Enthält kommerzielle Inhalte

Champions League Tipps

Juventus vs. Zenit St. Petersburg Tipp, Prognose & Quoten 02.11.2021 – Champions League

Juventus will sich für die Ligapleiten revanchieren

Manuel Behlert  2. November 2021
Unser Tipp
Juventus zu Quote 1.55
Wettbewerb Champions League
Datum 02.11.2021, 21:00 Uhr
Einsatz                     5/10
Wettquoten Stand: 31.10.2021, 18:48
* 18+ | AGB beachten
Unsere Experten-Tipps basieren auf sauberer Datenrecherche und der subjektiven Meinung des Autors. Wettbasis übernimmt keine Gewähr.
Juventus Zenit St. Petersburg Tipp
Lassen sich Juventus und Locatelli von Außenseiter Zenit St. Petersburg ärgern? © IMAGO / ZUMA Press, 30.10.2021

Es ist eine besondere Situation, in der sich Juventus befindet. In der Champions League haben die Bianconeri bisher gute Ergebnisse eingefahren, doch die Form spricht klar gegen die Vecchia Signora. In der Liga reiht sich ein Patzer an den nächsten.

Inhaltsverzeichnis


Vor der Partie Juventus gegen Zenit St. Petersburg zeigen die Wettquoten aber eine klare Favoritenrolle für die Gastgeber an. Zumindest historisch spricht vieles für Juventus, wenngleich das nicht für die aktuelle Verfassung gilt. Doch es muss immer wieder betont werden, dass die Königsklasse ein komplett anderer Wettbewerb ist als die Liga.

Juventus – Zenit St. Petersburg Quoten | 3 Top-Tipps

Tipp Quote Wetten? Risiko
Sieg Juventus 1.55 Wettquoten Bet365 gering
Unter 2.5 Tore 1.92 Wettquoten Betway mittel
BTS: Nein 1.82 Wettquoten Unibet mittel
Wettquoten Stand:31.10.2021, 18:48
18+ | AGB beachten

Ein Sieg für die Bianconeri würde wieder für mehr Selbstvertrauen sorgen. Das hat der Klub aus Italien auch nötig. Zenit hingegen klammert sich an die letzte Chance, doch noch weiterkommen zu können. Anstoß ist am Dienstag um 21 Uhr.

Unser Value Tipp:
Unter 2.5 Tore
bei Betway zu 1.92
Wettquoten Stand: 31.10.2021, 18:48
* 18+ | AGB beachten

Italy Juventus – Statistik & aktuelle Form

Das einst große Juventus Turin spielte nicht nur in der letzten Saison keine allzu große Rolle, auch unter dem erfahrenen Coach Massimiliano Allegri ist in dieser Saison wenig Großes zu erkennen. Die Bianconeri haben Probleme in nahezu allen Mannschaftsteilen und spielen keinen berauschenden Fußball. Drei Partien nacheinander in der Serie A konnte diese Mannschaft nicht gewinnen. Zuletzt gab es sogar zwei Pleiten nacheinander – gegen Sassuolo und Hellas.

Mut machen aber die bisherigen Auftritte in der Champions League. Hier konnte Juventus alle drei Spiele gewinnen und das auch ohne ein Gegentor zu kassieren. In der Serie A spielte das Team indes nur zweimal zu Null. Die Defensive ist also grundsätzlich doch noch ein Problem. Die Favoritenrolle der Bianconeri, die eindeutig ist, wird durch die Form in der Königsklasse und durch die individuellen Qualitäten begründet.

Für Spektakel sorgte das Allegri-Team bei den bisherigen Auftritten in Europa aber nicht. 3:0, 1:0, 1:0: Minimalismus ist zurück bei Juventus. Wegen dieser Ergebnisse und der insgesamt nicht berauschenden Form lautet vor dem Spiel Juventus gegen Zenit St. Petersburg unser Value Tipp, dass weniger als 2,5 Tore fallen. Der von Wettbasis getestete Buchmacher Betway bietet dafür eine Quote von 1,92 an.

Neuer Wettanbieter von ProSieben Sat1

JackOne
Jetzt Testbericht lesen | AGB gelten | 18+

Juventus: Gute Heimbilanz in der Königsklasse

Interessant ist die Tatsache, dass Juventus in der Champions League zu den Mannschaften mit den schwächsten Passstatistiken zählt. Mut für das Spiel gegen den russischen Gegner macht allerdings die Tatsache, dass die Bianconeri acht der letzten neun Heimspiele in der Königsklasse gewinnen konnten. Hier zeigt sich also ein sehr positiver Trend.

