18+ | Spiele mit Verantwortung | AGB gelten | Glücksspiel kann abhängig machen | Wir erhalten eine Provision von den hier angeführten Buchmachern.

Fussball England

Liverpool vs. Sheffield United Tipp, Prognose & Quoten 04.04.2024 – Premier League

Gerät Sheffield in Anfield unter die Räder?

Marcel Niesner  4. April 2024
Liverpool vs Sheffield United
Unser Tipp
Mehr Tore in 2.HZ zu Quote 1.95
Wettbewerb Premier League
Datum 04.04.2024, 20:30 Uhr
Einsatz 5/10

Interwetten

  • Die Reds erzielten 44 ihrer 67 Tore nach der Pause
  • Sheffield United hat bereits 77 Gegentore in dieser Saison kassiert
  • Liverpool hat die letzten 8 Abendspiele in der PL alle gewonnen
Wettquoten Stand: 02.04.2024, 13:45
Unsere Experten-Tipps basieren auf sauberer Datenrecherche und der subjektiven Meinung des Autors. Wettbasis übernimmt keine Gewähr.
Liverpool Sheffield United Tipp
Macht der LFC (im Bild: Salah) den nächsten Schritt zur Meisterschaft? (© PA Images / Alamy Stock Photo)

Seit Sonntag ist der Liverpool Football Club wieder Tabellenführer der Premier League. Dank des Vorsprungs von zwei Punkten auf Verfolger Arsenal sind die Reds somit aktuell das einzige Team, das den Gewinn der englischen Meisterschaft in der eigenen Hand hat. Bis dahin ist es allerdings noch ein weiter Weg, immerhin stehen noch neun Spieltage auf dem Programm. Die auf dem Papier leichteste Aufgabe wartet dabei am Donnerstagabend auf das Klopp-Team. Zu Gast an der Anfield Road ist dann das abgeschlagene Schlusslicht.

Inhaltsverzeichnis


Im Vorfeld der Partie Liverpool vs. Sheffield United scheint der Tipp auf den Heimsieg daher reine Formsache zu sein. Dafür spricht logischerweise auch die Tatsache, dass die Stahlstädter die mit Abstand schwächste Abwehr im englischen Oberhaus stellen und auch zuletzt massiv viele Gegentreffer hinnehmen mussten. Unter anderem gab es deftige Klatsche gegen Arsenal und Brighton. Streng genommen stellt sich also nur die Frage, wie hoch Mo Salah und Co. ihr Heimspiel gegen die Blades gewinnen werden?

Liverpool – Sheffield United Quoten | 3 Top-Tipps

Tipp Quote Wetten? Risiko
Mehr Tore in 2.HZ 1.95


Interwetten

mittel
Sieg Liverpool & BTS 2.37


Betway

mittel
Tor zwischen Min 60 und 75 1.85


Betano

mittel
Wettquoten Stand: 02.04.2024, 13:45

Selbiges dachte man allerdings auch im Hinspiel, in dem sich die Reds mehr als erwartet mühten und schlussendlich erst durch einen Last-Minute-Treffer von Szoboszlai die endgültige Entscheidung zum 2:0-Erfolg herbeiführten. Weil zwischen Liverpool und Sheffield United die Quoten ganz krass zugunsten des Heimteams ausschlagen, gestaltet es sich ohnehin schwer, Notierungen mit Value-Gehalt zu identifizieren. Es bedarf somit ein bisschen Kreativität bei der Tippabgabe. Ein umfangreiches Angebot an Spezialwetten findet ihr beispielsweise bei Interwetten, wo ihr nach erfolgreicher Registrierung auch sofort von einem 100 Euro Bonus auf die erste Einzahlung profitieren könnt.

Interwetten: 100€ Neukundenbonus!

Interwetten Neukundenbonus
Hier geht’s zum Angebot
 

England Liverpool – Statistik & aktuelle Form

Viel besser hätte der vergangene Sonntag für den Liverpool FC nicht laufen können. Erst gewannen die Reds ihr Heimspiel gegen Brighton nach 0:1-Rückstand noch mit 2:1 und sicherten sich damit immens wichtige drei Punkte. Anschließend durften sich Jürgen Klopp und seine Schützlinge über das torlose Remis im Spitzenspiel Manchester City gegen Arsenal freuen, das mit dem erneuten Sprung an die Tabellenspitze einherging.

