Mainz vs. Augsburg Tipp, Prognose & Quoten 14.06.2020 – Bundesliga

Abstiegsgipfel in der OPEL Arena

/
Niakhate (Mainz)
Niakhate (Mainz) © imago images / Po
Spiel: Mainz - Augsburg
Tipp: 1
Quote: 2.3 (Stand: 12.06.2020, 06:32)
Wettbewerb: Bundesliga
Datum: 14.06.2020, 15:30 Uhr
Wettanbieter: Betway
Einsatz: 4 / 10
Wette hier auf:

Wenn die Meisterschaft in der Bundesliga früh entschieden ist, so war es in den letzten Jahren nicht selten der Fall, gerät der Abstiegskampf immer mehr in den Fokus. Das ist in dieser Saison wieder zu beobachten. Vom mutigen Aufsteiger SC Paderborn werden wir uns nach nur einem Jahr im Oberhaus wieder verabschieden müssen.

Mit Werder Bremen, Fortuna Düsseldorf, Mainz 05, dem FC Augsburg und Union Berlin stehen aktuell fünf Klubs in der Auswahl für einen weiteren direkten Abstiegsplatz und die Relegation. Besonders spannend wird es, wenn zwei Teams dieses Quintetts im direkten Duell aufeinandertreffen, wie es am Sonntag zwischen Mainz und Augsburg der Fall ist.

Es gibt mehrere Bezeichnungen für solche Begegnungen. Kellerduell, Abstiegsgipfel, Sechs-Punkte-Spiel und noch viele mehr. Das heißt, dass in dieser Partie extrem viel auf dem Spiel steht. Ein Blick auf die Tabelle der Bundesliga verdeutlicht, dass beiden Klubs das Wasser noch nicht ganz bis zum Hals steht. Mainz hat allerdings nur ein Polster von drei Punkten auf den Relegationsplatz.

Für die Augsburger sieht es nicht deutlich besser aus, denn die Fuggerstädter sind nur zwei Plätze und einen Punkt vor dem FSV angesiedelt. Der Sieger dieser Partie wird am Sonntag erst einmal ein wenig verschnaufen können. Beide werden jedoch hoffen, dass die Konkurrenz bereits vorher patzt, Was Bremen, Union und Düsseldorf für Aufgaben zu bewältigen haben, ist in den Bundesliga-Tipps nachzulesen.

Generell sehen die Buchmacher die Mainzer leicht in der Favoritenrolle, wobei die Form beider Teams nicht wirklich überzeugend ist. Dennoch geben die Wettanbieter zwischen Mainz und Augsburg eine Prognose auf einen Heimsieg ab. Das Momentum sollte nach dem Auswärtssieg in Frankfurt zumindest auf Seiten der 05er zu finden sein.

Der FCA hat sich jedoch gerade nach dem Re-Start unter dem neuen Trainer Heiko Herrlich als unangenehmer Kontrahent gezeigt. Das wird sicher am Sonntag ab 15:30 Uhr wieder der Fall sein, wenn der FSV Mainz 05 und der FC Augsburg in der OPEL Arena um äußerst wichtige Punkte im Abstiegskampf ringen werden.

Bet365

Unser Value Tipp:
HT/FT Mainz
3.75

Bei Bet365 wetten

Wettquoten Stand: 12.06.2020, 06:32

Germany Mainz – Statistik & aktuelle Form

Als Heilsbringer darf man Achim Beierlorzer bei seinem Engagement in Mainz sicher nicht bezeichnen. Allerdings hat der Trainer den Rheinhessen eine gewisse Stabilität verliehen. Wenn man einmal von der bitteren 0:5-Pleite gegen Leipzig absieht, gab es in den letzten Wochen immer nur enge Matches, wenn die 05er auf dem Rasen standen.
 

Exklusiv via Wettbasis

Betway Exklusiv Bonus
AGB gelten | 18+

 

Nur ein Heimsieg in den letzten neun Spielen

Das Torverhältnis spricht mit -23 Treffern trotzdem nicht gerade für den FSV. So wird Mainz in der Tabelle eher über die Punkte kommen müssen. Das ist in den letzten Wochen nur ansatzweise gelungen. Vor allem zu Hause haben die Mainzer große Probleme. In den letzten neun Heimspielen konnte nur ein einziger Sieg gefeiert werden.

Immerhin konnte man nach fünf sieglosen Matches am vergangenen Wochenende endlich wieder dreifach punkten. Wahrscheinlich wird es bis zum Ende der Saison so bleiben, dass die Elf von Achim Beierlorzer die Konkurrenz im Auge behalten muss. Lediglich eigene Siege können da Abhilfe schaffen. Zwischen Mainz und Augsburg geht die Tendenz zumindest zu einem Tipp auf einen Heimsieg.

