Wir erhalten eine Provision von den hier angeführten Buchmachern. 18+ | AGB gelten

Bundesliga Tipps

Leverkusen vs. Heidenheim Tipp, Prognose & Quoten 24.09.2023 – Bundesliga

Ärgert Heidenheim auch die Werkself?

Marc Mödinger  24. September 2023
Leverkusen vs Heidenheim
Unser Tipp
Sieg Leverkusen & Über 2.5-Tore zu Quote 1.53
Wettbewerb Bundesliga
Datum 24.09.2023, 15:30 Uhr
Einsatz 6/10

Betano

  • Leverkusen gewann fünf der letzten sieben Duelle gegen Bundesliga-Neulinge
  • In den ersten vier Heidenheimer Bundesliga-Spielen fielen 17 Tore
  • Werkself mit stärkstem Saisonstart seit 14 Jahren
Wettquoten Stand: 21.09.2023, 19:00
Unsere Experten-Tipps basieren auf sauberer Datenrecherche und der subjektiven Meinung des Autors. Wettbasis übernimmt keine Gewähr.
Leverkusen Heidenheim Tipp
Setzt Leverkusen (im Bild: Florian Wirtz) gegen Heidenheim seinen Erfolgslauf fort? © IMAGO / Beautiful Sports, 21.09.2023

Eine erneut starke Leistung zeigte die Werkself am vergangenen Wochenende in der Münchner Allianz Arena. Der Punkt im Spitzenspiel gegen die Bayern war allemal verdient. Durch das Remis bleibt Bayer Leverkusen weiterhin ungeschlagen in der neuen Saison. Ganz andere Vorzeichen als beim Auftritt in München gibt es im anstehenden Heimspiel für die Alonso-Elf.

Inhaltsverzeichnis


Für einen Leverkusen gegen Heidenheim Tipp ist der Champions-League-Teilnehmer aus dem Rheinland der haushohe Favorit. Doch das gallische Bundesliga-Dorf Heidenheim ist spätestens nach dem ersten Sieg im Oberhaus in der Vereinsgeschichte in der deutschen Eliteklasse angekommen. In den letzten drei Halbzeiten der Schwaben war eine klare Leistungssteigerung im Vergleich zum bisher Gezeigten zu erkennen.

Leverkusen – Heidenheim Quoten | 3 Top-Tipps

Tipp Quote Wetten? Risiko
Sieg Leverkusen & Über 2.5-Tore 1.53


Betano

gering
Über 3.5-Tore 1.80


Bet365

mittel
Beide treffen: Ja 1.75


Bet365

mittel
Wettquoten Stand: 21.09.2023, 19:00

Frank Schmidt dürfte sich also darüber freuen, dass seine Mannschaft die neue Spielklasse so schnell annimmt. Dennoch ist die Leverkusen gegen Heidenheim Prognose der besten Buchmacher natürlich deutlich – im Normalfall ist der FCH im Rheinland chancenlos. Allerdings wurden die Schwaben auch schon vor dem Spiel beim BVB tot geschrieben und in der Rolle des krassen Außenseiters fühlt sich die Schmidt-Elf sichtlich wohl.

Neu mit deutscher Lizenz: Happybet

Happybet Bonus
Jetzt Testbericht lesen | AGB gelten | 18+

Germany Leverkusen – Statistik & aktuelle Form

Die Entwicklung der Werkself unter Xabi Alonso ist enorm. In der letzten Spielzeit übernahm er eine verunsicherte Mannschaft von seinem Vorgänger Gerardo Seoane und führte Leverkusen von der Abstiegszone in die europäische Königsklasse und ins Halbfinale der Europa League. Und auch in der neuen Saison setzt sich der Aufwärtstrend unter dem spanischen Chefcoach fort.

 
Video: In diesem Video erwarten euch spannende Analysen und aktuelle Einschätzungen zu den anstehenden Bundesligaspielen, die allesamt viel Spannung versprechen. Wie immer mit einer ausführlichen Prognose und den Quoten zu den Bundesliga Tipps. (Quelle: YouTube / Wettbasis)
 

Magier Alonso

In dieser Spielzeit möchte Alonso mit seiner Mannschaft den nächsten Schritt machen. Für dieses ehrgeizige Ziel erfüllten die Bayer-Verantwortlichen in diesem Transferfenster die Wunschvorstellungen des Spaniers. Mit Jonas Hofmann, Alejandro Grimaldo, Granit Xhaka und Victor Boniface wurden genau die Spieler verpflichtet, die Alonso für sein Spielsystem braucht.

