Los Angeles vs. San Jose Earthquakes Tipp, Prognose & Quoten 21.08.2019 – MLS

Tore satt bei Los Angeles gegen San Jose?

/
Carlos Vela (LA)
Carlos Vela (LA) © imago images / Ic
Spiel: Los Angeles FC - San Jose Earthquakes
Tipp:
Quote: 2 (Stand: 19.08.2019, 17:43)
Wettbewerb: Major League Soccer
Datum: 22.08.2019, 04:30 Uhr
Wettanbieter: Unibet
Einsatz: 4 / 10
Wette hier auf:

Das beste Team der MLS hat in den letzten Wochen noch einmal aufgedreht und vier Siege am Stück geholt. Nach der schmerzhaften Pleite im Stadtderby gegen Galaxy, in dem Zlatan Ibrahimovic einen Hattrick ablieferte und damit die 2:3-Pleite für LAFC im Alleingang verursachte, ließ sich der Tabellenführer im Westen nicht beirren.

Die Erfolge gelangen zudem gegen starke Teams wie den Primus im Osten in der Gestalt von Atlanta United. In den Partien ging es einmal mehr sehr torreich mit einem Schnitt von knapp über vier Treffern zu. Mit San Jose gastiert nun ein Verein, der ebenso den gepflegten Offensivfussball als Philosophie präferiert.

Festzumachen ist dies daran, dass sich bei den Begegnungen der Schwarz-Blauen ein stolzer Schnitt von mehr als drei Toren pro Ligaspiel ergibt. Beim kalifornischen Derby zwischen Los Angeles und San Jose Earthquakes umfasst der Tipp daher mehr als drei Treffer und einen beiderseitigen Torjubel.

Die Hausherren weisen zwar die beste Defensive in der Major League Soccer auf, doch zuletzt war sie vor eigener Kulisse reichlich löchrig: So gelang in den jüngsten vier Begegnungen im Banc of California Stadion kein Clean Sheet und die Gäste werden sehr motiviert in das Match gehen, weil sie noch um die Teilnahme an den Playoffs kämpfen müssen.

Eine Aufgabenstellung, welche die Hausherren als erste Franchise in der MLS seit dem letzten Spieltag bereits als erledigt abgehakt haben. Die Los Angeles gegen San Jose Prognose ist mit vier Units Einsatz verknüpft.

LAFC over 2,5 Tore?
Ja
1.90
Nein
1.80

Bei Guts wetten

(Wettquoten vom 19.08.2019, 17:43 Uhr)

United States Los Angeles – Statistik & aktuelle Form

Vor fast genau einem Monat fand der LA-Showdown statt, wobei Galaxy im prestigeträchtigen Stadtduell den Sieg davontrug. Mit seinem bislang einzigen Hattrick der Spielzeit schoss Zlatan Ibrahimovic sein Team zum Sieg. LAFC erlitt somit eine sehr schmerzhafte Niederlage, doch größere Verunsicherung hat sie nicht ausgelöst. Ganz im Gegenteil, es scheint, dass sie eher als Ansporn für die folgenden Leistungen diente.

[pullquote align=“right“ cite=“Carlos Vela nach dem Sieg in Kansas, bei dem er einen neuen MLS-Rekord für die Anzahl an Toren und Vorlagen in einer Saison aufstellte“ link=““ color=““ class=““ size=““]“Ohne das Team wäre dieser Rekord nicht möglich gewesen. Es ist ein Rekord für alle.“[/pullquote]

Diese fielen in der Gestalt von vier Siegen durchweg positiv aus. Es ist eine neuerliche Siegesserie, die trotz einiger namhafter Gegner bewerkstelligt wurde, denn die Dreier gelangen unter anderem gegen den Meister aus Atlanta und die New York Red Bulls – das beste Team der vergangenen regulären Spielzeit.

Auch die beiden weiteren geschlagenen Franchises New England Revolution und Real Salt Lake stehen aktuell auf Playoffplätzen. Verlässlich ist weiterhin vor allem die Offensive, die bei den vier Siegen im Schnitt drei Treffer landete.

Bei Los Angeles gegen San Jose Earthquakes sind somit die Quoten für eine Fortführung dieser Bilanz interessant – zumal der Schnitt vor eigener Kulisse bei knapp über drei Toren liegt und in den jüngsten vier Heimspielen stets mindestens vier Treffer gelandet wurden. Guts offeriert hierfür Notierungen von 1,90.

In der anstehenden Begegnung muss LA auf einen wichtigen Defensivspieler verzichten. Die Rede ist von Walker Zimmerman, der sich beim jüngsten 2:0-Auswärtssieg bei Real Salt Lake eine Gelb-Rote Karte einhandelte. Für die zuletzt im eigenen Stadion etwas unsichere Abwehr ist dies keine gute Nachricht.

