Mallorca vs. Granada Tipp, Prognose & Quoten 16.07.2020 – La Liga

Malle - Erstklassig nur für ein Jahr?

/
Salva Sevilla passt (Mallorca)
Salva Sevilla passt (Mallorca) © ima
Spiel: Mallorca - Granada
Tipp: Granada und B2S
Quote: 7 (Stand: 15.07.2020, 07:03)
Wettbewerb: LaLiga
Datum: 16.07.2020, 21:00 Uhr
Wettanbieter: Bet365
Einsatz: 3 / 10

Auf der Baleareninsel gibt es den beliebten Gassenhauer „Malle ist nur einmal im Jahr“. Etwas abgewandelt ließe sich das auf das Dasein des RCD Mallorca in La Liga übertragen. Die Zugehörigkeit zum spanischen Oberhaus dürfte sich für die Mallorquiner nach nur einem Jahr wieder erledigt haben. Letzter Strohhalm ist ein Heimsieg am Donnerstag gegen Granada.

Die Tabelle von La Liga weist Mallorca zwei Spieltage vor dem Ende der Saison auf dem vorletzten Platz aus. Der Aufsteiger muss in den letzten beiden Partien vier Punkte auf Vigo oder Alaves aufholen und sich nebenbei noch an Leganes vorbeischieben. Die Aktien stehen nicht gut. Ein Sieg am Donnerstag ist Pflicht, doch selbst dann könnte schon alles vorbei sein.

Mitaufsteiger Granada hat sich hingegen längst aller Sorgen entledigt. Mit etwas Glück darf man sogar noch von Europa träumen. Bei vier Punkten Rückstand auf Rang sieben ist allerdings diese Hoffnung eher theoretischer Natur. Trotz dieser Ausgangslage, geben die besten Buchmacher zwischen Mallorca und Granada eine leichte Prognose auf einen Heimsieg ab.

Ganz so einfach scheint es in diesem Match jedoch nicht zu sein, denn wenn es in den Parallelspielen, über die wir im Rahmen unserer Tipps zur La Liga berichten, Hiobsbotschaften für die Insulaner gibt, können Motivation und Luft ganz schnell aus dem Spiel sein. Nicht nur in diesem Fall sollte zwischen Mallorca und Granada ein Tipp auf die Gäste eine gute Wahl sein.

Betvictor

Unser Value Tipp:
Beide treffen
2.05

Bei Betvictor wetten

Wettquoten Stand: 15.07.2020, 07:03

Spain Mallorca – Statistik & aktuelle Form

Wenn der Kapitän das sinkende Schiff verlässt, ist das meist kein gutes Zeichen. Coach Vicente Moreno steht offenbar unmittelbar vor einer Vertragsunterschrift bei Absteiger Espanyol Barcelona. Dieser Umstand darf durchaus als Zeichen an die Mannschaft verstanden werden, wenngleich es kein gutes ist.

Schlechteste Defensive in La Liga

Der letzte Hoffnungsschimmer ist die wiedererlangte Heimstärke. Sieben Punkten aus den letzten drei Partien im eigenen Stadion sind eine sehr gute Ausbeute. Allerdings ist das Gehäuse der Mallorquiner das Scheunentor der Liga. Mit 61 Gegentoren stellt die Elf von Vicente Moreno die schlechteste Defensive in La Liga. Deshalb ist es zu empfehlen, zwischen Mallorca und Granada die Quoten auf Tore beider Teams zu nutzen.
 
Exklusiv via Wettbasis
Betway Exklusiv Bonus
AGB gelten | 18+
 
Am letzten Sonntag kassierte RCD eine zu erwartende Pleite beim Sevilla FC. Insgesamt geht der 2:0-Heimsieg der Andalusier in Ordnung. Die Lage hat sich dadurch bei den Insulanern allerdings weiterhin dramatisiert. Jetzt heißt es, mutig alles in die Waagschale zu werfen und darauf zu hoffen, dass die Konkurrenz die Tür zum Klassenerhalt noch einmal einen Spalt weit öffnet.

Die angeschlagene Defensive der Mallorquiner muss noch einen Rückschlag hinnehmen, denn Fran Gamez wird eine Gelbsperre absitzen müssen. Dazu fehlen mit Lumor Agbenyenu, Leonardo Koutris und Marc Pedraza diverse Verletzte. Ob Joan Sastre am Donnerstag spielen kann, wird sich zudem erst kurzfristig zeigen.


Voraussichtliche Aufstellung von Mallorca:

Reina – Pozo, Valjent, Raillo, Sastre – Sevilla, Rodriguez, Baba – Kubo, Budimir, Hernandez – Trainer: Moreno

Letzte Spiele von Mallorca:

Spain Granada – Statistik & aktuelle Form

Was Mallorca womöglich nicht schafft, hat Granada längst erreicht, nämlich als Aufsteiger die Klasse in La Liga zu halten, und zwar insgesamt ohne Sorgen. In jedem Interview mit Coach Diego Martinez ist herauszuhören, wie stolz er auf seine Mannschaft ist.

„Der Schlüssel ist der Glaube der Spieler an das, was sie tun.“

Diego Martinez
Der Zusammenhalt bei den Andalusiern ist deutlich intensiver, als beim Mitaufsteiger von der Baleareninsel.

