Enthält kommerzielle Inhalte

Johanna Konta – Marketa Vondrousova, Tipp & Quote – French Open 2019

Konta oder Vondrousova - wer erreicht erstmals ein GS-Finale?

Match: United Kingdom Johanna Konta – Czech Republic Marketa Vondrousova[createcustomfield name=’tipp-match‘ value=’Johanna Konta – Marketa Vondrousova‘]
Tipp: 1[createcustomfield name=’tipp‘ value=’1′] [Endergebnis 5:7 6:7]
Turnier: French Open 2019 Damen
Datum: 07.06.2019[createcustomfield name=’tipp-datum‘ value=’07.06.2019′]
Uhrzeit: [createcustomfield name=’tipp-uhrzeit‘ value=’13:00′]13:00 Uhr
Wettquote: 1.80* (Stand: 05.06.2019, 09:59) [createcustomfield name=’tipp-quote‘ value=’1.80′]
Wettanbieter: Betway[createcustomfield name=’tipp-wettanbieter‘ value=‘Betway‚]
Einsatz: 5 Units
[createcustomfield name=’tipp-units‘ value=’5′]
Hier bei Betway auf Konta wetten

Bei den Herren der Schöpfung waren Überraschungen im bisherigen Turnierverlauf von Roland Garros äußerst selten. Erst zum dritten Mal seit der Open Era standen die Top-Ten der Setzliste geschlossen im Achtelfinale des Turniers. Bei den Damen hingegen gab es schon in den ersten Runden etliche Überraschungen. Viele große Stars mussten sich früh verabschieden und somit kommt es zu äußerst unerwarteten Duellen. Wohl niemand hätte sich ein Halbfinale zwischen Johanna Konta und Marketa Vondrousova vorstellen können!

Inhaltsverzeichnis

Doch am Donnerstag werden sich die beiden Damen in der Vorschlussrunde gegenüberstehen und kämpfen dabei um ihr erstes Grand Slam Finale. Die Britin Konta stand schon in zwei GS-Halbfinals, für die tschechische Teenagerin Marketa Vondrousova wird dies eine Premiere darstellen. Die erst 19-jährige gilt als ein „Rising Star“ und kommende Top-Ten Spielerin. Auf dem Weg in dieses Halbfinale musste sie keinen Satz abgeben, trotzdem zählt sie bei den Buchmachern als knappe Außenseiterin. Zwischen Konta und Vondrousova werden Quoten von knapp über 2,00 für die junge Tschechin angeboten.

Über 20,5 Spiele?
Ja
1.80
Nein
1.91

Bei Betway wetten

(Wettquoten vom 05.06.2019, 09:59 Uhr)

United Kingdom Johanna Konta – Statistik & aktuelle Form

Aktuelle Platzierung in der Weltrangliste: 26.

Johanna Konta und die French Open waren bis vor diesem Jahr alles andere als eine Liebes-Beziehung. Konta, die schon die Nummer vier der WTA Weltrangliste war, hatte in den letzten Monaten zudem mit Formschwankungen zu kämpfen. Umso überraschender ist ihr Auftritt in Roland Garros. Vor Turnierbeginn wurden Quoten von bis zu einer 150 für den Turniersieg der 28-jährigen angeboten. Mittlerweile liegen diese Quoten lediglich bei einer 4,50!

Die dreifache WTA-Turniersiegerin (zuletzt 2017 in Miami) hat bei ihren vier bisherigen Auftritten in Paris jeweils in der ersten Runde verloren. Sand war also keineswegs ihr Lieblingsbelag – und trotzdem ist das erste Finale in Roland Garros zum Greifen nah. Schon in den Wochen vor dem Grand Slam Turnier war die stark ansteigende Form erkennbar. In Rom beim Premier-Event musste sie sich erst im Finale Karolina Pliskova geschlagen geben. Mit diesem Selbstvertrauen im Gepäck spazierte sie regelrecht durch das Turnier. Lediglich gegen Lauren Davis musste sie einen Satz abgeben. Besonders bemerkenswert war der deutliche 6:1 und 6:4-Erfolg im Viertelfinale gegen Sloane Stephens. Die US-Amerikanerin war im Vorjahr noch die Finalistin in Roland Garros und zählt auf Sand durchaus zu den stärksten Spielerinnen der Welt. Konta überzeugte im bisherigen Turnierverlauf vor allem mit einem herausragenden Aufschlag, Sloane Stephens konnte lediglich 13 Returnpunkte für sich verbuchen.

Das Selbstvertrauen bei Konta ist in nahezu jedem Schlag zu spüren, die größere Erfahrung hat die 28-jährige mit Sicherheit auch. Das Grand-Slam Halbfinale stellt keine neue Bühne für sie dar und zudem kann sie ohne Druck aufspielen. Erwartet hat diesen Erfolgslauf niemand, umso befreiter kann sie agieren. Zwischen Konta und Vondrousova ist ein Tipp aufgrund dieser Argumente durchaus lukrativ.

Letzte Matches von Johanna Konta:
04.06.2019 – Konta vs. Stephens 6-1, 6-4 (French Open)
02.06.2019 – Konta vs. Vekic 6-2, 6-4 (French Open)
31.05.2019 – Konta vs. Kuzmova 6-2, 6-1 (French Open)
29.05.2019 – Konta vs. Davis 6-3, 1-6, 6-3 (French Open)
27.05.2019 – Konta vs. Lottner 6-4, 6-4 (French Open)

Konta vs. Vondrousova – Wettquoten Vergleich * – French Open

Bet365 Logo Interwetten Logo Betway Logo Comeon Logo
Hier zu
Bet365
Hier zu
Interwetten
Hier zu
Betway
Hier zu
Comeon
Johanna Konta
1.72 1.70 1.80 1.77
Marketa Vondrousova
2.10 2.15 2.00 2.10

(Wettquoten vom 05.06.2019, 09:59 Uhr)

Czech Republic Marketa Vondrousova – Statistik & aktuelle Form

Aktuelle Platzierung in der Weltrangliste: 38.

