Inter Mailand – AC Milan, Tipp: über 2,5 Tore – 21.10.2018

Wer setzt sich im Derby della Madonnina durch?

/
Higuain (AC Milan)
Higuain (AC Milan) © imago / ZUMA Pr

Spiel: Italy Inter MailandItaly AC Milan
Tipp: Über 2,5 Tore
Wettbewerb: Serie A Italien
Datum: 21.10.2018
Uhrzeit: 20:30 Uhr
Wettquote: 1.90* (Stand: 18.10.2018, 17:35)
Wettanbieter: Bet365
Einsatz: 2 Units

Zur Bet365 Website

Wie es so schön heißt, das Beste kommt zum Schluss, wird auch in der Serie A großgeschrieben, da die Derby-Partie in Mailand erst am Sonntagabend angepfiffen wird. Im Derby della Madonnina treffen zwei der berühmtesten Teams der Welt aufeinander. Die Namensgebung dieses Derbys stammt von der vergoldeten Maria-Statue auf dem Mailänder Dom, welche im Volksmund als La Madonnina bezeichnet wird. In dieser geschichtsträchtigen Affiche dürfen ähnliche Emotionen erwartet werden, wie nach dem erlösenden Tor in der Nachspielzeit für die Squadra Azzurri gegen Polen vom Sonntag.

Beim Blick auf die Tabellensituation dürfen die Nerazurri für das Spiel vom Sonntag leicht favorisiert werden. Gegenwärtig steht Inter an der dritten Tabellenposition. Die Rossoneri haben ihrerseits den Start in die neue Meisterschaft etwas verschlafen und spielten bereits drei Partien Unentschieden. Jedoch blieb das Team von Gennaro Gattuso in den letzten acht Partien ohne Niederlage! Damit darf durchaus eine interessante Affiche erwartet werden, obwohl die letzten beiden Duelle der beiden Teams ohne Tor über die Bühne gingen. Am Sonntag erwartet die Wettbasis aber mehrere Treffer im Derby. Für das Spiel zwischen Inter Mailand und AC Milan ist ein Tipp auf über 2,5 Tore durchaus empfehlenswert. Dabei werden Wettquoten von 1,90 angeboten.

 

Formcheck Inter Mailand

Inter steigt in einer hervorragenden Verfassung in das Derby. Die letzten sechs Partien gegen AC Milan haben sie alle gewonnen. Dabei endeten vier dieser Spiele mit dem Endresultat von 2:1. Gegenwärtig hat sich Inter Mailand unter den besten Teams in der Serie A etabliert. Aktuell belegen die Mailänder den dritten Tabellenrang mit 16 Punkten nach acht Runden. Dabei kassierte Inter bereits zwei Niederlagen, beide waren eher überraschend gegen Sassuolo und Parma. In den anderen Partien überzeugten die Nerazzuri bisher, wobei Inter noch gegen kein wirkliches Topteam in der Serie A agierte. Daher wird unter anderem das Duell gegen den Stadtrivalen ein erster Gradmesser sein. In dieser Partie wird der argentinische Topstürmer Mauro Icardi gefordert werden. Der Kapitän erzielte zuletzt drei Treffer in den letzten beiden Partien. Zudem gelangen ihm in den letzten Heimspielen gegen AC Milan vier Treffer!

[pullquote align=“left“ cite=“Mauro Icardi“]“Ich hatte Angebote, aber ich entschied mich zu bleiben, ich werde den Lohn dafür bekommen.“[/pullquote]

Seit der Saison 2011/12 hat sich Inter Mailand erstmals wieder direkt für die Champions League qualifiziert. Im Auftaktspiel gegen die Tottenham Hotspurs lagen die Italiener bis in die 86. Minute zurück, ehe Icardi die Partie mit einem Traumtor ausglich. Vecino doppelte in der zweiten Nachspielminute noch nach und brach die über 60.000 Zuschauer in Ektase aus. Ebenfalls das zweite Gruppenspiel gegen PSV gewann Inter und steht damit mit sechs Punkten an der zweiten Tabellenposition.

Das Programm von Inter Mailand nach der Länderspielpause lässt sich sehen. Nach dem Derby della Madonnina reisen die Nerazzurri nach Barcelona und duellieren sich am kommenden Mittwoch im dritten Gruppenspiel der Champions League gegen den FC Barcelona. Dazu kommt am nächsten Wochenende das Auswärtsspiel gegen Lazio Rom. Im kommenden Monat folgen das Rückspiel gegen den FC Barcelona, die Partie gegen Tottenham und in der Liga die beiden Spiele gegen AS Rom und Juventus Turin. Bis Ende dieses Jahres wird sich die wahre Form von Inter Mailand zeigen. Zwischen Inter Mailand und AC Milan sind die Wettquoten relativ ausgeglichen. Leichte Vorteile sehen die Buchmacher allerdings bei den Wetten auf Inter.

