Wir erhalten eine Provision von den hier angeführten Buchmachern. 18+ | AGB gelten

DFB Pokal Tipps

Kiel vs. Magdeburg Tipp, Prognose & Quoten 01.11.2023 – DFB Pokal

Zwei Zweitligisten kämpfen um das Achtelfinale

Levin Leitl  1. November 2023
Kiel vs Magdeburg
Unser Tipp
Magdeburg kommt weiter zu Quote 2.12
Wettbewerb DFB Pokal
Datum 01.11.2023, 18:00 Uhr
Einsatz 5/10

Betano

  • Kiel mit nur einem Heimsieg aus fünf Spielen
  • FCM sechs Partien ohne Sieg
  • Kiel mit 2:3-Heimpleite im August gegen FCM
Wettquoten Stand: 31.10.2023, 08:53
Unsere Experten-Tipps basieren auf sauberer Datenrecherche und der subjektiven Meinung des Autors. Wettbasis übernimmt keine Gewähr.
Zieht Magdeburg in einem torreichen Match in Kiel ins Pokal-Achtelfinale ein?
Zieht Magdeburg in einem torreichen Match in Kiel ins Pokal-Achtelfinale ein? © IMAGO / Jan Huebner, 20.08.2023

THW Kiel gegen den SC Magdeburg, das ist im Handball eine Partie aus dem obersten Regal der europäischen Spitzenklasse. Im Fußball kann davon keine Rede sein. Dort treffen beide Städte in der zweiten Bundesliga aufeinander. Am Mittwoch stehen sich beide Teams außerdem in der zweiten Runde des DFB-Pokals gegenüber. Wir prüfen in unserem Kiel gegen Magdeburg Tipp, wer die besseren Chancen hat, den Sprung in das Achtelfinale zu schaffen.

Inhaltsverzeichnis


Die erste Pokalrunde sollte für die Profiklubs aus der ersten und zweiten Bundesliga eigentlich in der Regel nur Formsache sein. Sowohl die Störche, als auch der FCM taten sich gegen unterklassige Klubs aber sehr schwer. Die Kieler mussten beim Regionalligisten in Gütersloh antreten und setzten sich erst nach zwei späten Toren durch Holmbert Fridjonsson mit 2:0 durch.

Die Magdeburger taten sich sogar noch etwas schwerer. Allerdings hatte es die Elf von Christian Titz auch mit einem Zweitliga-Absteiger zu tun und gewannen bei Jahn Regensburg mit 2:1. Der Kern eines Pokalspiels ist aber seit jeher, dass nur der Sieg zählt und dass man in der nächsten Runde noch mit im Lostopf steckt. Das Wie ist dabei nicht entscheidend. Von daher haben beide Zweitligisten ihre Aufgaben erledigt und haben nun die Chance, noch eine Runde weiterzukommen und sich den größeren Prämien zu nähern.

Kiel – Magdeburg Quoten | 3 Top-Tipps

Tipp Quote Wetten? Risiko
Magdeburg kommt weiter 2.12


Betano

mittel
Sieg Magdeburg (90 Minuten) 3.10


Bet365

hoch
Über 2,5 Tore 1.53


Bet365

gering
Wettquoten Stand: 31.10.2023, 08:53

Die Quoten vom Wettanbieter Oddset lassen darauf schließen, dass die Gastgeber in dieser Partie leicht favorisiert sind. Allerdings halten wir in dieser Begegnung alles für möglich und würden ohne eine intensivere Analyse zwischen Kiel und Magdeburg keine Prognose auf den Sieger abgeben. Entscheidend wird sein, ob die Schleswig-Holsteiner ihre Heimschwäche ablegen können und ob der FCM seine generelle Krise ausblenden kann.

100% Willkommensbonus bis zu 100€ bei ODDSET!

Oddset Willkommensbonus

Germany Kiel – Statistik & aktuelle Form

Die Kieler wollen selber nichts davon hören und sehen sich nicht als Spitzenmannschaft der zweiten Bundesliga. Die Tabelle sagt da aber was anderes aus, denn seit Beginn der Saison tummeln sich die Störche im oberen Drittel des Klassements. Aktuell steht mit 19 Punkten der vierte Rang zu Buche. Nur die Topklubs aus Hamburg und Fortuna Düsseldorf stehen vor der Elf von Marcel Rapp.

Video: Unsere Experten Carsten Fuß und Marcel Niesner liefern DFB Pokal Tipps für alle Spiele der 2. Runde am Mittwoch, den 01.11. (Quelle: YouTube / Wettbasis)

Störche mit Problemen im Holstein-Stadion

Ein Grund, weshalb die Kieler nicht noch weiter vorne zu finden sind, sind ihre Probleme im Holstein-Stadion. Nur eins der letzten fünf Heimspiele haben die Störche im Unterhaus gewonnen. In der Heimtabelle reicht es deshalb nur zum drittletzten Platz in der zweiten Bundesliga. Von daher darf man sicherlich in der Begegnung zwischen Kiel und Magdeburg die Quoten auf das Weiterkommen des Gäste näher ins Auge fassen.

