18+ | Spiele mit Verantwortung | AGB gelten | Glücksspiel kann abhängig machen | Wir erhalten eine Provision von den hier angeführten Buchmachern.

2. Bundesliga Tipps

Kiel vs. Düsseldorf Tipp, Prognose & Quoten 04.10.2020 – 2. Bundesliga

Kiel will sich von Düsseldorf absetzen

Manuel Behlert  4. Oktober 2020
Kiel vs Düsseldorf
Unser Tipp
Unter 2,5 zu Quote 2.2
Wettbewerb 2. Bundesliga
Datum 04.10.2020, 13:30 Uhr
Einsatz 3/10

Interwetten

Wettquoten Stand: 02.10.2020, 10:24
Unsere Experten-Tipps basieren auf sauberer Datenrecherche und der subjektiven Meinung des Autors. Wettbasis übernimmt keine Gewähr.
Kiel Düsseldorf Tipp
Überzeugt Fin Bartels mit Kiel gegen Düsseldorf? © imago images / Christian Schroedter, 26.09.2020

Schon am dritten Spieltag steht  ein richtungsweisendes Spiel an! Vor dem Spiel Kiel vs. Düsseldorf zeigen die Wettquoten, dass es keinen klaren Favoriten in dieser Partie gibt. Der Gastgeber hat quotentechnisch zwar einen Vorteil, dieser ist jedoch nur marginal und könnte auch durch die Tatsache bedingt sein, dass Kiel ein Heimspiel hat.

In den bisherigen Partien der Saison in der 2. Bundesliga haben beide Mannschaften nicht nicht vollumfänglich überzeugen können. So richtig wissen beide noch nicht, wo sie genau stehen. Möglicherweise gibt das direkte Duell nun Aufschluss.

Inhaltsverzeichnis

Kiel schielt nach oben, für Absteiger Düsseldorf gilt dies ebenso. Die Mannschaften wollen aktiv nach vorne spielen, weswegen ein interessantes Duell zu erwarten ist. Anstoß der Partie ist am Sonntagmittag um 13:30 Uhr.

Unser Value Tipp:
Sieg Kiel
bei Unibet zu 2.55
Wettquoten Stand: 02.10.2020, 10:24
* 18+ | AGB beachten

Germany Kiel – Statistik & aktuelle Form

Kiel gewann sein Auftaktspiel gegen Paderborn mit 1:0, spielte danach gegen Braunschweig 0:0. Was nach einem wenig spektakulären Beginn der Saison klingt, ist durchaus erwähnenswert. Denn Paderborn ist ein schwerer Gegner und auch Aufsteiger Braunschweig bringt viel Qualität mit. Vier Punkte sind eine ordentliche Ausbeute.

Vor dem Spiel Kiel vs. Düsseldorf zeigen die Quoten, dass der Gastgeber wenn überhabt nur leicht favorisiert ist. Der von Wettbasis getestete Buchmacher Unibet bietet für einen Tipp auf einen Heimsieg eine Quote von 2,55 an.

Die Grundstimmung in Kiel ist gut, die Defensive zeigte sich bisher weitgehend stabil. Traten doch einmal individuelle Fehler auf, dann wurden diese von einem Teamkollegen ausgebügelt. Kiel kann zufrieden sein, nach vorne muss aber noch etwas mehr Schwung in die Angriffe kommen. Phasenweise wirkte das Spiel bisher zu statisch, es ist aber noch früh in der Saison.
 
10€ Freebet + 100€ Bonus bei Betano

Betano Freebet + Bonus

Jetzt 10€ Freebet sichern
Betano Bonus im Test | AGB gelten | 18+

 

Kiel will den nächsten Coup landen

Schon in den letzten Spielzeiten hat Kiel immer wieder eine gute Rolle gespielt. Aktives Verteidigen, schnelles Umschalten und gute Einzelspieler mit technischen Qualitäten zeichnen diese Mannschaft aus. Im Spiel nach vorne gab es zuletzt allerdings noch einige Probleme.