Diesen Platz an der Sonne gilt es nun unter der Woche zu verteidigen. Die Chancen stehen sehr gut, denn alles andere als eine erfolgreiche Liverpool vs. Sheffield United Prognose auf den Favoritensieg der Hausherren wäre eine faustdicke Überraschung. Speziell gegen Neulinge gab sich der Tabellenführer aus der Beatles-Stadt in der jüngeren Vergangenheit überhaupt keine Blöße. Nur eines der letzten 39 PL-Heimspiele gegen Aufsteiger ging verloren (32-6-1). Seit dieser Niederlage im März 2021 gegen Fulham behielten die Reds in den jüngsten acht Vergleichen dieser Art stets die Oberhand und schossen dabei 28 Tore, also mehr als drei im Schnitt pro Partie.

Der Wettbasis Predictor – Das Fußball Tippspiel!

Wettbasis Predictor
Jetzt Mittippen

Liverpool braucht in der Premier League oftmals viel Anlaufzeit

Abgesehen davon gibt es noch weitere empirisch in die Tiefe gehende Argumente pro LFC. Beispielsweise hat der Champions League-Sieger von 2019 lediglich in einem der vergangenen 20 PL-Heimspiele, die im April stattfanden, den Kürzeren gezogen (13-6-0). Vor allem für Statistik-Freaks sei außerdem erwähnt, dass die späte Anstoßzeit um 20:30 Uhr durchaus ein Vorteil für die Liverpooler zu sein scheint. Die jüngsten acht PL-Abendspiele hat das Klopp-Team nämlich allesamt gewonnen. Eine stimmungsvolle Kulisse in Anfield, Flutlichtatmosphäre und ausgeprägte Qualitätsvorteile des eigenen Teams schaffen die Rahmenbedingungen für einen tollen Fußballabend mit vielen Toren.

Jedoch wäre es nicht das erste Mal in dieser Saison, dass die “Scousers” erst mit fortlaufender Spieldauer ihre Überlegenheit auch in Tore ummünzen. Tatsächlich verteilen sich die erzielten Tore alles andere als gleichmäßig auf beide Halbzeiten. 23 Treffer gelangen bislang vor der Pause, satte 44 hingegen nach dem Seitenwechsel. Platz sieben in der Tabelle der ersten Durchgänge steht mit großem Abstand der erste Rang im Klassement nach der Pause gegenüber. Überhaupt nur drei der letzten 15 Torerfolge gehen auf die ersten 45 Minuten zurück. Grund genug, um am Donnerstagabend zwischen Liverpool und Sheffield United die Quoten für eine torreichere zweite Halbzeit ins Auge zu fassen.

Voraussichtliche Aufstellung von Liverpool:

Verletzte und Gesperrte Spieler von Liverpool:

Letzte Spiele von Liverpool:

England Sheffield United – Statistik & aktuelle Form

Die Blades können einem irgendwie leidtun. Mit viel Vorfreude gestartet, konnte der Aufsteiger zu keinem Zeitpunkt in dieser Spielzeit über mehrere Wochen hinweg die Erstligatauglichkeit unter Beweis stellen. Zwar deutete die Mannschaft von Trainer Chris Wilder, der Anfang Dezember den Posten annahm und sich damit in seiner zweiten Amtszeit befindet, immer mal wieder in Ansätzen an, ein gefährlicher Gegner sein zu können, doch unter dem Strich sprang kaum etwas Zählbares heraus.

Derzeit halten die Stahlstädter bei 15 mickrigen Pünktchen und zieren damit das Tabellenende der Premier League. Aussichtslos ist das Unterfangen Klassenerhalt allerdings noch nicht, denn weil auch die direkte Konkurrenz selten punktet und andere Klubs wie Everton oder Nottingham bereits mit Punktabzügen bestraft wurden, beträgt der Rückstand auf das rettende Ufer sieben Zähler. Eine kleine Erfolgsserie würde demnach schon ausreichen, um neue Hoffnung zu bekommen.

