Enthält kommerzielle Inhalte

Fussball England

Leeds vs. Brentford Tipp, Prognose & Quoten 05.12.2021 – Premier League

Untermauert Leeds den Aufwärtstrend?

Dominic Martin  5. Dezember 2021
Unser Tipp
Leeds zu Quote 1.95
Wettbewerb Premier League
Datum 05.12.2021, 15:00 Uhr
Einsatz                     6/10
Wettquoten Stand: 03.12.2021, 09:57
* 18+ | AGB beachten
Unsere Experten-Tipps basieren auf sauberer Datenrecherche und der subjektiven Meinung des Autors. Wettbasis übernimmt keine Gewähr.
Leeds vs. Brentford Tipp 12 2021
Raphinha möchte mit Leeds auch gegen Aufsteiger Brentford siegen! © IMAGO / PA Images, 01.12.2021

Am 15. Spieltag der Premier League 2021/22 kommt es an der Elland Road zum Duell zwischen dem besten Aufsteiger der vergangenen Saison und dem aktuell besten Aufsteiger in dieser Saison. Genauer gesagt handelt es sich hierbei um das Duell zwischen Leeds und Brentford. Die beiden Mannschaften sind vor dem direkten Duell am Sonntagnachmittag nur durch einen Punkt getrennt. Dabei sind die „Bees“ aus London überraschenderweise vor den Whites aus Leeds zu finden.

Inhaltsverzeichnis

Die Bielsa-Elf hat in dieser Saison noch Probleme an die überragende Vorjahres-Saison anzuknüpfen und findet sich aktuell nur im hinteren Mittelfeld wieder. Unter der Woche gelang jedoch ein wichtiger 1:0-Heimerfolg gegen Crystal Palace und mit einem weiteren Heimsieg könnte Leeds sich wieder nach vorne orientieren. Einen großen Vorteil haben die Hausherren, denn in der englischen Woche war Leeds bereits am Dienstag im Einsatz, Brentford erst am Donnerstagabend. Die weitaus längere Regenerationszeit spielt den Hausherren sicherlich in die Karten. Die Buchmacher offerieren beim Duell Leeds gegen Brentford aktuell Quoten knapp unter 2.00.

Leeds – Brentford Quoten | 3 Top-Tipps

Tipp Quote Wetten? Risiko
Sieg Leeds 1.95 Wettquoten Bet365 gering
BTS? Nein 1.95 Wettquoten Admiralbet gering
Unter 2.5 1.92 Wettquoten Unibet gering
Wettquoten Stand: 03.12.2021, 09:58
18+ | AGB beachten

Als Leeds-Fan muss hier schon fast von einer Art Pflichtsieg gesprochen werden, denn in den restlichen Dezember-Spielen warten auf die Bielsa-Elf absolute Topgegner (Chelsea, Manchester City, Arsenal, Liverpool). Spielbeginn an der Elland Road ist am Sonntagnachmittag um 15 Uhr.

Unser Value Tipp:
Beide Treffen? Nein
bei AdmiralBet zu 1.95
Wettquoten Stand: 03.12.2021, 09:57
* 18+ | AGB beachten

Leeds – Statistik & aktuelle Form

Für Statistik-Freaks war der knappe 1:0-Sieg der Whites gegen Crystal Palace am Dienstagabend keine wirkliche Überraschung. Bereits zum fünften Mal in Serie konnte Leeds ein Premier League-Spiel am Dienstagabend gewinnen. Dieses Mal ließ sich die Mannschaft jedoch sehr viel Zeit, denn ein Handelfmeter in der 94. Minute sorgte für die Entscheidung. Der Brasilianer Raphinha übernahm Verantwortung und konnte mit seinem sechsten Saisontreffer den dritten Saisonsieg fixieren. Für Leeds war es in den letzten sechs Spielen bereits der zweite Elfmeter in der Nachspielzeit. Netter Vergleich – zuvor hatten die Whites in 514 Premier League Spielen nur zwei Elfmeter in Minute 90+ verwandelt.

