Enthält kommerzielle Inhalte

Bundesliga Tipps

Köln vs. Mainz Tipp, Prognose & Quoten 11.04.2021 – Bundesliga

Distanzieren sich selbstbewusste Mainzer von den Kölnern?

Marcel Niesner   11. April 2021
Unser Tipp
Mainz zu Quote 2.5
Wettbewerb Bundesliga
Datum 11.04.2021, 18:00 Uhr
Einsatz                     6/10
Wettquoten Stand: 09.04.2021, 05:55
* 18+ | AGB beachten
Köln Mainz Tipp
Kann Mainz seine starke Form auch im Keller-Derby gegen den 1. FC Köln fortsetzen? © IMAGO / HJS, 03.04.2021

Die wichtigsten Punkte im Tabellenkeller der Bundesliga werden am 28. Spieltag zweifellos in der bekanntesten Domstadt Deutschlands verteilt. Am Sonntag um 18:00 Uhr stehen sich dort der 1. FC Köln und Mainz gegenüber. Gemäß der Quoten tun sich die besten Wettanbieter schwer damit, einen Favoriten zu benennen. Betrachten wir die Form der vergangenen Wochen, dürften die Vorteile dennoch eher aufseiten der Gäste liegen.

Was die wenigsten jedoch wissen: Noch nie konnten die Nullfünfer ein Bundesligaspiel beim „Effzeh“ siegreich gestalten. Gelingt dies nun im insgesamt schon zehnten Anlauf? Sollte sich zwischen Köln und Mainz eine Prognose auf den Auswärtssieg bezahlt machen, könnte beim getesteten Buchmacher Mybet die attraktive Top-Quote in Höhe von 2.50 eingesackt werden.

Inhaltsverzeichnis

Köln – Mainz Quoten | 3 Top-Tipps

Tipp
QuoteWetten?Risiko
Sieg Mainz2.50Wettquoten Mybetmittel
Unter 2.5 Tore1.78Wettquoten Betwaygering
Mainz siegt zu Null4.00Wettquoten Bet365hoch

*Wettquoten Stand: 09.04.2021, 07:35, 18+ | AGB beachten

Für den FSV spricht unter anderem die Tatsache, dass die Rot-Weißen seit nun vier Spielen ungeschlagen sind und im Klassement zwei Zähler vor dem kommenden Gegner liegen. Ein Dreier in der Fremde würde demnach schon für ein kleines Polster auf einen direkten Konkurrenten im Abstiegskampf sorgen. In puncto Selbstvertrauen, Stabilität und Spielstärke ist Svensson-Elf jedenfalls klar stärker einzuschätzen.

Unser Value Tipp:
Unter 2.5
bei Betway zu 1.78
Wettquoten Stand: 09.04.2021, 05:55
* 18+ | AGB beachten

Unser Köln – Mainz Tipp im Wettquotenvergleich

Buchmacher
Wettquoten Stand: 14.05.2021, 03:29
* 18+ | AGB beachten

Germany Köln – Statistik & aktuelle Form

Friedhelm Funkel, Thorsten Fink, Steffen Baumgart und sogar Peter Stöger – das sind die Namen, die aktuell beim 1. FC Köln gehandelt werden, sollte Markus Gisdol am Wochenende sein gefühlt schon 13. Endspiel bei den Geißböcken nicht gewinnen. Die aktuell besten Chancen hat wohl Routinier Funkel, der ausschließlich für die verbleibenden Matches als Feuerwehrmann einspringen würde. Noch ist allerdings Gisdol im Amt und bereitet seine krisengeplagte Mannschaft auf das Kellerduell gegen den FSV vor.

Zwischen Köln und Mainz ist ein Tipp auf den Gastgeber indes mit enorm viel Risiko verbunden, immerhin warten die Rheinländer seit nun bereits wieder sieben Bundesligaspielen auf einen Sieg. Fünf dieser sieben Spiele gingen verloren. Einzig zuhause gegen den BVB und im Heimspiel gegen Werder Bremen konnte der „Effzeh“ in Form eines Remis punkten.

