18+ | Spiele mit Verantwortung | AGB gelten | Glücksspiel kann abhängig machen | Wir erhalten eine Provision von den hier angeführten Buchmachern.

Afrika Cup Tipps

Mali vs. Burkina Faso Tipp, Prognose & Quoten 30.01.2024 – Afrika Cup 2024

Schafft Mali den Sprung ins Viertelfinale?

Dennis Koch  30. Januar 2024
Mali vs Burkina Faso
Unser Tipp
1X & U2.5 zu Quote 1.77
Wettbewerb Afrika Cup 2024
Datum 30.01.2024, 18:00 Uhr
Einsatz 5/10

Bwin

  • Mali hat 8 der letzten 10 Länderspiele gegen Burkina Faso gewonnen (1U, 1N)
  • Burkina Faso hat nur 4 der letzten 13 Länderspiele gewonnen (5U, 4N)
  • Mali ist seit 10 Länderspielen ungeschlagen (7S, 3U)
Wettquoten Stand: 29.01.2024, 09:13
Unsere Experten-Tipps basieren auf sauberer Datenrecherche und der subjektiven Meinung des Autors. Wettbasis übernimmt keine Gewähr.
Schafft Mali (im Bild: Yves Bissouma) gegen Burkina Faso den Sprung ins Viertelfinale?
Schafft Mali (im Bild: Yves Bissouma) gegen Burkina Faso den Sprung ins Viertelfinale? © IMAGO / ZUMA Wire, 24.01.2024

Während die Fußballnationalmannschaft aus Burkina Faso beim letzten Afrika Cup in Kamerun noch bis ins Halbfinale vorgestoßen war, ging es für die Auswahl aus Mali vier Mal in Folge nicht über das Achtelfinale hinaus. Genau das möchten Les Aigles nun ändern. Aktuell ist die malische Auswahl seit zehn Länderspielen ungeschlagen (sieben Siege, drei Remis) und beendete die Vorrundengruppe E auf Platz eins. Somit steht bei Mali gegen Burkina Faso der Tipp auf das Weiterkommen der Adler unter den besseren Vorzeichen.

Inhaltsverzeichnis


Für die burkinische Auswahl gab es derweil in der Gruppe D im letzten Vorrundenspiel eine enttäuschende 0:2-Niederlage gegen Angola. Nur durch Schützenhilfe der mauretanischen Auswahl, die sich überraschend gegen Algerien durchsetzte, reichte es am Ende für Platz zwei. Somit tendiert bei Mali gegen Burkina Faso unsere Prognose zum Sieg der malischen Fußballnationalmannschaft, die auch acht der letzten zehn Länderspiele gegen die Burkiner gewonnen hat (ein Remis, eine Niederlage).

Mali – Burkina Faso Quoten | 3 Top-Tipps

Tipp Quote Wetten? Risiko
1X & U2.5 1.77


Bwin

mittel
Remis zur Pause 1.85


Interwetten

mittel
Beide treffen: Nein 1.62


Betano

gering
Wettquoten Stand: 29.01.2024, 09:13

Burkina Faso schlug sich bei einer Ausbeute von vier von neun möglichen Punkten in der Vorrunde zwar solide. Insgesamt haben Les Étalons jedoch nur vier ihrer letzten 13 Länderspiele gewonnen (fünf Remis, vier Niederlagen) und sind somit etwas von der Form vom Afrika Cup 2022 entfernt, bei dem in der K.-o.-Runde mit Gabun und Tunesien durchaus zwei Schwergewichte eliminiert werden konnten, ehe man sich im Halbfinale erst dem späteren Gesamtsieger Senegal geschlagen geben musste.

In diesem Jahr hingegen rechnen wir den Burkinern nicht die größten Chancen aufs Weiterkommen aus. Zumindest nicht in der regulären Spielzeit, weshalb wir die Doppelte Chance 1X favorisieren. Weil überdies von keinem Torfestival auszugehen ist, kombinieren wir diesen Tipp mit der Wette darauf, dass maximal zwei Tore in der regulären Spielzeit fallen. Weitere Wettempfehlungen zur 34. Ausgabe der Afrikameisterschaften stehen derweil in der Rubrik Wett-Tipps Afrika Cup zum Nachlesen bereit.

100% Willkommensbonus bis zu 100€ bei ODDSET!

Oddset Willkommensbonus
Hier geht´s zum Angebot
 

Mali Mali – Statistik & aktuelle Form

Die malische Fußballnationalmannschaft ist zwar bereits seit dem Jahr 1962 offizielles Mitglied der FIFA, wo man aktuell Platz 51 der Weltrangliste bekleidet. Erstmals bei einer WM Quali haben Les Aigles (zu Deutsch: die Adler) jedoch erst im Jahr 2000 teilgenommen.

