Enthält kommerzielle Inhalte

Fussball England

Leicester vs. Arsenal Tipp, Prognose & Quoten 28.02.2021 – Premier League

Trefferreiches Duell der Euro-Fighter?

Dominic Martin   28. Februar 2021
Unser Tipp
Über 2.5 zu Quote 2
Wettbewerb Premier League
Datum 28.02.2021, 13:00 Uhr
Einsatz                     6/10
Wettquoten Stand: 25.02.2021, 20:47
* 18+ | AGB beachten
Leicester vs. Arsenal Tipp
Stellt Pierre-Emerick Aubameyang wieder seine Torgefahr unter Beweis? © IMAGO / Sportimage, 14.02.2021

Das letzte Meisterschaftsdrittel in der englischen Premier League verspricht noch enorm viel Spannung. Insbesondere die drei Champions League Startplätze hinter dem designierten Meister sind noch hart umkämpft. Am frühen Sonntagnachmittag könnte Leicester gegen Arsenal den nächsten großen Schritt in Richtung Champions League-Rückkehr tätigen.

Inhaltsverzeichnis

Die Foxes sind derzeit punktegleich mit Manchester United auf Platz drei der aktuellen Premier League Tabelle zu finden. Obwohl die Gäste aus London aktuell nur auf Platz elf ausgewiesen werden und 15 Zähler weniger als Leicester vorweisen können, ist der Gastgeber bei den besten Buchmachern nur minimaler Favorit.

Für den Heimsieg bei Leicester gegen Arsenal werden Wettquoten um die 2.50 angeboten. Ein Auswärtssieg hingegen lockt mit dem dreifachen Einsatz. Nachdem beide Teams am Donnerstag noch in der Europa League im Einsatz waren, haben die Gäste aus London zumindest mental dank des Weiterkommens einen Vorteil auf ihrer Seite.

Unser Value Tipp:
Beide Treffen? Ja
bei ComeOn zu 1.80
Wettquoten Stand: 25.02.2021, 20:47
* 18+ | AGB beachten

Leicester – Statistik & aktuelle Form

49 Punkte sammelte die Mannschaft von Brendan Rodgers in den ersten 25 Ligaspielen der Saison 2020/21 und kommt damit auf die genau gleiche Punkteausbeute wie in der vergangenen Saison. Im Vergleich zum Vorjahr hat Leicester jedoch ein wenig an Durchschlagskraft in der Offensive verloren (44 Tore gegenüber 54 im Vorjahr).

6-0-1 nach EL-Auftritten

Der enge Terminkalender und die Doppelbelastung mit der Europa League sind sicherlich Gründe, wieso weniger Tore erzielt wurden. Schließlich müssen alle Mannschaften in dieser Saison mit ihren Kräften haushalten, um stets konkurrenzfähig zu sein.

Die Doppelbelastung schadete dem Europa League-Debütanten in dieser Saison gemessen an den Ergebnissen jedoch nicht. Souverän überstand die Rodgers-Elf die Vorrunde und präsentierte sich dabei auch im darauffolgenden Ligaspiel von der besten Seite.

Nur für kurze Zeit: Freebet ohne Einzahlung!

Betano Freebet ohne Einzahlung
AGB gelten | 18+ 

Mittlerweile hatte Leicester sieben Spiele nach einem internationalen Auftritt bestritten und in sechs dieser sieben Spiele gelang ein Erfolg in der Premier League. Die einzige Niederlage nach einem EL-Auftritt gab es am 30. November gegen Fulham (1:2).

Allerdings ist das Abenteuer Europa League seit Donnerstagabend beendet. Im Heimspiel gegen den tschechischen Vertreter Slavia Prag kassierte die Rodgers-Elf völlig überraschend eine 0:2-Niederlage und verpasste somit den Einzug in die Runde der letzten 16.

Durchwachsene Heimbilanz

Spätestens nach diesem enttäuschenden Ausscheiden ist klar, dass nun der Fokus auf die heimische Meisterschaft gelegt wird. Schließlich hat die Rodgers-Elf auch in dieser Saison beste Chancen die Rückkehr in die Champions League zu erreichen, nachdem im Vorjahr dieser Traum erst am letzten Spieltag zerplatzte.

In den letzten Wochen dieser Spielzeit wird Leicester insbesondere die Heimbilanz aufhübschen müssen. Zuletzt konnte zwar Meister Liverpool mit 3:1 bezwungen werden, doch fünf Niederlagen in zwölf Heimspielen sind für einen CL-Aspiranten deutlich zu viel.

Aufgrund des Ausscheidens in der Europa League und einer durchwachsenen 6-1-5-Heimbilanz ist zwischen Leicester und Arsenal bei einer Prognose auf den Heimsieg Vorsicht geboten. Insbesondere da Brendan Rodgers kaum Rotationsmöglichkeiten zur Verfügung hat, was an einigen Verletzungen und der dünnen Personaldecke liegt.


Voraussichtliche Aufstellung von Leicester:

Schmeichel – Thomas, Evans, Söyüncü, Castagne – Tielemans, Ndidi – Barnes, Maddison, Pereira – Vardy

Letzte Spiele von Leicester:

Arsenal – Statistik & aktuelle Form

Im Gegensatz zu den Foxes verlief der Donnerstag für die Fans der Gunners absolut nach Wunsch. Auf neutralem Platz in Griechenland lieferte die Arteta-Elf eine kämpferisch starke Leistung ab und ließ sich auch von den Rückschlägen nicht beirren. Nach einer gespielten Stunde war beim Stand von 1:2 das Weiterkommen in Weite ferne gerückt. Ein Tor von Kieran Tierney und der zweite Treffer von Pierre-Emerick Aubameyang sicherten Arsenal doch noch den Einzug in das Achtelfinale.

