Los Angeles vs. LA Galaxy Tipp, Prognose & Quoten 25.08.2019 – MLS

Ist Galaxy diesmal im LA-Derby fällig?

/
Ibrahimovic (LA Galaxy)
Ibrahimovic (LA Galaxy) © imago imag
Spiel: Los Angeles FC - LA Galaxy
Tipp:
Quote: 3 (Stand: 22.08.2019, 13:33)
Wettbewerb: Major League Soccer
Datum: 26.08.2019, 04:30 Uhr
Wettanbieter: Unibet
Einsatz: 3 / 10
Wette hier auf:

Im fünften Anlauf will der Los Angeles FC endlich den ersten Sieg im Derby gegen LA Galaxy einfahren! Die Zeichen für diese Zielstellung könnten besser nicht stehen. Der Tabellenführer eilt derzeit von Sieg zu Sieg und überrollte am vergangenen Donnerstag die San Jose Earthquakes mit 4:0. Es war der dritte Heimsieg mit vier eigenen Toren am Stück.

Die Qualifikation für die Playoffs hatte die Mannschaft von Coach Bob Bradley als erste Franchise der MLS schon vor dem jüngsten Match eingetütet, doch den Torhunger stillte dies nicht. Mit 19 Punkten führt LAFC im Westen und der Rest der regulären Saison wird nun augenscheinlich für das Aufstellen von neuen Rekorden genutzt.

Hierbei steht besonders Carlos Vela im Fokus. Der Angreifer weist 26 Treffer auf und liegt nur noch fünf Tore unter der bisherigen Bestmarke von Josef Martinez aus der vergangenen Spielzeit. Einen Allzeitrekord für die kombinierte Anzahl an Toren und Vorlagen hat er bereits aufgestellt. Die Duelle mit Galaxy gehören darüber hinaus zu den Lieblingsspielen des Mexikaners.

So traf Vela bislang in allen Partien und zweimal gleich doppelt. Einen Hattrick beim jüngsten Aufeinandertreffen lieferte wiederum Zlatan Ibrahimovic ab. Der Schwede kommt dadurch wie Vela auf sechs Treffer in den bisherigen Begegnungen.

Beim Match zwischen Los Angeles und LA Galaxy lautet unser Tipp daher, dass beide Top-Stürmer erneut treffen. Eine Vorhersage, die in drei der bislang vier Partien korrekt gewesen wäre. Die Los Angeles gegen LA Galaxy Prognose ist mit drei Units als Einsatz verknüpft.

Wer gewinnt?
LAFC
1.48
Galaxy
5.00

Bei Guts wetten

(Wettquoten vom 22.08.2019, 13:33 Uhr)

United States Los Angeles – Statistik & aktuelle Form

Dass 3:0 gegen San Jose am letzten Spieltag durch Carlos Vela kann schon jetzt als Tor des Jahres in der diesjährigen Major League Soccer angesehen werden. In bester Messi-Manier spazierte der Stürmer durch die Abwehr des Gegners und ließ am Ende mit einer Körpertäuschung noch lässig den Torwart aussteigen.

Ein fantastisches Tor, das als Sinnbild für die Fabelsaison von Vela dient. Der 30-Jährige traf in fünf der letzten sechs Ligaspiele und dies zweimal doppelt. Die restliche Offensive ist derzeit ebenso nicht zu stoppen. Angriffsspieler wie der Uruguayer Diego Rossi oder der Norweger Adama Diomande sind kaum weniger verlässliche Torschützen in den Reihen von LAFC.

Die Franchise absolviert zwar erst ihr zweites Jahr in der MLS, doch selten nahm ein Team vor den Playoffs die Favoritenrolle für den Titel in so deutlicher Form ein. Das Manko aus der letzten Saison in der Gestalt einer wackeligen Abwehr wurde außerdem abgestellt. So weist LA nicht nur die beste Offensive, sondern mittlerweile obendrein die stabilste Abwehrreihe auf.

[pullquote align=“right“ cite=“Ein glücklicher Joshua Perez nach seinem ersten MLS-Tor beim 4:0 gegen San Jose“ link=““ color=““ class=““ size=““]“Ich habe sehr lange Zeit darauf gewartet, dass es passiert.“[/pullquote]

Im kommenden Match ist der Abwehrverbund ferner wieder vollständig, da Walker Zimmerman nach seiner Kartensperre in den Kader zurückkehrt. In dem Match gegen Galaxy spricht on top die Heimstärke für den Primus im Westen. Nach zwölf Partien vor eigener Kulisse ist Los Angeles als einziges Team in der MLS noch ungeschlagen.