Sheffield bekommt die Abwehr einfach nicht in den Griff

Ein erster hilfreicher Ansatzpunkt wäre dahingehend die Stabilisierung der eigenen Defensive. 77 Gegentore stehen nach 29 Spieltagen zubuche. Nur ein einziges Mal kassierten die Blades im englischen Oberhaus noch mehr Gegentreffer. Vor knapp 50 Jahren waren es 82 geschluckte Tore – allerdings nach 42 (!) Spieltagen.

Die Arbeit gegen den Ball ist demnach zweifelsfrei das größte Manko der Wilder-Elf, die auch in den jüngsten fünf Ligapartien 17 Mal das Spielgerät aus dem Netz fischen musste. In gleich neun der vergangenen elf PL-Matches musste Keeper Grbic mindestens doppelt hinter sich greifen. Haushohe Niederlagen wie gegen Arsenal (0:6), Brighton (0:5) oder Aston Villa (0:5) runden das besorgniserregende Bild ab.

Zumindest sollte konstatiert werden, dass das Schlusslicht derzeit wieder in einer etwas besseren Phase steckt. Solide vier Punkte sprangen aus den letzten drei PL-Auswärtsspielen heraus. Am Wochenende gab es ein 3:3 zuhause gegen Fulham, vor der Länderspielpause ein 2:2 bei Bournemouth. In beiden Fällen lagen die Rot-Weiß-Schwarzen zwischenzeitlich sogar vorne. Das Selbstvertrauen konnte durch diese ordentlichen Resultate etwas gesteigert werden, sodass wir dem krassen Underdog am Donnerstagabend auch einen Treffer zutrauen. Exakt deshalb finden die Quoten in Höhe von 2.37 zwischen Liverpool und Sheffield United für die Prognose auf den LFC-Heimsieg inklusive Gegentor Platz in unserer Top-Tipp-Tabelle. Angespielt werden kann diese Kombination bei Betway und mit dem reizvollen Betway Bonus für Neukunden.

Voraussichtliche Aufstellung von Sheffield United:

Verletzte und Gesperrte Spieler von Sheffield United:

Letzte Spiele von Sheffield United:

Unser Liverpool – Sheffield United Tipp im Quotenvergleich 04.04.2024 – 1/X/2

Buchmacher
Wettquoten Stand: 20.05.2024, 06:04

Liverpool – Sheffield United Direkter Vergleich / H2H-Bilanz

Liverpool gegen Sheffield United ist in der Beletage des englischen Fußballs ein echter Klassiker. Zum 114. Mal stehen sich die Traditionsvereine dort im direkten Duell gegenüber. Liverpool hat mit 55 Siegen ganz klar die Nase vorne. Darüber hinaus haben die Reds auch die jüngsten sechs Aufeinandertreffen allesamt siegreich gestalten können. Die Blades verloren sogar zehn ihrer letzten zwölf Auswärtsausflüge an die Anfield Road. 1994 gab es den letzten Sieg…

Das Hinspiel endete derweil, wie bereits erwähnt, 2:0 für den LFC, der durch Virgil van Dijk in der ersten Halbzeit in Führung ging, anschließend zahlreiche Chancen vergab und bis in die Schlussphase warten musste, ehe Dominik Szoboszlai die Entscheidung besorgte. Apropos Szoboszlai: Mit der ungarischen Nationalmannschaft wird der Ex-Leipziger im Juni in Gruppe A bei der EURO 2024 auf Deutschland treffen. Spannende Bonusangebote zur EM in Deutschland findet ihr bei der Wettbasis schon jetzt.

Statistik Highlights für England Liverpool gegen Sheffield United England

Wettbasis-Prognose & England Liverpool – Sheffield United England Tipp

Tabellarisch gesehen steht uns die Paarung des momentan besten englischen Fußballvereins gegen den schlechtesten Erstligisten bevor. Liverpool empfängt Sheffield United und wird laut Wettquoten logischerweise als haushoher Favorit gehandelt. Notierungen von maximal 1.10 auf den Heimsieg haben bei einer taxierten Eintrittswahrscheinlichkeit von 90% eher einen symbolischen Charakter. An einen Sensationscoup des Außenseiters, der als Schlusslicht schon sieben Punkte Rückstand auf das rettende Ufer hat, glaubt (fast) keiner.