Gemäß Statistik folgt am Sonntag ein Sieg

Der knappe Sieg gegen die Roten Adler aus Lissabon war Balsam auf die Wunden, nachdem die Gunners in der Liga unzählige Rückschläge erlitten. Die Qualifikation für Europa ist mittlerweile in weite Ferne gerückt. Nach einem kurzen Zwischenhoch wurde Arsenal zuletzt wieder auf den harten Boden der Realität zurückbeordert. Von den letzten fünf Ligaspielen konnte nur das Duell gegen Leeds gewonnen werden.

Exklusiv via Wettbasis!

Unibet Bonus + Gratiswette
AGB gelten | 18+ 

Zum fünften Mal unter Mikel Arteta verlor Arsenal zudem zwei Auswärtsspiele in Folge – 1:2 gegen die Wolves und 0:1 gegen Aston Villa. Ein Hoffnungsschimmer für den Sonntag ist jedoch die Statistik, denn die letzten vier Mal feierten die Gunners nach zwei Auswärtsniederlagen einen Erfolg. Der Wettbasis Quotenvergleich liefert bei Leicester gegen Arsenal für diesen Tipp Quoten von bis zu einer 3.00.

„Auba“ der Sonntagsspezialist

Ein Premier League Spiel am Sonntag kommt insbesondere Kapitän Aubameyang gelegen. Der Gabuner hat seine Formkrise längst überwunden und ist mittlerweile mit acht Saisontoren zusammen mit Alexandre Lacazette der beste Torschütze für Arsenal.

Die Chancen auf einen Torerfolg im King Power Stadium an diesem Wochenende stehen sehr gut. In 50 Ligaspielen am letzten Wochentag traf er bisher 38 Mal, an allen andere Wochentagen kommt er bei 56 Spielen nur auf 24 Tore. Der von uns getestete Buchmacher Bet365 liefert für einen Aubameyang-Torerfolg Wettquoten von 2.30.


Voraussichtliche Aufstellung von Arsenal:

Leno – Tierney, Mari, Holding, Bellerin – Elneny, Xhaka – Saka, Odegaard, Pepe – Aubameyang

Letzte Spiele von Arsenal:

Leicester – Arsenal Wettquoten im Vergleich 28.02.2021 – Über/Unter

Buchmacher
Wettquoten Stand: 23.04.2021, 17:09
* 18+ | AGB beachten

Direkter Vergleich / H2H-Bilanz

Über viele Jahre hinweg war Arsenal London für die Foxes ein Angstgegner (drei Siege in 36 Spielen), in der jüngeren Vergangenheit hat sich dieses Blatt jedoch gewendet. Von den letzten sechs Premier League Spielen zwischen Leicester und Arsenal war der Tipp auf die Foxes viermal von Erfolg gekrönt.

Dabei durfte Arsenal während seiner letzten drei Auftritte im King Power Stadium keinen Punktgewinn bejubeln. In diesen Spielen kassierte Arsenal sogar mehr rote Karten (zwei), als Treffer erzielt wurden (einer). Immerhin feierte die Arteta-Elf in dieser Saison im Ligapokal einen 2:0-Auswärtssieg bei der Rodgers-Elf.

Statistik Highlights für Leicester gegen Arsenal

 

Wettbasis-Prognose & Leicester – Arsenal Tipp

Bei Leicester wurde weiter oben die starke Bilanz nach Europa League-Auftritten erwähnt (6-0-1). Interessanterweise hat die Arteta-Elf eine komplett konträre Bilanz vorzuweisen. Arsenal verlor nämlich sechs der sieben Spiele nach einem EL-Auftritt. Bei diesen Zahlen bietet sich zwischen Leicester und Arsenal der Tipp auf den Heimsieg definitiv an.

Key-Facts – Leicester vs. Arsenal Tipp
  • Fünf der sechs Saisonniederlagen kassierte Leicester zuhause
  • Arsenal verlor die letzten drei Ligaspiele im King Power Stadium
  • Die Arteta-Elf feierte nur einen Sieg in den letzten fünf Ligaspielen

Allerdings lassen die Erkenntnisse vom Donnerstagabend (blamables Aus der Foxes, tolles Comeback der Gunners) durchaus Zweifel an dieser Wette aufkommen. Weitaus interessanter erscheint bei Leicester vs. Arsenal die Prognose auf Über 2,5 Tore. In der Liga läuft es für Leicester zuletzt wieder zufriedenstellend und Arsenal mit einem erstarkten Pierre-Emerick Aubameyang ist stets für Treffer gut. Zudem wird nach dem Donnerstagsspiel und dem frühen Sonntag-Anpfiff (13 Uhr) die Müdigkeit durchaus gegeben sein. Konzentrationsschwächen sind dahingehend nicht überraschend.

 

 

Leicester vs. Arsenal – beste Quoten Premier League

Sieg Leicester: 2.50 @ComeOn
Unentschieden: 3.50 @Unibet
Sieg Arsenal: 3.00 @Betway

Quoten-Wahrscheinlichkeiten für Sieg Leicester / Unentschieden / Sieg Arsenal:

1
39%
X
28%
2
33%

Leicester – Arsenal – Wettquoten * & weitere interessante Wetten im Überblick:

Über / Unter 2,5 Tore
Über 2,5 Tore: 1.90 @Bet365
Unter 2,5 Tore: 1.90 @Bet365

Beide Teams treffen
JA: 1.75 @Bet365
NEIN: 2.00 @Bet365

Wettquoten Stand: 25.02.2021, 20:47
* 18+ | AGB beachten