Ein weiterer Sieg in der Champions League bedeutet definitiv das sichere Weiterkommen in diesem Wettbewerb. Das wäre das erste große Ziel, das diese Mannschaft 2021/22 erreichen könnte. Die Königsklasse ist dabei eine Art Alternativprogramm für die wirklich schwachen Ligaauftritte. Zudem scheint dieser Gegner der Mannschaft zu liegen, in drei Partien in der Champions League blieb Juventus ungeschlagen und ohne Gegentreffer gegen Zenit St. Petersburg.

Im Vergleich zum Wochenende dürfte es einige Veränderungen geben. De Ligt ist ein Kandidat für die Defensive, Locatelli dürfte zur Stabilisierung im Mittelfeld ein wichtiger Akteur sein.


Voraussichtliche Aufstellung von Juventus :

Szczesny – Cuadrado, Bonucci, de Ligt, Alex Sandro – Bentancur, Locatelli, McKennie – Chiesa, Bernardeschi, Dybala

Letzte Spiele von Juventus :

Letzte Spiele
01/15 202215/0120:45
01/15 202215/01
2-0
-
01/09 202209/0118:30
01/09 202209/01
3-4
-
01/06 202206/0120:45
01/06 202206/01
1-1
-

Russian Federation Zenit St. Petersburg – Statistik & aktuelle Form

Zenit St. Petersburg steht aktuell in der Königsklasse nicht allzu gut da. Im Kampf um Platz drei ist die Mannschaft aus der russischen Premjer Liga dank eines Sieges gegen Malmö noch auf Kurs, das Weiterkommen wird aber ein schwieriges Unterfangen. In Turin muss das Motto also lauten: „Alles oder nichts“.

Die Russen haben eine Mannschaft, die gerade in der Offensive über einige interessante Spielertypen verfügt. Allerdings gelang gegen Juventus im Hinspiel kein Treffer zuhause und nahe dran waren die Spieler von Zenit auch nicht. Ein solches Spiel könnte sich durchaus wiederholen, weswegen es gut vorstellbar ist, dass in diesem Spiel nicht beide Teams treffen.

Ein weiterer Punkt, den es zu beachten gilt, lässt sich beim Blick auf die Auswärtsstatistik von Zenit St. Petersburg in der Königsklasse erkennen. Acht der letzten neun Spiele in der Fremde gingen verloren, diese Quote muss verbessert werden.

Jetzt Folge 77 hören: Leipzigs letzter Strohhalm gegen PSG – BVB-Revanche gegen Ajax?

Ab sofort regelmäßig hier oder bei Spotify, iTunes, Deezer, Audio Now, PlayerFM, Castbox und PodBean!

 

Zenit muss an die Leistungen in der Liga anknüpfen

In der heimischen Liga stellt sich die Lage für Zenit St. Petersburg deutlich besser dar. Die Mannschaft steht auf dem ersten Platz in der Tabelle und das unangefochten. Mit 34 Toren aus 13 Spielen stellt Zenit die beste Offensive in der heimischen Liga und es ist umso erstaunlicher, dass das international nicht zumindest in Ansätzen zu sehen ist, wenn das Malmö-Spiel ausgeklammert wird.

Die Spiele gegen Spartak und Dinamo Moskau (7:1, 4:1) unterstrichen zuletzt die Dominanz von Zenit in der Heimat. International ist das aber deutlich anders, weswegen vor dem Spiel Juventus gegen Zenit St. Petersburg unser Tipp lautet, dass die Gastgeber dieses Spiel gewinnen werden.

Voraussichtliche Aufstellung von Zenit St. Petersburg:

Kritsyuk – Rakitskiy, Lovren, Chistyakov – Sutormin, Barrios, Wendel, Karavaev – Claudinho, Azmoun, Dyuba

Letzte Spiele von Zenit St. Petersburg:

Unser Juventus – Zenit St. Petersburg Tipp im Quotenvergleich 02.11.2021 – 1/X/2

Buchmacher
Wettquoten Stand: 20.01.2022, 00:12
* 18+ | AGB beachten

Juventus – Zenit St. Petersburg Direkter Vergleich / H2H-Bilanz

Wie bereits angedeutet gab es bisher drei Duelle zwischen diesen Klubs. Zweimal gewann Juventus mit 1:0, einmal endete die Partie Remis. Zenit St. Petersburg wartet also noch auf den ersten Treffer in einem Duell mit den Bianconeri.

