Ingolstadt vs. Großaspach Tipp, Prognose & Quoten 07.06.2020 – 3. Liga

Ist beim FCI der Knoten nach dem Derbysieg geplatzt?

/
Gaus (Ingolstadt)
Gaus (Ingolstadt) © imago images / S
Spiel: Ingolstadt - Großaspach
Tipp: Handicap: Sieg Heim -2,5
Quote: 4.6 (Stand: 04.06.2020, 09:49)
Wettbewerb: 3. Liga
Datum: 07.06.2020, 17:00 Uhr
Wettanbieter: Unibet
Einsatz: 4 / 10

Was ist die offensichtlichste Folge von Geisterspielen? Natürlich fällt dadurch insbesondere der Heimvorteil weg. Dass dies auch wirklich so ist, haben die bisherigen Partien im deutschen Profifußball bewiesen. Gerade in Liga 3 sprechen die Statistiken eine klare Sprache. An den bisherigen zwei Spieltagen gab es insgesamt elf Auswärtssiege und nur fünfmal konnte das Heimteam einen Dreier einfahren.

Zwischen Ingolstadt und Großaspach ist ein Tipp auf die Quoten der Gäste damit eigentlich die richtige Auswahl – möchte man meinen. Gerade weil beide Mannschaften bisher ihr Spiel in der Fremde gewinnen konnten, ihr Heimspiel jedoch verloren haben.

Allerdings sind die Schanzer nach dem wichtigen Auswärtssieg im oberbayerischen Derby gegen Unterhaching voller Selbstvertrauen und im Aufstiegsrennen dringend auf Punkte angewiesen, während die Gäste im Tabellenkeller schon so gut wie abgestiegen sind.

Deshalb ist es auch nur logisch, dass die besten Buchmacher die Favoritenrolle bei dieser Paarung am Sonntag eindeutig zugunsten der Gastgeber verteilt haben. Ein Heimsieg wird maximal mit einer 1,50 Quote belegt, während bei erfolgreichen Wetten auf den Auswärtserfolg der Einsatz mehr als versechsfacht werden könnte. Anstoß dieser für beide Vereine wichtigen Partie ist um 17:00 Uhr im Audi Sportpark.

Betvictor

Unser Value Tipp:
HF/FT: 1/1
2.25

Bei Betvictor wetten

Wettquoten Stand: 04.06.2020, 09:49

Germany Ingolstadt – Statistik & aktuelle Form

Der FC Ingolstadt könnte im Nachhinein einer der großen Profiteure der Corona–Zwangspause sein. Die Oberbayern hatten im März eine echt schlechte Phase und holten aus fünf Partien nur einen Punkt. Damit sind die Schanzer von einem direkten Aufstiegsplatz in der Tabelle weit abgerutscht und befanden sich in der Rolle des Verfolgers.
 

Bwin 1 Million Euro Promo
AGB gelten | 18+

 

Derbyerfolg sorgt für neuen Schwung

Auch der Trainerwechsel von Jeff Saibene zu Thomas Oral schien zunächst zu verpuffen, da am letzten Wochenende eine 1:2-Niederlage gegen die zweite Mannschaft des FC Bayern München folgte. Jedoch meldete sich der FCI unter der Woche im nächsten Derby gegen Unterhaching eindrucksvoll zurück.

Trotz frühem Rückstand gelang schlussendlich ein immens wichtiger 2:1–Auswärtserfolg und der Absteiger ist damit wieder mittendrin im Kampf um die Rückkehr in Liga 2. Ob der Knoten nun endgültig geplatzt ist, wird sich am Sonntag im Heimspiel gegen den Tabellenvorletzten zeigen. Ein Dreier ist absolut Pflicht, wenn der Schwung nicht sofort wieder abflachen soll.

Oral schöpft aus dem Vollen

Die Ausgangslage ist eigentlich optimal für die Hausherren. Marcel Gauß, der gegen die Bayern eine späte gelb-rote Karte sah, kehrt nach Sperre zurück in den Kader und damit sind alle Spieler einsatzfähig. Angeführt wird die Mannschaft vom starken Sturm-Duo Stefan Kutschke und Dennis Eckert Ayensa. Auch dahinter sind, mit Ausnahme des wiederkehrenden Gauß, kaum Änderungen zu erwarten.

Die Leistung gegen Unterhaching war sehr überzeugend und ganz im Stile einer Spitzenmannschaft. Wenn die Truppe von Thomas Oral an diese Leistung anknüpft, dann ist zwischen Ingolstadt und Großaspach eine Prognose in Richtung der Quoten des Heimsieges (hier zum Wettbasis-Quotenvergleich) verpflichtend und es geht am Sonntagabend eigentlich nur um die Höhe des Erfolgs.