Auch wir sind der Auffassung, dass der LFC vor heimischer Kulisse, bei Flutlicht und angesichts der zu verteidigenden Tabellenführung nichts anbrennen lassen wird. Weil sämtliche Quoten, die auf einen (hohen) Erfolg der Reds abzielen, aber keinen Value beinhalten, nehmen wir eine andere Statistik als Fundament für unsere bevorzugte Wette. Nur circa ein Drittel aller PL-Tore hat das Klopp-Team vor der Pause erzielt. Der Meisterschaftsanwärter würde lediglich auf Rang sieben stehen, wenn alle Matches nach 45 Minuten beendet worden wären. Gut möglich, dass der Gastgeber somit auch am Donnerstagabend etwas Anlaufzeit braucht.

Opta-Facts – Liverpool vs. Sheffield United Tipp
  • Liverpool hat die letzten 8 Abendspiele in der PL alle gewonnen
  • Der LFC gewann die jüngsten 8 PL-Matches gegen Aufsteiger
  • Sheffield United hat bereits 77 Gegentore in dieser Saison kassiert
  • Die Reds erzielten 44 ihrer 67 Tore nach der Pause
  • 6x in Folge hat Liverpool in der PL zuhause gegen Sheffield United gewonnen

Wir empfehlen daher zwischen Liverpool und Sheffield United den Tipp darauf, dass nach der Pause mehr Tore fallen werden als in den ersten 45 Minuten. Bei Interwetten kann hierfür eine stolze 1.95 abgestaubt werden. Fünf Units wählen wir als Einsatz und argumentieren außerdem damit, dass es das oberste Bestreben der Blades sein wird, möglichst lange ohne Gegentor zu bleiben. Ob ihnen das gelingt, sei mal dahingestellt, denn unter dem Strich glauben wir trotzdem an einen souveränen Heimsieg von Mohamed Salah und Co. Der Ägypter hat sich übrigens das persönliche Ziel gesteckt, erstmals in dieser Saison gegen einen Aufsteiger zu treffen…

 

England Liverpool vs. Sheffield United England – beste Quoten Premier League

England Sieg Liverpool: 1.10 @Interwetten
Unentschieden: 12.00 @Bet365
England Sieg Sheffield United: 32.00 @Betano

Quoten-Wahrscheinlichkeiten für Sieg Liverpool / Unentschieden / Sieg Sheffield United:

1
90%
X
7%
2
3%

England Liverpool – Sheffield United England – Wettquoten * & weitere interessante Wetten im Überblick:

Über / Unter 2,5 Tore
Über 2,5 Tore: 1.17 @Bet365
Unter 2,5 Tore: 4.50 @Bet365

Beide Teams treffen
JA: 1.92 @Bet365
NEIN: 1.77 @Bet365

Wettquoten Stand: 02.04.2024, 13:45
Marcel Niesner

Marcel Niesner

Nationalität: Deutschland

Nach vielen Jahren des eigenen leistungsorientierten Kickens verschob sich meine Leidenschaft in Richtung des Trainerjobs. Anfangs in der Jugend und schließlich auch bis hin in den bezahlten „Profifußball“ in der deutschen 4. Liga, wo ich die Gelegenheit habe als Co-Trainer Videoanalyse/Scouting, Teil eines jungen, dynamischenTrainerteams zu sein.

Auch meine Sympathie für Statistiken & Analysen im Allgemeinen, die ich nicht nur bei meiner Trainertätigkeit, sondern auch als ChefRedakteur bei der Wettbasis ausleben darf. Ein Faible für Zahlen und Fakten dürften spätestens auch unsere fleißigen Leser der Wettbasis sowie aber auch die treuen Zuhörer der „Beidfüßig“-Videos auf dem Wettbasis Kanal auf Youtube bemerkt haben.

Neben dem Fußball sind Basketball, Tennis und vor allem American Football absolute Leidenschaften geworden, zumal auch diese Sportarten immer datenbasierter und spezieller werden.

Exakt dies ist auch mein Ansatz für Euch: Macht euch Gedanken vor dem Spiel, lest unsere sehr statistikbasierten Analysen und macht euch zusätzlich ein eigenes Bild über die von euch eigens gewichteten Faktoren, die ein Spiel, egal in welcher Sportart, beeinflussen können   Mehr lesen