Formcheck AC Milan

Der Blick auf die Tabelle täuscht doch sehr im Verhältnis zur Leistung von AC Milan. Bisher kassierte das Team von Gennaro Gattuso nur eine Niederlage. Im Auftaktspiel gegen den SSC Neapel waren die Mailänder bis in die 53. Minute in Führung. Danach drehten die Süditaliener auf und gewannen die Partie doch noch. Seither ist das Team aus Mailand ohne Niederlage geblieben. Da sie gegen Cagliari, Atalanta Bergamo und Empoli aber lediglich ein Unentschieden erspielten, belegt AC Milan nur den zehnten Tabellenrang. In den letzten drei Partien erzielten die Mailänder zehn Tore; dies ist doch eher außergewöhnlich. Dabei war vor allem Gonzalo Higuain für die Tore verantwortlich. Der Argentinier erzielte in seinen letzten fünf Partien sechs Tore und ist damit in Mailand angekommen. Seine Dienste werden auch im Duell gegen Inter Mailand sehr wichtig sein. Higuain kündete zuletzt auch seine hohen Ziele für diese Saison an, zudem vergöttert er seinen emotionalen Trainer. Auch für Gattuso wird das Derby ganz besonders. Als Spieler war er wie geschaffen für diese heißblütigen Partien.

[pullquote align=“right“ cite=“Higuain über Gattuso“]“Rino stirbt für seine Spieler. Meine Ziele, ich will die Mannschaft in die Champions League bringen und die Europa League und die Coppa Italia gewinnen.“[/pullquote]In der Position als Trainer endeten die bisherigen Duelle immer mit einem 0:0. Am Sonntag erwartet die Wettbasis aber ein Spiel mit vielen Toren. In den letzten fünf Partien der AC Milan erzielten immer beide Teams mindestens einen Treffer, dabei waren im Schnitt gar 3,8 Tore pro Partie zu sehen! Auch im Derby gehen die Buchmacher davon aus, dass beide Teams treffen. Im Gegensatz zum Stadtrivalen agiert AC Milan in dieser Saison nur in der Europa League. Dabei stehen sie in der Gruppe F an der ersten Stelle mit sechs Punkten aus zwei Partien. Zuletzt drehten sie innerhalb von neun Minuten die Partie gegen Olympiakos Piräus von 0:1 zum 3:1-Endstand. Nach dem Spiel gegen Inter steht für Milan am Donnerstag das Duell gegen Betis an.

Wer bleibt weiter auf Champions League Kurs?
Inter Mailand vs. AC Milan, 21.10.2018 – Wettbasis.com Analyse

 

Inter Mailand – AC Milan, Tipp & Fazit – 21.10.2018

Beide Mailänder Klubs teilen sich das geschichtsträchtige Giuseppe Meazza Stadion, die Partie am Sonntag wird wohl wieder vor rund 80.000 Zuschauern ausgetragen. Das größte Fußballstadion von Italien trug bis 1980 den Namen San Siro, da es sich im gleichnamigen Stadtteil befindet. Seither trägt es in Gedenken an den berühmten Mailänder Fußballer Giuseppe Meazza seinen Namen.Das Derby ist auch ein Duell der argentinischen Topspieler Gonzalo Higuain und Mauro Icardi.

Beide sind gegenwärtig die Topscorer in ihren Teams, wobei Higuain in den letzten fünf Partien immer erfolgreich war. Icardi erzielte seinerseits drei Tore in de letzten zwei Meisterschaftsspielen. Werden die beiden am Sonntagabend in Topform sein, wird unsere Wette erfolgreich sein. Erstaunen mag auch die Tatsache, dass seit der Saison 2013/14 kein Spieler im Derby della Madonnina vom Platz gestellt wurde. 2013 kassierte Muntari im Dienste von AC Milan die Rote Karte. Auch wenn am Sonntag eine hitzige Atmosphäre erwartet wird, verzichten wir auf Karten-Wetten.

 

Key-Facts – Inter Mailand vs. AC Milan Tipp

  • Inter Mailand hat die letzten fünf Derbys nach 90 Minuten nicht verloren
  • In den letzten fünf Partien von AC Milan haben beide Teams ein Tor erzielt
  • Mit Higuain und Icardi treffen zwei Topscorer am Sonntag aufeinander

 

Am Sonntag genießt Inter das Heimrecht. Damit dürften aufgrund des höheren Ticketkontingents entsprechend mehr Inter-Fans im Stadion sein. Dies verändert aber die Ausgangslage nicht nennenswert, haben doch die Nerazzurri jeweils 32 Siege im Derby della Madonnina zuhause und ebenfalls 32 Erfolge auswärts eingefahren. Trotzdem gehen sie als leichter Favorit in die Partie; immerhin hat Inter die letzten fünf Duelle nach 90 Minuten gegen AC nicht verloren. Wir haben uns in diesem Artikel aber trotzdem für Wetten auf die Anzahl der Tore entschieden. Im Derby della Madonnina zwischen Inter Mailand und AC Milan ist ein Tipp auf über 2,5 Tore erfolgsversprechend. Dabei spielen wir potentielle Wetten mit zwei Units an.

Zur Bet365 Website

Italy Inter Mailand – AC Milan Italy Statistik Highlights