Für das nächste Heimspiel ist der nächste Dreier fest eingeplant. Dass die Leverkusen gegen Heidenheim Quoten dabei kaum die 1.30-Marke knacken, überrascht auch nicht weiter. Denn die bisherigen Auftritte der Werkself in dieser Saison waren bärenstark. Leverkusen spielt derzeit mit den attraktivsten Fußball der Liga, vor allem die Offensive der Rheinländer läuft schon wieder auf Hochtouren. Und auch die jüngste Bilanz gegen Bundesliga-Neulinge spricht deutlich für einen Bayer-Sieg (5-1-1).

Sicherlich hat man auch unter dem Bayer-Kreuz den starken Auftritt der Schwaben in Dortmund registriert. Denn der akribische Arbeiter Alonso überlässt nichts dem Zufall und wird seine Elf auf die lauf- und kampfstarken Schwaben entsprechend einstellen. Deshalb gehen wir nicht davon aus, dass sich Bayer ebenfalls gegen den individuell deutlich unterlegenen Aufsteiger überraschen lässt und sich eine Leverkusen gegen Heidenheim Prognose auf den Heimsieg bewahrheitet.

Voraussichtliche Aufstellung von Leverkusen:


Verletzte und Gesperrte Spieler von Leverkusen:

Letzte Spiele von Leverkusen:

Germany Heidenheim – Statistik & aktuelle Form

Drei Spieltage musste der Aufsteiger auf seinen ersten Dreier im Oberhaus warten. Umso schöner war das Gefühl des ersten Bundesliga-Sieges in der Vereinshistorie am vergangenen Sonntag auf dem Heidenheimer Schlossberg. Beim Sieg gegen Werder Bremen bestätigte die Elf von Frank Schmidt die starke Leistung aus der zweiten Halbzeit gegen Dortmund, der 4:2-Sieg war am Ende leistungsgerecht. Nach anfänglichen Schwierigkeiten in der neuen Spielklasse ist also ein deutlicher Aufwärtstrend bei den Schwaben in den letzten beiden Partien zu verzeichnen.

Jetzt die neue Folge Talk & Tipps anhören:

Ab sofort regelmäßig hier oder bei Spotify, iTunes, Deezer, Audio Now, PlayerFM, Castbox und PodBean!



 

Defensive bleibt die Achillesferse der Schwaben

Dennoch zeigen die Leverkusen gegen Heidenheim Quoten, dass die Wettanbieter dem Aufsteiger in der BayArena nicht allzu viel zutrauen. Gründe dafür gibt es einige, nicht zuletzt die überragende Form der Gastgeber und die weiterhin vorhandene defensive Anfälligkeit der Schwaben.

In jeder Bundesliga-Partie musste Keeper Müller bislang genau zweimal hinter sich greifen – zu viel um auf Dauer im Oberhaus zu bestehen. Dass der Aufsteiger trotz dieser Flut an Gegentoren und geringen finanziellen Mitteln aber bereits vier Punkte auf der Habenseite hat, ist natürlich aller Ehren wert.

Gegen eine der stärksten Offensivreihen im Oberhaus muss der FCH allerdings aufpassen nicht unter die Räder zu kommen. Unser Leverkusen gegen Heidenheim Tipp geht von mindestens zwei Treffern der Heimelf aus, gut möglich aber dass Keeper Müller am kommenden Samstag den Ball noch öfters aus dem eigenen Netz holen muss. Andererseits trauen wir den Schwaben auch mindestens einen eigenen Treffer beim Champions-League-Teilnehmer zu.

Dass Frank Schmidt seiner Taktik auch bei den individuell überlegenen Leverkusenern treubleibt und seine Elf attackieren wird, ist so gut wie sicher. Mit dem selben Mut wie in Dortmund und der bekannten Laufstärke und Einsatzbereitschaft soll auch in Leverkusen eine Überraschung gelingen.

