der Galaktischen an, die allerdings bereits mit dem Remis wunderbar leben können dürften.


Voraussichtliche Aufstellung von Real Madrid:

Courtois – Mendy – Alaba – Militao – Carvajal – Kroos – Casemiro – Modric – Júnior – Valverde – Benzema

Letzte Spiele von Real Madrid:

Unser Manchester City – Real Madrid Tipp im Quotenvergleich 26.04.2022 – Über/Unter

Buchmacher
Wettquoten Stand: 16.05.2022, 20:12
* 18+ | AGB beachten

Manchester City – Real Madrid Direkter Vergleich / H2H-Bilanz

Head to head: 2 – 2 – 2

Sechs Mal standen sich beide Teams bislang in einem Pflichtspiel gegenüber und bei jeweils zwei Siegen und zwei Remis ist die Bilanz noch gänzlich ausgeglichen. Im Champions-League-Semifinale begegneten sich Manchester City und Real Madrid schon in der Saison 2015/16. Nach torlosem Remis in Manchester reichte den Blancos ein 1:0-Heimsieg für den Finaleinzug.

Statistik Highlights für England Manchester City gegen Real Madrid Spain

Wettbasis-Prognose & England Manchester City – Real Madrid Spain Tipp

Bei Manchester City gegen Real Madrid geht die Prognose zu den Sky Blues, die 17 ihrer letzten 19 Heimspiele in der Champions League gewinnen konnten (zwei Remis). Auch gegen den spanischen Rekordmeister blieben die Citizens in drei internationalen Heimspielen ungeschlagen (ein Sieg, zwei Remis). Entsprechend klar ist die Favoritenrolle an die Guardiola-Elf vergeben.

7 Opta-Facts – Manchester City vs. Real Madrid Tipp
  • Real Madrid konnte keines der bisherigen drei Auswärtsspiele bei Manchester City gewinnen (zwei Remis, eine Niederlage)
  • Manchester City ist seit 19 Champions-League-Heimspielen ungeschlagen (17 Siege, zwei Remis)
  • Real Madrid konnte nur eines der letzten sechs Auswärtsspiele bei Premier-League-Klubs gewinnen (zwei Remis, drei Niederlagen)
  • Real Madrid konnte nur zwei der letzten sieben K.-o.-Spiele in der Champions League gewinnen (zwei Remis, drei Niederlagen)
  • Pep Guardiola hat Real Madrid in seiner Trainerkarriere schon zwei Mal in der K.-o.-Phase eliminiert – 2010/11 mit Barcelona und 2019/20 mit Manchester City
  • Unter Carlo Ancelotti hat Real Madrid 26 von 35 Champions-League-Spielen gewonnen – die Siegquote von 74 % ist die beste aller Trainer in diesem Wettbewerb mit mindestens 20 Partien für einen einzigen Klub
  • Karim Benzema erzielte zwölf Tore in neun Einsätzen in der Champions League in der laufenden Saison

Allerdings überraschten die Blancos bereits im Viertelfinale beim 3:1-Hinspielsieg an der Stamford Bridge, als insbesondere Karim Benzema mal wieder nicht zu stoppen war. Mit Blick darauf, dass City in sieben der letzten elf Champions-League-Spiele immer Gegentore hinnehmen musste, während die Madrilenen in sieben ihrer letzten acht Partien in der Königsklasse stets mindestens doppelt trafen, ergibt die Torwette somit am meisten Sinn.

Für über 2,5 Treffer im Hinspiel stehen bei Manchester City gegen Real Madrid Wettquoten von 1.70 zur Verfügung, die wir beim von Wettbasis getesteten Buchmacher Betano mit sechs Units anspielen.

Welche Wettanbieter sind seriös?
Die besten Wettanbieter auf einen Blick!

 

England Manchester City vs. Real Madrid Spain – beste Quoten Champions League

England Sieg Manchester City: 1.50 @ADMIRALBET
Unentschieden: 4.90 @Unibet
Spain Sieg Real Madrid: 6.50 @Bet3000

Quoten-Wahrscheinlichkeiten für Sieg Manchester City / Unentschieden / Sieg Real Madrid:

1
66%
X
19%
2
15%

England Manchester City – Real Madrid Spain – Wettquoten * & weitere interessante Wetten im Überblick:

Über / Unter 2,5 Tore
Über 2,5 Tore: 1.66 @Bet365
Unter 2,5 Tore: 2.20 @Bet365

Beide Teams treffen
JA: 1.90 @Bet365
NEIN: 1.90 @Bet365

Wettquoten Stand: 25.04.2022, 09:05
* 18+ | AGB beachten

Infografik Manchester City Real Madrid 2022

Dennis Koch

Dennis Koch

Alter: 38 Nationalität: Deutschland Lieblings-Wettanbieter: Unibet

Nach Germanistik-Studium, Volontariat beim Fernsehen und dreijähriger Berufserfahrung als Fernsehredakteur machte ich mich im Jahr 2015 selbstständig. Dabei ist Sportjournalismus eines meiner Hauptstandbeine.

Neben Wettbasis schreibe ich für sport.de und weltfussball.de und berichte über meine beiden Hauptgebiete Fußball und Tennis außerdem in Form von Livetickern regelmäßig zu großen Spielen.

All das setzt stets viel Vorbereitung voraus, die mir auch beim persönlichen Wetten schon ein ums andere Mal zugutegekommen ist. Selbstverständlich fließt meine Erfahrung und Expertise auch stets vollumfänglich in meine Prognosen und Wettempfehlungen auf Wettbasis ein.   Mehr lesen