Zudem blieb Leeds-Schlussmann Ilhan Meslier zum zweiten Mal in Folge ohne Gegentreffer (zum dritten Mal in dieser Saison). Der 21-jährige Franzose wird am Sonntag einen Premier League-Rekord aufstellen, denn er ist der jüngste Torhüter der PL-Historie, der 50 Einsätze verbuchen wird. Zudem könnte er seinen Teil dazu beitragen, dass die Whites erstmals seit August 2002 wieder drei Premier League-Partien in Folge ohne Gegentreffer bestreiten. Zwischen Leeds und Brentford stellt der Tipp, dass nicht beide Teams treffen mit Sicherheit eine gute Option dar.
 

Der Adventskalender von Unibet!

Unibet Adventskalender
Jetzt Türchen öffnen
AGB gelten | 18+
 

Bamford steht vor dem Comeback

Im Vergleich zur letzten Saison ist bei Leeds der größte Unterschied bei der Anzahl der erzielten Tore zu finden. Durchschnittlich 1.63 Treffer wurden im Vorjahr erzielt, aktuell ist dieser Wert mit 0,92 Treffern bei weniger als einem Tor pro Spiel (13 Tore in 14 Spielen). Insbesondere der verletzungsbedingte Ausfall von Toptorschütze Patrick Bamford traf die Whites hart. Am Montagabend gab der englische Teamstürmer nach überstandener Verletzung in der U23 sein Comeback und könnte am Sonntag gegen die Bees erstmals seit dem 17. September wieder in der Premier League auf dem Platz stehen. Lediglich der Deutsche Robin Koch wird Marcelo Bielsa verletzungsbedingt nicht zur Verfügung stehen, ansonsten können die Hausherren aus dem Vollen schöpfen.


Voraussichtliche Aufstellung von Leeds:

Meslier – Struijk, Cooper, Llorente, Shackleton – Phillips – James, Forshaw, Klich, Raphinha – Roberts

Letzte Spiele von Leeds:

Letzte Spiele
31/07/202231/0719:45
31/07/202231/07
6-2
-
22/07/202222/0712:05
22/07/202222/07
1-1
-
17/07/202217/0706:35
17/07/202217/07
1-0
-
14/07/202214/0711:45
14/07/202214/07
1-2
-
07/07/202207/0720:10
07/07/202207/07
4-0
-

Brentford – Statistik & aktuelle Form

Allmählich klingt die Aufstiegseuphorie bei den Bienen aus Brentford ab. Nach der langersehnten Rückkehr ins englische Fußball-Oberhaus konnte die Mannschaft des dänischen Cheftrainer Thomas Frank auf einen sehr starken Saisonstart zurückblicken. Nur zwei der ersten sieben Ligaspiele gingen verloren. Mittlerweile hat sich das Pendel gedreht und Brentford kassierte in den letzten sieben Premier League-Partien fünf Niederlagen. 

Defensive mit Problemen

Nachdem Torhüter David Raya in den ersten beiden Spielen seinen Kasten sauber hielt, kassierte der Aufsteiger in zehn der letzten zwölf Ligaspiele zumindest ein Gegentor. Die Stabilität in der Defensive ging zuletzt ein wenig verloren. Zudem wird Brentford in den kommenden Monaten auch noch auf den angesprochenen Raya verzichten müssen, der sich aufgrund einer Knie-Operation unterziehen musste.

