Enthält kommerzielle Inhalte

Malatyaspor vs. Galatasaray Tipp, Prognose & Quoten – Türkiye Kupasi 2019

Türkiye Kupasi für Gala nur zweitrangig?

Spiel: Turkey MalatyasporTurkey Galatasaray[createcustomfield name=’tipp-match‘ value=’Malatyaspor – Galatasaray‘]
Tipp: Doppelte Chance 1X[createcustomfield name=’tipp‘ value=’Doppelte Chance 1X‘] [Endergebnis: 2:5]
Wettbewerb: Türkiye Kupasi 2019
Datum: 25.04.2019[createcustomfield name=’tipp-datum‘ value=’25.04.2019′]
Uhrzeit: [createcustomfield name=’tipp-uhrzeit‘ value=’19:00′]19:00 Uhr
Wettquote: 1.83* (Stand: 23.04.2019, 19:38) [createcustomfield name=’tipp-quote‘ value=’1.83′]
Wettanbieter: Bet365[createcustomfield name=’tipp-wettanbieter‘ value=‘Bet365‚]
Einsatz: 6 Units
[createcustomfield name=’tipp-units‘ value=’6′]
Hier bei Bet365 auf 1X wetten

In dieser Woche werden die Finalisten des Türkiye Kupasi bestimmt. Galatasaray ist zwar Topfavorit, für die „Löwen“ ist der türkische Pokal aber nur zweitrangig. Der türkische Rekordmeister hat nach dem jüngsten Aussetzer von Tabellenführer Basaksehir wieder große Hoffnungen auf den Titelgewinn in der Liga. Nur noch drei Punkte trennen Galatasaray von Basaksehir, weswegen der Fokus von „Imperator“ Fatih Terim auch auf das Titelrennen in der Süper Lig gelegt wird. Nach dem torlosen Remis aus dem Pokal-Hinspiel gegen Malatyaspor wird von den „Löwen“ im Rückspiel mehr kommen müssen, auch wenn die Gedanken bereits im Liga-Spiel gegen Konyaspor sind. Die Chance für den anatolischen Klub aus Malatya?

Inhaltsverzeichnis

Yeni Malatyaspor war seit dem Aufstieg in die Süper Lig ein unangenehmer Gegner für die Topklubs aus der Türkei. So hat sich der anatolische Klub seit dem Aufstieg 2016/17 in der höchsten türkischen Spielklasse etablieren können. Nach dem Remis bei den heimstarken „Löwen“ will der anatolische Klub den großen Coup landen und Galatasaray aus dem Pokal eliminieren. Bisher gab es für Galatasaray bei den Auftritten in Malatya nie etwas zu holen, deshalb spricht auch bei Malatyaspor vs. Galatasaray wenig für eine Prognose zu bestehenden Quoten zugunsten der „Löwen“. Am Donnerstagabend wird der letzte Pokal-Finalist in Malatya bestimmt!

Treffen beide Teams?
Ja
1.70
Nein
2.00

Bei Interwetten wetten

(Wettquoten vom 23.04.2019, 19:38 Uhr)

Turkey Malatyaspor – Statistik & aktuelle Form

Malatyaspor Logo

Yeni Malatyaspor hat sicherlich nicht die individuelle Qualität, die der türkische Rekordmeister mit sich bringt, dafür profitiert der anatolische Klub von einem enorm guten Teamplay. Mit Erol Bulut hat Malatyaspor zudem einen recht erfolgreichen Coach seit dem Aufstieg. Der in Bad Schwalbach geborene Deutsch-Türke hat die Mannschaft seit 2017 auf Vordermann gebracht. Yeni Malatyaspor hatte mit dem Aufstieg in die höchste türkische Spielklasse in der noch jungen Vereinshistorie einen Meilenstein gelegt. Ein Pokaltitel, zwei Jahre nach dem Aufstieg in die Süper Lig? Zum Greifen nah!

Yeni Malatyaspor legte nämlich wieder eine beachtliche Saison hin. In der Hinrunde gehörte die Bulut-Elf zu den stärksten Teams der Liga. Die Rückrundenleistung der Mannschaft war hingegen weniger erfreulich. Nur eines der letzten elf Ligaspiele konnte Malatyaspor gewinnen und befindet sich deshalb nun auf dem achten Tabellenplatz. In der Süper Lig kann die Bulut-Elf die Saison ausklingen lassen, dafür ist die Mannschaft aber im Türkiye Kupasi noch einmal gefragt. Nach dem 0:0-Remis aus dem Pokal-Hinspiel muss Yeni Malatyaspor den Heimvorteil ausnutzen und das Finalticket lösen.