Voraussichtliche Aufstellung von Ingolstadt:

Buntic – Ananou, Paulsen, Schröck, Gaus – Krauße, Thalhammer, Bilbija, Wolfram – Kutschke, Eckert Ayensa

Letzte Spiele von Ingolstadt:

Germany Großaspach – Statistik & aktuelle Form

Wie ist der überraschende 1:0-Auswärtssieg unter der Woche beim Chemnitzer FC zu werten? War dies ein Zufallstreffer oder nochmal ein ernsthaftes Aufbäumen des Tabellenvorletzten, der praktisch schon abgestiegen scheint. Wie schlecht diese Saison insgesamt für den selbsternannten Dorfklub läuft, zeigt schon die Tatsache, dass mit Hans-Jürgen Boysen der fünfte Trainer an der Seitenlinie steht.
 

 

Letzter Funken Hoffnung lebt noch

Weit abgeschlagen haben sich die meisten Anhänger schon damit abgefunden, den Gang in die Regionalliga antreten zu müssen. Nach dem 0:2 am letzten Wochenende gegen Unterhaching schien auch kein Fortschritt zu erkennen. Doch jetzt flackert nach dem Erfolg bei den Himmelblauen in der englischen Woche wieder ein wenig Hoffnung auf.

Der Rückstand auf das rettende Ufer beträgt noch satte neun Punkte und die Mannschaft müsste am Sonntag eigentlich direkt wieder nachlegen. Allerdings muss sie hierfür endlich die großen, offensiven Probleme in den Griff bekommen. Ganze drei Treffer gelangen der SG erst im Kalenderjahr 2020. Mit insgesamt 24 eigenen Toren stellt die Mannschaft die schwächste Offensive in Liga 3.

Verletzungspech bei der SG

Zu ihrer Verteidigung muss jedoch auch gesagt werden, dass ein großes Verletzungspech die gesamte Saison schon den Kader immer wieder schwächt. Auch für das Duell in Oberbayern am Sonntag fehlen zahlreiche wichtige Akteure wegen unterschiedlichen Blessuren. Marin Sverko, Michael Vitzthum, Jamie Dem, Charmaine Häusl, Eric Rottmann, und Timo Röttger sind allesamt verletzt.

Hinzukommt ausgerechnet jetzt die Gelbsperre von Dennis Slamar, der sich in Chemnitz seine fünfte Verwarnung einfing. Damit stellt sich die Mannschaft von Trainer Boysen quasi von selbst auf und es gibt personell und taktisch nur wenig Handlungsspielraum.

Mit einer „Jetzt erst recht“-Einstellung wollen die Gäste jedoch am Sonntag erneut überraschen und obwohl zwischen Ingolstadt und Großaspach die Quoten für einen Tipp auf die SG zu Recht sehr hoch gewählt wurden, sollte der Underdog nicht unterschätzt werden. Gerade defensiv hat die Mannschaft zuletzt gut gearbeitet und zu verlieren hat der Außenseiter im Audi Sportpark nichts.


Voraussichtliche Aufstellung von Großaspach:

Keule – Bösel, Leist, Gehring, Burger – Jüllich, Krasniqi, Gipson, Vlachodimos – Morys, Martinovic

Letzte Spiele von Großaspach:

Ingolstadt vs. Großaspach – Wettquoten Vergleich * – 3. Liga

1/X/2
Wettquoten Stand: 04.07.2020, 15:42

Germany Ingolstadt vs. Großaspach Germany Direkter Vergleich

Obwohl es in der Geschichte der beiden Vereine erst zwei direkte Duelle gab, könnte die Bilanz zwischen Ingolstadt und Großaspach für eine Prognose zum aktuellen Spiel nicht eindeutiger zu Gunsten der Schanzer sprechen. Zwar war das 6:1 im Jahr 2016 ein Freundschaftsspiel und sollte nicht allzu sehr beachtet werden, doch siegte der FCI auch im Hinspiel der laufenden Spielzeit in ähnlicher Höhe.

Das 5:1 in der Fremde war eine echte Machtdemonstration der Oberbayern und zeigte die spielerischen Unterschiede der beiden Teams mehr als deutlich auf. Kurioserweise ging Großaspach in diesem Spiel sogar früh Führung und hoffte so auf die mögliche Überraschung. Doch schon zur Halbzeit drehte der Favorit die Begegnung und führte zum Pausenpfiff mit 3:1.