 

Die Wettbasis ist auch in sozialen Medien vertreten!
Folgt uns auf Twitter, Facebook & Instagram

 

Köln erst mit einem Heimsieg in dieser Saison

Erschwerend kommt jedoch hinzu, dass die Kölner zuhause seit vielen Monaten enorme Schwierigkeiten haben, das eigene Leistungsvermögen auf den Platz zu bringen. Ein Heimsieg in den saisonübergreifend vergangenen 18 Bundesligaspielen sprechen hierbei eine deutliche Sprache. In der aktuellen Heimtabelle belegt die Gisdol-Elf den vorletzten Platz mit bereits sieben Niederlagen in 13 Begegnungen. Nur die Hertha und Schalke fing sich mehr Gegentore ein als die Domstädter, die zudem seit elf Partien auf einen Clean Sheet warten.

„Wir haben eine Mannschaft, die in der Lage ist, die Klasse noch zu halten. Klar ist, dass wir starke Nerven brauchen und dass es sehr eng wird.“

Sportboss Heldt

Unter dem Strich fehlt es uns demnach an plausiblen Argumenten, um zwischen Köln und Mainz die Quoten auf den Heimsieg anzuspielen. Eher glauben wir, dass die Tage von Markus Gisdol bei den Geißböcken endgültig gezählt sind und der Schwabe in der kommenden Woche nicht mehr auf der Bank sitzen wird. Zumindest personell gibt es keine größeren Ausfälle zu beklagen, denn mit Ausnahme von Youngster Thielmann, der sich mit muskulären Problemen rumplagt, sind wohl alle Mann an Bord.


Voraussichtliche Aufstellung von Köln:

T. Horn – Ehizibue, Bornauw, Czichos, Jakobs – Skhiri, Hector – Dennis, Duda, Kainz – Andersson

Letzte Spiele von Köln:

Germany Mainz – Statistik & aktuelle Form

Obwohl die Mainzer ebenfalls noch tief im Abstiegssumpf stecken und gerade mal zwei Zähler Vorsprung auf den ersten direkten Abstiegsplatz haben, ist die Atmosphäre bei den Rheinhessen nach wie vor von Zuversicht und Optimismus geprägt. Hauptverantwortlich dafür ist Trainer Bo Svensson, der seit 13 Spielen an der Seitenlinie des FSV steht und in diesem Zeitraum auf eine positive Bilanz zurückblicken kann. Fünf Siege stehen vier Unentschieden sowie vier Niederlagen gegenüber.

Dank den 19 gesammelten Punkten sind die Nullfünfer sicherlich das formstärkste und wahrscheinlich auch stabilste Kellerkind der Beletage. Mit einem weiteren Dreier am Wochenende könnten die Rot-Weißen dem Abstiegskampf in der Bundesliga fast schon etwas entschwinden. Auch wenn das Unterfangen im Rhein-Energie-Stadion vor allem aufgrund der Vereinshistorie alles andere als einfach wird, sprechen einige Punkte für einen Auswärtssieg der Svensson-Elf.

Nur im April: Freebet ohne Einzahlung!

Betano Freebet ohne Einzahlung
AGB gelten | 18+

Mainz baut auf die konstante Form

Zum einen haben die wiedererstarkten Rheinhessen keines der vergangenen vier Bundesligaspiele verloren (zwei Remis, zwei Siege). Zum anderen präsentierte sich der FSV vor allem in der Fremde zuletzt sehr konstant. Acht Punkte aus den letzten vier Gastspielen bestätigen diese Einschätzung und das obwohl drei der vier Gegner in der laufenden Saison Europapokalluft schnuppern durften. Nun wartet eine andere Herausforderung, doch mithilfe des Selbstvertrauens und der guten Teamchemie sind die Nullfünfer in unseren Augen sogar klarer favorisiert als es die Wettquoten vermuten lassen.

Personell hat der Ex-Profi die Qual der Wahl. Mit Ausnahme von Luca Kilian, der zuletzt aber ohnehin meist in der Reserve zum Einsatz kam, sind alle Akteure fit. Demnach ergeben sich schwierige Entscheidungen für den Coach, der vor allem in der Offensive mehrere Optionen hat. Ein kleiner Fun-Fact noch am Rande: Die letzten beiden Trainer, die einen besseren Start mit dem Karnevalsverein hinlegten, waren Thomas Tuchel und Jürgen Klopp… Die Fußstapfen könnten größer kaum sein.


