Enthält kommerzielle Inhalte

2. Bundesliga Tipps

Karlsruhe vs. Kiel Tipp, Prognose & Quoten 16.05.2021 – 2. Bundesliga

Steigt Kiel am Sonntag in die Bundesliga auf?

Marcel Niesner  16. Mai 2021
Unser Tipp
1X zu Quote 1.74
Wettbewerb 2. Bundesliga
Datum 16.05.2021, 15:30 Uhr
Einsatz                     7/10
Wettquoten Stand: 15.05.2021, 07:40
* 18+ | AGB beachten
Unsere Experten-Tipps basieren auf sauberer Datenrecherche und der subjektiven Meinung des Autors. Wettbasis übernimmt keine Gewähr.
Schießt Lee Kiel zum Sieg in Karlsruhe und zum daraus resultierenden Aufstieg?
Schießt Lee Kiel zum Sieg in Karlsruhe und zum daraus resultierenden Aufstieg? © IMAGO / Holsteinoffice, 13.05.2021

Wird das Wildparkstadion am Sonntagnachmittag zum Schauplatz einer großen Aufstiegsfeier? Sollten sich die Kieler nämlich in Karlsruhe durchsetzen, wäre ihnen der erstmalige Aufstieg in die Bundesliga nicht mehr zu nehmen. Selbst ein Unentschieden könnte den Störchen schon reichen, sofern zeitgleich Greuther Fürth nicht in Paderborn gewinnt.

Speziell aufgrund der Tatsache, dass, je nach Spielverlauf, nicht mal zwingend ein Dreier notwendig ist, versprechen zwischen Karlsruhe und Kiel die Quoten auf die doppelte Chance 1/X einen durchaus attraktiven Value. Insbesondere auch deshalb, weil die Werner-Elf zuletzt in der Fremde nur eines der letzten sechs Matches siegreich gestalten konnte.

Inhaltsverzeichnis

Darüber hinaus muss im Duell Karlsruhe gegen Kiel bei der Prognose natürlich ebenso das Thema Müdigkeit berücksichtigt werden. Der Pokalhalbfinalist von der Förde bestreitet bereits das sechste Pflichtspiel in diesem Monat und geht folgerichtig auf dem Zahnfleisch.

Unter diesen Voraussetzungen, zwischen Karlsruhe und Kiel einen Tipp auf den Auswärtssieg zu wagen, wäre mit enorm viel Risiko verbunden, zumal auch die Hausherren seit Ende Februar lediglich zweimal den Kürzeren zogen. Spannung pur ist am Sonntagnachmittag demnach garantiert. Alle Wett-Tipps zum 33. Spieltag in der 2. Bundesliga können Sie schnell und einfach bei uns auf der Wettbasis nachlesen.

Unser Value Tipp:
DNB 1
bei 888sport zu 2.48
Wettquoten Stand: 15.05.2021, 07:40
* 18+ | AGB beachten

Germany Karlsruhe – Statistik & aktuelle Form

Der Karlsruher SC wird ein positives Fazit dieser Saison ziehen. Mit dem Ziel gestartet, möglichst wenig mit dem Abstiegskampf zutun zu haben, konnten sich die Badener relativ schnell in der oberen Tabellenhälfte festsetzen und eine sorgenfreie Runde spielen. Mit Tabellenplatz neun sowie 46 gesammelten Punkten werden die Verantwortlichen im Wildpark absolut zufrieden sein.

Damit auch nach 34 Spieltagen ein einstelliger Rang zubuche steht, ist die Mannschaft von Christian Eichner jedoch gezwungen, endlich mal wieder ein Spiel zu gewinnen. Den letzten Sieg gab es nämlich Ende Februar beim 1:0 in Darmstadt. Seitdem folgten neun aufeinanderfolgende Ligapartien mit sieben Punkteteilungen (!) sowie zwei Niederlagen. Zuhause gewannen die Karlsruher letztmals Ende Januar.

Dies ändert jedoch nichts an der Tatsache, dass zwischen Karlsruhe und Kiel spannende Quoten auf einen Punktgewinn der Hausherren offeriert werden. Einerseits sind die erst zwei kassierten Niederlagen im Kalenderjahr 2021 ein klares Indiz dafür, wie schwer die Eichner-Elf zu bezwingen ist. Andererseits mühten sich in der Vergangenheit vor allem die vermeintlichen Topteams gegen den früheren Erstligisten.

