Enthält kommerzielle Inhalte

Bundesliga Tipps

Leverkusen vs. Hertha Tipp, Prognose & Quoten 29.11.2020 – Bundesliga

Bleibt Leverkusen dem Spitzenduo auf den Fersen?

Marcel Niesner   29. November 2020
Unser Tipp
Leverkusen zu Quote 1.8
Wettbewerb Bundesliga
Datum 29.11.2020, 15:30 Uhr
Einsatz                     8/10
Wettquoten Stand: 28.11.2020, 10:05
* 18+ | AGB beachten
Leverkusen Hertha Tipp
Sind Amiri & Co. der Hertha überlegen? © imago images / Laci Perenyi, 09.11.2020

Der VfL Wolfsburg hat am Freitagabend mit einem 5:3-Heimerfolg gegen Werder Bremen vorgelegt und die Ungeschlagen-Serie damit auch am neunten Spieltag fortgesetzt. Der einzige Bundesligist, der außer den Niedersachsen aktuell noch keine Niederlage kassierte, ist Bayer Leverkusen. Die Werkself wird am Sonntag ins Geschehen eingreifen und versuchen, den sechsten Sieg nacheinander zu verbuchen.

Gegner von Leverkusen ist die Hertha. Gemäß der Quoten gehen die besten Buchmacher davon aus, dass die Mannschaft von Trainer Peter Bosz ihrer Favoritenrolle gerecht werden kann. Vorsicht sollte dennoch geboten sein, denn die Gäste aus Berlin haben bislang primär in der Fremde zu überzeugen gewusst.

Inhaltsverzeichnis

Klammern wir die Niederlagen beim FC Bayern und RB Leipzig, die jeweils nur knapp zustande kamen, mal aus, gewann die „alte Dame“ deutlich bei Werder Bremen und auch in Augsburg. Nichtsdestotrotz ist es weiterhin die eigene Defensive, die Kopfschmerzen bereitet und gegen eine selbstbewusste Leverkusener Elf zum Problem werden könnte.

Weil die Hausherren momentan nur so vor Selbstvertrauen strotzen und den Anschluss an die unmittelbare Spitzengruppe der Tabelle in der Bundesliga halten wollen, wagen wir zwischen Leverkusen und Hertha die Prognose, dass sich ein Tipp auf den Heimsieg bezahlt machen wird. Alternativ kann überlegt werden, eine Wette darauf abzuschließen, dass der Europa-League-Teilnehmer gar mit mindestens zwei Toren Unterschied gewinnt.

Unser Value Tipp:
Leverkusen (-1)
bei Betsson zu 3.00
Wettquoten Stand: 28.11.2020, 10:05
* 18+ | AGB beachten

Germany Leverkusen – Statistik & aktuelle Form

Bayer Leverkusen spielt bislang eine bärenstarke Saison. In der Europa League stieß die Werkself am Donnerstag durch den souveränen 4:1-Heimsieg gegen Hapoel Beer Sheva die Tür in Richtung K.o.-Runde weit auf und auch in der Bundesliga dürften die Verantwortlichen mit dem bisherigen Abschneiden ihrer Mannschaft mehr als nur zufrieden sein.

Nach drei Unentschieden an den ersten drei Spieltagen landeten die Rheinländer zuletzt gleich fünf Siege in Folge (!) und schoben sich im Klassement damit an den FC Bayern und Borussia Dortmund ran. Dieses Tabellenbild sowie die jüngsten Leistungen ließen Bruno Labbadia, Trainer des kommenden Gegners, gar zur Aussage hinreißen, dass er Leverkusen mit dem Rekordmeister und dem amtierenden Vizemeister auf einer Stufe sehe.
 
200€ Bonus & keine Wettsteuer!

AdmiralBet Wetten ohne Wettsteuer
Bonus holen & steuerfrei wetten
AGB gelten | 18+

 

Sechster Leverkusener Bundesligasieg nacheinander?

Fakt ist, dass Bayer lang nicht mehr so gut unterwegs wie aktuell. Fünf aufeinanderfolgende Bundesligasiege gelangen zuletzt im Frühjahr 2016. Acht ungeschlagene Partien zum Auftakt einer Saison gab es letztmals 2009/2010. Saisonübergreifend ist die Werkself sogar seit nun neun Begegnungen ohne Niederlage und damit so lange wie kein anderer Ligakonkurrent in der Bundesliga.