„Nach vorne hin müssen wir am Mittwoch noch gieriger sein, das Tor erzielen zu wollen. Aber wegen einer Niederlage dürfen wir auch nicht alles über den Haufen werfen.“

Steven Skrzybski

Am letzten Wochenende hatten die Störche in der zweiten Liga die Chance, mit einem Heimsieg gegen den 1. FC Nürnberg sogar bis auf Rang zwei zu klettern. Allerdings wurde den Kielern die chronische Heimschwäche wieder einmal zum Verhängnis. In einem ausgeglichen Spiel war es der Club, der seine Chancen nutzte und deshalb beim 2:0-Auswärtssieg verdient die Punkte mit nach Hause nahm.

Vielleicht ist ganz positiv, dass die Kieler keine Zeit haben, um sich große Gedanken wegen der schwachen Ergebnisse im eigenen Stadion zu machen, wobei diese Ergebniskrise dennoch in den Köpfen stecken wird. Und deshalb denken wir auch, dass die Gastgeber vielleicht etwas verkrampft in diese Begegnung gehen werden. Darum können wir uns schon vorstellen, dass der FCM vielleicht am Ende das jubelnde Team sein wird.

Voraussichtliche Aufstellung von Kiel:
Weiner – Rothe, Kleine-Bekel, Komenda, Becker – Schulz, Sander, Holtby, Remberg – Skrzybski, Fridjonsson – Trainer: Rapp

Verletzte und Gesperrte Spieler von Kiel:

Letzte Spiele von Kiel:

Germany Magdeburg – Statistik & aktuelle Form

Zu Beginn der Saison durfte man den Eindruck gewinnen, dass der 1. FC Magdeburg nach einer tollen Rückrunde nun den nächsten Schritt in der Entwicklung gemacht hat. An den ersten fünf Spieltagen blieben die Anhaltiner in der zweiten Bundesliga ungeschlagen und haben überdies im Pokal in Regensburg gewonnen. Von dieser tollen Momentaufnahme ist inzwischen nicht mehr viel vorhanden.

Seit sechs Spielen ist die Mannschaft von Christian Titz inzwischen ohne Sieg und in der Tabelle nunmehr auf den 13. Platz durchgereicht worden. Die Abstiegszone ist deutlich näher als das Aufstiegsrennen, in dem sich die Anhaltiner noch vor sechs Wochen befanden. Diese Krise ist nun wieder ein Anzeichen dafür, dass man zwischen Kiel und Magdeburg eher eine Prognose auf einen Erfolg der Hausherren abgeben sollte.

„Ein stückweit ist es ganz gut, dass wir nicht so viel über die letzten Spiele nachdenken können, denn wir haben am Mittwoch schon wieder ein Spiel in Kiel.“

Dominik Reimann

Am vergangenen Wochenende hat es die Anhaltiner auch erstmals in dieser Saison im eigenen Stadion erwischt. Dabei war mit dem SV Elversberg ein lösbarer Gegner zu Gast. Der Aufsteiger hat sich aber schon nach wenigen Wochen im Unterhaus etabliert und seine Klasse auch in Magdeburg unter Beweis gestellt. Nach einer halben Stunde führten die Saarländer bereits mit 2:0.

Die Elf von Christian Titz kam durch Connor Krempicki noch zum Anschlusstreffer, doch zu mehr sollte es bei der 1:2-Niederlage nicht mehr reichen. Vielleicht ist es nun der Pokal, der die Wende für den FCM bringt. Nicht selten befinden sich Mannschaften in der Liga in einer Krise und landen den Befreiungsschlag dann im Pokal. Darauf hoffen Keeper Dominik Reimann und eine ganze Region in Sachsen-Anhalt.

Voraussichtliche Aufstellung von Magdeburg:
Reimann – Bockhorn, Heber, Lawrence, Nollenberger – Elfadli, Conde, Bell Bell – Atik, Ceka, Schuler – Trainer: Titz

Verletzte und Gesperrte Spieler von Magdeburg:

Letzte Spiele von Magdeburg:

Unser Kiel – Magdeburg Tipp im Quotenvergleich 01.11.2023 – 1/X/2

Buchmacher
Wettquoten Stand: 22.02.2024, 19:33

Kiel – Magdeburg Direkter Vergleich / H2H-Bilanz

19 Duelle stehen inzwischen zwischen Holstein Kiel und dem 1.FC Magdeburg zu Buche. Die meisten dieser Partien wurden noch immer in der Regionalliga Nord ausgetragen. Im DFB-Pokal treffen beide Mannschaften nun zum ersten Mal aufeinander. Im direkten Vergleich haben die Störche ganz knapp den Schnabel vorne. Nach Siegen steht es 7:6 für die Kieler. Sechs Partien endeten mit einem Remis.