Exklusiv via Wettbasis!

Unibet Bonus + Gratiswette
AGB gelten | 18+

Karlsruhe ist in dieser Saison schwer zu knacken

Unter anderem ließen Fürth, Hamburg, Bochum oder Heidenheim gegen den KSC bereits Federn. Einzig Fortuna Düsseldorf besiegte die Badener in dieser Saison zweimal. Das Hinspiel der Kieler zuhause gegen die Blau-Weißen ging ebenfalls verloren. Gepaart mit der Tatsache, dass lediglich Spitzenreiter VfL Bochum und der 1. FC Heidenheim im eigenen Stadion weniger Gegentore hinnehmen mussten als die Süddeutschen, scheint ein Auswärtssieg der müden Störche am Wochenende unwahrscheinlicher als es die Quoten der Wettanbieter vermuten lassen.

Einzig die angespannte Personalsituation sorgt beim Trainer für etwas Kopfschmerzen. Carlson, Choi, Goller, Hanek und Lorenz werden allesamt verletzungsbedingt passen müssen. Offensiv ruhen die Hoffnungen auf Torjäger Hofmann, der mit seinen Kollegen jedoch in sechs der letzten sieben Heimspiele ohne Treffer blieb!


Voraussichtliche Aufstellung von Karlsruhe:

Gersbeck – S. Jung, Kobald, Wimmer, Heise – Wanitzek, Breithaupt, Gondorf – Thiede, P. Hofmann, Batmaz

Letzte Spiele von Karlsruhe:

Germany Kiel – Statistik & aktuelle Form

Die Störche sind ein echtes Phänomen. Ein anderes Superlativ lässt sich aktuell kaum finden, denn, was der KSV Holstein in den letzten Tagen und Wochen physisch wie mental geleistet hat, ist absolut bundesligatauglich.

Angefangen mit dem brutalen Rückschlag im deutlich verlorenen Pokalhalbfinale gegen Borussia Dortmund standen die Mannen von Trainer Ole Werner seit Anfang Mai alle drei Tage auf dem Platz und legten in dieser durch gleich zwei Isolationsphasen notwendig gewordene Zeit den Grundstein für den Aufstieg. Bei noch zwei ausstehenden Partien haben die Kieler derzeit vier Punkte Vorsprung auf den Drittplatzierten und könnten damit im Falle eines Sieges am Sonntagabend bereits den Aufstieg ins Oberhaus fixieren.

 

Geben sich müde und ersatzgeschwächte Kieler mit einem Punkt zufrieden?

Für den KSV spricht natürlich das enorme Selbstvertrauen und die aktuelle Form. Die jüngsten vier Partien konnten allesamt gewonnen werden. Erst am Donnerstag kämpften sich Fin Bartels und Co. von einem zweimaligen Rückstand gegen Regensburg zurück und siegten mit 3:2. In der Tat liegt aber ein großes „Aber“ auf der Zunge, denn alle erwähnten Erfolge feierte der Pokalhalbfinalist im eigenen Stadion.

Am Sonntag müssen die Norddeutschen wieder in der Fremde ran. Dort gab es zuletzt eher weniger Gründe zum Jubeln. Der KSV Holstein gewann nur eines der vergangenen sechs Auswärtsspiele und hat darüber hinaus mit der extremen Belastung der letzten Tage zu kämpfen. Es wäre schon sehr verwunderlich, wenn im sechsten Pflichtspiel binnen 16 Tagen die Müdigkeit nicht langsam ersichtlich werden würde.

Da zudem unter Umständen bereits ein Unentschieden für den Fixaufstieg reicht und die Störche selbst im Falle einer Niederlage in der kommenden Woche zuhause alles in der eigenen Hand hätten, nehmen wir zwischen Karlsruhe und Kiel von einer Prognose auf den Gästedreier bewusst Abstand. Auch der verletzungsbedingte Ausfall von Lebensversicherung Fin Bartels trifft die Werner-Elf hart. Arslan, Ignjovski, Thesker, Gelios, Mees und Kirkeskov komplettieren das stetig wachsende Lazarett.