Wichtiger Derbysieg in Frankfurt

Am letzten Samstag haben die 05er die Gunst der Stunde genutzt und bei Eintracht Frankfurt durch die Tore von Moussa Niakhate und Pierre Kunde Malong mit 2:0 gewonnen. Allerdings geht die Eintracht auf dem Zahnfleisch und hatte womöglich das Pokal-Halbfinale gegen die Bayern im Hinterkopf. Trotzdem zählen die drei Punkte nicht rückwärts.

Die Devise kann nur lauten, am Sonntag gegen einen direkten Konkurrenten nachzulegen.

„Ich möchte in überhaupt keine Rechenspiele einsteigen.“

Achim Beierlorzer
Denn nur dann wird sich Achim Beierlorzer beim Blick auf die Tabelle zunächst einmal etwas entspannter zurücklehnen können. An Spekulationen, wer am Ende über und unter dem Strich steht, möchte sich der FSV-Coach ohnehin nicht beteiligen.

Kaum eine Mannschaft ist nach der Zwangspause so von Verletzungen verschont geblieben wie die Mainzer. Aktuell verbringt Robin Zentner seine Tage einsam und allein im 05-Lazarett. Achim Beierlorzer kann ansonsten komplett aus dem Vollen schöpfen. Ridle Baku dürfte nach seiner abgesessenen Gelbsperre wieder ins Team rücken. Pierre Kunde Malong wäre ebenfalls eine denkbare Option.


Voraussichtliche Aufstellung von Mainz:

Müller – Baku, St. Juste, Niakhate, Brosinski – Kunde, Latza – Öztunali, Quaison, Awoniyi – Mateta – Trainer: Beierlorzer

Letzte Spiele von Mainz:

Germany Augsburg – Statistik & aktuelle Form

Heiko Herrlich hat es in Augsburg zu Beginn seines Engagements wahrlich nicht leicht. Der Trainer der Fuggerstädter musste zum Re-Start in Quarantäne bleiben, weil er sich unerlaubt aus dem Trainingslager entfernt hat und Zahnpasta kaufen war. Dazu kommt massiver Ärger mit den Referees, vor allem mit den Video-Schiedsrichtern.

Man möchte meinen, dass es genug andere Baustellen gibt, doch Heiko Herrlich macht noch eine neue auf, indem er altgediente Leistungsträger wie Jeffrey Gouweleeuw oder Daniel Baier auf die Bank setzt oder gar komplett aus dem Kader streicht. Möglich, dass Heiko Herrlich sich bei den bayerischen Schwaben nur die falschen Feinde macht.
 

 

Auswärtsmisere bei den Fuggerstädtern

Hinzu kommt, dass es gerade auf des Gegners Platz für den FCA nur sehr schleppend läuft. Sechs der letzten sieben Auswärtsspiele haben die Augsburger verloren. Lediglich auf Schalke gab es keinen Sieg, wobei das, ohne den Königsblauen zu nahe treten zu wollen, derzeit kein Maßstab sein kann. Das klingt danach, zwischen Mainz und Augsburg eher die Quoten der besten Wettanbieter auf die Hausherren zu nutzen.

Am vergangenen Wochenende musste man sich daheim gegen den 1. FC Köln mit einem 1:1 zufriedengeben, nachdem Florian Niederlechner nach einer halben Stunde einen Elfmeter vergab und nunmehr seit 857 Minuten auf einen Treffer wartet. In der Schlussphase ging Köln in Führung, doch Philipp Max gelang drei Minuten später noch der 1:1-Endstand.

Reuter fordert Gier auf den Sieg

Es sind aktuell die Partien, in denen die Augsburger punkten und siegen müssen.

„Jetzt kommen Gegner auf Augenhöhe, das werden heiße Begegnungen. Es entscheiden Kleinigkeiten wie Konzentration, Spannung und Gier.“

Stefan Reuter
Die Mainzer beispielsweise haben ähnliche Probleme wie der FCA. In engen Matches, das weiß Stefan Reuter, der als Spieler alles gewonnen hat, was es zu gewinnen gibt, kommt es vor allem darauf an, wer den Erfolg mehr will und bereit ist, mehr zu investieren.

Spannend wird sein, ob Heiko Herrlich seinen Führungskräften um Daniel Baier, Jeffrey Gouweleeuw oder Alfred Finnbogason das Vertrauen schenkt und sie von Beginn an spielen lässt. Tendenziell werden alle drei maximal auf der Bank sitzen. Dort wird hingegen kein Platz für die Verletzten Andre Hahn und Jan Moravek sein.