Stattdessen weist die imposante Bilanz elf Siege und ein Remis auf. Angsteinflößend ist in diesem Zusammenhang vor allem die Torquote von 3,16 Treffern pro Match im Banc of California Stadion. Bei Los Angeles gegen LA Galaxy sind somit die Quoten für den ersten Sieg der Hausherren gegen den Erzrivalen ebenfalls von Interesse. Guts bietet sie zu 1,48 an.

Voraussichtliche Aufstellung von Los Angeles:
Miller – Harvey – Zimmerman – Blackmon – Beitashour – Blessing – Atuesta – Nguyen – Rossi – Vela – Diomande

Letzte Spiele von Los Angeles:
22.08.2019 – Los Angeles vs. San Jose Earthquakes 4:0 (Major League Soccer)
18.08.2019 – Real Salt Lake vs. Los Angeles 0:2 (Major League Soccer)
12.08.2019 – Los Angeles vs. New York Red Bulls 4:2 (Major League Soccer)
04.08.2019 – New England Revolution vs. Los Angeles 0:2 (Major League Soccer)
27.07.2019 – Los Angeles vs. Atlanta 4:3 (Major League Soccer)

Los Angeles vs. LA Galaxy – Wettquoten Vergleich * – MLS

Bet365 Logo Bet at Home Logo Interwetten Logo Guts Logo
Hier zu
Bet365
Hier zu
Bet at Home
Hier zu
Interwetten
Hier zu
Guts
Los Angeles
1.44 1.45 1.48 1.48
Unentschieden 4.50 4.81 5.00 4.80
LA Galaxy
6.50 5.13 5.30 5.00

(Wettquoten vom 22.08.2019, 13:33 Uhr)

United States LA Galaxy – Statistik & aktuelle Form

Der Rekordmeister erlebt derzeit eine weniger erfreuliche Zeit im Vergleich zum LAFC. Am vergangenen Mittwoch mussten sich die Kalifornier gegen die Mexikaner von Cruz Azul im Halbfinale des neu geschaffenen Leagues Cup geschlagen geben. Allerdings lief in dem Match im heimischen Dignity Health Sports Park in Carsons nur eine bessere B-Auswahl auf.

Der argentinische Trainer Guillermo Schelotto gab zahlreichen Stammspielern stattdessen eine Verschnaufpause. Eine Entscheidung, die aufzeigt, wie wichtig man bei Galaxy das kommende Derby nimmt.

Des Weiteren eine sinnvolle Belastungssteuerung angesichts des zuletzt sehr engen Terminkalenders, denn die Kicker von der Westküste absolvierten das vierte Match innerhalb von neun Tagen. Im Ligabetrieb lief es zuletzt aber auch nicht rund.

Nur ein Sieg gelang an den jüngsten fünf Spieltagen. Allerdings traf LA Galaxy zumindest teilweise auf schwierige Gegner – unter anderem standen Begegnungen mit dem Meister aus Atlanta (0:3) und ein schweres Auswärtsspiel bei Portland (0:4) an. Die jeweils hohen Niederlagen waren zudem personellen Problemen geschuldet.

So fehlen nicht nur die schon länger verletzten Romain Alessandrini im Sturm und Juninho im Mittelfeld, sondern zwischenzeitlich zusätzliche Spieler wie Diego Polenta und Zlatan Ibrahimovic aufgrund von Kartensperren. Letztgenannter Angreifer ist aber längst wieder an Bord und steuerte bei seinen letzten beiden Einsätzen jeweils einen Doppelpack bei.

Galaxy liegt in der Tabelle der Western Conference auf dem dritten Platz, wobei die Abstände sehr eng ausfallen, weshalb für den Einzug in die Postseason unbedingt weiter gepunktet werden muss. Dank eines 2:0-Heimsiegs gegen Dallas und einem Remis gegen Seattle wurde die Schwächephase von zuvor drei Niederlagen gestoppt und das Punktekonto zuletzt wieder gefüllt.

In der Abwehr kann neben den genannten verletzten Spieler Daniel Steres nicht auflaufen, weil sich der 28-Jährige beim jüngsten 2:2 gegen Seattle eine Rote Karte einhandelte.

