Enthält kommerzielle Inhalte

Fussball England

Manchester City vs. Brighton Tipp, Prognose & Quoten 13.01.2021 – Premier League

Geht der Lauf von Manchester City weiter?

Manuel Behlert   13. Januar 2021
Unser Tipp
Über 2.5 zu Quote 1.5
Wettbewerb Premier League
Datum 13.01.2021, 19:00 Uhr
Einsatz                     5/10

William Hill

Wettquoten Stand: 12.01.2021, 09:13
* 18+ | AGB beachten
Manchester City Brighton Tipp
Wie oft muss Ryan gegen Manchester City hinter sich greifen? © imago images / Sportimage, 21.11.2020

Manchester City ist so etwas wie das Team der Stunde in England und hat in den letzten Wochen zahlreiche positive Resultate eingefahren. Die Skyblues bewegen sich auf einem guten Niveau, vor allem die viel gescholtene Defensive wirkt zuletzt sehr aufmerksam und stabil. Das kann der Schlüssel zu größeren Erfolgen sein.

Vor dem Spiel Manchester City vs. Brighton zeigen die Quoten der besten Buchmacher, dass die Skyblues im Spiel gegen Brighton klarer Favorit sind. Die Seagulls kämpfen mit einer schwierigen Saison und sind individuell deutlich unterlegen. Entschieden ist vorab aber natürlich noch nichts.

Inhaltsverzeichnis


Das Spiel des 18. Spieltags in der Premier League könnte dafür sorgen, dass Manchester City die eigene Position im Titelkampf deutlich verbessert. Anstoß im Etihad Stadium ist am Mittwochabend um 19 Uhr.

Unser Value Tipp:
Handicap Manchester City -2
bei Bwin zu 2.45
Wettquoten Stand: 12.01.2021, 09:13
* 18+ | AGB beachten

Manchester City – Statistik & aktuelle Form

In der Champions League ist Manchester City im Soll, im EFL-Cup steht man im Finale. Am Wochenende löste die Mannschaft von Trainer Pep Guardiola die Pflichtaufgabe im FA-Cup souverän, auch in der Meisterschaft sieht es nach zuletzt drei Siegen in Folge immer besser aus. Ein kurzes Zwischentief scheint vergessen, die Citizens sind im Kommen.

Das zeigt sich auch bei den Buchmachern. Denn vor dem Spiel Manchester City vs. Brighton zeigen die Wettquoten eine deutliche Favoritenlage für den Gastgeber. So bietet zum Beispiel der von Wettbasis getestete Buchmacher Unibet nur eine Quote von 1,20 an, wenn man auf einen Heimsieg tippt. Das verdeutlicht die aktuelle Gemengelage schon sehr gut.

Zudem kommt mit Brighton nun ein echter Lieblingsgegner in das Etihad. Die Seagulls haben noch nie ein Ligaspiel bei den Skyblues gewonnen, Manchester City konnte zudem die letzten sechs Spiele in der Liga allesamt für sich entscheiden, schoss dabei gegen Brighton stolze 20 Tore.
 
Exklusiv via Wettbasis!

Unibet Bonus + Gratiswette
AGB gelten | 18+

 

Manchester City will oben dran bleiben

Der Blick auf die Tabelle der Premier League zeigt, dass sich Manchester City schon auf Platz fünf nach vorne gearbeitet hat. Und das, obwohl man noch das eine oder andere Nachholspiel in petto hat. Die letzten Wochen waren sehr erfolgreich, die Defensive wird immer stabiler und de Bruyne, Torres und Co. wirbeln im Offensivbereich sehr gut.

Aufgrund der Formkurve der Citizens lautet vor dem Spiel Manchester City vs. Brighton unser Tipp, dass mehr als 2,5 Tore in diesem Spiel fallen werden.

Die Stabilisierung der Defensive lässt sich auch statistisch belegen. In den letzten 13 Spielen in der Liga kassierte Manchester City nur sieben Gegentore. Das ist der Hauptgrund für den Aufschwung und die nun wieder größere Chance auf den Titelgewinn in der Premier League.

Eric Garcia fällt weiterhin angeschlagen aus, Sergio Agüero befindet sich in Isolation. Ansonsten kann Trainer Guardiola aber aus dem Vollen schöpfen und hat die Qual der Wahl.


Voraussichtliche Aufstellung von Manchester City:

Ederson – Walker, Laporte, Ruben Dias, Cancelo – Rodri, Gündogan, de Bruyne, Bernardo, Sterling – Gabriel Jesus

Letzte Spiele von Manchester City:

Brighton – Statistik & aktuelle Form

Die Seagulls befinden sich derzeit in ganz anderen Tabellenregionen als Manchester City. Mit 14 Punkten aus 17 bisher absolvierten Spielen steht Brighton nur auf Platz 17, knapp über der Abstiegszone. Und wie bereits erwähnt sind Gastspiele bei Manchester City für den Klub meist kein Vergnügen. Dabei braucht Brighton Punkte – und zwar dringend.