Bislang noch gänzlich ohne Erfolg. Mali wartet nach wie vor auf sein Debüt bei einer Weltmeisterschaft, konnte dafür aber beim Afrika Cup schon sechs Mal bis ins Halbfinale vorstoßen. Allerdings reichte es erst ein einziges Mal auch fürs Endspiel, das im Jahr 1972 gegen den Kongo mit 2:3 verloren wurde.

Mali hat seit März 2023 kein Länderspiel verloren

Unter Trainer Éric Chelle wollen die Westafrikaner nun auch beim Afrika Cup 2024 wieder angreifen, wo das erste Etappenziel bereits erreicht wurde. In der durchaus anspruchsvollen Gruppe E glückte den Adlern der Gruppensieg vor Südafrika, Namibia und Tunesien.

Dabei blieb die malische Auswahl in allen drei Gruppenspielen ungeschlagen (ein Sieg, zwei Remis) und baute damit die momentan laufende Ungeschlagen-Serie auf zehn Länderspiele aus (sieben Siege, drei Remis). Konsequenterweise schlagen daher bei Mali gegen Burkina Faso die Quoten in Richtung von Les Aigles aus.

Der Wettbasis Predictor – Das Fußball Tippspiel!

Wettbasis Predictor
Jetzt Mittippen

Mali kassiert bemerkenswert wenig Gegentore

Die große Stärke von Mali ist dabei die defensive Kompaktheit. Nur ein einziges Gegentor gab es für die Auswahl von Éric Chelle in der Vorrunde der Afrikameisterschaft 2024. Insgesamt behielten die Adler in 20 der letzten 32 Länderspiele eine Weiße Weste und haben damit in 62.5 Prozent ihrer letzten 32 Partien keinen Gegentreffer zugelassen.

Auch jetzt dürfte es auf die von Kapitän Hamari Traoré (Real Sociedad) angeführte Defensive somit wieder ankommen, wenn die malische Auswahl, die zuletzt vier Mal in Folge beim Afrika Cup nicht über das Achtelfinale hinauskam, erstmals seit 2013 wieder in die Runde der besten acht Nationen vorstoßen möchte.

Voraussichtliche Aufstellung von Mali:
Diarra – H. Traoré, Kouyaté, Niakaté, Sacko – Samassékou, Coulibaly, Haidara, Doumbia, – Sinayoko, Koïta

Verletzte und Gesperrte Spieler von Mali:

Letzte Spiele von Mali:

Burkina Faso Burkina Faso – Statistik & aktuelle Form

Die burkinische Fußballnationalmannschaft hat es ebenfalls noch nie zuvor geschafft, sich mal für eine Fußball-Weltmeisterschaft zu qualifizieren. Ebenso wenig reichte es mal bei Afrikameisterschaften für einen Titel. Zumindest ging die Reise 2013 bis ins Finale, das jedoch mit 0:1 gegen Nigeria verloren wurde.

Beim diesjährigen Afrika Cup hingegen gelten Les Étalons (zu Deutsch: die Hengste) eher als Außenseiter. Zumindest wurde aber einmal mehr die Vorrunde heil überstanden, wofür die Weichen bereits in den ersten beiden Gruppenspielen gelegt werden konnten.

Burkina Faso wurde trotz durchwachsener Vorrunde Gruppenzweiter

Mit einem 1:0-Sieg über Mauretanien startete Burkina Faso zunächst planmäßig ins Turnier, ehe auch gegen Algerien ein respektables 2:2 erzielt werden konnte. Erst im letzten Gruppenspiel gab es dann eine 0:2-Niederlage gegen Angola. Weil Mauretanien im Parallelspiel jedoch Algerien überraschend schlug, reichten die vier Zähler am Ende dennoch für Rang zwei.

Allzu ausgeprägt ist das Momentum der Mannschaft von Trainer Hubert Velud dennoch nicht. Unter den letzten 13 Länderspielen sind insgesamt nur vier Siege zu finden (fünf Remis, vier Niederlagen). Somit steht nun auch bei Mali gegen Burkina Faso der Tipp auf den Triumph der Burkiner nicht unter den allerbesten Vorzeichen.

Burkina Faso lässt defensiv insgesamt zu viel zu

Klar ist, dass die Nummer 57 der FIFA-Weltrangliste insgesamt zu viele Gegentore kassiert. Vier Gegentreffer waren es in der Gruppenphase. Eine Weiße Weste gab es nur zwei Mal in den letzten acht Länderspielen – gegen Fußballzwerge wie Mauretanien und Äthiopien.

