Kosovo vs. Bulgarien Tipp, Prognose & Quoten – EM Quali 2020

Bleibt der Kosovo zum zwölften Mal in Serie ohne Niederlage?

/
Ivelin Popov (Bulgarien)
Ivelin Popov (Bulgarien) © GEPA pict

Spiel: KosovoBulgaria Bulgarien
Tipp: 1 [Endergebnis 1:1]
Wettbewerb: EM Quali 2020 Kosovo
Datum: 25.03.2019
Uhrzeit: 20:45 Uhr
Wettquote: 2.50* (Stand: 23.03.2019, 21:19)
Wettanbieter: Bet3000
Einsatz: 4 Units

Hier bei Bet3000 auf Kosovo wetten

Am vergangenen Donnerstag ertönte der Anpfiff zur Qualifikation für die kommende Fußball-Europameisterschaft. In fünf Fünfergruppen und fünf 6er-Staffeln werden jeweils die beiden Gruppenersten das Ticket für die Kontinentalmeisterschaft lösen. In der Gruppe A sind die Three Lions von Gareth Southgate der große Favorit und konnten diese Stellung mit einem 5:0-Kantersieg gegen Tschechien untermauern. Im zweiten Spiel trennten sich Bulgarien und Montenegro torlos – der Underdog aus dem Kosovo hatte spielfrei und greift erst am Montag in das Quali-Geschehen ein. Dabei trifft der Kosovo auf Bulgarien im Stadion Fadil Vokrri in Pristina.

Der Kosovo, erst seit Mai 2016 Mitglied bei der UEFA, nimmt erstmals an einer EM-Qualifikation teil. Trotz der jungen Verbandsgeschichte sind die Ziele ambitioniert und in naher Zukunft ist die Teilnahme an einem Fußball-Großevent das erklärte Ziel. In der Gruppe A ist England selbstverständlich der haushohe Favorit, doch dahinter ist das Rennen um das zweite EM-Ticket offen. Tschechien gilt als aussichtsreichster Kandidat für diesen zweiten Gruppenplatz, doch die drei restlichen Teams dürfen sich durchaus Chancen ausrechnen. Die Gruppe A gilt hinter England als extrem ausgeglichen, umso wichtiger wird es sein, die Heimspiele positiv zu gestalten. Beim ersten EM-Qualifikationsspiel des Kosovo gegen Bulgarien werden für den Tipp auf den Heimsieg Quoten von 2,50 angeboten. Spielbeginn ist am Montagabend um 20:45 Uhr.

Kosovo – Statistik & aktuelle Form

Kosovo Logo

Der Kosovo war am vergangenen Wochenende zwar nicht in der EM-Qualifikation im Einsatz, untätig war die Mannschaft von Nationaltrainer Bernard Challandes allerdings nicht. Das 55. UEFA Mitglied testete vor heimischem Publikum gegen „Danish Dynamite“. Die Dänen, die sich in den letzten Jahren durchaus als eine der stärkeren Mannschaften in Europa bezeichnen durften, konnten dabei erst in der Nachspielzeit den glücklichen Ausgleichstreffer erzielen. Auch wenn der Kosovo den Sieg gegen Dänemark hauchdünn verpasste, kann der Underdog auf dieser Leistung aufbauen. Zudem blieb die Challandes-Elf zum elften Mal (!) in Serie ungeschlagen. 2018 setzte es für das jüngste UEFA Mitglied keine einzige Niederlage. Neben Freundschaftsspielen gegen Mannschaften wie Lettland, Madagaskar, Burkina Faso und Albanien blieb die Mannschaft auch in der UEFA Nations League ohne Niederlage. In einer Gruppe mit Aserbaidschan, den Färöer Inseln und Malta wurden 14 von 18 Punkten gesammelt. Der Aufstieg in die drittklassige Nations League C ist damit fix und sollte die Mannschaft in der Gruppe A einen Top-Zwei Platz verpassen, hat der Kosovo die große Chance darauf, eines der vier Tickets über die Nations League zu ergattern.

Dank der Erfolge in der UEFA Nations League kletterte die Mannschaft auf Platz 131 der FIFA Weltrangliste. Im Vergleich zu den anderen Teams, die aus Topf 5 gezogen wurden, ist der Kosovo sicherlich das „Horrorlos“ für viele Teams. Im Kader befinden sich ausschließlich Legionäre. Dabei gibt es einige Spieler, die auch in internationalen Topligen ihre Spuren hinterlassen. Der große Star ist der Ex-Salzburger Valon Berisha, der gegen Dänemark jedoch aufgrund von muskulären Problemen nicht zur Verfügung stand. Doch auch Akteure wie Werder-Flügelrakete Milot Rashica, Arber Zeneli (Stade Reims) oder Bersant Celina (Swansea City) bringen sehr viel Qualität mit.