Voraussichtliche Aufstellung von Kiel:

Dähne – Dehm, Wahl, Si. Lorenz, van den Bergh – Meffert – Mühling, J.-S. Lee – Porath, Serra, Reese

Letzte Spiele von Kiel:

Karlsruhe – Kiel Wettquoten im Vergleich 16.05.2021 – Doppelte Chance

Buchmacher
Wettquoten Stand: 31.07.2021, 09:54
* 18+ | AGB beachten

Direkter Vergleich / H2H-Bilanz

Zum erst vierten Mal stehen sich die beiden Klubs in der 2. Liga gegenüber. Während in der Vorsaison noch der KSV Holstein Hin- und Rückspiel gewinnen konnte, so ging das erste Match in der laufenden Spielzeit mit 3:2 an den KSC. An der Förde sorgte Robin Bormuth mit seinem Kopfballtreffer in der 85. Minute für die Entscheidung zugunsten der Badener, die nach der ersten Halbzeit bereits mit 2:0 vorne lagen.

Statistik Highlights für Germany Karlsruhe gegen Kiel Germany

 

Wettbasis-Prognose & Germany Karlsruhe – Kiel Germany Tipp

Holstein Kiel hat schon am Sonntagnachmittag die Chance, die Sektkorken knallen zu lassen. Ein Auswärtssieg im Wildparkstadion würde reichen, damit man nicht vom zweiten Tabellenplatz verdrängt werden kann. Zugegebenermaßen erwartet die Störche jedoch eine weitere hohe Hürde, denn gegen den KSC ließen in der laufenden Saison quasi alle Favoriten schon Punkte liegen. Auch die Werner-Elf verlor das Hinspiel gegen die Badener.

Nicht zuletzt deshalb sehen wir zwischen Karlsruhe und Kiel in den Wettquoten auf den Auswärtssieg keinen sonderlich attraktiven Value. Womöglich gibt sich der Rangzweite schon mit einem Unentschieden zufrieden, da, unabhängig des Ergebnisses vom Sonntag, der Aufstieg auch in der kommenden Woche im eigenen Stadion aus eigener Hand bewerkstelligt werden kann.

Key-Facts – Karlsruhe vs. Kiel Tipp
  • Karlsruhe hat in 2021 erst zwei Spiele verloren, wartet seit neun Partien aber auf einen Sieg
  • Kiel holte nur ein Sieg aus den letzten sechs Auswärtsspielen
  • Für die Störche ist es das sechste Pflichtspiel im Mai

Darüber hinaus sollte die statistische Komponente nicht vernachlässigt werden. Die Eichner-Elf verlor im Kalenderjahr 2021 erst zwei Spiele, während Holstein nur eines der vergangenen sechs Auswärtspartien siegreich gestalten konnte.

Daher versuchen wir es im Duell Karlsruhe vs. Kiel mit dem Tipp auf die Doppelte Chance 1/X. Für einen Punktgewinn der Hausherren winkt über die Unibet App eine 1.74 in der Spitze. Ob beim schwedischen Buchmacher auch weiterhin die Paysafecard als Einzahlungsmethode angeboten wird, können Sie im verlinkten Ratgeber-Artikel auf der Wettbasis nachlesen.

Strauchelt das Kleeblatt im Aufstiegsrennen?
Paderborn vs. Fürth, 16.05.2021 – Wettbasis.com Analyse

 

Germany Karlsruhe vs. Kiel Germany – beste Quoten 2. Bundesliga

Germany Sieg Karlsruhe: 3.30 @Bet365
Unentschieden: 3.70 @Bwin
Germany Sieg Kiel: 2.15 @Betway

Quoten-Wahrscheinlichkeiten für Sieg Karlsruhe / Unentschieden / Sieg Kiel:

1
28%
X
26%
2
46%

Germany Karlsruhe – Kiel Germany – Wettquoten * & weitere interessante Wetten im Überblick:

Über / Unter 2,5 Tore
Über 2,5 Tore: 1.60 @Bet365
Unter 2,5 Tore: 2.30 @Bet365

Beide Teams treffen
JA: 1.50 @Bet365
NEIN: 2.50 @Bet365

Wettquoten Stand: 15.05.2021, 07:40
* 18+ | AGB beachten