Tolle Auswärtsbilanz für Granada

Die Form des Granada CF ist außergewöhnlich gut. In den letzten vier Spielen gab es nur eine Niederlage gegen den designierten Meister Real Madrid. Noch beeindruckender ist, was die Andalusier in der Fremde abliefern. In den vergangenen sechs Auswärtsspielen gab es keine Niederlage mehr, zuletzt zudem zwei Siege in Alaves und San Sebastian.
 

Die besten Wettbasis Artikel in der Übersicht
Infos, Tipps & Strategien für erfolgreiche Sportwetten

 
Die letzte Begegnung war aber die am Montag zu Hause gegen Real Madrid. Zwei frühe Gegentore waren zunächst ein Schock, doch anschließend lieferte die Elf von Diego Martinez ein Spiel auf Augenhöhe und kam durch Darwin Machis noch zum 1:2-Anschlusstreffer. Wenn die Andalusier diese Leistung am Donnerstag abrufen, neigen wir zwischen Mallorca und Granada zu einer Prognose auf einen Auswärtssieg.

Allerdings hat Granada einige Akteure im Verletztenlager. Neyder Lozano, Alex Martinez, Quini und Maxime Gonalons standen schon als Ausfälle fest. Gegen Real Madrid hat sich nun noch Dimitri Foulquier verletzt und dürfte ebenso fehlen. Dafür wird der ehemalige Nationalspieler Roberto Soldado frisch in die Mannschaft kommen.


Voraussichtliche Aufstellung von Granada:

Silva – Diaz, Sanchez, Duarte, Neva – Puertas, Herrera, Azeez, Machis – Fernandez, Soldado – Trainer: Martinez

Letzte Spiele von Granada:

Mallorca vs. Granada – Wettquoten Vergleich * – LaLiga

1/X/2
Wettquoten Stand: 09.08.2020, 15:48

Spain Mallorca vs. Granada Spain Direkter Vergleich

Dass sich Mallorca und Granada gemeinsam in einer Liga verdingen, kommt seit den 50er-Jahren nicht mehr sonderlich oft vor. Womöglich werden sich die Wege nach dem Ende dieser Saison wieder trennen. Insgesamt stehen 35 Duelle zu Buche. Im direkten Vergleich liegt Granada mit 16:12-Siegen bei sieben Unentschieden knapp vorne.

36 Jahre kein Heimsieg gegen Granada

Die Mallorquiner feierten ihren letzten Heimsieg gegen Granada im Jahr 1984 seinerzeit in der Segunda Division. Das Hinspiel in der laufenden Spielzeit gewannen die Andalusier zu Hause knapp mit 1:0. Angel Montoro gelang bereits nach gut 20 Minuten der einzige Treffer des Spiels.
 

 

Spain Mallorca vs. Granada Spain Statistik Highlights

Spain Mallorca gegen Granada Spain Tipp & Prognose – 16.07.2020

Mallorca steht unter Druck. Die Mannschaft von Vicente Moreno muss gewinnen, könnte aber selbst in diesem Fall abgestiegen sein. Das sind keine guten Voraussetzungen, um noch einmal alles aus sich herauszuholen. Immerhin gab es sieben Punkte aus den letzten drei Heimspielen. Dennoch stellen die Mallorquiner die schlechteste Defensive in La Liga.

Granada ist mit dem RCD gemeinsam aufgestiegen, doch die Andalusier sind in La Liga deutlich erfolgreicher. Das liegt unter anderem an der Auswärtsstärke. Seit sechs Partien hat die Elf von Diego Martinez in einem fremden Stadion nicht mehr verloren. Deshalb geht unsere Tendenz zwischen Mallorca und Granada eher zu einem Tipp auf die Gäste.

Key-Facts – Mallorca vs. Granada Tipp

  • Mallorca holte aus den letzten drei Heimspielen sieben Punkte.
  • Granada ist in der Fremde seit sechs Partien ungeschlagen.
  • Die Andalusier haben zuletzt 1984 auf Mallorca verloren.

Wir denken außerdem, dass beide Mannschaften zumindest einen Treffer erzielen werden. Mallorca muss alles geben und Granada trifft auf eine schwache und ersatzgeschwächte Defensive. In der Summe ergibt sich daraus ein Gesamtbild, wonach wir im Match zwischen Mallorca und Granada die Wettquoten auf einen Auswärtssieg und Tore beider Teams nutzen werden.
 

 

Spain Mallorca – Granada Spain beste Quoten * LaLiga

Spain Sieg Mallorca: 2.10 @Bethard
Unentschieden: 3.65 @Bethard
Spain Sieg Granada: 3.70 @Bwin

Wettquoten Stand: 15.07.2020, 07:03

Quoten-Wahrscheinlichkeiten für Sieg Mallorca / Unentschieden / Sieg Granada:

1: 47%
X: 26%
2: 27%

Spain Mallorca – Granada Spain – Wettquoten * & weitere interessante Wetten im Überblick:

Über / Unter 2,5 Tore
Über 2,5 Tore: 2.00 @Bet365
Unter 2,5 Tore: 1.80 @Bet365

Beide Teams treffen
JA: 1.80 @Bet365
NEIN: 1.95 @Bet365

Wettquoten Stand: 15.07.2020, 07:03