Eine Tschechin im Halbfinale von Roland Garros war trotz der verletzungsbedingten Absage von Petra Kvitova zu erwarten. Dass diese Halbfinalistin aber nicht Karolina Pliskova heißt, sondern Marketa Vondrousova kann definitiv als faustdicke Überraschung bezeichnet werden. Der Teenager unterstrich in den letzten eineinhalb Wochen ihr großes Talent und ihr feines Tennis-Händchen. Durch den Einzug in die Vorschlussrunde hat Vondrousova den erstmaligen Einzug in die Top-20 der Welt bereits sicher. Als aktuelle Nummer 38 kam sie in Roland Garros nicht in den Genuss einer Setzung.

Vondrousova, die Ende des Monats ihren 20. Geburtstag feiern wird, ist eine der jüngsten Spielerinnen in der Weltspitze. Ihr Erfolg ist definitiv eine Überraschung, hat sich aber in den letzten Wochen ebenfalls schon leise angekündigt. In Istanbul erreichte sie das Endspiel und verpasste dabei ihren zweiten WTA-Titel. In Rom erreichte sie ähnlich wie schon bei den Premier-Events in Indian Wells und Miami das Viertelfinale. Ihre Matchbilanz mit 27 Siegen und nur sechs Niederlagen ist absolut beachtlich.

Beachtlich waren auch die Leistungen in der Stadt der Liebe. Gänzlich ohne Satzverlust erreichte sie die Vorschlussrunde. Nachdem sie in den ersten vier Spielen nicht einmal in einem Satz mehr als vier Games abgab, verlief die Revanche für das Istanbul-Finale gegen Petra Martic knapper. Mit 7:6 und 7:5 setzte sich der Teenager durch und feierte den größten Karriereerfolg. Vondrousova ist nicht ganz so stark beim Service wie Johanna Konta, kann aber beim Return überzeugen. Zudem verfügt sie über ein äußerst feines Händchen. Vor allem im Achtelfinale gegen Anastasija Sevastova brillierte sie unzählige Male mit ihrem Stoppball – sicherlich die größte Waffe im Spiel der Tschechin.

Das erste Grand-Slam Halbfinale wird für Vondrousova sicherlich nicht ihr Letztes sein. Ob es jedoch zum ganz großen Wurf reicht? Zwischen Konta und Vondrousova locken bei einem Tipp auf den Sieg der jungen Tschechien Quoten über 2,00.

Letzte Matches von Marketa Vondrousova:
04.06.2019 – Vondrousova vs. Martic 7-6, 7-5 (French Open)
02.06.2019 – Vondrousova vs. Sevastova 6-2, 6-0 (French Open)
31.05.2019 – Vondrousova vs. Suarez-Navarro 6-4, 6-4 (French Open)
29.05.2019 – Vondrousova vs. Potapova 6-4, 6-0 (French Open)
26.05.2019 – Vondrousova vs. Wang 6-4, 6-3 (French Open)

 

Bwin French Open 2019 Bonus: 5€ FreeBet für jeden perfekten Satz
Gesamtsieger tippen & 5€ gratis für jedes 6:0 Ihres Favoriten

 

Konta gegen Vondrousova – Head to Head Statistik

Head-to-Head: 1:1

Die beiden Überraschungs-Halbfinalisten standen sich schon zwei Mal auf der WTA-Tour gegenüber. Das erste Duell konnte die tschechische Teenagerin im März 2018 auf dem Hardcourt von Miami in zwei Sätzen für sich entscheiden. Das letzte Duell liegt erst wenige Tage zurück. Im Viertelfinale von Rom standen sich die beiden ebenfalls auf Sand gegenüber, Konta fixierte dabei im dritten Satz den Sieg über die 19-jährige Marketa Vondrousova und glich somit im Head-to-Head aus.

Feiert Simona Halep die Titelverteidigung?
French Open Damen 2019

 

Johanna Konta – Marketa Vondrousova, French Open – Tipp & Quote

Zwei Überraschungsdamen stehen sich im ersten Halbfinale von Roland Garros am Donnerstag gegenüber. Weder Johanna Konta noch Marketa Vondrousova erreichten zuvor ein Grand Slam Finale. Beide Damen überzeugten im bisherigen Turnierverlauf und hatten kaum Schwächephasen. Die routiniertere Britin Konta wird gegen Vondrousova laut aktueller Quote als leichter Favorit gehandelt.

Key-Facts – Johanna Konta vs. Marketa Vondrousova Tipp

  • Vor den French Open 2019 hat Konta noch nie die erste Runde in Paris überstanden!
  • In Rom setzte sich Konta in drei Sätzen durch!
  • Ohne Satzverlust spazierte Vondrousova in ihr erstes GS-Halbfinale!

Das Halbfinale ist zugleich die Neuauflage des Rom-Viertelfinals, in dem sich die Britin Konta in drei Sätzen durchsetzen konnte. Ein Spiel über drei Sätze ist auch im Halbfinale durchaus wahrscheinlich. Dementsprechend könnte zwischen Konta und Vondrousova auch die Prognose auf mehr als 20,5 Spiele vielversprechend sein. Schlussendlich sehen aber auch wir den Value beim Tipp auf Johanna Konta und ihren erstmaligen GS-Finaleinzug. Fünf Units sollten einem vernünftigen Einsatz entsprechen.

Tipp: 1[createcustomfield name=’tipp‘ value=’1′]

Hier bei Betway auf Konta wetten