Enthält kommerzielle Inhalte

Nations League Tipps

Israel vs. Schottland Tipp, Prognose & Quoten – Nations League 2020

Schaffen die Schotten den Aufstieg im Nachfassen?

Dennis Koch  18. November 2020
Unser Tipp
Unter 2,5 zu Quote 1.8
Wettbewerb Nations League
Datum 18.11.2020, 20:45 Uhr
Einsatz                     5/10
Wettquoten Stand: 17.11.2020, 10:26
* 18+ | AGB beachten
Unsere Experten-Tipps basieren auf sauberer Datenrecherche und der subjektiven Meinung des Autors. Wettbasis übernimmt keine Gewähr.
Jubelt Schottland auch in Israel?
Jubelt Schottland auch in Israel? © imago images / PA Images, 12.11.2020

Sowohl für Israel als auch für Schottland hängt praktisch alles vom Parallelspiel zwischen Tschechien und der Slowakei ab. Gewinnen die Tschechen, so hätte Israel auch mit einer Niederlage den Ligaverbleib in der Gruppe B2 geschafft. Siegt allerdings die Slowakei, brauchen die Israelis einen Heimsieg über die Schotten, die dann wiederum mit einer Niederlage den Aufstieg in trockene Tücher gebracht hätten.

Wollen sich beide Teams allerdings den Blick auf den Livescore sparen, haben sie mit einem Sieg Aufstieg, bzw. Klassenerhalt nach wie vor selbst fest in der Hand. Dabei fallen im Vorfeld der Partie zwischen Israel und Schottland die Quoten der Buchmacher sehr ausgeglichen aus, wie der Quotenvergleich der Wettbasis zeigt.

Inhaltsverzeichnis

Hauchdünn sind die Israelis favorisiert, die bereits im Hinspiel gegen Schottland am ersten Spieltag ein 1:1-Remis erzielten. Hinzu kommt, dass die Schotten wegen der jüngsten 0:1-Niederlage in der Slowakei nun überhaupt noch einmal um den eigentlich schon sicher geglaubten Aufstieg zittern müssen, als eine Serie von neun Länderspielen in Folge ohne Niederlage endete.

Dabei ist die Wette auf den schottischen Punktgewinn in Netanja recht gewagt. Viel wahrscheinlicher sind zwei Teams, die zunächst einmal darauf bedacht sind, nicht ins Hintertreffen zu geraten. Vor diesem Hintergrund vermuten wir ein eher torarmes Spiel und empfehlen bei Israel gegen Schottland den Tipp auf maximal zwei Tore.

Unser Value Tipp:
X (1. HZ)
bei Sunmaker zu 2.05
Wettquoten Stand: 17.11.2020, 10:26
* 18+ | AGB beachten

Israel Israel – Statistik & aktuelle Form

Die israelische Fußballnationalmannschaft konnte sich im Jahr 1970 mal für eine Fußball-Weltmeisterschaft qualifizieren, bei der immerhin zwei Remis gegen Schweden und Italien erzielt werden konnten.

Ansonsten feierten die Blau-Weißen, die bis Anfang der 90er Jahre noch zum asiatischen Fußballverband zählten und erst dann in die UEFA aufgenommen wurden, im Jahr 1964 ihren bis dato größten Erfolg, als sie die Fußball-Asienmeisterschaften gewannen.
 

 

Der EM-Traum platzte ausgerechnet gegen Schottland

Zuletzt scheiterte Israel einmal mehr recht deutlich in der Qualifikation zur EURO 2021. In der Gruppe G mit Polen, Österreich, Nordmazedonien, Slowenien und Lettland stand letztlich bei elf von 30 möglichen Punkten nur Rang fünf zu Buche.

Dafür jedoch konnten die Blau-Weißen in der Erstaustragung der Nations League gemeinsam mit dem heutigen Gegner Schottland aus der Gruppe C1 aufsteigen, was ihnen auch das Startrecht für die Nations-League-Playoffs zur EM 2021 einbrachte. Im Semifinale ging es dort ebenfalls gegen die Schotten. Nach 120 torlosen Minuten fiel die Entscheidung dann im Elfmeterschießen. Israel unterlag mit 3:5.

Gewinnt Tschechien im Parallelspiel, ist alles klar

Nun könnten es erneut die Schotten sein, die die Blau-Weißen auch aus der Nations League Gruppe B2 zurück in die Drittklassigkeit stoßen. Dafür ist allerdings auch ein Auswärtssieg der Slowakei in Tschechien erforderlich. Bekommt die Mannschaft von Willi Ruttensteiner also Schützenhilfe aus der Tschechischen Republik, wäre der Klassenerhalt unabhängig vom Ausgang des Heimspiels gegen Schottland geschafft.

Vor diesem Hintergrund ist durchaus davon auszugehen, dass die Israelis zunächst einmal abwartend vorgehen und sich ähnlich wie in den Playoffs auf die Defensive konzentrieren. Das begünstigt bei Israel gegen Schottland den Tipp auf maximal zwei Tore.


Voraussichtliche Aufstellung von Israel:

Marciano – Yeini – Tibi – Bitton – Natcho – Tawatha – Golasa – Peretz – Dasa – Solomon – Zahavi

Letzte Spiele von Israel:

Scotland Schottland – Statistik & aktuelle Form

Die schottische Fußballnationalmannschaft hat das tiefe Tal, durch das es in den letzten gut 20 Jahren hindurch ging, endlich mit einem Paukenschlag erfolgreich durchschritten.