Zuhause hat Yeni Malatyaspor in dieser Pflichtspielsaison nur gegen Konyaspor, Basaksehir und Besiktas verloren. Heimspiele gegen Traditionsklubs wie Fenerbahce, Galatasaray und Trabzonspor wurden in dieser Spielzeit hingegen gewonnen. Im Pokal-Rückspiel gegen Galatasaray wird sich vor allem das Passspiel der Bulut-Elf verbessern müssen. Mit durchschnittlich 314.6 Pässen pro Spiel hat Yeni Malatyaspor das schlechteste Passspiel der Süper Lig. Vor allem in der Rückrunde wurden dabei miserable Leistungen in den Partien gezeigt. Beim Ligaspiel gegen Galatasaray nahm Yeni Malatyaspor kaum am Spielgeschehen teil, hatte mit 33% Ballbesitz und nur mickrigen 175 Pässen den Gegner nach Belieben agieren lassen. Zuhause wirkte die Mannschaft wie verändert und präsentierte sich fast durchweg stark. Gibt es gegen die „Löwen“ aus Istanbul den großen Coup oder zahlt sich bei Yeni Malatyaspor gegen Galatasaray ein Tipp auf die Hausherren doch nicht aus?

Voraussichtliche Aufstellung von Malatyaspor:
Özbir – Cevahir, Akca, Güveli, Seth – Yalcin, Donald – Büyük, Aleksic, Guilherme – Sismanoglu

Letzte Spiele von Malatyaspor:
20.04.2019 – Trabzonspor vs. Malatyaspor 2:1 (Süper Lig)
14.04.2019 – Malatyaspor vs. Alanyaspor 1:1 (Süper Lig)
06.04.2019 – Galatasaray vs. Malatyaspor 3:0 (Süper Lig)
02.04.2019 – Galatasaray vs. Malatyaspor 0:0 (Pokal)
29.03.2019 – Malatyaspor vs. Vestmannaeyjar 1:1 (Freundschaftsspiel)

Malatyaspor vs. Galatasaray – Wettquoten Vergleich * – Türkiye Kupasi 2019

Bet365 Logo Interwetten Logo Bwin Logo Betsafe Logo
Hier zu
Bet365
Hier zu
Interwetten
Hier zu
Bwin
Hier zu
Betsafe
Malatyaspor
3.75 3.75 3.80 3.95
Unentschieden 3.50 3.45 3.50 3.60
Galatasaray
1.85 1.85 1.87 1.87

(Wettquoten vom 23.04.2019, 19:38 Uhr)

Turkey Galatasaray – Statistik & aktuelle Form

Galatasaray Logo

Hungrige Löwen auf dem Weg zur nächsten Meisterschaft? Es scheint so, als wäre es nur eine Frage der Zeit, bis der türkische Rekordmeister den Süper Lig Thron erobert. Bis zum Showdown gegen Basaksehir sind es nur noch wenige Spieltage. Der Rückstand auf den Tabellenführer beträgt aktuell nur noch drei Zähler. Bei der starken Rückrundenform scheint die „Löwen“ nur noch Basaksehir selbst aufhalten zu können. „Imperator“ Terim wird nach dem Aussetzer von Basaksehir wieder voller Optimismus sein, den achten Meisterschaftstitel als Galatasaray-Coach zu holen.

Die Doppelbelastung wird in der entscheidenden Saisonphase nicht wirklich gut tun, doch der Finaleinzug im Türkiye Kupasi ist nur einen Schritt entfernt. Die „Löwen“ haben sich bisher im türkischen Cup aber nicht gerade von der besten Seite gezeigt, wirklich überraschend ist das aber nicht. Schon in den letzten Jahren sind vermeintliche Topfavoriten früh ausgeschieden, weil dem türkischen Cup einfach nicht die nötige Aufmerksamkeit geschenkt wurde. Letztes Jahr war für die „Löwen“ im Halbfinale Schluss – gibt es das Déjà-vu, können bei Yeni Malatyaspor gegen Galatasaray lukrative Wettquoten abgegriffen werden.

Mit der Auswärtsschwäche hatte Galatasaray in dieser Saison erheblich zu kämpfen. Von den dominanten Leistungen zuhause war auf fremdem Terrain keine Spur zu sehen. Die Defensive präsentierte sich anfällig, was auch statistisch immer wieder belegt wurde. So gab es beispielsweise beim Hinrunden-Duell zwischen Yeni Malatyaspor und Galatasaray eine Zweikampfquote der Verteidiger von rund 45% im Schnitt. Der einzige Spieler, der in Malatya konstant auf hohem Niveau spielte, war Selcuk Inan. Seitdem hat sich die Mannschaft deutlich weiterentwickelt und dennoch bleiben die „Löwen“ in der Ferne ein überschaubarer Gegner. Nach den schwachen Auswärtsleistungen spricht auch im Pokal-Rückspiel zwischen Yeni Malatyaspor und Galatasaray wenig für eine Prognose zugunsten der Terim-Elf.