Vor allem über die Heidenheimer Standardstärke könnte durchaus etwas gehen im Rheinland. Denn bei Standardsituationen wirkte die Leverkusener Mannschaft in dieser frühen Saisonphase noch unsortiert in den ersten Partien und musste bereits einige Treffer nach Standardsituationen hinnehmen. Dennoch ist nicht davon auszugehen, dass es beim blendend aufgelegten Gegner am Ende zu einem Punktgewinn reicht.

Voraussichtliche Aufstellung von Heidenheim:


Verletzte und Gesperrte Spieler von Heidenheim:

Letzte Spiele von Heidenheim:

Unser Leverkusen – Heidenheim Tipp im Quotenvergleich 24.09.2023 – 1/X/2

Buchmacher
Wettquoten Stand: 01.12.2023, 21:53

Leverkusen – Heidenheim Direkter Vergleich / H2H-Bilanz

Erst eine Begegnung zwischen beiden Teams steht bisher in den Annalen. In der Saison 2018/19 konnte Heidenheim – als damaliger Zweitligist – im DFB-Pokal den favorisierten Bundesligisten im Achtelfinale in der heimischen Voith-Arena aus dem Wettbewerb kegeln. Nun steht also das allererste Ligaduell an, bei dem die Leverkusen gegen Heidenheim Wettquoten eine mehr als deutliche Favoritenrolle für die Werkself in den Wett-Apps anzeigen.

Statistik Highlights für Germany Leverkusen gegen Heidenheim Germany


 

Wettbasis-Prognose & Germany Leverkusen – Heidenheim Germany Tipp

Nach dem vierten Spieltag grüßt Bayer Leverkusen, aufgrund des besseren Torverhältnisses gegenüber den Bayern, vom Platz an der Sonne. Natürlich ist diese Spielzeit noch lang und die harten englischen Wochen stehen der Mannschaft von Xabi Alonso erst noch bevor, dennoch wird man derzeit den Eindruck nicht los, dass in Leverkusen etwas Großes entstehen kann.

Sollte in dieser Saison nicht wieder das „Vizekusen-Syndrom“ eintreten, könnte man den Bayern durchaus gefährlich werden. Eine wichtige Voraussetzung um das Image des ewigen Zweiten endlich abzulegen ist unter anderem, gegen die sogenannten „Kleinen“ in der Liga in dieser Saison keine Punkte liegen zu lassen. Aufgrund der aktuell überragenden Form der Werkself zweifelt aber wohl niemand ernsthaft daran, dass ein Leverkusen gegen Heidenheim Tipp auf den Heimsieg nicht aufgehen könnte.

Da vor allem die starke Offensive um Wirtz, Boniface & Co. derzeit Tore am Fließband produziert, kombinieren wir den Siegtipp mit einem Tipp auf mehr als zwei Treffer in dieser Partie. Die Wahrscheinlichkeit, mit einem Tipp auf Über 2.5-Tore bei dieser Begegnung richtig zu liegen, sehen die Wettanbieter für Bundesliga-Verhältnisse überdurchschnittlich hoch. Denn keine Mannschaft weist bislang einen höheren Expected-Goals-Wert in der Bundesliga auf als die Werkself. Umgekehrt weist keine Mannschaft einen höheren Expected-Goals-Against-Wert auf als der FCH.

Opta-Facts – Leverkusen vs. Heidenheim Tipp
  • Bayer Leverkusen traf bislang nur einmal auf die Schwaben. Im Achtelfinale des DFB-Pokals verlor die Werkself in der Saison 2018/19 in Heidenheim.
  • Bayer Leverkusen gewann fünf der sieben letzten Duelle gegen Bundesliga-Neulinge (5-1-1)
  • Die Werkself erwischte den stärksten Saisonstart seit 14 Jahren mit zehn Punkten aus vier Partien. Noch nie hatte die Alonso-Elf mehr Punkte zu diesem Zeitpunkt auf dem Konto.
  • In den letzten 53 Jahren gab es nur zwei Bundesliga-Debütanten, die nach vier Spieltagen bereits acht Treffer markieren konnten (RB Leipzig und FC Heidenheim)
  • In den ersten vier Heidenheimer Bundesliga-Spielen fielen bereits 17 Tore. Nur bei einem Aufsteiger in der Bundesliga-Historie gab es eine ähnliche Torflut in den ersten vier Partien (TB Berlin in der Saison 1974/75 mit 18 Toren)
  • Bayer Leverkusen traf 13 Mal in den letzten vier Partien und egalisierte damit den eigenen Klubrekord aus der Saison 1986/87