Ersetzt wird Raya von seinem Landsmann Alvaro Fernandez. Der 23-jährige bestritt mittlerweile fünf Spiele in der Premier League und musste dabei zehn Gegentreffer hinnehmen. An ihm ist der Negativlauf jedoch nicht festzumachen. Bei der 0:2 Derby-Niederlage gegen Tottenham am Donnerstagabend traf ihn keine Schuld. Brentford hatte zwar mehr Ballbesitz vorzuweisen, konnte aber zu keinem Zeitpunkt wirklich Gefahr erzeugen. Die schwächeren Ergebnisse sind jedoch nicht von der Hand zu weisen und dementsprechend sind bei Leeds vs. Brentford die hohen Quoten auf die Gäste gerechtfertigt.

Adventskalender der Buchmacher!

Adventkalender Bookies
AGB gelten | 18+

Toney sorgt stets für Gefahr

Trotz der jüngsten Ergebnisse fällt das Zwischenfazit bei Brentford weiterhin positiv aus, denn der zwölfte Tabellenplatz stellt ein zufriedenstellendes Ergebnis dar. Der Verein ist sich bewusst, dass der Klassenerhalt oberste Priorität hat. Der große Hoffnungsträger hierfür ist der 25-jährige Angreifer Ivan Toney. Bereits in der vergangenen Saison schoss er Brentford mit seinen Toren in die Premier League. Auch 2021/22 hat er schon sechs Scorerpunkte gesammelt (vier Tore, zwei Assists). Wenig verwunderlich, denn bei nahezu jeder Offensivaktion hat er seine Füße im Spiel. Toney selbst gab 22 Prozent aller Schüsse (34 von 157) ab. Nur Leandro Trossard von Brighton hat mit 23 Prozent eine höhere Schuss-Beteiligung vorzuweisen.


Voraussichtliche Aufstellung von Brentford:

Fernandez – Jansson, Pinnock, Goode – Henry, Nörgaard, Onyeka, Janelt, Canos – Toney, Mbeumo

Letzte Spiele von Brentford:

Letzte Spiele
22/05/202222/0517:00
22/05/202222/05
1-2
-
15/05/202215/0517:30
15/05/202215/05
2-3
-
07/05/202207/0516:00
07/05/202207/05
3-0
-
02/05/202202/0521:00
02/05/202202/05
3-0
-
23/04/202223/0418:30
23/04/202223/04
0-0
-

Unser Leeds – Brentford Tipp im Quotenvergleich 05.12.2021 – 1/X/2

Buchmacher
Wettquoten Stand: 09.08.2022, 06:27
* 18+ | AGB beachten

Leeds – Brentford Direkter Vergleich / H2H-Bilanz

Im englischen Fußball-Oberhaus kam es letztmals in der Spielzeit 1946/47 zu diesem Aufeinandertreffen. Deutlich relevanter für das erste Premier League-Spiel zwischen den beiden Teams sind die jüngsten Duelle in der Championship. Zwischen 2014/15 und 2019/20 waren beide Teams in der harten zweiten Liga vertreten, auffallend ist dabei, dass in diesen zwölf Spielen zwischen Leeds und Brentford der Tipp auf den Auswärtssieg nur ein einziges Mal erfolgreich war (2014/15 gewann Brentford bei den Whites mit 1:0). Dies war zugleich die einzige Heim-Niederlage von Leeds in den letzten 14 Spielen gegen die Bees (sieben Siege, sechs Remis).

Statistik Highlights für Leeds gegen Brentford


 

Wettbasis-Prognose & Leeds – Brentford Tipp

Die Gäste sind in der aktuellen Premier League-Tabelle zwar vor Leeds zu finden, doch die jüngsten Ergebnisse sprechen für die Hausherren. Die Bielsa-Elf legt eine aufstrebende Form an den Tag, während Brentford zuletzt immer wieder Rückschläge verkraften musste. Zudem kann Leeds auf die Rückkehr von Patrick Bamford zählen (mindestens ein Joker-Einsatz sollte möglich sein), was ein weiteres Argument ist, welches bei Leeds gegen Brentford die Prognose auf die Hausherren unterstreicht.