Vor dem Spiel Kiel vs. Düsseldorf lautet unser Tipp, dass weniger als 2,5 Tore fallen werden. Das liegt auch daran, dass Kiel bisher eine sehr gute Balance im Spiel hatte und nicht allzu viel zugelassen hat.

Insgesamt ist Kiel sehr spannend zu beobachten. Insbesondere das Mittelfeld im flexibel 4-1-4-1-System ist sehr interessant. Lee, der technisch sehr versiert ist, ergänzt sich gut mit dem laufstarken Mühling. Bartels auf der Außenbahn ist ein abgezockter und erfahrener Spieler. Die Mischung passt einfach.

Mit Personalproblemen haben die Norddeutschen nicht zu kämpfen, nur wenige Spieler stehen nicht zur Verfügung.


Voraussichtliche Aufstellung von Kiel:

Gelios – Ignjovski, Wahl, Komenda, van den Bergh – Meffert – Mühling, Lee, Porath, Bartels – Serra

Letzte Spiele von Kiel:

Germany Düsseldorf – Statistik & aktuelle Form

Während Kiel bisher vier Punkte sammeln konnte, hat Düsseldorf einen Zähler weniger auf dem Konto. Der Auftakt gegen den Hamburger SV wurde mit 1:2 verloren, gegen die Würzburger Kickers gab es einen 1:0-Erfolg. So richtig schlau wurde man bisher noch nicht aus den ersten Spielen der Düsseldorfer.

Vor dem Spiel Kiel vs. Düsseldorf zeigen die Quoten, dass der Gast der leichte Außenseiter ist. Der von Wettbasis getestete Buchmacher Bethard bietet für einen Tipp auf die Gäste eine Quote von 2,70 an. Die Unterschiede in der Quotenlage sind aber nur gering, individuell verfügt Düsseldorf nämlich durchaus über Qualität.

Diese Qualität brachte der Klub bisher aber nur bedingt auf den Platz. Auch gegen Würzburg im letzten Spiel tat sich der Absteiger aus der Bundesliga schwer, traf erst kurz vor dem Ende zum entscheidenden 1:0. Zudem hielt Torhüter Kastenmeier noch einen Elfmeter in der Nachspielzeit.
 

 

Kownacki als X-Faktor?

Düsseldorf hofft vor dem Spiel in Kiel darauf, dass der Treffer von Kownacki im letzten Spiel eine Initialzündung für den Polen war. Der Stürmer kam als Joker in die Partie und entschied das Spiel. Gegen Kiel könnte er zum entscheidenden Faktor werden und von Anfang an auflaufen.

Doch auch Düsseldorf muss sich offensiv noch steigern. Vor dem Spiel Kiel vs. Düsseldorf lautet unsere Prognose deswegen, dass insgesamt weniger als 2,5 Tore fallen werden. Eine längere Abtastphase und ein gegenseitiges Belauern sind zu erwarten. Weitere Tipps zur 2. Bundesliga sind auf Wettbasis zu finden.

Zuletzt spielte Düsseldorf in einem 4-4-2-System, das wird auch gegen Kiel wieder das Mittel der Wahl sein. Ausfallen werden Prib, Morales und Iyoha. Der Kader kann dies aber auffangen.


Voraussichtliche Aufstellung von Düsseldorf:

Kastenmeier – Zimmermann, Danso, Hoffmann, Hartherz – Sobottka, Bodzek, Borrello, Ampomah – Hennings, Kownacki

Letzte Spiele von Düsseldorf:

Kiel – Düsseldorf Wettquoten im Vergleich 04.10.2020

Buchmacher
Wettquoten Stand: 28.05.2024, 06:00

Direkter Vergleich / H2H-Bilanz

Zuletzt standen sich beide Mannschaften in der Saison 2017/18 direkt gegenüber. Damals endeten beide Spiele unentschieden. In Düsseldorf gab es ein 1:1, in Kiel ein 2:2. Die letzten Duelle davor liegen schon lange zurück, 2007 gewann Kiel sein Heimspiel mit 2:0, das Hinspiel zuvor in Düsseldorf endete ebenfalls mit 2:0 für den Gastgeber.