Für einen Einzeltipp ist daher eher der Tipp auf mindestens vier Tore am kommenden Samstag lohnend. Dass diese Leverkusen gegen Heidenheim Prognose aufgeht, ist beim Aufeinandertreffen zweier starker Offensivreihen immer noch sehr wahrscheinlich. Der Aufsteiger aus dem Schwabenland musste bereits neun Gegentreffer hinnehmen, schlechter war als Bundesliga-Neuling zuletzt Energie Cottbus in der Saison 2000/01. Allerdings erzielten die Schwaben auch bereits acht Treffer, als Bundesliga-Neuling gelang das in den letzten 53 Jahren sonst nur RB Leipzig in der Aufstiegssaison 2016/17.

Als Einzelwette interessant ist zudem ein Tipp auf einen Torerfolg von Leverkusens neuem Goalgetter Victor Boniface. Zwar ging der Nigerianer am vergangenen Wochenende in München leer aus, deutete aber auch in diesem Spiel immer wieder seine enorme Torgefährlichkeit an. Kein Spieler schoss in der laufenden Saison öfters aufs Tor als der Leverkusener Stürmer (29) – übrigens gefolgt von Heidenheims Tim Kleindienst (16). Gegen den Aufsteiger möchte er nun seinen Torhunger wieder stillen. Die passende Wette dafür hat unter anderem der britische Buchmacher Bet365 im Angebot.

 

Überrascht Kayserispor auch gegen Besiktas?
Besiktas vs. Kayserispor, 24.09.2023 – Wettbasis.com Analyse

 

Germany Leverkusen vs. Heidenheim Germany – beste Quoten Bundesliga

Germany Sieg Leverkusen: 1.25 @Bet365
Unentschieden: 6.90 @Bet3000
Germany Sieg Heidenheim: 12.00 @Bet365

Quoten-Wahrscheinlichkeiten für Sieg Leverkusen / Unentschieden / Sieg Heidenheim:

1
79%
X
13%
2
8%

Germany Leverkusen – Heidenheim Germany – Wettquoten * & weitere interessante Wetten im Überblick:

Über / Unter 2,5 Tore
Über 2,5 Tore: 1.33 @Bet365
Unter 2,5 Tore: 3.40 @Bet365

Beide Teams treffen
JA: 1.75 @Bet365
NEIN: 2.00 @Bet365

Wettquoten Stand: 21.09.2023, 19:00
Marc Mödinger

Marc Mödinger

Alter: 40 Nationalität: Deutschland Lieblings-Wettanbieter: Betano

Ich bin in einer fußballbegeisterten Familie aufgewachsen, was mich wohl von Kindheit an geprägt hat. So gut wie jeder in meiner Familie war in irgendeiner Form mit dem runden Leder verbunden – egal ob als SpielerIn oder als TrainerIn. Obwohl ich mir selbst auch gerne andere Sportarten anschaue, konzentriere ich mich in meinen Wettanalysen auf den König Fußball.

Vor über zehn Jahren habe ich ein Studium im Bereich Wirtschaftsingenieurwesen abgeschlossen. Mittlerweile hat es mich in die Softwareentwicklung verschlagen, wo ich als Teamleiter in einem großen Softwareunternehmen tätig bin. Daher kommt wohl auch mein Faible für Zahlen und Statistiken – welche ich stets in meine Analysen mit einfließen lasse. Denn um bei Sportwetten langfristig erfolgreich zu sein, ist eine Kenntnis dieser Daten unumgänglich.

Meine Artikel sollen alle Facetten zu einem Sportereignis beleuchten und den Lesern verschiedene Blickwinkel aufzeigen. Letztlich muss dann jeder für sich entscheiden, ob für ihn die Schlussfolgerung nachvollziehbar ist. Ich wünsche Euch auf jeden Fall viel Spaß beim Lesen meiner Artikel und viel Erfolg beim Wetten! Und bitte denkt daran, verantwortungsbewusst zu spielen.

  Mehr lesen