Nachdem die schottischen Löwen zwischen 1974 und 1998 nur eine von sieben aufeinanderfolgenden Weltmeisterschaften verpassten und auch 1992 und 1996 an zwei Europameisterschaften teilnahmen, verpassten sie zuletzt zehn Mal in Serie die Qualifikation für eine der beiden Endrunden.
 

Erstmals seit der WM 1998 wieder für eine große Endrunde qualifiziert

Auch in der EM Quali 2021 landete Schottland in der Gruppe mit Belgien, Russland, Zypern, Kasachstan und San Marino lediglich auf Rang drei und hatte letztlich neun Punkte Rückstand auf die zweitplatzierten Russen. Über das Hintertürchen in der Nations League schafften sie nun aber trotzdem endlich das Comeback.

Wegen des Gruppensiegs bei der Erstaustragung ging es für die Mannen von Steve Clarke in die Playoffs, in denen erst Island im Elfmeterschießen geschlagen werden konnte, ehe am vergangenen Donnerstag auch in Serbien die Entscheidung vom Punkt fiel.

Nur drei Gegentore aus den fünf Nations-League-Spielen

Der Freudentaumel währte allerdings nur kurz, denn am Sonntag hätte mit einem Auswärtssieg in der Slowakei auch in der Nations League der Durchmarsch in die Liga B perfekt gemacht werden können.

„Wir wollen die Gruppe gewinnen und wir können das in Israel am Mittwoch aus eigener Kraft schaffen.“

Steve Clarke bei The Press and Journal

Stattdessen aber verloren die Schotten mit 0:1 und müssen nun in Israel noch einmal nachlegen.

Die Wettanbieter trauen das der Clarke-Elf durchaus zu. Beim von Wettbasis getesteten Buchmacher Bet3000 stehen bei Israel gegen Schottland Quoten von 2.80 für den Auswärtssieg in Netanja zur Verfügung. Abermals dürfte der Schlüssel dazu in der Defensive liegen. Nur drei Gegentore gab es für die Schotten bislang in den fünf Spielen der Gruppe B2. Auch das begünstigt unseren Tipp auf eine torarme Partie.


Voraussichtliche Aufstellung von Schottland:

Gordon – Cooper – McKenna – Cinsidine – Tierney – Palmer – McLean – McGinn – Armstrong – McBurnie – Christie

Letzte Spiele von Schottland:

Israel – Schottland Wettquoten im Vergleich 18.11.2020

Buchmacher
Wettquoten Stand: 31.07.2021, 11:36
* 18+ | AGB beachten

Direkter Vergleich / H2H-Bilanz

Head to head: 1 – 2 – 4

Sieben Mal standen sich beide Nationen bislang gegenüber und mit vier Siegen führen die Schotten den direkten Vergleich deutlich an. Zuletzt hieß es in den beiden Pflichtspielen aber jeweils remis zwischen beiden Teams. Am 4. September 2020 im Hinspiel im Glasgow lautete der Endstand 1:1, ehe am 8. Oktober 2020 im Halbfinale der EM-Playoffs 120 torlose Minuten ins Elfmeterschießen mündeten.

Statistik Highlights für Israel Israel gegen Schottland Scotland

Wettbasis-Prognose & Israel Israel – Schottland Scotland Tipp

Bei Israel gegen Schottland muss die Prognose durchaus die Tatsache berücksichtigen, dass die Israelis erst ein einziges Mal gegen die schottischen Löwen gewinnen konnten. Hinzu kommt die bärenstarke Defensive der Schotten, die nur eines ihrer letzten zehn Länderspiele verloren haben und in diesem Zeitfenster lediglich sechs Gegentore hinnehmen mussten.

Key-Facts – Israel vs. Schottland Tipp
  • Schottland hat nur eines der letzten zehn Länderspiele verloren
  • Beide Teams können mit einem Sieg aus eigener Kraft den Aufstieg, bzw. Klassenerhalt festigen
  • Das Hinspiel endete mit einem 1:1-Remis

Wir gehen dabei davon aus, dass beide Teams zunächst einmal den Fokus auf die Defensive legen werden, ehe der Zwischenstand aus dem Parallelspiel eine der beiden Nationen zum Handeln zwingt. Dass in den 90 Minuten mehr als zwei Treffer fallen, erscheint uns dementsprechend sehr unwahrscheinlich zu sein.

Für maximal zwei Tore stehen bei Israel gegen Schottland Wettquoten von 1.80 zur Verfügung, die wir bei Betsson mit fünf Units anspielen. Wer mehr über die Vorteile dieses Wettanbieters erfahren möchte, kann diese ausführlich im Wettbasis-Testbericht zu Betsson nachlesen.

Israel Israel vs. Schottland Scotland – beste Quoten Nations League

Israel Sieg Israel: 2.75 @Unibet
Unentschieden: 3.40 @XTiP
Scotland Sieg Schottland: 2.80 @Bet3000

Quoten-Wahrscheinlichkeiten für Sieg Israel / Unentschieden / Sieg Schottland:

1
35%
X
29%
2
36%

Israel Israel – Schottland Scotland – Wettquoten * & weitere interessante Wetten im Überblick:

Über / Unter 2,5 Tore
Über 2,5 Tore: 2.00 @Bet365
Unter 2,5 Tore: 1.80 @Bet365

Beide Teams treffen
JA: 1.80 @Bet365
NEIN: 1.90 @Bet365

Wettquoten Stand: 17.11.2020, 10:26
* 18+ | AGB beachten