„Hertha hat gute Einzelspieler, aber sie stehen noch nicht da, wo wir sie alle erwartet haben.“

Peter Bosz

In Anbetracht des daraus gezogenen Selbstvertrauens, der herausragenden Offensive, die im Monat November in vier von fünf Pflichtspielen viermal traf, und der funktionierenden Automatismen wäre es sehr gewagt, zwischen Leverkusen und der Hertha eine Prognose auf den Gast abzugeben.

Wir sind überzeugt davon, dass die Bosz-Elf ihren Lauf fortsetzt und auch den Hauptstadtklub in die Knie zwingt. Nicht mitwirken können am Sonntagnachmittag die verletzten Aranguiz, Arias, Palacios, Paulinho und Tapsoba. Die Bender-Zwillinge sind angeschlagen, könnten aber dennoch in die Mannschaft rutschen.


Voraussichtliche Aufstellung von Leverkusen:

Hradecky – L. Bender, Tah, Dragovic, Sinkgraven – Baumgartlinger – Wirtz, Amiri – Bailey, Schick, Diaby

Letzte Spiele von Leverkusen:

Germany Hertha – Statistik & aktuelle Form

Das Zitat von Leverkusens Trainer Peter Bosz, der den Berlinern sinngemäß eine große individuelle Qualität bescheinigt und dennoch ein Stück weit verwundert darüber ist, dass es bei der „alten Dame“ nicht wirklich rund läuft, spiegelt die derzeitige Stimmungslage in der Hauptstadt ziemlich gut wider. Unzufriedenheit bestimmt das Tagesgeschäft beim ambitionierten „Big City Club“, der kurz- bis mittelfristig die Rückkehr auf die internationale Bühne anstrebt.

Nach nunmehr acht absolvierten Spieltagen finden sich die Berliner aber auf dem enttäuschenden 13. Platz wieder. Gerade mal sieben Punkte konnte die Labbadia-Elf bislang verbuchen. Zum Vergleich: Stadtrivale Union hat mehr als doppelt so viele Zähler auf dem Konto. Zwei Siege stehen einem Unentschieden und schon fünf Niederlagen gegenüber. Das schwere Auftaktprogramm kann als Begründung dienen, sollte jedoch kein Alibi für Spieler und Trainer sein.
 

Entscheidet die Defensive der Tessiner das Match?
Lugano vs. FC Basel, 29.11.2020 – Wettbasis.com Analyse

 

18 Gegentore in acht Spielen für Keeper Schwolow

Größtes Manko ist nach wie vor die Abwehr. Nur fünfmal in der langen Bundesliga-Historie kassierte die Hertha an den ersten acht Spieltagen mehr Gegentore als aktuell. 18 Mal musste der zuletzt ebenfalls nicht immer sattelfest wirkende Keeper Schwolow bereits hinter sich greifen. Zuletzt waren es beim 2:5 gegen Dortmund gar fünf kassierte Treffer in nur einer Halbzeit. Da auch die Bayer-Offensive viel Klasse mitbringt, droht am Wochenende der nächste Nackenschlag…

Etwas Hoffnung macht zumindest die Tatsache, dass die BSCler auswärts ran dürfen. Beide Siege wurden in der laufenden Saison in der Fremde gefeiert, zudem gab es ordentliche Leistungen in Leipzig sowie beim FC Bayern. Auch personell sieht es recht ordentlich aus, denn mit Ausnahme von Ascacibar und Cordoba sind alle Akteure einsatzbereit. An unserer grundsätzliche Einschätzung, dass zwischen Leverkusen und der Hertha die Quoten auf den Heimsieg einen weitaus attraktiveren Value abwerfen, ändert dies aber nichts.