An Selbstvertrauen mangelt es der kosovarischen Nationalmannschaft aufgrund der letzten Ergebnisse keineswegs. In der WM-Qualifikation setzte es für die Mannschaft noch fünf Heimniederlagen. Doch in den letzten zwei Jahren ist eine deutliche Weiterentwicklung zu verzeichnen. Die Tatsache, dass der Kosovo gegen Bulgarien laut Quoten in der Favoritenrolle ist, ist keineswegs überraschend. Qualitativ muss sich der Kosovo nicht verstecken und dank des Selbstvertrauens ist ein Tipp auf den Heimsieg durchaus verlockend!

Voraussichtliche Aufstellung von Kosovo:
Ujkani – Paqarada, Aliti, Rrahmani, Vojvoda – Kryeziu, Halimi – Zeneli, Celina, Rashica – Muriqi

Letzte Spiele von Kosovo:
21.03.2019 – Kosovo vs. Dänemark 2:2 (Freundschaftsspiel)
20.11.2018 – Kosovo vs. Aserbaidschan 4:0 (Nations League)
17.11.2018 – Malta vs. Kosovo 0:5 (Nations League)
14.10.2018 – Färöer vs. Kosovo 1:1 (Nations League)
11.10.2018 – Kosovo vs. Malta 3:1 (Nations League)

Kosovo vs. Bulgarien – Wettquoten Vergleich * – EM Quali 2020

Bet365 Logo Interwetten Logo Tipico Logo Guts Logo
Hier zu
Bet365
Hier zu
Interwetten
Hier zu
Tipico
Hier zu
Guts
Kosovo
2.37 2.45 2.45 2.35
Unentschieden 3.10 3.05 3.10 2.90
Bulgarien
3.10 3.15 3.00 2.95

(Wettquoten vom 23.03.2019, 21:19 Uhr)

Bulgaria Bulgarien – Statistik & aktuelle Form

Bulgarien Logo

Die Sehnsucht nach einem Superstar wie es damals Hristo Stoichkov war, ist bei den Bulgaren riesengroß. Vor mittlerweile knapp einem Vierteljahrhundert erlebte der bulgarische Fußball die Blütezeit des Daseins. Der vierte Platz bei der WM 1994 in den USA ist bis heute der größte Erfolg in der Verbandsgeschichte. Letztmals bei einem Großevent vertreten waren die Osteuropäer 2004 bei der Europameisterschaft in Portugal. Mit drei Niederlagen gegen Dänemark, Italien und Schweden musste jedoch die Heimreise angetreten werden.

In den letzten Jahren war die Mannschaft von einer erfolgreichen Qualifikation stets ein großes Stück entfernt. Cheftrainer Petar Houbtchev ist manchen Fans in Deutschland sogar ein Begriff, der mittlerweile 55-jährige war als aktiver Spieler unter anderem beim Hamburger SV tätig und als Trainer coachte er die zweiten Mannschaft von Eintracht Frankfurt und dem VFL Wolfsburg. Als bulgarischer Nationaltrainer hat er nach 19 Länderspielen eine leicht positive 8-4-7-Bilanz vorzuweisen. Auch in der neu geschaffenen UEFA Nations League wusste die Mannschaft nur bedingt zu überzeugen. In der drittklassigen Liga C sicherte sich Norwegen den Gruppensieg und Aufstieg. Bulgarien belegte vor Zypern und Slowenien den zweiten Platz. Einmal mehr wurde den Bulgaren die eklatante Auswärtsschwäche zum Verhängnis. Lediglich eines der letzten zehn Auswärtsspiele konnte Bulgarien für sich entscheiden – in Slowenien gab es einen 2:1-Sieg. Ansonsten setzte es Niederlagen gegen Teams wie Weißrussland oder nur magere Remis gegen Mannschaften wie Luxemburg.

Im aktuellen Aufgebot von Petar Houbtchev sind hierzulande kaum bekannte Namen zu finden. Die Hälfte des Kaders verdient in der heimischen Liga ihr Geld, während die Legionäre in keiner Top-Fünf-Liga in Europa tätig sind. Vier Akteure stehen in der russischen Premier Liga unter Vertrag. Laut Transfermarkt ist der 31-jährige Kapitän Ivelin Popov mit einem Wert von drei Millionen Euro der wertvollste Akteur. Bulgarien wird zwar auf Platz 46 der FIFA Weltrangliste geführt, doch mehr Qualität als bei den Kosovaren ist nicht zu erkennen. Angesichts der eklatanten Auswärtsschwäche ist im Duell zwischen Kosovo und Bulgarien eine Prognose auf den Auswärtssieg äußerst riskant.