Voraussichtliche Aufstellung von Los Angeles:

Miller – Segura – Beitashour – Harvey – Blackmon – Kaye – Atuesta – Blessing – Rossi – Diomande – Vela

Letzte Spiele von Los Angeles:
18.08.2019 – Real Salt Lake vs. Los Angeles 0:2 (Major League Soccer)
12.08.2019 – Los Angeles vs. New York Red Bulls 4:2 (Major League Soccer)
04.08.2019 – New England Revolution vs. Los Angeles 0:2 (Major League Soccer)
27.07.2019 – Los Angeles vs. Atlanta 4:3 (Major League Soccer)
20.07.2019 – LA Galaxy vs. Los Angeles 3:2 (Major League Soccer)

Los Angeles vs. San Jose Earthquakes – Wettquoten Vergleich * – 21.08.2019 – MLS

Bet at Home Logo Unibet Logo Interwetten Logo Guts Logo
Hier zu
Bet at Home
Hier zu
Unibet
Hier zu
Interwetten
Hier zu
Guts
Los Angeles
1.38 1.35 1.40 1.40
Unentschieden 5.04 5.25 5.20 5.00
San Jose Earthquakes
6.02 7.50 6.30 6.00

(Wettquoten vom 19.08.2019, 17:43 Uhr)

United States San Jose Earthquakes – Statistik & aktuelle Form

San Jose Earthquakes Logo

Die San Jose Earthquakes haben schon bessere Zeiten erlebt: Der Verein holte zu Beginn der 2000er Jahre zweimal den Titel, doch in der jüngsten Vergangenheit reichte es oftmals noch nicht einmal mehr für die Teilnahme an den Playoffs.

Nur einmal in den letzten sechs Jahren wurden die Postseason absolviert und das Vorjahr brachte den unrühmlichen Titel der schlechtesten Franchise der MLS ein. In dieser Saison gestaltet sich die Lage jedoch deutlich besser. Aktuell stehen die Kicker aus dem Sonnenstaat auf dem sechsten Platz in der Western Conference und wären in den Playoffs dabei.

Allerdings fallen die Abstände zu den unmittelbaren Konkurrenten sehr knapp aus, weshalb weiterhin jeder Punkt zählt. Von denen gab es zuletzt aber nicht viele. Seit drei Spielrunden wartet San Jose auf den nächsten Dreier. Stattdessen wurde ein Remis gegen Columbus Crew erzielt, die aber nur Vorletzter im Osten sind.

Anschließend folgten zwei Pleiten gegen Colorado Rapids und Sporting Kansas City, die ebenfalls im Westen im Tabellenkeller beheimatet sind. Beide Pleiten waren vermeidbar, da die Earthquakes mindestens ebenbürtig agierten. Außerdem funktioniert zumindest die Offensive stabil. Sie weist die viertbeste Ausbeute im Westen auf und ist auch in der Fremde in der Regel für einen Treffer gut.

Nur in einem von zwölf Gastspielen gelang kein eigener Treffer! Hierbei erlebt vor allem Chris Wondolowski seinen zweiten Frühling. Mit zehn Saisontoren ist er wie so oft in der Vergangenheit der beste Scorer bei San Jose.

Seit seinem Viererpack gegen Chicago Fire im vergangenen Mai nimmt der 36-Jährige die Rolle des besten Torschützen in der Geschichte der Major League Soccer ein. Am vergangenen Wochenende steuerte Wondolowski den einzigen Treffer beim 1:2 in Kansas bei, wodurch der Angreifer die neunte Saison infolge mit einer zweistelligen Ausbeute bei der Elf von der Westküste beenden wird.

Voraussichtliche Aufstellung von San Jose Earthquakes:
Vega – Thompson – Kashia – Jungwirth – Lima – Judson – Yueill – Espinoza – Eriksson – Vako – Wondolowski

Letzte Spiele von San Jose Earthquakes:
18.08.2019 – Kansas City vs. San Jose Earthquakes 2:1 (Major League Soccer)
11.08.2019 – Colorado vs. San Jose Earthquakes 2:1 (Major League Soccer)
04.08.2019 – San Jose Earthquakes vs. Columbus Crew 1:1 (Major League Soccer)
28.07.2019 – San Jose Earthquakes vs. Colorado 3:1 (Major League Soccer)
21.07.2019 – Vancouver Whitecaps vs. San Jose Earthquakes 1:3 (Major League Soccer)

 

 

United States Los Angeles vs. San Jose Earthquakes United States Direkter Vergleich

Vor zwei Monaten standen sich Los Angeles und San Jose letztmalig gegenüber. Die Partie fand im Rahmen des US Open Pokals statt und endete mit einem 3:1-Heimsieg des Tabellenführers. Bislang duellierten sich die Mannschaften viermal und stets hatte LA das bessere Ende für sich.