Voraussichtliche Aufstellung von Hertha:

Schwolow – Pekarik, Boyata, Alderete, Plattenhardt – Stark – Darida, Guendouzi – Lukebakio, Piatek, Matheus Cunha

Letzte Spiele von Hertha:

Leverkusen – Hertha Wettquoten im Vergleich 29.11.2020

Buchmacher
Wettquoten Stand: 27.01.2021, 06:33
* 18+ | AGB beachten

Direkter Vergleich / H2H-Bilanz

Mit 27 Siegen in 54 Begegnungen führt Bayer Leverkusen den direkten Vergleich gegen die Hertha ganz klar an. Überhaupt verloren die Rheinländer nur sechs ihrer 26 Pflichtspiele gegen die „alte Dame“ im eigenen Stadion. Aber: Gleich zwei der jüngsten drei Heimspiele gingen verloren. In der vergangenen Spielzeit konnten sich die Berliner gar in Hin- und Rückspiel durchsetzen. Beide Male zu Null. Daraus nun größere Rückschlüsse auf das Duell am Sonntag zu ziehen, wäre dennoch inhaltlich falsch.

Statistik Highlights für Germany Leverkusen gegen Hertha Germany

Wettbasis-Prognose & Germany Leverkusen – Hertha Germany Tipp

Im Rahmen des neunten Spieltags stehen sich am Sonntagmittag ab 15:30 Uhr Leverkusen und die Hertha gegenüber. Die Wettquoten schlagen klar zugunsten der Heimmannschaft aus, die sich momentan in atemberaubender Verfassung präsentiert. Wettbewerbsübergreifend gewann die Werkself acht ihrer letzten neun Spiele und kletterte in der Bundesliga-Tabelle damit schon auf den dritten Platz.

Die selbstbewussten Rheinländer, die alleine auf nationaler Ebene zuletzt fünfmal nacheinander das Spielfeld als Sieger verließen und in vier der vergangenen fünf Pflichtspiele vier eigene Treffer erzielten, sind zu Recht klarer Favorit und haben unserer Meinung nach auch sehr gute Chancen, die Siegesserie am Wochenende fortzusetzen.

Key-Facts – Leverkusen vs. Hertha Tipp
  • Leverkusen gewann die letzten fünf Bundesligaspiele allesamt
  • Die Hertha kassierte bereits 18 Gegentore in dieser Saison
  • Im Vorjahr behielt die Hertha zweimal überraschend und zu Null die Oberhand

Dafür spricht unter anderem die enttäuschende Ausbeute der Gäste aus der Hauptstadt, die erst sieben Zähler auf der Habenseite verbuchen konnten, schon 18 Gegentreffer kassierten und den eigenen Erwartungen weit hinterherhinken. Auch wenn die Auftritte in der Fremde etwas besser waren als zuhause, wäre es definitiv eine große Überraschung, sollte die Labbadia-Elf in der BayArena punkten.

Wir entscheiden uns deshalb zwischen Leverkusen und Hertha für den Tipp auf den Heimsieg. Beim getesteten Buchmacher Betsson erhalten wir eine 1.80 in der Spitze, die uns einen Einsatz von acht Units wert ist. Weitere Notierungen erhalten Sie in unserem Wettbasis-Quotenvergleich. Zusätzliche Analysen und Wett-Tipps zum 9. Spieltag in der Bundesliga finden Sie zudem in unserer Rubrik „Bundesliga Tipps„.

Darüber hinaus verweisen wir auf die Bet3000 Powerkombi. Alle weiteren Informationen entnehmen Sie bitte der entsprechenden Verlinkung.
 

Test & Ranking der besten Wettanbieter
Wettanbieter im Test!

 

Germany Leverkusen vs. Hertha Germany – beste Quoten Bundesliga

Germany Sieg Leverkusen: 1.80 @Betsson
Unentschieden: 4.00 @Betway
Germany Sieg Hertha: 4.75 @Bet365

Quoten-Wahrscheinlichkeiten für Sieg Leverkusen / Unentschieden / Sieg Hertha:

1
55%
X
24%
2
21%

Germany Leverkusen – Hertha Germany – Wettquoten * & weitere interessante Wetten im Überblick:

Über / Unter 2,5 Tore
Über 2,5 Tore: 1.66 @Bet365
Unter 2,5 Tore: 2.20 @Bet365

Beide Teams treffen
JA: 1.61 @Bet365
NEIN: 2.20 @Bet365

Wettquoten Stand: 28.11.2020, 10:05
* 18+ | AGB beachten