Enthält kommerzielle Inhalte

Bundesliga Tipps

Köln vs. Fürth Tipp, Prognose & Quoten 01.10.2021 – Bundesliga

Wie nimmt Köln die Favoritenrolle an?

Marcel Niesner  1. Oktober 2021
Unser Tipp
DC X/2 (1.HZ) zu Quote 1.78
Wettbewerb Bundesliga
Datum 01.10.2021, 20:30 Uhr
Einsatz                     6/10
Wettquoten Stand: 30.09.2021, 05:28
* 18+ | AGB beachten
Unsere Experten-Tipps basieren auf sauberer Datenrecherche und der subjektiven Meinung des Autors. Wettbasis übernimmt keine Gewähr.
Köln Fürth Tipp 01.10.2021
Köln will gegen den Tabellenletzten Greuther Fürth den dritten Saisonsieg schaffen! © IMAGO / Sven Simo, 25.09.2021

Der 1. FC Köln und Trainer Steffen Baumgart sind in Fußball-Deutschland nach wie vor in aller Munde. Vielerorts wird neidisch in die Domstadt geschaut, die durch die Verpflichtung des authentischen und emotionalen Fußballlehrers einen neuen „Messias“ bekam. Rein sportlich stellt sich jedoch durchaus die Frage, ob der anhaltende Hype um den früheren Paderborner überhaupt angebracht ist?

Inhaltsverzeichnis

Bei allem Respekt für die gezeigten Leistungen in den letzten Wochen stehen für die Rheinländer auch erst zwei Siege nach sechs Partien zubuche. Weil der „Effzeh“ aber weiterhin auf Platz sieben rangiert und mit mutigem Offensivfußball überzeugt, ist es durchaus nachvollziehbar, dass am Freitagabend zum Auftakt des siebten Spieltags in der Bundesliga im Duell Köln gegen Fürth die geringeren Quoten auf den Heimsieg angeboten werden.

Köln – Fürth Quoten | 3 Top-Tipps

Tipp Quote Wetten? Risiko
Beide treffen 1.74 Wettquoten Comeon mittel
HTX/FT1 4.70 Wettquoten 888sport hoch
DC X/2 (1.HZ) 1.78 Wettquoten Unibet mittel
Wettquoten Stand: 30.09.2021, 05:33
18+ | AGB beachten

Trotzdem sollte vor dem Duell Köln gegen Fürth für die Prognose auf den Spielausgang berücksichtigt werden, dass das Schlusslicht aus Mittelfranken vor exakt einer Woche im Heimspiel gegen den großen FC Bayern eine mehr als passable Leistung bot, am Ende aber dennoch mit leeren Punkten da stand. Können die Grün-Weißen an die Performance anknüpfen, ist es ihnen zumindest zuzutrauen, das Match länger ausgeglichen zu gestalten, als es momentan diverse Buchmacher mit deutscher Lizenz vermuten.

Unser Value Tipp:
HTX/FT1
bei 888sport zu 4.70
Wettquoten Stand: 30.09.2021, 05:28
* 18+ | AGB beachten

Germany Köln – Statistik & aktuelle Form

Der 1. FC Köln hat einen vielversprechenden Saisonstart hingelegt. Punktetechnisch betrachtet stehen die Domstädter so gut da wie seit 2016 nicht mehr. Im Vergleich zu damals, als am Ende des Jahres ein herausragender fünfter Platz zubuche stand, haben die Geißböcke aktuell drei Zähler weniger auf dem Konto. Das ist unter anderem darauf zurückzuführen, dass sich die Mannschaft von Trainer Steffen Baumgart jüngst dreimal nacheinander mit einem Remis zufriedengeben musste.

Weil die Gegnerschaft mit RB Leipzig, Eintracht Frankfurt sowie dem SC Freiburg aber auch entsprechend kompliziert ausfiel und die Leistungen des „Effzeh“ in allen drei Begegnungen absolut stimmten, ist man in Müngersdorf derzeit alles andere als unglücklich. Trotzdem muss es natürlich der klare Anspruch des Tabellensiebten sein, am Freitagabend gegen das Schlusslicht einen Dreier einzufahren.

Neu mit deutscher Lizenz: Happybet

Happybet Bonus
Jetzt Testbericht lesen | AGB gelten | 18+

Köln erst mit drei Toren in Halbzeit eins

Zwischen Köln und Fürth kann ein Tipp auf den Heimsieg gleich aus vielerlei Hinsicht statistisch begründet werden. Beispielsweise haben die Rheinländer inzwischen zwei der letzten drei Matches gegen Aufsteiger gewonnen. Darüber hinaus sind die Domstädter seit vier Partien an einem Freitagabend ungeschlagen (zwei Siege, zwei Remis). Die Bilanz gegen den kommenden Gegner aus dem Süden der Republik kann sich ebenfalls sehr gut sehen lassen, was dadurch unterstrichen wird, dass die Geißböcke keines der jüngsten sechs direkten Duelle gegen die Spielvereinigung verloren.