In der kommenden Begegnung zwischen Los Angeles und San Jose Earthquakes tendieren die Quoten abermals deutlich in Richtung eines weiteren Sieges der Mannschaft von Trainer Bob Bradley.

United States Los Angeles gegen San Jose Earthquakes United States Tipp & Prognose – 22.08.2019

Los Angeles dominiert die MLS mittlerweile nach Belieben. Der Vorsprung in der Western Conference auf den Zweiten aus Minnesota beträgt stattliche 16 Punkte und bei einem Spiel weniger, würde dieser im Falle eines Siegs gegen San Jose noch einmal anwachsen.

Dass sich Los Angeles den Supporters‘ Shield als bestes Team der regulären Spielzeit holt, steht längst außer Frage und bei einer Beibehaltung der sehr guten Auftritte ist die Frage nach dem heißesten Titelanwärter für diese Saison klar beantwortet. Das Ticket für die Playoffs wurden auch schon am letzten Spieltag gelöst. Ihren Erfolg verdanken die Kalifornier vor allem Carlos Vela.

Der mexikanische Stürmer liefert Woche für Woche Top-Leistungen ab. Mit 24 Treffer führt Vela die Torschützenwertung an und mit 15 Torvorlagen ist er zusätzlich in diesem Ranking gemeinsam mit Moralez von New York City und Valeri von Portland an der Spitze. Die kombinierte Ausbeute stellt bereits jetzt einen neuen MLS-Rekord dar!

 

Key-Facts – Los Angeles vs. San Jose Earthquakes Tipp

  • LA-Stürmer und Torschützenkönig der MLS Carlos Vela traf in zwölf der letzten 15 Ligapartien
  • Superlative: Gastgeber weisen beste Offensive und Defensive in der Major League Soccer auf
  • in den jüngsten neun Auswärtsspielen von San Jose fielen Treffer auf beiden Seiten
  • San Jose hat noch nie gegen LA einen Punkt geholt (0-0-4)

 

Kein Wunder, dass bei Los Angeles gegen San Jose die Quoten so klar zugunsten der Gastgeber ausschlagen. San Jose wird sich aber nicht kampflos geschlagen geben. Zwar wurde in nunmehr vier Anläufen noch nicht gegen den LAFC gewonnen oder wenigstens ein Remis erzielt, doch der erbitterte Kampf im Westen um die Postseason bewirkt eine hohe Motivation beim zweimaligen Meister.

Des Weiteren hat die Truppe von Coach Steve Ralston bei ihrem letzten Gastspiel im vergangenen Juni bewiesen, dass sie stark beim Tabellenersten aufspielen kann. Das Match ging zwar mit 1:3 verloren, doch die Earthquakes waren spielerisch auf Augenhöhe.

Der Los Angeles gegen San Jose Earthquakes Tipp sieht vor, dass beide Teams treffen und mehr als drei Tore fallen werden. Hierfür spricht ferner, dass die Gastgeber durch die Sperre von Zimmermann ihre Abwehr umbauen müssen und die eigentlich starke Defensive in den letzten Wochen zu Hause abgebaut hat. Abzulesen an bereits sechs Heimspielen ohne Clean Sheet.

Unibet bietet für die Partie zwischen Los Angeles und San Jose Earthquakes Wettquoten von 2,07 für die genannte Prognose an.

Bis zu 25€ Cashback für verlorene Kombiwetten
Betano Kombiwettenbonus-Versicherung!

 

United States Los Angeles – San Jose Earthquakes United States beste Quoten * 21.08.2019 – MLS

United States Sieg Los Angeles: 1.40 @Interwetten
Unentschieden: 5.25 @Unibet
United States Sieg San Jose Earthquakes: 7.50 @Unibet

(Wettquoten vom 19.08.2019, 17:43 Uhr)

Quoten-Wahrscheinlichkeiten für Sieg Los Angeles / Unentschieden / Sieg San Jose Earthquakes:

1: 70%
X: 18%
12%

 

Hier bei Unibet auf BTS und über 3,5 wetten

United States Los Angeles – San Jose Earthquakes United States – Wettquoten * & weitere interessante Wetten im Überblick:

Über / Unter 2,5 Tore
Über 2,5 Tore: 1.30 @Interwetten
Unter 2,5 Tore: 3.15 @Interweten

Beide Teams treffen
JA: 1.47 @Interwetten
NEIN: 2.50 @Interwetten

(Wettquoten vom 19.08.2019, 17:43 Uhr)

Hier bei Interwetten wetten