Die Mannschaft von Trainer Potter spielt eigentlich sehr ordentlich. Der Aufbau ist flach und geordnet, die Umschaltbewegung oft gefährlich. Doch es sind individuelle Fehler und Ungenauigkeiten im letzten Drittel, die den Seagulls das Leben so schwer machen.

Vor der Partie Manchester City vs. Brighton zeigen die Quoten deswegen, dass die Gäste der krasse Außenseiter sind. Der von Wettbasis getestete Buchmacher William Hill bietet für einen Tipp auf einen Auswärtssieg eine Quote von 19,00 an, das spricht eine klare Sprache.

Brighton hofft auf die Sensation

Bei den Gästen hofft man auf ein positives Resultat bei Manchester City, muss dafür aber über sich hinaus wachsen und noch hoffen, dass die Gastgeber etwas anbieten. Im FA-Cup bei Newport kamen die Seagulls noch mit einem blauen Auge davon, die aktuelle Form ist nicht berauschend.

Acht Ligaspiele in Folge konnten nicht gewonnen werden, da helfen auch die vier Remis in den letzten fünf Spielen wenig. Die Lage ist alles andere als gut, die Defensive wackelt immer wieder. Vor dem Spiel Manchester City vs. Brighton lautet unsere Prognose, dass mehr als 2,5 Tore fallen werden. Weitere Tipps zur Premier League sind auf Wettbasis zu finden!

Positiv ist, dass es keine Ausfälle zu beklagen gibt. Zudem wurden einige Spieler im FA-Cup geschont. Zumindest dahingehend besteht etwas Grund zur Hoffnung.

Voraussichtliche Aufstellung von Brighton:

Ryan – Lamptey, Veltman, Dunk, Bernardo – Bissouma, Pröpper, March, MacAllister, Trossard – Maupay

Letzte Spiele von Brighton:

Manchester City – Brighton Wettquoten im Vergleich 13.01.2021 – Über/Unter

Buchmacher
Wettquoten Stand: 19.01.2021, 14:26
* 18+ | AGB beachten

Direkter Vergleich / H2H-Bilanz

Wie bereits angedeutet sieht die Bilanz von Brighton gegen Manchester City alles andere als gut aus. Die einzigen Siege in der höchsten englischen Spielklasse konnten die Seagulls 1979/80 und 1981/82 einfahren. Seit 2017/18, als Brighton durchgehend in der Premier League spielte, gingen alle Duelle an Manchester City.

Insgesamt standen sich beide 24-mal gegenüber. Manchester City gewann 15 dieser Duelle, Brighton lediglich vier. Fünf Remis komplettieren die gesamte Statistik, das Torverhältnis von 52:26 ist ebenfalls deutlich.

Statistik Highlights für Manchester City gegen Brighton

Wettbasis-Prognose & Manchester City – Brighton Tipp

Insgesamt spricht nahezu alles für Manchester City. Die Form ist gut, die individuelle Klasse signifikant höher als bei den Seagulls. Die Offensive kommt immer besser in Schwung und ist spielfreudig, Brighton ist fehleranfällig, vor allem unter Druck. Gute Ansätze der Gäste können das nicht kaschieren.

Key-Facts – Manchester City vs. Brighton Tipp
  • Manchester City kassierte nur sieben Tore in den letzten 13 Spielen in der Premier League
  • Brighton gewann nur eines der letzten 15 Ligaspiele
  • Die Skyblues gewannen alle sechs Spiele in der Premier League gegen Brighton

Nach nur einem Sieg aus den letzten 15 Spielen hat Brighton nun also eine Mammutaufgabe vor sich. Diese wird kaum zu bewältigen sein. Vor dem Spiel Manchester City vs. Brighton lautet unser Tipp, dass mehr als 2,5 Tore fallen werden. Für einen Tipp darauf bietet Buchmacher Interwetten einen lukrativen Neukundenbonus an.
 

Supercopa-Halbfinale: Barça peilt Finale an
Real Sociedad vs. Barcelona, 13.01.2021 – Wettbasis.com Analyse

 

Manchester City vs. Brighton – beste Quoten Premier League

Sieg Manchester City: 1.20 @Unibet
Unentschieden: 8.50 @Bet365
Sieg Brighton: 19.00 @William Hill

Quoten-Wahrscheinlichkeiten für Sieg Manchester City / Unentschieden / Sieg Brighton:

1
83%
X
12%
2
5%

Manchester City – Brighton – Wettquoten * & weitere interessante Wetten im Überblick:

Über / Unter 2,5 Tore
Über 2,5 Tore: 1.44 @Bet365
Unter 2,5 Tore: 2.75 @Bet365

Beide Teams treffen
JA: 2.20 @Bet365
NEIN: 1.61 @Bet365

Wettquoten Stand: 12.01.2021, 09:13
* 18+ | AGB beachten