Voraussichtliche Aufstellung von Augsburg:

Luthe – Framberger, Jedvaj, Uduokhai, Max – Khedira, Gruezo – Sarenren Bazee, Löwen, Vargas – Niederlechner – Trainer: Herrlich

Letzte Spiele von Augsburg:

Mainz vs. Augsburg – Wettquoten Vergleich * – Bundesliga

1/X/2
Wettquoten Stand: 10.07.2020, 16:03

Germany Mainz vs. Augsburg Germany Direkter Vergleich

Mainz und Augsburg sind zwei Teams, die in etwa einen gleichen Weg gegangen sind. Beide galten als ewige Zweitligisten und haben sich nun seit Jahren in der Bundesliga etabliert. Bis heute haben sich die Wege 27 Mal gekreuzt. Im direkten Vergleich liegt der FCA mit 11:10 Siegen hauchdünn vorne. Sechs Partien endeten mit einem Remis.

Reuter fordert Gier auf den Sieg

Die Serien zwischen dem FSV Mainz und dem FC Augsburg sind wechselhaft. Die Fuggerstädter haben fünf der letzten sechs Pflichtspiele gegen den FSV gewonnen, wobei die Mainzer sechs der letzten sieben Heimspiele gegen den FCA siegreich gestalteten. Im Hinspiel in Augsburg bracht Levin Öztunali die 05er nach vorne. Marco Richter und Florian Niederlechner drehten die Partie in einen 2:1-Sieg für die Gastgeber.

Germany Mainz vs. Augsburg Germany Statistik Highlights


 

Bändigt Basel den Riesentöter aus Lausanne?
Lausanne vs. FC Basel, 14.06.2020 – Wettbasis.com Analyse

 

Germany Mainz gegen Augsburg Germany Tipp & Prognose – 14.06.2020

Stefan Reuter hat es auf den Punkt gebracht. Wer will den Sieg mehr? Genau darauf wird es am Sonntag ankommen, zumal bei allen Bundesligisten die Kräfte deutlich nachlassen. Mainz konnte nur eins der letzten neun Heimspiele im Oberhaus gewinnen, dürfte nach dem Derbysieg in Frankfurt allerdings das Momentum auf seiner Seite haben.

Augsburg hat nämlich sechs der letzten sieben Auswärtsspiele verloren und Mainz war zudem in den letzten Jahren selten ein gutes Pflaster für die Fuggerstädter. Deshalb sollte die Elf von Heiko Herrlich am Sonntag leichter Außenseiter sein. Generell bevorzugen wir zwischen Mainz und Augsburg deshalb einen Tipp auf einen Heimsieg.

Key-Facts – Mainz vs. Augsburg Tipp

  • Mainz gewann nur eins der letzten neun Heimspiele.
  • Augsburg hat in der Bundesliga sechs der letzten sieben Auswärtsspiele verloren.
  • Die Mainzer haben sechs der letzten sieben Heimspiele gegen Augsburg gewonnen.

Im Tabellenkeller könnte es an diesem Spieltag ein gewisses Stühlerücken geben. Jeder Punkt ist wichtig, jeder Sieg Gold wert. Wir denken, dass der Erfolg aus der Vorwoche den Mainzern den Glauben zurückgegeben hat. Deshalb sind wir bereit, im Duell zwischen Mainz und Augsburg die Wettquoten auf einen Heimsieg zu nutzen.
 

Bundesliga Bonus – die besten Sportwetten Boni zum aktuellen Spieltag
Überblick der besten Wettanbieter Bonus Aktionen zur Bundesliga


 

Germany Mainz – Augsburg Germany beste Quoten * Bundesliga

Germany Sieg Mainz: 2.30 @Betway
Unentschieden: 3.50 @Betvictor
Germany Sieg Augsburg: 3.10 @Bet365

Wettquoten Stand: 12.06.2020, 06:32

Quoten-Wahrscheinlichkeiten für Sieg Mainz / Unentschieden / Sieg Augsburg:

1: 41%
X: 28%
2: 31%

Germany Mainz – Augsburg Germany – Wettquoten * & weitere interessante Wetten im Überblick:

Über / Unter 2,5 Tore
Über 2,5 Tore: 1.72 @Bet365
Unter 2,5 Tore: 2.10 @Bet365

Beide Teams treffen
JA: 1.61 @Bet365
NEIN: 2.20 @Bet365

Wettquoten Stand: 12.06.2020, 06:32