Voraussichtliche Aufstellung von LA Galaxy:
Bingham – Skjelvik – Polenta – Feltscher – Lletget – dos Santos – Pavon – Alavarez – Antuna – Araujo -Ibrahimovic

Letzte Spiele von LA Galaxy:
21.08.2019 – CDSC Cruz Azul vs. LA Galaxy 2:1 (Leagues Cup)
18.08.2019 – LA Galaxy vs. Seattle Sounders 2:2 (Major League Soccer)
15.08.2019 – LA Galaxy vs. Dallas 2:0 (Major League Soccer)
12.08.2019 – DC United vs. LA Galaxy 2:1 (Major League Soccer)
03.08.2019 – Atlanta vs. LA Galaxy 3:0 (Major League Soccer)

 

Wettbasis Sportwetten App für iPhone, Android und Windows verfügbar
Die Entscheidungshilfe für unterwegs – Für Android, Apple Produkte & Windows Phone

 

United States Los Angeles vs. LA Galaxy United States Direkter Vergleich

Bislang standen sich die Franchises aus Los Angeles viermal gegenüber und LAFC ist noch kein Sieg gelungen. Das letzte direkte Aufeinandertreffen fand vor rund einem Monat statt und endete mit einem 3:2 für Galaxy. Der fünffache Meister weist nunmehr je zwei Erfolge und Remis bei dieser Paarung auf, die stets Tore verspricht.

In jedem der vier Spiele fielen Treffer auf beiden Seiten und im Durchschnitt wurden stattliche 4,5 Tore pro Partie erzielt. Im anstehenden Match zwischen Los Angeles und LA Galaxy weisen die Quoten ungeachtet der Statistik auf einen ersten Sieg der Hausherren hin.

United States Los Angeles gegen LA Galaxy United States Tipp & Prognose – 26.08.2019

Viele Ziele hat der LAFC in der regulären Saison nicht mehr. Die Playoffs wurden bereits erreicht und nun geht es nur noch um Rekorde wie die meisten Tore im Rahmen der Spielzeit vor der Postseason. Diesen hält seit 21 Jahren bereits der kommende Gegner mit 85 Treffern in 32 Partien.

Nicht unwahrscheinlich, dass sich junge Franchise den Bestwert noch holt, da sie Tore am laufenden Band schießt. Eine wichtige Aufgabenstellung ist aber ohne Frage doch noch verblieben. Nach dem schmerzhaften 2:3 vor rund vier Wochen gegen Galaxy wartet die Bradley-Elf noch immer auf den ersten Sieg gegen Erzrivalen.

Die absolut prägenden Protagonisten der bisherigen vier Duelle waren Carlos Vela aufseiten der Gastgeber und Zlatan Ibrahimovic bei Galaxy. Die Stürmer schossen jeweils sechs Treffer und befinden sich aktuell wieder in bester Torlaune.

 

Key-Facts – Los Angeles vs. LA Galaxy Tipp

  • LAFC hat noch nie gegen Galaxy gewonnen (0-2-2)
  • Carlos Vela und Zlatan Ibrahimovic weisen je sechs Treffer in der Derby-Bilanz auf
  • Hausherren sind als einzige Franchise in der MLS zu Hause noch ungeschlagen

 

Bei Los Angeles gegen LA Galaxy umfasst die Prognose daher, dass beide Angreifer abermals zum persönlichen Torjubel ansetzen werden. Vela ist mit 26 Treffern der Torschützenkönig der MLS und sein schwedisches Pendant steht dieser Ausbeute mit nur sechs Toren weniger kaum nach.

Mit ihren Doppelpacks am letzten Spieltag haben sich Vela und Ibra auch schon einmal für den Showdown in LA warm geschossen. Der Anbieter Unibet hält Los Angeles gegen LA Galaxy Wettquoten von 3,25 für unseren Tipp parat.

 

United States Los Angeles – LA Galaxy United States beste Quoten * MLS

United States Sieg Los Angeles: 1.50 @Unibet
Unentschieden: 5.00 @Interwetten
United States Sieg LA Galaxy: 6.50 @Bet365

(Wettquoten vom 22.08.2019, 13:33 Uhr)

Quoten-Wahrscheinlichkeiten für Sieg Los Angeles / Unentschieden / Sieg LA Galaxy:

1: 66%
X: 20%
14%

 

Hier bei Unibet auf Carlos Vela und Zlatan Ibrahimovic treffen wetten

United States Los Angeles – LA Galaxy United States – Wettquoten * & weitere interessante Wetten im Überblick:

Über / Unter 2,5 Tore
Über 2,5 Tore: 1.28 @Bet365
Unter 2,5 Tore: 3.60 @Bet365

Beide Teams treffen
JA: 1.36 @Bet365
NEIN: 3.00 @Bet365

(Wettquoten vom 22.08.2019, 13:33 Uhr)

Hier bei Bet365 wetten