Voraussichtliche Aufstellung von Galatasaray:
Muslera – Tasdemir, Marcao, Luyindama, Mariano – Fernando – Akbaba, Belhanda, Ndiaye, Feghouli – Diagne

Letzte Spiele von Galatasaray:
20.04.2019 – Galatasaray vs. Kayserispor 3:1 (Süper Lig)
14.04.2019 – Fenerbahce vs. Galatasaray 1:1 (Süper Lig)
06.04.2019 – Galatasaray vs. Malatyaspor 3:0 (Süper Lig)
02.04.2019 – Galatasaray vs. Malatyaspor 0:0 (Pokal)
24.03.2019 – Galatasaray vs. Ümraniyespor 3:2 (Freundschaftsspiel)

 

Nur ein Sieg zählt – Sevilla benötigt Punkte!
Sevilla vs. Vallecano, 25.04.2019 – Wettbasis.com Analyse

 

Turkey Malatyaspor vs. Galatasaray Turkey Direkter Vergleich

Beim direkten Vergleich zwischen den Teams ist es durchaus verständlich, dass der anatolische Klub selbstbewusst ins Duell gegen Galatasaray geht. Yeni Malatyaspor traf bisher zwei Mal zuhause auf die „Löwen“. Beide Heimspiele konnte Malatyaspor gegen den türkischen Rekordmeister gewinnen. Auswärts verlor Yeni Malatyaspor zwar doppelt chancenlos gegen die „Löwen“, ausgerechnet das wichtige Pokal-Hinspiel in dieser Spielzeit endete aber mit einem torlosen Remis. Zieht Yeni Malatyaspor mit dem dritten Heimsieg gegen Galatasaray in Serie ins Finale ein?

Turkey Malatyaspor gegen Galatasaray Turkey Tipp & Prognose – 25.04.2019

Im Gegensatz zu den „Löwen“ hat der türkische Cup für Yeni Malatyaspor eine große Bedeutung. Es wäre der erste Finaleinzug für den anatolischen Klub, der 2017 erstmals in die höchste türkische Spielklasse aufstieg. Im Finale wäre für Yeni Malatyaspor der große Coup zum Greifen nah, zumal im Endspiel Zweitligist Ümraniyespor oder der Tabellenletzte Akhisarspor auf die Bulut-Elf wartet. Galatasaray wird mit den Gedanken bereits im Süper Lig Spiel gegen Konyaspor sein, der türkische Cup ist für die „Löwen“ ohnehin nur zweitrangig. Schon vergangenes Jahr verabschiedete sich der türkische Rekordmeister kurz vor dem Finaleinzug vom Cup-Wettbewerb.

 

Key-Facts – Malatyaspor vs. Galatasaray Tipp

  • Galatasaray hatte in dieser Saison durchweg mit einer Auswärtsschwäche zu kämpfen.
  • Yeni Malatyaspor konnte bereits in der Hinrunde zuhause gegen Galatasaray gewinnen.
  • Bereits letztes Jahr ist Galatasaray im Halbfinale des Türkiye Kupasi ausgeschieden.

 

Auch in dem diesjährigen Pokalwettbewerb ist ein Finaleinzug für Galatasaray nicht so wahrscheinlich. Die Vorstellungen auf fremdem Terrain waren durchweg nicht überzeugend genug, weshalb auch immer wieder Punkte liegen gelassen wurden. Im Spiel gegen Yeni Malatyaspor würde den „Löwen“ aber bereits ein torreiches Remis zum Einzug ins Pokal-Endspiel reichen. Wir denken, Yeni Malatyaspor wird sich gegen Galatasaray zuhause nicht so leicht geschlagen geben und sehen einen Tipp auf die Doppelte Chance 1X als durchaus realistisch an, weshalb wir auch einen Einsatz von sechs Units wählen. Bei Yeni Malatyaspor gegen Galatasaray können dafür Quoten von 1.83 abgegriffen werden. Ob der anatolische Klub ins Finale einziehen wird oder Gala mit viel Ach und Krach noch das Finalticket löst, bleibt abzuwarten.

Wöchentlich Gratiswetten mit dem Betway Wett-Klub kassieren
Betway Wett-Klub – jede Woche 10€ in Freiwetten!

 

Turkey Malatyaspor – Galatasaray Turkey beste Quoten * Türkiye Kupasi 2019

Turkey Sieg Malatyaspor : 3.95 @Betsafe
Unentschieden: 3.60 @Betsafe
Turkey Sieg Galatasaray: 1.87 @Bwin

(Wettquoten vom 23.04.2019, 19:38 Uhr)

Quoten-Wahrscheinlichkeiten für Sieg Malatyaspor / Unentschieden / Sieg Galatasaray:

1: 23%
X: 25%
2: 52%

Hier bei Bet365 auf 1X wetten

Turkey Malatyaspor – Galatasaray Turkey – Wettquoten * & weitere interessante Wetten im Überblick:

Über / Unter 2,5 Tore
Über 2,5 Tore: 1.85 @Bet365
Unter 2,5 Tore: 1.95 @Bet365

Beide Teams treffen
JA: 1.72 @Bet365
NEIN: 2.00 @Bet365

(Wettquoten vom 23.04.2019, 19:38 Uhr)

Hier bei Bet365 wetten
[TABLE_TIPS=178]