Voraussichtliche Aufstellung von Mainz:

Zentner – St. Juste, Bell, Niakhaté – Brosinski, Mwene – Kohr – Barreiro, Boetius – Glatzel, Quaison

Letzte Spiele von Mainz:

Köln – FSV Mainz: Direkter Vergleich / H2H-Bilanz [+ Infografik]

Zum exakt 20. Mal stehen sich die Klubs aus den beiden Karnevalshochburgen am Sonntagabend gegenüber. Mit sieben Siegen führt aktuell noch der FSV Mainz 05 den direkten Vergleich an. Die Kölner kommen auf sechs Erfolge, während weitere sechs Partien unentschieden endeten. Interessant ist diese Statistik insofern, als dass die Nullfünfer, wie schon erwähnt, in neun Versuchen noch nie in der Domstadt gewinnen konnten. Das Hinspiel ging übrigens mit 1:0 an die Geißböcke, die in Elvis Rexhbecaj ihren Siegtorschützen hatten.

Infografik Köln Mainz 2021

Statistik Highlights für Germany Köln gegen Mainz Germany

Wettbasis-Prognose & Germany Köln – Mainz Germany Tipp

Der Abstiegskrimi des 28. Spieltags wird am Sonntagabend um 18:00 Uhr angepfiffen. Dann stehen sich die beiden Tabellennachbarn gegenüber. Köln rangiert momentan auf dem Relegationsplatz und liegt zwei Zähler hinter den Mainzern, die sich jedoch in der klar besseren Verfassung befinden und auch in Sachen Selbstvertrauen sowie Mut die Nase vorne haben dürften.

Die Rheinländer haben seit inzwischen sieben Spielen nicht mehr gewonnen und stellen zudem das zweitschwächste Heimteam der Liga mit nur einem Sieg sowie sieben Niederlagen in 13 Partien. Vor diesem Hintergrund halten wir es nicht unwahrscheinlich, dass die Nullfünfer im zehnten Versuch erstmals in der Erstligahistorie alle drei Punkte aus der Domstadt entführen können.

Key-Facts – Köln vs. Mainz Tipp
  • Köln ist seit sieben Bundesligaspielen sieglos
  • Mainz holte aus den vergangenen vier Auswärtspartien stolze acht Punkte
  • Die Nullfünfer haben noch nie bei den Geißböcken im Oberhaus gewonnen

Die Mannschaft von Trainer Bo Svensson verlor keines der letzten vier Auswärtsspiele und ist allgemein seit vier Matches ohne Niederlage. Aktuell schätzen wir die zuversichtlichen Rheinhessen in allen wichtigen Belangen stärker ein als die verunsicherte Elf von Markus Gisdol, der im Falle einer Niederlage wohl seine Sachen packen muss.

Wir entscheiden uns deshalb zwischen Köln und Mainz für den Tipp auf den Auswärtssieg und spielen diesen mit sechs Units an. Alternativ kann es sinnvoll sein, Wetten darauf abzuschließen, dass maximal zwei Treffer fallen werden. Das Hinspiel endete mit 1:0 für den „Effzeh“ und auch diesmal erwarten wir kein Offensivspektakel, sondern Abstiegskampf pur. Bei welchen Wettanbietern eine Einzahlung per Paysafecard beziehungsweise eine Auszahlung via Trustly möglich ist, erfahren sie exklusiv bei der Wettbasis.
 

Stolpern die Schwarzen Adler beim Abstiegskandidaten aus Erzurum?
Germany Köln vs. Mainz Germany – beste Quoten Bundesliga

Germany Sieg Köln: 3.10 @Betsson
Unentschieden: 3.30 @Bet365
Germany Sieg Mainz: 2.50 @Mybet

Quoten-Wahrscheinlichkeiten für Sieg Köln / Unentschieden / Sieg Mainz:

1
31%
X
29%
2
40%

Germany Köln – Mainz Germany – Wettquoten * & weitere interessante Wetten im Überblick:

Über / Unter 2,5 Tore
Über 2,5 Tore: 2.10 @Bet365
Unter 2,5 Tore: 1.72 @Bet365

Beide Teams treffen
JA: 1.80 @Bet365
NEIN: 1.95 @Bet365

Wettquoten Stand: 09.04.2021, 05:55
* 18+ | AGB beachten