OPTA-Facts – Leeds vs. Brentford Tipp
  • Leeds verlor nur eines der letzten 14 Liga-Heimspiele gegen Brentford
  • Drei „zu Null in Serie“ hat Leeds zuletzt im August 2002 geschafft – aktuell blieb Torhüter Meslier zwei Mal in Folge ohne Gegentreffer
  • 50. PL-Spiel für Meslier mit 21 Jahren und 278 Tagen – Premier League Rekord als Torhüter
  • Fünf der letzten sieben PL-Spiele hat der Aufsteiger verloren
  • Lebensversicherung Raphinha – 46 Prozent der Leeds-Tore gehen auf sein Konto (6/13)
  • Bei Brentford läuft nahezu alles über Ivan Toney – 22 Prozent der Schüsse (34/157) gehen auf sein Konto

Weitere Punkte, die die Favoritenrolle der Hausherren unterstreichen sind die deutlich längere Regenerationszeit sowie der direkte Vergleich. Wirklich viel spricht nicht gegen die Whites von Marcelo Bielsa und dementsprechend ist die Tipp-Empfehlung beim Duell zwischen Leeds und Brentford auch die Prognose auf den Heimsieg. Hierfür wird ein Einsatz in Höhe von sechs Units getätigt. Ein Offensiv-Spektakel ist jedoch nicht zu erwarten und dementsprechend sind auch Wetten auf das Unter 2,5 bzw. „Beide Teams Treffen? Nein“ eine gute Option.
 

Tayfun Korkut nach 37 Monaten zurück an alter Wirkungsstätte
VfB Stuttgart vs. Hertha, 05.12.2021 – Wettbasis.com Analyse

 

Leeds vs. Brentford – beste Quoten Premier League

Sieg Leeds: 1.95 @Bet365
Unentschieden: 3.80 @Unibet
Sieg Brentford: 4.05 @ComeOn

Quoten-Wahrscheinlichkeiten für Sieg Leeds / Unentschieden / Sieg Brentford:

1
50%
X
25%
2
25%

Leeds – Brentford – Wettquoten * & weitere interessante Wetten im Überblick:

Über / Unter 2,5 Tore
Über 2,5 Tore: 1.90 @Bet365
Unter 2,5 Tore: 1.90 @Bet365

Beide Teams treffen
JA: 1.75 @Bet365
NEIN: 2.00 @Bet365

Wettquoten Stand: 03.12.2021, 09:57
* 18+ | AGB beachten

Sportwetten.de: Willkommensbonus!

Sportwetten.de Willkommensbonus
Jetzt Testbericht lesen | AGB gelten | 18+
Dominic Martin

Dominic Martin

Alter: 35 Nationalität: Österreich Lieblings-Wettanbieter: Bet365

Fußball ist seit Kindheitstagen meine große Leidenschaft und aktiv jage ich seit knapp 30 Jahren dem runden Leder hinterher. Doch auch passiv nimmt das runde Leder eine zentrale Rolle ein und es gibt kaum einen Spieler in den europäischen Topligen, der mir kein Begriff ist.

Ansonsten sind die Zahlen meine Heimat, nachdem sich mein beruflicher Werdegang in den Bereich Controlling verlagerte. Daraus ergibt sich eine Mischung aus meiner langjährigen Erfahrung bei der Wettbasis (seit über 10 Jahren), den Kenntnissen vieler Spieler/Mannschaften sowie der Interpretation von Zahlen und Statistiken, die die Basis für meine Analysen darstellen.

Neben dem runden Leder fasziniert mich dank Federer & Co. auch der gelbe Filzball. Somit gibt es von mir auch immer wieder Analysen und Empfehlungen für Tennisspiele zu lesen. Emotionen sind beim Ausüben des Sports wichtig, bei Wetten hingegen nicht. Deshalb ist mein Rat an euch – macht euch Gedanken vor einer Wette und besorgt euch Informationen, um den Value in einer Wette zu entdecken.   Mehr lesen