Voraussichtliche Aufstellung von Bulgarien:
Mihayjlov – Zanev, Bozhikov, Bodurov, Popov – Kostadinov, Chochev – Ivanov, Popov, Nedelev – Delev

Letzte Spiele von Bulgarien:
22.03.2019 – Bulgarien vs. Montenegro 1:1 (EM-Qualifikation)
19.11.2018 – Bulgarien vs. Slowenien 1:1 (Nations League)
16.11.2018 – Zypern vs. Bulgarien 1:1 (Nations League)
16.10.2018 – Norwegen vs. Bulgarien 1:0 (Nations League)
13.10.2018 – Bulgarien vs. Zypern 2:1 (Nations League)

 

Holt Portugal gegen Serbien den ersten Dreier?
Portugal vs. Serbien, 25.03.2019 – Wettbasis.com Analyse

 

Kosovo vs. Bulgarien Bulgaria Direkter Vergleich

Viele Länderspiele bestritt der Kosovo in der jungen Verbandsgeschichte bisher noch nicht – ein Duell mit Bulgarien wird am Montagabend dabei eine Premiere darstellen. Erstmals stehen sich die beiden Teams gegenüber!

Kosovo gegen Bulgarien Bulgaria Tipp & Prognose – 25.03.2019

Die Gruppe A der EM-Qualifikation könnte in den kommenden Wochen eine der spannendsten Angelegenheiten werden. Der zweite Gruppenplatz wird hart umkämpft sein, denn die vier Teams hinter England können auf einem ähnlichen Niveau angesiedelt werden. Der Kosovo, der nur aus Topf fünf gezogen wurde, darf sich durchaus berechtigte Hoffnungen auf eine Überraschung machen. Der Kader ist gespickt mit viel Qualität und dank der Serie von elf Spielen ohne Niederlage ist das Selbstvertrauen riesengroß. Für einen Heimsieg des Kosovo gegen Bulgarien werden Wettquoten von bis zu einer 2,50 angeboten. Interwetten offeriert die höchste Quote für den Sieg der Bulgaren mit einer 3,15!

 

Key-Facts – Kosovo vs. Bulgarien Tipp

  • In einem Freundschaftsspiel überzeugte der Kosovo gegen Dänemark und verpasste nur hauchdünn einen Sieg gegen „Danish Dynamite“
  • Erstmals stehen sich Kosovo und Bulgarien gegenüber!
  • Bulgarien musste sich zum Auftakt der Qualifikation mit einem Remis gegen Montenegro begnügen!

 

Allerdings ist in diesen Quoten kein Value zu erkennen. Die Houbtchev-Elf ist zwar laut Weltrangliste der klare Favorit, doch bei einem Vergleich der beiden Mannschaften ist keineswegs ein Vorteil zugunsten von Bulgarien zu erkennen, der Kader der Kosovaren wirkt viel interessanter. Gepaart mit dem Heimvorteil und dem Selbstvertrauen ist der Value im Spiel zwischen Kosovo und Bulgarien eindeutig beim Tipp auf den Heimsieg zu finden. Ein Einsatz von vier Units wird auf die 2,50er Quote von Bet3000 getätigt!

 

Kosovo – Bulgarien Bulgaria beste Quoten * EM Quali 2020

Sieg Kosovo: 2.50 @Bet3000
Unentschieden: 3.20 @Betsson
Bulgaria Sieg Bulgarien: 3.15 @Interwetten

(Wettquoten vom 23.03.2019, 21:19 Uhr)

Quoten-Wahrscheinlichkeiten für Sieg Kosovo / Unentschieden / Sieg Bulgarien:

1: 40%
X: 30%
2: 30%

Hier bei Bet3000 auf Kosovo wetten

Kosovo – Bulgarien Bulgaria – Wettquoten * & weitere interessante Wetten im Überblick:

Über / Unter 2,5 Tore
Über 2,5 Tore: 2.50 @Bet365
Unter 2,5 Tore: 1.50 @Bet365

Beide Teams treffen
JA: 2.10 @Bet365
NEIN: 1.66 @Bet365

(Wettquoten vom 23.03.2019, 21:19 Uhr)

Hier bei Bet365 wetten

EM-Qualifikation vom 25.03.2019

Datum/Zeit Land Fussball-Spiele Bemerkung
25.03./18:00 eu Türkei - Moldawien 4:0 EM Quali
25.03./20:45 eu Andorra - Albanien 0:3 EM Quali
25.03./20:45 eu Frankreich - Island 4:0 EM Quali
25.03./20:45 eu Kosovo - Bulgarien 1:1 EM Quali
25.03./20:45 eu Montenegro - England 1:5 EM Quali
25.03./20:45 eu Portugal - Serbien 1:1 EM Quali