Im zweiten Spielabschnitt kontrollierte Ingolstadt die Partie und legte noch zweimal nach. Allein diese Begegnung zeigt, wie groß die spielerischen Unterschiede der beiden Kontrahenten sind, und mit einer ähnlich konzentrierten Vorstellung sollten die Gastgeber am Sonntag eigentlich keine Mühe haben, den verpflichtenden Dreier im Aufstiegsrennen einzufahren.

Germany Ingolstadt vs. Großaspach Germany Statistik Highlights


 

 

Germany Ingolstadt gegen Großaspach Germany Tipp & Prognose – 07.06.2020

Wo man auch sucht, lassen sich keine echten Argumente finden, die für den Außenseiter aus Aspach sprechen. Die SG ist in der Tabelle abgeschlagen und scheint neben Jena als zweiter Absteiger quasi schon festzustehen. Das Hinspiel das Dorfklubs wurde zu Hause klar und deutlich mit 1:5 verloren und die Schanzer scheinen nach dem Derbysieg unter der Woche in Unterhaching neues Selbstvertrauen getankt zu haben.

Hinzukommt die brenzlige personelle Notsituation, in der sich die Gäste befinden. Bei Ingolstadt sind nach der Rückkehr des zuletzt gesperrten Gauß alle Akteure im Kader fit und einsatzbereit und Thomas Oral kann nach der englischen Woche auch ein wenig rotieren. Coach Boysen auf der anderen Seite hat kaum Möglichkeiten und seine Mannschaft stellt sich mehr oder weniger von selbst auf.

Key-Facts – Ingolstadt vs. Großaspach Tipp

  • Großaspach ist das offensivschwächste Team in Liga 3 und scheint praktisch schon fast abgestiegen zu sein
  • Der FCI dagegen hat neues Selbstvertrauen getankt und ist nach dem Derbysieg unter der Woche euphorisiert
  • Das Hinspiel ging mit einem deutlichen 5:1 an die Schanzer
  • Bei den Gästen gibt es große Personalsorgen und Coach Boysen kann kaum rotieren

Einziger Hoffnungsschimmer ist der Auswärtserfolg in Chemnitz unter der Woche, der das letzte Fünkchen Hoffnung auf den Klassenerhalt am Leben hält. Es ist jedoch ganz klar davon auszugehen, dass zwischen Ingolstadt und Großaspach der Tipp auf die Quoten des Heimsieges die einzig richtige Wahl ist.

Da die Quoten hierfür sehr niedrig sind und die Gewinnspanne gering, empfehlen wir sogar den Tipp auf einen Handicap-Erfolg. In welcher Höhe der Sieg der Schanzer ausfällt, hängt maßgeblich von der Gegenwehr der Gäste ab, die defensiv meist sehr stabil sind und nicht häufig viele Gegentore kassieren.

Jedoch ist denkbar, dass die SG bei einem Rückstand und mit schwindenden Kräften irgendwann in sich zusammenbricht und ein deutlicher Heimsieg auf der Anzeigetafel im Audi Sportpark nach 90 Minuten zu sehen ist. Deshalb lautet unser Tipp: Handicap -2,5 und ein Einsatz von vier Einheiten.
 

Test & Ranking der besten Wettanbieter
Wettanbieter im Test!

 

Germany Ingolstadt – Großaspach Germany beste Quoten * 3. Liga

Germany Sieg Ingolstadt: 1.50 @Betvictor
Unentschieden: 4.25 @Bethard
Germany Sieg Großaspach: 6.50 @William Hill

Wettquoten Stand: 04.06.2020, 09:49

Quoten-Wahrscheinlichkeiten für Sieg Ingolstadt / Unentschieden / Sieg Großaspach:

1: 65%
X: 22%
2: 13%

Germany Ingolstadt – Großaspach Germany – Wettquoten * & weitere interessante Wetten im Überblick:

Zwischen Ingolstadt und Großaspach sind die Wettquoten für ein torreiches Spiel zwar eine Alternative, jedoch nicht unbedingt zu empfehlen. Großaspach ist offensiv unheimlich ungefährlich und ein Treffer der Auswärtsmannschaft würde am Sonntag überraschen.

Da alle Tore wohl am ehesten von den Gastgebern beigesteuert werden, kann statt einem „Über–Tipp“ auch gleich ein höheres Handicap angepeilt werden, weil es dann höhere Quoten mit sich bringt. Womöglich lässt sich noch darüber nachdenken, die Auswahl „Beide Teams treffen“ mit einem klaren „Nein“ zu beantworten.

Über / Unter 2,5 Tore
Über 2,5 Tore: 1,66 @Bet365
Unter 2,5 Tore: 2,15 @Bet365

Beide Teams treffen
JA: 1,80 @Bet365
NEIN: 1,90 @Bet365

Wettquoten Stand: 04.06.2020, 09:49