Fünf direkte Duelle gingen an Kiel, lediglich drei an Düsseldorf. Zudem gab es drei Remis. Mit 18:14 hat Kiel zudem auch noch Vorteile in Sachen Torverhältnis.

Statistik Highlights für Germany Kiel gegen Düsseldorf Germany

Wettbasis-Prognose & Germany Kiel – Düsseldorf Germany Tipp

Die aktuelle Ausgangslage vor dem Spiel Kiel vs. Düsseldorf ist durchaus schwierig. Die Quotenlage ist nicht eindeutig, die Form beider Teams ist relativ ähnlich, auch wenn bei Kiel insgesamt schon mehr zu stimmen scheint.

Düsseldorf muss sich sukzessive aus der aktuellen Situation herausarbeiten und flüssiger nach vorne spielen. Beide Klubs stehen bisher jedenfalls nicht gerade für ein spektakuläres Offensivspiel.

Key-Facts – Kiel vs. Düsseldorf Tipp
  • Zwei Spiele, ein Tor, kein Gegentor: Spektakel bei Kiel Fehlanzeige
  • Direkter Vergleich: Vorteile für Kiel!
  • Ein Sieg, eine Niederlage: Gemischte Gefühle in Düsseldorf

Aus diesem Grund lautet vor dem Spiel Kiel vs. Düsseldorf unser Tipp, dass weniger als 2,5 Tore fallen werden. Für Kurzentschlossene bietet Buchmacher ComeOn einen lukrativen Neukundenbonus an!

Germany Kiel vs. Düsseldorf Germany – beste Quoten 2. Bundesliga

Germany Sieg Kiel: 2.55 @Unibet
Unentschieden: 3.60 @Bwin
Germany Sieg Düsseldorf: 2.70 @Bethard

Wettquoten Stand: 02.10.2020, 10:24
* 18+ | AGB beachten

Quoten-Wahrscheinlichkeiten für Sieg Kiel / Unentschieden / Sieg Düsseldorf:

1
37%
X
27%
2
36%

Germany Kiel – Düsseldorf Germany – Wettquoten * & weitere interessante Wetten im Überblick:

Über / Unter 2,5 Tore
Über 2,5 Tore: 1.65 @Bet365
Unter 2,5 Tore: 2.20 @Bet365

Beide Teams treffen
JA: 1.57 @Bet365
NEIN: 2.25 @Bet365

Wettquoten Stand: 02.10.2020, 10:24
* 18+ | AGB beachten
Manuel Behlert

Manuel Behlert

Alter: 32 Nationalität: Deutschland Lieblings-Wettanbieter: Bwin

Ich habe schon vor einigen Jahren als Blogger angefangen mich mit journalistischen Texten auseinanderzusetzen und mit der Zeit zog es mich zu neunzigplus.de. Dort gehöre ich mittlerweile der Chefredaktion an. Außerdem bin ich neben dem noch laufenden Studium als freier Mitarbeiter für web.de tätig.

Die Sportart, die ich am meisten verfolge, ist Fußball. Allerdings gehören zuweilen auch Tennis und Wintersport zum Programm, wenngleich nicht in einer vergleichbaren Intensität. Insbesondere am Fußball fasziniert mich, dass Statistiken vor einem Spiel zwar sehr aussagekräftig sein können, gleichzeitig aber die Faktoren Zufall sowie Glück eine größere Rolle spielen als in anderen Sportarten.

Daher versuche ich neben dem breiten Spektrum der Statistiken auch immer mögliche taktische Elemente und Anpassungen in die Prognosen einfließen zulassen. Ein Tipp für das Wetten wäre aber, die Dinge nicht zu sehr durchzudenken und bei einem unguten Gefühl lieber einen anderen Tipp vorzuziehen. Denn dieses Gefühl bestätigt sich im Nachhinein immer mal wieder.   Mehr lesen