Statistik Highlights für Italy Juventus gegen Zenit St. Petersburg Russian Federation

Wettbasis-Prognose & Italy Juventus – Zenit St. Petersburg Russian Federation Tipp

Juventus spielt keine sehr gute Saison, aber die Leistungen in der Liga und im Europapokal sind bisher voneinander zu trennen. Die Gastgeber befinden sich in der Favoritenrolle und mit einer konzentrierten Leistung ist es sehr gut vorstellbar, dass der vierte Sieg im vierten Spiel gelingt.

OPTA-Fakten – Juventus vs. Zenit St. Petersburg Tipp
  • Juventus hat acht der letzten neun Spiele in der Champions League zuhause gewonnen
  • Dreimal spielte Zenit gegen Juventus in der Königsklasse, nicht ein einziges Tor gelang den Russen
  • Erst einmal (2012 gegen Milan) gewann Zenit gegen eine italienische Mannschaft in der Champions League
  • Juventus wartet seit drei Spielen auf einen Sieg – kleine Krise für die Bianconeri!
  • Zenit St. Petersburg verlor acht der letzten neun Auswärtsspiele in der Königsklasse

Zenit St. Petersburg hat keine schlechte Mannschaft, aber der letzte Schritt, um die Favoriten in dieser Gruppe zu ärgern, gelang bisher nicht. Hinzu kommen schwache Statistiken, vor allem auswärts. Daher lautet vor dem Spiel Juventus gegen Zenit St. Petersburg unser Tipp, dass die Gastgeber gewinnen. Eine gute Übersicht über die besten Wettanbieter ist auf Wettbasis zu finden!

Das nächste torarme Duell zwischen Sevilla und Lille?
Sevilla vs. Lille, 02.11.2021 – Wettbasis.com Analyse

 

Italy Juventus vs. Zenit St. Petersburg Russian Federation – beste Quoten Champions League

Italy Sieg Juventus : 1.55 @Bet365
Unentschieden: 4.35 @Unibet
Russian Federation Sieg Zenit St. Petersburg: 6.50 @Betway

Quoten-Wahrscheinlichkeiten für Sieg Juventus / Unentschieden / Sieg Zenit St. Petersburg:

1
64%
X
22%
2
14%

Italy Juventus – Zenit St. Petersburg Russian Federation – Wettquoten * & weitere interessante Wetten im Überblick:

Über / Unter 2,5 Tore
Über 2,5 Tore: 1.90 @Bet365
Unter 2,5 Tore: 1.90 @Bet365

Beide Teams treffen
JA: 1.95 @Bet365
NEIN: 1.80 @Bet365

Wettquoten Stand: 31.10.2021, 18:48
* 18+ | AGB beachten
Manuel Behlert

Manuel Behlert

Alter: 30 Nationalität: Deutschland Lieblings-Wettanbieter: Unibet

Ich habe schon vor einigen Jahren als Blogger angefangen mich mit journalistischen Texten auseinanderzusetzen und mit der Zeit zog es mich zu neunzigplus.de. Dort gehöre ich mittlerweile der Chefredaktion an. Außerdem bin ich neben dem noch laufenden Studium als freier Mitarbeiter für web.de tätig.

Die Sportart, die ich am meisten verfolge, ist Fußball. Allerdings gehören zuweilen auch Tennis und Wintersport zum Programm, wenngleich nicht in einer vergleichbaren Intensität. Insbesondere am Fußball fasziniert mich, dass Statistiken vor einem Spiel zwar sehr aussagekräftig sein können, gleichzeitig aber die Faktoren Zufall sowie Glück eine größere Rolle spielen als in anderen Sportarten.

Daher versuche ich neben dem breiten Spektrum der Statistiken auch immer mögliche taktische Elemente und Anpassungen in die Prognosen einfließen zulassen. Ein Tipp für das Wetten wäre aber, die Dinge nicht zu sehr durchzudenken und bei einem unguten Gefühl lieber einen anderen Tipp vorzuziehen. Denn dieses Gefühl bestätigt sich im Nachhinein immer mal wieder.   Mehr lesen