Um eine differenzierte Betrachtung zu gewährleisten, sollte aber ebenso konstatiert werden, dass, wie anfangs angesprochen, nach sechs Spieltagen „erst“ zwei Siege gelandet werden konnten. Noch interessanter: Nur ein einziges Mal konnte der Rangsiebte die erste Halbzeit gewinnen. Zuhause blieb ihnen dies trotz zweier Siege in drei Anläufen auch schon gegen den VfL Bochum und die Hertha verwehrt. Bloß 30% aller erzielten Tore fielen aus Sicht des „Effzeh“ in den ersten 45 Minuten. Um dieser spannenden Statistik Folge zu leisten, kann es sinnvoll sein, zwischen Köln und Fürth einen Tipp darauf abzugeben, dass die Gäste zur Halbzeit nicht hinten liegen.

„Es ist eine sehr, sehr schwere Aufgabe, die auf uns zukommt. Es kommt nicht der Letzte, sondern ein Gegner, der alles in die Waagschale wirft“

Köln-Coach Baumgart

Personell sieht es bei der Baumgart-Elf rosig aus. Mit Ausnahme des an einem Magen-Darm-Infekts leidenden Youngster Thielmann stehen alle Akteure zur Verfügung. Gut möglich, dass der beliebte Coach auf bedingungslose Offensive setzt. Selbst eine Startelf mit Uth, Andersson und Modeste liegt im Bereich des Möglichen. In der Innenverteidigung wird Jorge Mere den Vorzug an der Seite von Rafael Czichos bekommen.


Voraussichtliche Aufstellung von Köln:

T. Horn – Schmitz, Mere, Czichos, Hector – Skhiri, Kainz (Duda), Ljubicic – Uth, Andersson, Modeste

Letzte Spiele von Köln:

Letzte Spiele

Germany Fürth – Statistik & aktuelle Form

Einen Achtungserfolg landete die Spielvereinigung Greuther Fürth am vergangenen Freitag. Zwar deutete schon ziemlich früh im Spiel vieles darauf hin, dass die Mittelfranken zuhause gegen den FC Bayern verlieren würden, dennoch leistete der Aufsteiger gute Gegenwehr und verdiente sich zumindest viel Lob der neutralen Beobachter.

Da ordentliche Auftritte aber nicht zwangsläufig mit Punkten belohnt werden und allgemein das Sammeln von Zählern in der laufenden Saison bislang nicht die größte Stärke des Leitl-Teams waren, ziert der Vorjahreszweite der zweiten Liga momentan den letzten Tabellenplatz in der Bundesliga. Mit in Summe nur einem Punkt sowie einem Torverhältnis von 4:16 haben die Grün-Weißen den Startnegativrekord eines Aufsteigers aus der Saison 1980/81 (Arminia Bielefeld) eingestellt.
 
Jetzt Folge 70 hören: Zwei Bundesliga-Trainer unter Druck, Koemans Endspiel & Klopp vs. Pep

Ab sofort regelmäßig hier oder bei Spotify, iTunes, Deezer, Audio Now, PlayerFM, Castbox und PodBean!

 

Fürth will einen erneut frühen Rückstand vermeiden

Aus statistischer Sichtweise fehlt es demnach an Argumente, um zwischen Köln und Fürth eine Prognose auf einen Überraschungscoup des Kleeblatts abzugeben. Die Form ist nach vier Niederlagen in Folge als nicht sonderlich gut bezeichnen, hinzu kommt die Tatsache, dass gleich zehn der insgesamt 16 Gegentreffer in der Fremde kassiert wurden.

In der Analyse der bisherigen Saison dürfte dem Trainerteam aber ebenso aufgefallen sein, dass die Spielvereinigung in fünf von sechs Fällen schon zur Halbzeit hinten lag und damit meist bereits früh die Chancen auf ein besseres Ergebnis verspielte. Exakt daran gilt es anzusetzen, weshalb wir davon ausgehen, dass Trainer Stefan Leitl am Freitagabend vielleicht einen etwas defensiveren Ansatz wählt, um bis zur Pause die Null zu halten. Wir glauben, dass dies durchaus gelingen kann und prüfen daher im Duell Köln vs. Fürth die Quoten auf die doppelte Chance X/2 zur Halbzeit.

Verletzungsbedingt sind aktuell nur Gideon Jung und Jessic Ngankam keine Optionen für den Aufsteiger. Ohnehin gibt es aber nicht viele Gründe, die gut funktionierende Startelf aus dem Heimspiel gegen die Bayern an vielen Positionen zu verändern. Auch das 4-3-1-2 System mit drei flachen Sechsern könnte gleich bleiben. Einzig Torschütze Cedric Itten hat sich eventuell für einen Einsatz von Beginn an empfohlen. Für ihn müssten allerdings Kreativspieler Nielsen oder Top-Torjäger Hrogta weichen.