Die letzte Begegnung ist gerade einmal wenige Wochen her. Ende August war der FCM bereits in der zweiten Bundesliga zu Gast im Holstein-Stadion und war seinerzeit noch komplett im Flow. Luca Schuler und Jean Hugonet besorgten zunächst eine 2:0-Führung der Gäste. Steven Skrzybski und Philipp Sander glichen aus, ehe Luc Castaignos und Ahmet Arslan die weiteren Treffer zum 4:2-Auswärtssieg der Magdeburger markierten.

Statistik Highlights für Germany Kiel gegen Magdeburg Germany

 

Wettbasis-Prognose & Germany Kiel – Magdeburg Germany Tipp

Auf der einen Seite stehen am Mittwoch die Kieler, die zuletzt im eigenen Stadion nicht viel auf die Beine gestellt bekommen. Nur ein Sieg aus den letzten fünf Heimspielen ist ein deutliches Anzeichen dafür, wo es bei den Störchen aktuell hakt. Ansonsten darf man der Mannschaft von Marcel Rapp bis hierhin aber eine mehr als ordentliche Saison unterstellen und deshalb ist es auch nachvollziehbar, dass die Hausherren als leichter Favorit angesehen werden.

Die Magdeburger haben ihren Glauben in den letzten Wochen ein wenig verloren und nach einem tollen Saisonstart inzwischen sechs Spiele nicht mehr gewonnen. Ausgerechnet im Holstein-Stadion feierten die Anhaltiner in dieser Spielzeit aber schon einen Sieg und wenn sie sich dieses Match wieder ins Gedächtnis rufen, dann halten wir es für denkbar, in der Bwin App im Duell Kiel gegen Magdeburg mit einem Tipp auf einen Auswärtssieg erfolgreich zu sein.

Key-Facts – Kiel vs. Magdeburg Tipp
  • Holstein hat nur eins der letzten fünf Heimspiele gewonnen.
  • Magdeburg wartet inzwischen seit sechs Pflichtspielen auf einen Sieg.
  • Ende August gewann Magdeburg in der zweiten Bundesliga mit 4:2 in Kiel.

Ende August fielen satte sechs Tore im direkten Duell. Generell treffen beide Mannschaften häufig, lassen aber auch viele Gegentore zu. Von daher gehen wir davon aus, dass auch am Mittwoch mehr als 2,5 Tore fallen werden. Ob das ausreicht, um das Match in der regulären Spielzeit zu entscheiden, darf man in Frage stellen. Wir denken, dass es extrem eng sein wird und haben uns am Ende dazu entschieden, auf die Wiederauferstehung des FCM zu wetten. Deshalb spielen wir zwischen Kiel und Magdeburg die Wettquoten auf einen Weiterkommen der Gäste an.

Klare Nummer für heimstarke Schwarzwälder?
Freiburg vs. Paderborn, 01.11.2023 – Wettbasis.com Analyse

 

Germany Kiel vs. Magdeburg Germany – beste Quoten DFB Pokal

Germany Sieg Kiel: 2.30 @Betano
Unentschieden: 3.70 @Sportingbet
Germany Sieg Magdeburg: 3.10 @Bet365

Quoten-Wahrscheinlichkeiten für Sieg Kiel / Unentschieden / Sieg Magdeburg:

1
42%
X
26%
2
32%

Germany Kiel – Magdeburg Germany – Wettquoten * & weitere interessante Wetten im Überblick:

Über / Unter 2,5 Tore
Über 2,5 Tore: 1.53 @Bet365
Unter 2,5 Tore: 2.40 @Bet365

Beide Teams treffen
JA: 1.44 @Bet365
NEIN: 2.62 @Bet365

Wettquoten Stand: 31.10.2023, 08:53

Jetzt die neue Folge Talk & Tipps anhören:

Ab sofort regelmäßig hier oder bei Spotify, iTunes, Deezer, Audio Now, PlayerFM, Castbox und PodBean!



 

Levin Leitl

Levin Leitl

Alter: 49 Nationalität: Deutschland Lieblings-Wettanbieter: Bet365

Ich bin in einem fußballverrückten Haushalt aufgewachsen, in dem jeder irgendetwas mit dem runden Leder zu tun hatte. So schauten wir gemeinsam viele Partien und begannen schon früh damit, Spiele und einzelne Mannschaften zu analysieren. Das hat sicherlich auch in meiner aktiven Zeit geholfen, die mich bis in die Oberliga geführt hat.

Generell interessiere ich mich aber beinahe für jede Sportart und bevor ich mir am Fernseher einen Film oder eine Serie anschaue, läuft doch eher ein Handballspiel, ein exotisches Fußballmatch oder im Winter auch gerne irgendeine Sportart auf Schnee und Eis, wie zum Beispiel Biathlon oder alpiner Skisport.

Man muss nicht auf alles wetten, das man schaut. Wenn aber seriös gewettet werden will und seine Einsätze dabei nicht zu hoch ansetzt, dann kann ein Tipp auf ein Live-Event, welches man gerade verfolgt, den Reiz steigern. Denkt aber immer daran: Setzt nicht mehr, als ihr euch leisten könnt.   Mehr lesen