Grundsätzlich bringen Les Étalons dafür eine gewisse offensive Durchschlagskraft mit. Das jüngste 0:2 gegen Angola war das einzige der letzten acht Länderspiele, in dem die Burkiner ohne eigenen Torerfolg geblieben sind. Gegen die defensiv sehr versierten Aigles wird die Aufgabe dennoch schwer, erneut zu treffen. Auch das bislang letzte Länderspiel gegen Mali hat Burkina Faso schließlich mit 0:1 verloren…

Voraussichtliche Aufstellung von Burkina Faso:
Koffi – Kaboré, Dayo, E. Tapsoba, Yago – Nagalo, Guira, Touré, A. Tapsoba, Sangaré – Konaté

Verletzte und Gesperrte Spieler von Burkina Faso:

Letzte Spiele von Burkina Faso:

Unser Mali – Burkina Faso Tipp im Quotenvergleich 30.01.2024 – 1/X/2

Buchmacher
Wettquoten Stand: 28.05.2024, 05:34

Mali – Burkina Faso Direkter Vergleich / H2H-Bilanz

Head to head: 14 – 4 – 11

Insgesamt 29 Aufeinandertreffen hat es zwischen beiden Nationen bislang gegeben und mit 14 Siegen führt Mali den direkten Vergleich an. Dabei hat die malische Auswahl zuletzt zumeist die Nase vorne gehabt gegen Burkina Faso. Acht der letzten zehn Vergleiche gingen an Les Aigles (ein Remis, eine Niederlage).

Statistik Highlights für Mali Mali gegen Burkina Faso Burkina Faso

 

Wettbasis-Prognose & Mali Mali – Burkina Faso Burkina Faso Tipp

Seitens der Wettanbieter schlagen im Vorfeld vom Achtelfinale zwischen Mali und Burkina Faso die Wettquoten in Richtung der malischen Auswahl aus. Dieser Einschätzung stimmen wir soweit auch zu. Immerhin haben Les Aigles ihre Vorrundengruppe gewonnen und sind seit inzwischen zehn Länderspielen in Folge ungeschlagen (sieben Siege, drei Remis). Dem stehen auf Seiten der Burkiner „nur“ vier Siege aus den letzten 13 Länderspielen gegenüber (fünf Remis, vier Niederlagen). Les Étalons haben überdies gerade erst das letzte Gruppenspiel mit 0:2 gegen Angola verloren.

Key-Facts – Mali vs. Burkina Faso Tipp
  • Mali hat acht der letzten zehn Länderspiele gegen Burkina Faso gewonnen (ein Remis, eine Niederlage)
  • Burkina Faso hat nur vier der letzten 14 Länderspiele gewonnen (fünf Remis, vier Niederlagen)
  • Mali ist seit zehn Länderspielen in Folge ungeschlagen (sieben Siege, drei Remis)

Entsprechend stimmig ist bei Mali gegen Burkina Faso die Prognose auf die Doppelte Chance 1X, die auch die Verlängerung nicht ausschließt. In jedem Fall rechnen wir mit einem torarmen Achtelfinale, weshalb wir auch noch eine kleine Unter-Wette auf den Schein mitaufnehmen.

Bwin bietet für den kombinierten Tipp auf die Doppelte Chance 1X bei unter 2,5 Toren Notierungen in Höhe von 1.77 an, die wir mit fünf von zehn Units anspielen. Hierbei sei noch auf den aktuellen Bwin Gutschein verwiesen, der sich potenziell nicht nur an Neukunden, sondern auch an Bestandskunden dieses Wettanbieters wendet.
 

Spürt der Aufsteiger die Wut des Meisters?
Young Boys vs. Yverdon, 30.01.2024 – Wettbasis.com Analyse

 

Mali Mali vs. Burkina Faso Burkina Faso – beste Quoten Afrika Cup 2024

Mali Sieg Mali: 2.30 @Interwetten
Unentschieden: 2.95 @Bwin
Burkina Faso Sieg Burkina Faso: 4.15 @Betano

Quoten-Wahrscheinlichkeiten für Sieg Mali / Unentschieden / Sieg Burkina Faso:

1
42%
X
34%
2
24%

Mali Mali – Burkina Faso Burkina Faso – Wettquoten * & weitere interessante Wetten im Überblick:

Über / Unter 2,5 Tore
Über 2,5 Tore: 3.10 @Bet365
Unter 2,5 Tore: 1.33 @Bet365

Beide Teams treffen
JA: 2.37 @Bet365
NEIN: 1.50 @Bet365

Wettquoten Stand: 29.01.2024, 09:13
Dennis Koch

Dennis Koch

Alter: 40 Nationalität: Deutschland Lieblings-Wettanbieter: Bet365

Nach Germanistik-Studium, Volontariat beim Fernsehen und dreijähriger Berufserfahrung als Fernsehredakteur machte ich mich im Jahr 2015 selbstständig. Dabei ist Sportjournalismus eines meiner Hauptstandbeine.

Neben Wettbasis schreibe ich für sport.de und weltfussball.de und berichte über meine beiden Hauptgebiete Fußball und Tennis außerdem in Form von Livetickern regelmäßig zu großen Spielen.

All das setzt stets viel Vorbereitung voraus, die mir auch beim persönlichen Wetten schon ein ums andere Mal zugutegekommen ist. Selbstverständlich fließt meine Erfahrung und Expertise auch stets vollumfänglich in meine Prognosen und Wettempfehlungen auf Wettbasis ein.   Mehr lesen