Voraussichtliche Aufstellung von Fürth:

Burchert – Meyerhöfer, Bauer, Viergever, Willems – Green, Seguin, Griesbeck – Hrgota, Nielsen, Dudziak

Letzte Spiele von Fürth:

Unser Köln – Fürth Tipp im Quotenvergleich 01.10.2021 – 1/X/2

Buchmacher
Wettquoten Stand: 29.11.2021, 18:21
* 18+ | AGB beachten

Köln – Fürth Direkter Vergleich / H2H-Bilanz

Zum ersten Mal stehen sich die beiden Teams in der höchsten Spielklasse des Landes gegenüber. Bislang gab es ausschließlich Aufeinandertreffen in der 2. Liga sowie im DFB Pokal. Mit neun Siegen, sieben Unentschieden und nur zwei Niederlagen führen die Rheinländer den direkten Vergleich klar an.

Keine der letzten sechs Partien ging aus Sicht des „Effzeh“ verloren. Aber: Nur zwei dieser sechs Duelle konnten die Domstädter siegreich gestalten. Zuhause gab es in den vergangenen fünf Begenungen wettbewerbsübergreifend gar nur einen Kölner Erfolg nach regulärer Spuelzeit.

Statistik Highlights für Germany Köln gegen Fürth Germany


 

Wettbasis-Prognose & Germany Köln – Fürth Germany Tipp

Zum Auftakt des siebten Bundesligaspieltags kommt es zur Partie zweier Teams, die mit dem bisherigen Saisonverlauf unterschiedlich zufrieden sein dürften. Auf der einen Seite der 1. FC Köln, der den besten Start seit 2016 hingelegt hat und als Siebter die Erwartungen vieler übertrifft. Auf der anderen Seite die Spielvereinigung aus Fürth, die erst einen Zähler sammeln konnte, bereits 16 Gegentore kassierte und damit zurecht die rote Laterne inne hat.

Auf dem Papier ist die Angelegenheit somit eigentlich eine klare Sache zugunsten der Baumgart-Elf. Das unterstreichen zwischen Köln und Fürth auch die Wettquoten. Beim getesteten Buchmacher Bwin wird in der Spitze gerade mal eine 1.53 auf den Heimsieg angeboten.

5 Opta-Facts – Köln vs. Fürth Tipp
  • Köln hat keines der letzten vier Freitagsspiele in der Bundesliga verloren
  • Die Rheinländer sind seit vier BL-Partien ungeschlagen – längste Serie seit 2016/17
  • Fürth verlor zuletzt viermal in Folge – längste Serie seit 1999!
  • Kopfball ist Trumpf – Köln mit vier Kopfballtoren; Fürth schon mit fünf Gegentoren dieser Art
  • Seit sechs direkten Duellen ist der „Effzeh“ gegen das Kleeblatt ungeschlagen (2-4-0)

Interessanter erscheint in unseren Augen zwischen Köln und Fürth der Tipp darauf, dass das Kleeblatt die Partie lange offen hält und zur Halbzeit noch nicht hinten liegt. Dafür spricht beispielsweise die Statistik, dass die Hausherren im laufenden Spieljahr erst ein einziges Mal vor der Pause führten und überhaupt auch „nur“ zwei Siege in sechs Partien einfahren konnten. Zudem wird es der Ansatz von Coach Leitl sein, nach bislang zehn kassierten Treffern in ersten Durchgängen, endlich einmal nicht mit einem Rückstand in die Kabinen zu gehen.

Über die Unibet App erhalten wir eine 1.78 für die doppelte Chance X/2 in der ersten Halbzeit und riskieren einen selbstbewussten Einsatz von sechs Units. Wer den Kölner Erfolg mit ausgeglichenen ersten 45 Minuten kombinieren möchte, kann unter anderem bei 888sport eine lukrative 4.70 für das doppelte Ergebnis HTX/FT1 anspielen. Der genannte Buchmacher bietet zudem einen attraktiven 888sport Willkommensbonus.
 

Video: Die Wettbasis Show „Beidfüßig“ mit Fuß, Niesner & Doll bietet eine umfangreiche Bundesliga Prognose zum 7. Spieltag. (Quelle: YouTube / Wettbasis)
 

Germany Köln vs. Fürth Germany – beste Quoten Bundesliga

Germany Sieg Köln: 1.53 @Bwin
Unentschieden: 4.75 @Betway
Germany Sieg Fürth: 6.50 @Bet365

Quoten-Wahrscheinlichkeiten für Sieg Köln / Unentschieden / Sieg Fürth:

1
64%
X
21%
2
15%

Germany Köln – Fürth Germany – Wettquoten * & weitere interessante Wetten im Überblick:

Über / Unter 2,5 Tore
Über 2,5 Tore: 1.53 @Bet365
Unter 2,5 Tore: 2.50 @Bet365

Beide Teams treffen
JA: 1.66 @Bet365
NEIN: 2.10 @Bet365

Wettquoten Stand: 30.09.2021, 05:28
* 18+ | AGB beachten